Werbung

Nachricht vom 08.11.2020    

Neue Corona-Fälle im Kreis, 7-Tage-Inzidenz sinkt deutlich

Am Wochenende nimmt die Zahl der Corona-Infektionen auch im Kreis Altenkirchen weiter zu: Mit Stand von Sonntagmittag, 8. November, liegt deren Gesamtzahl bei 786, das sind 19 mehr als am Freitag (6. November). Aktuell sind damit 140 Menschen positiv getestet und 633 geheilt, 13 verstorben, sechs in stationärer Behandlung. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 53,6.

(Symbolbild: Archiv)

Altenkirchen/Kreisgebiet. Am Montag, dem 9. November, bleibt das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen geschlossen, nachdem bei mehreren Schülerinnen und Schülern in den Klassenstufen 8, 9, 10 und 13 eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen wurde.

An der Franziskus-Grundschule Wissen wurde eine Infektion innerhalb des Lehrerkollegiums nachgewiesen. Aufgrund von unmittelbaren Kontakten stehen hier Mitglieder von Kollegium und Verwaltung unter Quarantäne. Auch hier wird durch Kontaktermittlungen geprüft, wie weit die Infektionsketten reichen. Für drei betroffene Klassen findet am Montag kein Unterricht statt. Die Eltern wurden entsprechend informiert.



Ab Montag laufen an beiden Schulen Tests bei Schülerschaft und Lehrerkollegien.

Die aktualisierte Corona-Statistik im Überblick
Zahl der seit Mitte März kreisweit Infizierten: 786
Steigerung zum 6. November: +19
Aktuell Infizierte: 140
Geheilte: 633
Verstorbene: 13
in stationärer Behandlung: 6
7-Tage-Inzidenz: 53,6

(PM)


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Willroth und Epgert führte zu Stau

Willroth. Zunächst war nicht klar, ob es noch eine zweite Unfallstelle gab. Dies konnte im weiteren Verlauf durch die Autobahnpolizei ...

Schwere Brandstiftung in Wissen: Brandopfer sagten vor dem Landgericht Koblenz aus

Region. Dem heute 57-jährigem Angeklagten wird seitens der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, am 31. Oktober 2021 aus Wut über ...

IGS Hamm: Sprachprüfungen in Französisch erfolgreich abgelegt

Hamm. Französischlehrerin Iris Weiß bot nachmittags eine DELF-AG an, um die Schüler bei der Vorbereitung zu unterstützen. ...

VHS-Kurs in Neuwied: Fehler machen, aber richtig

Neuwied. Kommunikationstrainer Martin Heyer hingegen meint: "In Fehlern und Misserfolgen steckt ein riesiges Potenzial. Der ...

Wohnmobil in Wissen beschädigt - Verursacher begeht Unfallflucht

Wissen. Laut Polizeidirektion Neuwird ereignete sich der Unfall am Samstag, dem 14. Mai. Das Wohnmobil parkte dessen Fahrzeugführer ...

Herdorf: Tasereinsatz bei Widerstand - Polizeibeamtin durch Tritt verletzt

Herdorf. Am Montag, den 16. Mai, hatte die Polizei gegen 10 Uhr eine Mitteilung erhalten, wonach in einer Arztpraxis in Herdorf ...

Weitere Artikel


Förderverein der Feuerwehr Hamm/Sieg übergibt Schutzmasken

Hamm. Damit die Einsatzabteilung der Hammer Feuerwehr auch in den schwierigen Zeiten der Corona Pandemie Einsatzbereit bleiben ...

Baumpflanzaktion im Mörlener Gemeindewald

Mörlen. Zur Spende gehört nicht nur das Pflanzen der Bäume, sondern auch die dazugehörige Pflege für die nächsten Jahre, ...

bueroboss.de/hoffmann: Perspektiven für eine solide Zukunft

Wissen. Seit 2011 ist Britta Bay Inhaberin und alleinige Geschäftsführerin des Traditionshauses bueroboss.de/hoffmann in ...

Corona-Infektionen: Gymnasium Betzdorf-Kirchen macht dicht

Betzdorf-Kirchen. Am Samstag, den 7. November, erhielten die Schüler der MSS 13 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums digitale ...

Buchtipp: „Das Corona-Buch“ von Matthias Scheben

Dierdorf/Neuwied. Der Neuwieder Mathias Scheben verfügt über Lebenserfahrung und fachliche Kompetenz, denn er ist studierter ...

Sieben- und Gartenschläfer halten jetzt Winterschlaf

Koblenz. Auch wenn sie als kleine Quälgeister bekannt sind, darf nicht vergessen werden, dass es sich um gesetzlich geschützte ...

Werbung