Werbung

Nachricht vom 17.11.2020    

Philipp Bender auf dem Sprung in die Schlagerwelt

Für den 20-jährigen Lehramtsstudenten Philipp Bender aus Wissen ist Musik mehr als ein Hobby, er lebt für sie. Nun hat der „Junge mit der Gitarre“ seine neue Single veröffentlicht und sein erstes Musikvideo gedreht.

Philipp Bender veröffentlicht seine Single „Fliegen“. (Foto: Promo)

Wissen. Nachdem seine Songs „Ein bisschen Superheld“ und „Stadt, Land, Fluss“ ein voller Erfolg waren und er dank Peakevent für einige Live Sessions gebucht wurde, haben auch bei dem Wissener die Folgen der Corona-Pandemie nicht Halt gemacht. Wegen Corona waren keine Auftritte möglich? Macht nichts, denn Philipp hat die Krise effektiv genutzt und prompt einen neuen Song geschrieben, aufgenommen und dazu sogar sein erstes Musikvideo gedreht.

Sein neuer Song „Fliegen“ geht in die Pop-Schlagerrichtung und versprüht gute Laune. Wie der Sänger den Song selbst beschreibt, „ist es einfach ein Ausbrechen aus der Coronazeit. Auf der Suche nach Hoffnung und Glück und Motivation auf Besserung.“ Nachdem der Refrain von „Fliegen“ fertig war, hat er den Produzenten Oliver deVille angerufen und ihn davon überzeugt zusammen zu arbeiten. DeVille, der schon für viele namenhafte Künstler, wie Markus Becker oder Anna Maria Zimmermann tätig war, war sofort Feuer und Flamme und schlug kurz darauf sogar vor, zu dem Song ein Musikvideo zu drehen. Auf Worte folgten dann schon wenig später Taten und Philipp nahm unter der Produktion von Oliver deVille sein allererstes Musikvideo auf.



Der Song „Fliegen“ steht ab dem 20. November auf iTunes zum Vorverkauf zur Verfügung und ist ab dem 27. November auf allen gängigen Musikstreamingdiensten frei erhältlich. Eins ist versprochen: Anhören lohnt sich definitiv und gute Laune ist sicher. Bei weiteren Anfragen ist Bender unter seiner E-Mail-Adresse oder seinem Instagram-Account zu erreichen: musikvonphilipp@gmail.com, @musikvonphilipp (PM)

Lesen Sie auch:
Der Junge mit der Gitarre aus Wissen hat Musik im Blut


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


So dick wie noch nie: Der neue Veranstaltungskalender der Hachenburger Kulturzeit

Hachenburg. Dem Auftritt der 1980er-Jahre-Ikone am 12. Juli auf dem geschichtsträchtigen Alten Markt in Hachenburg war die ...

Musikalische Lesung im Kunstraum in Altenkirchen

Altenkirchen. Friedhelm Zöllner liest heitere und besinnliche Geschichten aus seinen Reiserinnerungen. Es sind lebendige ...

"Augentäuschung und optische Illusionen": Schüler stellen im Altenkirchener Rathaus aus

Altenkirchen. Die Vielfalt der ausgestellten Arbeiten spiegelt das breite Spektrum der kreativen Auseinandersetzung mit verschiedenen ...

Big Band macht Auftakt zur Konzertreihe "Sommer im Kulturwerk" in Wissen

Wissen. Schon bei Ihren ersten Auftritten in den Jahren 2022 und 2023 wusste die Band ihr Publikum zu Begeisterungsstürmen ...

Erste Sommer-Kurz-Musik in der Pfarrkirche St. Michael in Kirchen

Kirchen. Es erklingen zwei Sätze aus dem Concerto für Violine, Violoncello und Orgel von Josef Gabriel Rheinberger sowie ...

Sasha und Band hautnah im Kultursalon an der Glockenspitze in Altenkirchen erleben

Altenkirchen. Der gebürtige Westfale wurde in den 1990er-Jahren unter anderem mit Hits wie "If You Believe" und "I Feel Lonely" ...

Weitere Artikel


Finanzielle Situation des Kreises bessert sich zusehends

Altenkirchen. Noch ist der Haushalt des Kreises Altenkirchen für das kommende Jahr final nicht aufgestellt, geschweige denn ...

„Den Tränen nah“ – So sehr leiden unsere Gastronomen in der Corona-Krise

Betzdorf/Kreisgebiet. „Uns wurde alles genommen.“ Oder: „Die Schlinge zieht sich zu.“ Nach dieser Runde, zu der die regionale ...

Mehran Faraji führt die Sportjugend Rheinland

Koblenz. Unmittelbar nach der Wahl von Mehran Faraji gratulierte SBR-Präsidentin Monika Sauer. Sie sieht die Sportjugend ...

Der Stöffel-Park präsentiert den neuen Fotokalender für 2021

Enspel. Eingefasst in einen modernen braunen Farbton sind dieses Mal Bilder zu sehen von dem kleinen Stonehenge im Schnee, ...

Suchtberatung: Teilnahme am Aktionstag trotz Corona-Einschränkungen

Altenkirchen. Die bunten Kreidemarkierungen leuchteten geradezu in der Altenkirchener Innenstadt an diesem sonnigen Herbsttag, ...

Raiffeisenmuseum in Hamm ist Ort der Demokratiegeschichte

Hamm/Weimar. Im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft „Orte der Demokratiegeschichte“ und mit Förderung durch die Bundesbeauftragte ...

Werbung