Werbung

Nachricht vom 22.09.2010    

Gute Erfolge bei Schüler-Wettbewerben für den SV

Gute Erfolge gab es für die Teilnehmer des gastgebenden SV bei den kürzlich im Windhagener Stadion ausgetragenen Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Schülerinnen und Schüler.

Windhagen. Kürzlich fand im Stadion Windhagen bei bestem Wettkampfwetter die Kreismeisterschaft der Schülerinnen und Schüler C und D statt, bei denen es den Windhagenern gelang, einige sehr gute Plätze zu belegen. Das für die Dauer der Wettkämpfe hervorragende Wetter trug wesentlich zur fantastischen Stimmung der Organisatoren und Teilnehmer bei.

Es wurden Sieg und Platz ermittelt bei den 4 x 50 m Staffelläufen, beim 50 m Sprint, 800 sowie 1000 m Lauf, beim Schlagballwurf und beim Weitsprung. Maimouna Seitz konnte sich in ihrer Altersklasse gleich zwei Siege sichern, nämlich beim 800 m Lauf und dazu noch beim Weitsprung. Zwei hervorragende zweite Plätze im 50 m Sprint sowie im 800 m Lauf konnte Gloria Bukal erringen und Jan Hoffmann schaffte den ersten Platz im Schlagballwurf mit beeindruckender Wurfweite. Einen sehr guten zweiten Platz im 50 m Sprint schaffte Oliver Hussmann, der den ersten Platz nur knapp verfehlte und Joost van den Berg erlief sich einen zweiten Platz ebenfalls im 50 m Sprint seiner Altersklasse.

Die Vertreter der Vereine, die in Windhagen zu Gast waren, sparten nicht mit Lob für die gut organisierte Austragung der Wettkämpfe, bei der wirklich alle ihren Spaß gehabt haben. Da war die Siegerehrung, durchgeführt von Maren Seitz in der neuen Dreifeld-Sporthalle der krönende Abschluss einer rundum gelungenen Sportveranstaltung.



Kommentare zu: Gute Erfolge bei Schüler-Wettbewerben für den SV

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


In die Sieg gestürzt? Polizei sucht 30-Jährigen aus Kirchen

Ein 30 Jahre alter Mann aus Kirchen-Herkersdorf wird seit dem frühen Sonntagmorgen, 23. Februar, vermisst. Er war zusammen mit mehreren Leuten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Siegener Innenstadt unterwegs gewesen, als er plötzlich verschwand.


Wissen o-jö-jo: Veilchendienstagszug als Höhepunkt des Wesser Fastowends

Am Veilchendienstag fand der traditionelle Karnevalsumzug durch die Wissener Innenstadt statt. Tausende Zuschauer feierten am Straßenrand die fünfte Jahreszeit. Neben all der guten Laune war aber auch Platz für kritische Beiträge.


Mehrere Einsätze für die Polizei bei Karnevalsfeiern in Herdorf

Am Abend des Rosenmontags kam es mehrfach zu Einsätzen für die Polizei Betzdorf anlässlich der Karnevalsveranstaltungen in Herdorf. Dort fand nachmittags der große Umzug statt, abends wurde im Festzelt und in den Kneipen weiter gefeiert.


Auto prallt gegen Baum: Mutter mit Kindern bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreissstraße 101 zwischen Kirchen- Offhausen und Herdorf-Dermbach sind eine Mutter und ihre drei Kinder am Montagnachmittag leicht verletzt worden. Die 33-Jährige war laut Polizei vermutlich zu schnell unterwegs.


Zug in Oberlahr setzt Schlusspunkt beim Karneval in der Lahrer Herrlichkeit

Der Karneval in der „Lahrer Herrlichkeit“ endet traditionsgemäß mit dem Veilchendienstagszug der KG Oberlahr. Auch in diesem Jahr wurden die Oberlahrer Jecken von den Freunden aus Burglahr unterstützt, die mit der Prinzessin Sylvia I. und dem Kinderprinzenpaar Mika und Hannah teilnahmen. Auch von den Karnevalisten aus Horhausen waren Abordnungen dabei.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Intensive Konzertvorbereitung beim Musikverein Brunken

Brunken. Am Freitag startete die erste Probe um 18:30 Uhr. Dort wurde ein Teil des Programms erarbeitet, womit es am Samstagnachmittag ...

Willroth feiert traditionsgemäß die letzte Sitzung der Session

Willroth. Die letzte Sitzung im Raum Altenkirchen-Flammersfeld findet immer am Karnevalssonntag, in diesem Jahr am 23. Februar, ...

SV Leuzbach-Bergenhausen beim Zug in Altenkirchen dabei

Altenkirchen. Schon früh wurde unter der Leitung der "Karnevals-Verantwortlichen" Nicole John mit den Vorbereitungen begonnen. ...

Vier Acts zeigen eine moderne Form des Worship auf der Bühne

Betzdorf. „Im Herzen ein Lied“, mit diesem Titel haben sich „Haste Töne“ weit über Betzdorfs Grenzen hinaus in die Herzen ...

Kinderkarneval in Katzwinkel

Katzwinkel. Das Besondere an dem Katzwinkler Kinderkarneval ist es ohnehin, dass es die einzige Sitzung dieser Art im Umkreis ...

Altenkirchener kfd feierte wieder große Weiberkarneval-Sitzung

Altenkirchen. Eingeheizt wurde allen durch die Showtanzgruppe InMotion mit ihren ausdrucksstarken und akrobatischen Mottotänzen, ...

Weitere Artikel


Betzdorfer besuchten Betzdorfer in Luxemburg

Betzdorf. Einstimmige Ansicht: Es hat sich gelohnt. Dieser Meinung waren fast 50 Betzdorfer von der Sieg, die doch einmal ...

IGS-Schüler besuchten Tierschutzverein "Karibu"

Hamm/Breitscheidt. Einen etwas anderen Wandertag erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c der Integrierten Gesamtschule ...

CDU Herdorf besichtigte Turnhalle in Dermbach

Herdorf/Dermbach. Die Mitglieder der CDU-Fraktion im Stadtrat Herdorf besichtigten auf Einladung von Ortsvorsteher Berthold ...

Prüfungs- und Fortbildungsbeste geehrt

Koblenz/Region. 332 junge Damen und Herren haben in diesem Jahr ihre Berufsabschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer ...

Heimische Reservisten erfolgreich beim Schwimmfest

Wissen/Daaden. Von einem Ereignis zum anderen sausten kürzlich Mitglieder der Reservistenkameradschaft (RK) Wisserland und ...

Droht dem Kreis Altenkirchen eine "graue Wohnungsnot"?

Kreis Altenkirchen. Eine vom Pestel-Institut durchgeführte Untersuchung kommt zu dem Schluss, dass es im Landkreis Altenkirchen ...

Werbung