Werbung

Nachricht vom 16.12.2020    

Weihnachtsmarkt Drive-In in Altenkirchen bleibt geöffnet

Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden kann der Weihnachtsmarkt Drive-In in Altenkirchen weiterhin geöffnet bleiben. Der Außer-Haus-Verkauf von Speisen und Getränken zur Mitnahme sowie der Weihnachtsbaumverkauf sind auch im Lockdown erlaubt.

(Willkommen beim Weihnachtsmarkt Drive-In in Altenkirchen (Foto: kkö)

Altenkirchen. „Wir sind froh, dass wir den Menschen in dieser schweren Zeit auch weiterhin ein wenig Freude und weihnachtliche Stimmung schenken können. Natürlich achten wir dabei auch strikt auf die Sicherheit unserer Gäste und unseres Personals indem wir die Einhaltung der Kontaktregeln lückenlos umsetzen“, so Initiator Dennis Eichel.

Das Weihnachtsdorf hat noch bis zum 23. Dezember geöffnet.

Tickets, Infos und eine individuelle Besuchszeit gibt es kontaktlos unter www.weihnachtsdorf.online. Die Anfahrt zum Weihnachtsdorf erfolgt über die Rudolf-Diesel-Straße (hinter dem Autohaus Bald in Altenkirchen). (PM)

Lesen Sie auch:
„Drive In“ Weihnachtsmarkt eröffnet: Mit dem Auto zum Glühwein


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Unbekannte zünden Holzstapel an: Feuerwehreinsatz am Molzberg in Betzdorf

Betzdorf. Gegen 22.20 Uhr wurde die Feuerwehr Betzdorf zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Nähe eines Waldweges, in der ...

Sprengsätze in Betzdorf entdeckt: Kriminalpolizei sucht Zeugen

Betzdorf. Eine Anwohnerin des Wohngebiets Struthof berichtete von einem lauten Knall, den sie in der Nacht wahrgenommen hatte. ...

Freiwillige Feuerwehr Hamm ist für den Ernstfall gut vorbereitet

Hamm (Sieg). Dabei konnten sie den Theorieteil des Intensivseminars mit Hilfe von Übungsfahrzeugen direkt in der Praxis anwenden. ...

Verdacht auf versuchtes Tötungsdelikt und Brandstiftung in Bad Münstereifel: 34-Jähriger festgenommen

Bad Münstereifel. Am frühen Morgen des 19. Juni gegen 3.30 Uhr soll ein 34-jähriger Mann seine 33-jährige Ehefrau und zwei ...

Neuer Kurs zu Alphabetisierung und digitaler Grundbildung im Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Ab dem 3. Juli gibt es im Haus Felsenkeller einen neuen Kurs einen neuen Kurs zu Alphabetisierung und digitaler ...

Kradfahrer nach Alleinunfall in Oberwambach leicht verletzt

Oberwambach. Auf der Landstraße K 32, die von Oberwambach in Richtung Almersbach führt, ereignete sich ein Unfall mit einem ...

Weitere Artikel


Wisserland-Touristik auch der Corona-Zeit nicht untätig

Wissen. An der Besprechung des geschäftsführenden Vorstandes nahmen auch der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde, Ulrich ...

Passgenau für jeden Kronenkorken – der neue Keiler-Flaschenöffner

Hachenburg. Da beide Unternehmen schon länger befreundet sind, war die Entscheidung schnell getroffen, etwas zusammen auf ...

LSV Westerwald Taunus und REWE Region West stärken Landwirtschaft

Hürth/Region. Die REWE Group mit den Vertriebslinien REWE und PENNY in Deutschland hatte nahezu gleichzeitig bereits die ...

Open Air Heiligabend-Gottesdienst auf dem Marktplatz Altenkirchen

Altenkirchen. Unter Beachtung der Corona-Richtlinien möchten die Veranstalter gemeinsam mit den Besuchern für ca. 45-60 Minuten ...

Miss Rheinland-Pfalz 2021: Das ist die schönste Frau des Landes

Bundesweit gingen in diesem Jahr über 15.000 Bewerbungen für den Titel Miss Germany ein. Nachdem zehn Kandidatinnen pro Bundesland ...

Buchveröffentlichung: „Dieses Märchen hat Bedeutung für mein Leben“

Altenkirchen. Das Projekt wird von der Aktion Neue Nachbarn im Erzbistum Köln, dem Beirat für Weiterbildung sowie dem rheinland-pfälzischen ...

Werbung