Werbung

Nachricht vom 14.10.2010    

"Ice Blue Orchestra" startet Tournee im Kulturwerk

Für Freunde der besonderen Jazzmusik kommt am Freitag, 29. Oktober erneut ein berühmtes Orchester ins Kulturwerk Wissen. Das Münchener "Ice Blue Orchestra" startet in Wissen die neue Tournee. Das Trio präsentiert Musik im Grenzbereich zwischen Klassik, Rock und Jazz.

Wissen. Welche Musik hätte Bach für eine Rockband geschrieben? Was hätte Rachmaninow in einem Jazztrio gespielt? Wir wissen es nicht, doch möglicherweise hätte es ähnlich wie das "Ice Blue Orchestra" geklungen. Die Musik des neuen Münchener Trios besticht durch ausgeprägte Melodik und raffinierte Harmonik, ihre Kompositionen interpretieren sie mit Spielwitz und ausgeklügelten Arrangements.
Am Freitag, 29. Oktober, ab 20 Uhr ist das "Ice blue Orchestra" im Kulturwerk wissen zu hören. Musik im Grenzbereich zwischen Rock, Jazz und klassischer Musik präsentiert das Ice Blue Orchestra. Das Münchner Trio, in der Besetzung Drums - Bass - Keyboard, brachte im Oktober letzten Jahres ihre erste CD heraus und tritt nun erstmalig im Westerwald auf. Dass die Band ihre Konzertreise im Kulturwerk Wissen beginnt ist kein Zufall, denn Komponist und Keyboarder Reiner Winters ist in Wissen geboren und aufgewachsen.
Im Gepäck haben die drei Herren die Musik ihrer Debüt-CD "Awake" sowie weitere neue Eigenkompositionen. Rezensenten vergleichen das "Ice Blue Orchestra" gerne mit "Emerson, Lake and Palmer", was wohl nicht nur an der Triobesetzung liegt. Auch Musikfreunde der legendären Prog´band "Schicke, Führs, Fröhling" oder dem Jazzmeister "Herbie Hancock" dürften Gefallen finden.
Das Ice Blue Orchestra tritt am Freitag, 29. Oktober, um 20 Uhr im Kulturwerk Wissen auf. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Karten sind zum einheitlichen Preis von 12 Euro erhältlich im Online-Shop unter www.kulturwerk-wissen.de, im buchladen im Regiobahnhof Wissen sowie in allen anderen Reservix-Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline 0180 5040300 (0,14 €/Minute Festnetz, max. 0,42 € aus allen Mobilfunknetzen). Veranstalter ist die kulturWERKwissen gGmbH zusammen mit der VHS Wissen e.V. und der Wissener eigenART.




Anzeige



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: "Ice Blue Orchestra" startet Tournee im Kulturwerk

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


"Offene Ateliers": Landrat Peter Enders besucht Atelier in Luchert

Horhausen-Luchert. Anlässlich des bundesweiten Aktionstages öffnete Maler Ulrich Lipp die Pforten seines Atelier in Luchert. ...

"Die polnische Mitgift": Autorenlesung mit Patricia Verne fällt aus

Linz am Rhein. Nachdem zunächst die Lesung in Linz abgesagt wurde, fällt nun auch die geplante Veranstaltung in der Kirche ...

Buchtipp: „Totensilber“ – Westerwaldkrimi von Micha Krämer

Kausen. Die historische Erzählung beginnt 1749 mit dem Suizidversuch einer verzweifelten Mutter, die nach ihrem Mann nun ...

In der Kulturwerkstatt Kircheib unterhalten die Feldhoffs mit Geschichten und Musik

Kircheib. Der Poet, Übersetzer und Biograph Heiner Feldhoff ist längst eine Marke im Westerwald. Unlängst stellte er mit ...

Apollo-Theater Siegen bietet zusätzliches Weihnachtskonzert

Siegen. Das Zusatzkonzert findet am Mittwoch, 21. Dezember, 19.30 Uhr, statt. Dann wird er also noch einmal die Apollo-Bühne ...

Im Kulturhaus Hamm wird Klavierkonzert mit Meisterpianist geboten

Hamm. Im Kulturhaus Hamm werden am Sonntag, 13. November, 17 Uhr, drei Klavierstücke geboten: das "Klavierkonzert Nr. 1“ ...

Weitere Artikel


Das Ruder bei Pagnia wird übergeben

Betzdorf. Otmar Ueberlacker aus Hamm geht am 3. November in den Ruhestand. Der Möbelfachmann, dessen Name untrennbar mit ...

KMS gewinnt Preis für beste Eigenkomposition

Herxheim/Kreis Altenkirchen. Mit dem Deutschen Jugend-Musical-Preis für die beste Eigenkomposition ist das Ensemble der "Pop ...

"Germanisten" wanderten gemeinsam mit Birnbachern

Betzdorf/Birnbach. Der Familienwandertag führte die Sänger des MGV "Germania" Betzdorf und deren Ehepartner zum Kartoffelfest ...

TSV Atlantis reinigte das Springerbecken

Betzdorf. Die Zahl 10 spielt dieser Tage beim Tauchsportverein (TSV) Atlantis eine große Rolle. Der Verein feiert seinen ...

Maulsbacher Schützen auch 2010 wieder erfolgreich

Maulsbach. Der Schützenverein Maulsbach ehrte in einer Feierstunde seine erfolgreichen Schützen und bedankte sich bei den ...

Zeichen setzen gegen "schmutzige Schokolade"

Betzdorf. Bestätigt in ihren Befürchtungen sehen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weltladens Betzdorf durch ...

Werbung