Werbung

Nachricht vom 23.02.2021    

SPD: Bätzing-Lichtenthäler trifft am 1. März nicht nur Ministerpräsidentin

Am 1. März lädt die SPD-Landtagskandidatin Bätzing-Lichtenthäler Zuschauer zu zwei virtuellen Gesprächsterminen ein. Zuerst wird sie sich im Insta-Talk mit der Bundestagsabgeordneten Michelle Müntefering für die Öffentlichkeit unterhalten. Danach wird ein Treffen mit Ministerpräsidentin Dreyer inszeniert.

Am 1. März trifft die heimische Landtagsabgeordnete Bätzing-Lichtenthäler (Mitte) Malu Dreyer (links) und Michelle Müntefering. (Fotos: Partei)

Kreis Altenkirchen. Auf ihrer virtuellen „WIR-MIT-IHR-Tour“ begrüßt Spitzenkandidatin Malu Dreyer am Montag, 1. März, ab 21 Uhr die SPD-Landtagskandidatin für den Wahlkreis Betzdorf-Kirchen, Sabine Bätzing Lichtenthäler. Stattdessen wird das Gespräch direkt aus einem Studio in Mainz gesendet, dessen Bühnenbild einem Wohnzimmer nachempfunden ist.

Gemeinsam diskutieren Dreyer und Bätzing-Lichtenthäler der entsprechenden Pressemeldung nach diverse Themen rund um die rheinland-pfälzische Politik.
Wichtig sollen dabei auch regionale Aspekte und Fragestellungen aus dem Wahlkreis werden.

Die virtuelle Talk-Runde kann im Live-Stream auf Facebook (@MaluDreyer und @SPD-RLP) oder auf der Seite der rheinland-pfälzischen SPD unter www.spd-rlp.de/web/wir-mit-ihr-tour verfolgt werden. Wer die Sendung verpassen sollte oder noch einmal schauen möchte, findet dort auch eine Aufzeichnung.



Wenn das Video des Treffens aufgezeichnet werden wird, hat sich Bätzing-Lichtenthäler bereits mit Michelle Müntefering öffentlich ausgetauscht. Die SPD-Bundestagsabgeordnete ist auch Staatsministerin im Außenministerium. Laut Pressemeldung soll es thematisch auch um die Schwierigkeiten der Kulturarbeit in Zeiten von Corona gehen. Die Live-Übertragung findet am 1. März zwischen 18 und 18.30 Uhr statt. (Red./PM)







Mehr dazu:   Veranstaltungen   SPD   Sabine Bätzing-Lichtenthäler   Landtagswahl 2021  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


1,5 Millionen Euro für Schulen im Kreis Altenkirchen - Eine Investition in die Zukunft

Kreis Altenkirchen. Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler betonte, dass diese Gelder eine direkte ...

Europawahl am 9. Juni: Ohne Benachrichtigungskarte wählen - geht das?

Bad Honnef/Region. Für die Europawahl am kommenden Sonntag, 9. Juni, erhielten die Wahlberechtigten in Bad Honnef im Mai ...

200 Schulen in Rheinland-Pfalz profitieren vom Startchancen-Programm der Bundesregierung

Region. Mit dem Startchancen-Programm sollen Bildungsinstitutionen in Rheinland-Pfalz gestärkt werden. Laut Thomas Hitschler ...

Martin Diedenhofen verkündet: 500.000 Euro aus Berlin für die Region

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen betont: "Mir ist es wichtig, dass Vorhaben aus der Region zielgerichtet ...

Tourismus im Fokus: Produktiver Austausch in Altenkirchen-Flammersfeld

Kreis Altenkirchen. Eine Diskussion rund um den Bereich des Westerwald-Sieg-Tourismus fand jüngst zwischen Maja Büttner von ...

FDP-Veranstaltung: Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt zu Besuch in Betzdorf

Betzdorf. Kreisvorsitzender Christian Chahem begrüßte die anwesenden Gäste und insbesondere die FDP-Politikerin aus Alzey. ...

Weitere Artikel


Gymnasium Betzdorf-Kirchen: „Best of 15 Jahre Varieté 2021 - Lockdown Edition“

Betzdorf-Kirchen: Die Corona-Krise macht Präsenz-Veranstaltungen zurzeit unmöglich. Folglich galt für Varieté-AG des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums ...

Polizeidirektion Neuwied legt Unfallstatistik vor

Neuwied. Bei allen Dienststellen war ein Rückgang der Unfälle festzustellen: Damit ist die Gesamtunfallzahl zum vierten Mal ...

Energietipp: Das sollten Sie vor dem Einholen von Angeboten beachten

Kreis Altenkirchen. All diese Randbedingungen können mit einem Energieberater der Verbraucherzentrale besprochen werden. ...

Berufsorientierung mal anders – ganz neu im virtuellen Format

Koblenz. Das praktische und interaktive Erleben und Ausprobieren des M+E-InfoTruck ist jetzt auch online möglich! Den Schülerinnen ...

Nur zwei neue Corona-Fälle im Kreis, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt wieder

Altenkirchen/Kreisgebiet. Geheilt sind 2151 Menschen. Stationär behandelt werden 22 Personen aus dem Landkreis. 201 Frauen ...

Imkern lernen in Buchholz

Buchholz. Immer mehr Menschen spielen mit dem Gedanken Bienen zu halten. Viele wollen dabei nicht möglichst viel Honig ernten, ...

Werbung