Werbung

Album


Region

KuLaDig-Team war unterwegs an den Wirkungsstätten Raiffeisens

KuLaDig-Team war unterwegs an den Wirkungsstätten Raiffeisens

Am Raiffeisen-Denkmal in Weyerbusch, dass das soziale Wirken und die Gestalt Raiffeisens darstellt und bei dem es sich um ein Werk des Künstlers Hellmut Otto Hoffmann-Schlöndorff aus Mammelzen handelt, stellten sich Professor Michael Klemm und sein Team, die Raiffeisenbotschafter sowie die Mitarbeiterinnen der Verwaltung zum Erinnerungsfoto auf. Foto: VG AK-FF


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Am Wahlsonntag: Klösterliche Wanderung mit besonderer Premiere

Limbach/Marienstatt. Besonderes erwartet die Teilnehmer der nächsten geführten Wanderung des Kultur- und Verkehrsverein e.V.(KuV) ...

Hilfe und Begleitung bei frühem Kindsverlust

Dernbach. Im Rahmen der Vortragsreihe am Dienstag rund um das Leben in seiner Vielfalt lädt die Katharina Kasper-Stiftung ...

Workshop-Reihe: Miteinander Reden in Sachen Inklusion

Altenkirchen. Inklusion heißt partizipieren lassen, beteiligen, gleichberechtigte Teilhabe. Wie sieht denn eigentlich die ...

Herbstfreizeit "Lokal Global": Ferienspaß im Haus Felsenkeller

Altenkirchen. In dieser Ferienfreizeit geht es in erster Linie darum sich auszuprobieren, kreativ zu sein, Draußen mit Drinnen ...

Kita Löwenzahn in Katzwinkel feiert Weltkindertag

Katzwinkel. Jedes Jahr wird in Deutschland am 20. September der Weltkindertag gefeiert, um auf die Rechte und Bedürfnisse ...

Wahlhelfende sind bei der Bundestagswahl gesetzlich unfallversichert

Region. Versichert sind zum Beispiel folgende Tätigkeiten der Wahlhelfer:
* Die Teilnahme an Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen, ...

Weitere Artikel


Sachbeschädigung, ein Auffahrunfall und Fahrerflucht in Wissen

Wissen. Den ersten Schaden mussten die Beamten bei der Marion-Dörnhoff-Realschule Plus aufnehmen: Unbekannte Täter beschädigten ...

Auftrag zur Bedarfsanalyse von Coworking Spaces im Landkreis Altenkirchen vergeben

Altenkirchen. Das Interesse an neuen Arbeitsformen wie Home-Office und Coworking Spaces – letzteres zunächst vermehrt in ...

Das Selbach-Ufer ist neu befestigt

Selbach. Rund 50 Meter ist der Bereich lang, in dem die Fachleute die Böschung zwischen Straße und Bach mit mächtigen Felsbrocken, ...

500. FLY & HELP-Schule ist im Bau

Kroppach. Angefangen hatte alles mit einer Weltumrundung im Kleinflugzeug des Stiftungsgründers Reiner Meutsch in 2010 und ...

Besuchsregelung am Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg ab Dienstag

Altenkirchen-Hachenburg. Ab dem 25. Mai gelten folgende Regelungen:
Die Besuchszeit ist auf den Zeitraum von 16 ...

Neuer Kita-Bedarfsplan steht im Zeichen der Gesetzesänderung

Altenkirchen. Die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ist Träger von 15 Kindertagesstätten. Hinzu kommen in ihrem ...

Werbung