Werbung

Album


Region

Impfbus bald in Altenkirchen, Weyerbusch und Hamm

Impfbus bald in Altenkirchen, Weyerbusch und Hamm

Der Impfbus macht demnächst Halt in Altenkirchen und Weyerbusch. (Foto: (c) Stk / Sämmer)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen: Höchststand bei Aktiven, Flutkatastrophe, Pandemie

Brachbach. Als Volker Hain 2019 bei der Delegiertenversammlung in Weitefeld zum Kreisvorsitzenden gewählt wurde, waqr nicht ...

Besonderes Erlebnis: Ukrainische Kinder kletterten in Bad Marienberg hoch hinaus

Selbach/Bad Marienberg. Die Firma Busreisen Wünning stellte nicht nur ihren Bus für die Flüchtlinge kostenfrei zur Verfügung, ...

Musikverein Dermbach feierte sein 115-jähriges Jubiläum

Herdorf-Dermbach. Eröffnet wurde der Abend mit dem Konzertmarsch "Arsenal" von Jan van der Roost. Anschließend konnten die ...

KG Herdorf: Corona führte zu Einbußen und einer Satzungsänderung

Herdorf. "Nadda Jöhh", sagte Vorsitzender Thomas Otterbach und die Mitglieder erwiderten das ebenso, und zwar bei der Jahreshauptversammlung ...

Kirchen: Unbekannter schoss Pfeil in Werbedisplay am Netto-Markt

Kirchen. Sie ist für viele Fahrer und Fußgänger Blickfang: Die Leuchtreklametafel auf dem Parkplatz des Netto-Markts im Stadtgebiet ...

Wisserland fährt knappen Heimsieg gegen Rhein-Hunsrück ein

Wissen. Bereits in der sechsten Minute konnte die 1:0 Führung erzielt werden, schreibt die SG Wisserland über ihr Aufeinandertreffen ...

Weitere Artikel


Nauroth: Abfallwirtschaftsbetrieb pumpt Sickerwasser mit Sonnenenergie ab

Nauroth. Am Eingang des Betriebs- und Wertstoffhofes des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) des Landkreises Altenkirchen ist ...

"Mythen und Legenden": Florentine Schumacher lädt erneut ins Sagenreich ein

Eichelhardt. „Das Rauschen der Blätter, der Wind über den Feldern und das satte Grün der Flora - All das regte mich schon ...

Corona: Jahrsfelder Markt in Straßenhaus abgesagt

Straßenhaus. Die Vorfreude war groß - die Zeichen standen gut - bis die steigenden Inzidenzwerte dem traditionellen Marktgeschehen ...

Marienthal ahoi: Das Duisdorfer Narrenschiff legte am Kloster an

Seelbach/Marienthal. Den Organisatoren der sogenannten „Esele-Fahrt" - das Wappentier der Duisdorfer Funken ist der Esel ...

Familienimpftag am 28. August im Wissener Impfzentrum

Wissen/Kreisgebiet. Ohne Anmeldung werden Impfungen an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 13 Uhr durchgeführt. Die jeweiligen ...

Corona im Kreis AK: 26 Neuinfektionen seit 20. August - Inzidenz bei 72

Wissen. Geheilt sind 4881* Menschen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt das Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz für den Kreis ...

Werbung