Werbung

Album


Region

Ortsbürgermeister wandern wieder: Weyerbusch stellt sich vor

Ortsbürgermeister wandern wieder: Weyerbusch stellt sich vor

Die Ortsbürgermeister aus der VG Altenkirchen-Flammersfeld gingen auf Wanderschaft. (Fotos: VG Altenkirchen-Flammersfeld)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   

Aktuelle Artikel aus der Region


Kreis Altenkirchen erlebt die Premiere der "Nacht der Technik" am 27. September

Altenkirchen. Was ist Technik? Kurz und bündig beschreibt sie laut Internet die „Gesamtheit der Maßnahmen, Einrichtungen ...

Klarstellung: Stadt Altenkirchen hat nichts mit bevorstehendem "Sommerfest" zu tun

Altenkirchen. Viele Altenkirchener Bürger erhielten Einlageblätter, Flyer und Plakate, die für die Veranstaltung "Shine a ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Weitere Artikel


Die Westerwälder können sich auf Martinsumzüge und Weihnachtsmärkte freuen

Mainz. „Wir kommen in der Pandemiebekämpfung weiter voran. Unser Warnstufenkonzept hat sich bewährt und wird daher fortgesetzt. ...

Landrat Hallerbach: Problemwölfe müssen abgeschossen werden dürfen

Kreis Neuwied. Die Zahl der Wolfsrisse steigt – jüngst vor allem in den Verbandsgemeinden Asbach und Altenkirchen-Flammersfeld ...

Chef der IG-Metall Betzdorf: „Werden uns stark verjüngen“

Wissen. „Wir werden uns stark verjüngen.“ Das kündigte der erste Bevollmächtigte der IG Metall Betzdorf für die regionale ...

Windeck: L312 am kommenden Montag voll gesperrt

Rhein-Sieg-Kreis. Aufgrund der Lage einzelner Schachtdeckel muss die Opsener Straße in Höhe der Hausnummer 28 am Montag, ...

Kreis-GEW ehrt langjährige Mitglieder

Seelbach. Das war laut Pressemitteilung eine mit besonderer Freude verbundene Aufgabe für den GEW-Kreisvorsitzenden Heribert ...

Ehrungen und Verabschiedung beim Hospizverein Altenkirchen

Altenkirchen. In seiner Laudatio betonte der Vorsitzende Dr. Holger Ließfeld die besondere Bedeutung des Ehrenamtes für den ...

Werbung