Werbung

Album


Region

Corona im AK-Land: 350 Neuinfektionen seit Donnerstag registriert

Corona im AK-Land: 350 Neuinfektionen seit Donnerstag registriert

Corona-Pandemie am Freitag: 18183 Infektionen im Kreis seit Pandemie-Beginn bestätigt, Hospitalisierungsinzidenz bei 6,79. (Symbolfoto)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Hospziverein Altenkirchen begrüßt neue Mitarbeiterinnen

Altenkirchen. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter folgten Mitte Januar der Einladung des Hospizverein Altenkirchen, gemeinsam ...

Ingenieur werden - Uni Siegen stellt sich angehenden Abiturienten aus dem AK-Land vor

Betzdorf/Kirchen. Für einen Ingenieur ist ein Glas niemals halb voll oder halb leer. Stattdessen fragt er sich: "Warum ist ...

Gebäudebrand in Kirchen: Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz

Kirchen. Flammenschein und eine starke Verrauchung konnten von den ersten eintreffenden Kräften festgestellt werden. Die ...

Naturschutzinitiative fordert: Feuchtgebiete schützen! Ohne Wasser keine Leben!

Region. Bis heute seien weltweit fast 90 Prozent der artenreichen Feuchtgebiete mit hohem ökologischem Wert verloren gegangen. ...

Diebstahl von Fallrohren an der Trauerhalle in Kircheib

Kircheib. Wer Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02681/9460 bei der ...

"Ernst Hütter & Die Egerländer Musikanten - Das Original" kommen nach Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Zudem sind Ernst Hütter und seine Musikanten keine unbekannten im Westerwald, haben sie doch bereits umjubelte ...

Weitere Artikel


Atelierbesuch: Künstlerin Christiane Vogel gibt Einblicke in ihre Kunst

Morsbach. Wie entsteht ein Kunstwerk? Von der Inspiration bis zur Umsetzung gibt es viele Wege. Ob Bilder, Assemblagen, Marionetten ...

Kurs der KVHS kommt Ende März: "Wissenschaftliches Arbeiten mit Word"

Altenkirchen. Je früher klar ist, was zu beachten ist, desto besser spätere Aufgaben wie Haus- oder Seminararbeiten. Schlagworte ...

Ukraine-Krieg: Gymnasiasten setzen eindrucksvolles Zeichen für Frieden in Betzdorf

Betzdorf/Kirchen. "Es ist uns einfach ein riesiges Bedürfnis, Solidarität zu zeigen und gemeinsam ein Statement zu setzen", ...

Auffällige Aktion: IGS Betzdorf-Kirchen Geschwister Scholl erinnert an Namensgeber

Betzdorf/Kirchen. Dieses Auslegen eines Flugblatts führte im Februar 1943 zur Verhaftung der Geschwister Scholl in der Münchener ...

Spendensammeln statt Kamelle - Dorfjugend Pleckhausen sammelte Spenden für die Ukraine

Pleckhausen. Den Nachmittag über standen sie mit Bollerwagen und Spendendose ausgerüstet, am Ortseingang und baten die vorbeikommenden ...

"Weltklassik am Klavier - Pour le piano: Nibelungen, Drachenfels und Rheinblick!" - Konstantin Zvyagin in Altenkirchen

Altenkirchen. Vom grandiosen Walhall durch den berühmten Ritt der Walküren, vom Abschied Wotans bis zu Siegfrieds Tod und ...

Werbung