Werbung

Album


Kultur

Wie zu Beginn des Jahrtausends: Ein literarisches Wochenende in Wissen

Wie zu Beginn des Jahrtausends: Ein literarisches Wochenende in Wissen

Hanns-Josef Ortheil und Andrej Kurkow. (Fotos: Frank Bauer und Pako Mera Opale Bridgeman Images)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


"Die Olchis und der Schmuddelhund" vom Koblenzer Puppentheater erobern Altenkirchen

Altenkirchen. Schleime, Schlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute ...

Konzert mit "Vocale Grande" in Birnbach am 22. Juni

Birnbach. Wo andere Musikgruppen mit Instrumentenkoffern und mit viel Technik auflaufen müssen, haben es die acht Sänger ...

Heimische Bands rocken den "KulturSalon" Glockenspitze - das Westerwälder Band-Projekt

Altenkirchen. Es ist bereits seit einiger Zeit ein Anliegen des Kulturbüros Haus Felsenkeller, lokale Bands stärker ins Rampenlicht ...

Wer hat Kassia entführt? Kommissar Galavakis ermittelt: Lesung mit Nikola Vertidi in Montabaur

Montabaur. Dr. Irene Lorisika versprach "Wärme von innen" durch das Thema. Das bestätigten die sonnig-reizvollen Fotografien, ...

Christian Wirmer spielt am 18. Juni um 19 Uhr im KulturWerk Wissen Jon Fosse: "Morgen und Abend"

Wissen. Vor allem, weil Jon Fosse im letzten Jahr mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet wurde und seine eindringliche, ...

Volker Höh und Birte Bornemann laden ein zu "Zwischen Rebhuhn und Fasten" am 30. Juni in Marienthal

Marienthal. Passend dazu nehmen Volker Höh und Birte Bornemann ihre Zuhörer mit ins spanische Àvila des 16. Jahrhunderts. ...

Weitere Artikel


Westerwälder CDU-Abgeordnete: Landesregierung lässt Gemeinden finanziell ausbluten

Region. Deutliche Worte der Westerwälder CDU-Abgeordneten zu Ideen bezüglich einer Neuordnung des Kommunalen Finanzausgleiches. ...

Jeden Tag Sport und kaum noch was essen - Warum das Abnehmen so nicht klappt

Horhausen. Nach einem anstrengenden Workout benötigt Ihr Körper etwas Zeit, um regenerieren und auf das Training reagieren ...

Kreis und VGs: In Büros und Klassenräumen wird es wohl ein wenig kühler

Altenkirchen. Welche Auswirkungen beschert die Energiekrise Land und Leuten in den kommenden beiden kalten Jahreszeiten? ...

Faire Wochen im Weltladen Betzdorf ab dem 16. September

Betzdorf. Eine Hilfe bei der Schätzung der jährlichen Kleidungsstücke bietet folgender Durchschnittswert: Jede Person in ...

Westerwaldwetter: Herbst hält mit Starkregen Einzug

Region. Meteorologisch haben wir ja bereits Herbst. Jetzt wird er sich im Laufe dieser Woche ganz deutlich bemerkbar machen. ...

Ingo Schulze zu Gast bei den Literaturtagen im Kulturwerk

Wissen: Ingo Schulze porträtiert in seinem kleinen Buch seine Geburtsstadt Dresden in Vergangenheit und Gegenwart, fernab ...

Werbung