Werbung

Album


Region

Junge Christdemokraten verteilen kostenlose Weihnachtsbäume im Westerwald

Junge Christdemokraten verteilen kostenlose Weihnachtsbäume im Westerwald

Bela Bay, Lara Stenske und Alexander Stohl (von links) beim Schmücken der Bäume. (Foto: JU Altenkirchen)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Betrug durch falsche Polizeibeamte in Neuwied - Zeugen gesucht

Neuwied. In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags (21. Juli) wurde eine ältere Dame in Neuwied Opfer eines Betrugs ...

Erstes Zeltlager der Jugendfeuerwehren aus der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Güllesheim. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden zunächst die organisatorischen Dinge erledigt. In der Zwischenzeit ...

Explosion und Brand im Marienthaler Hof - Groß angelegte Übung der Feuerwehr Hamm

Hamm-Marienthal. Im Hotel und Restaurant "Marienthaler Hof" war es zu einem Schadensereignis gekommen. Kurz nach 15.30 Uhr ...

Wiederholungstäter nach doppeltem Ladendiebstahl in Bad Hönningen festgenommen

Bad Hönningen. Der Beschuldigte hielt sich an besagtem Nachmittag im Einkaufsmarkt "Im Mannenberg" in Bad Hönningen auf und ...

Altenkirchen: Drei Halbstarke aus Osteuropa dreschen brutal auf Opfer ein

Altenkirchen. Gegen 0.20 Uhr geriet ein Mann mit einer Gruppe von drei Männern in einen Streit, der schnell eskalierte. Laut ...

Einbruch in Lagerhalle in Mudersbach: Schwarzes Quad gestohlen

Mudersbach. Am Samstagvormittag (20. Juli) wurde bei der Polizei Betzdorf ein Einbruch in eine Lagerhalle in Mudersbach, ...

Weitere Artikel


Dreikönigssingen in der St. Sebastianus Kirche Friesenhagen

Friesenhagen. Das Dreikönigsssingen beginnt am Sonntag, 8. Januar, um 16.30 Uhr in der St. Sebastianus Kirche in Friesenhagen. ...

Glasfasernetz in weiten Teilen des Landkreises Altenkirchen: In diesen Gemeinden wird ausgebaut

Altenkirchen. Im Schnitt haben sich mehr als 33 Prozent der Bürger für einen Glasfaseranschluss entschieden und während der ...

Landrat Enders: Brief an EKD-Ratsvorsitzende wegen Akademie-Nutzung unbeantwortet

Altenkirchen. „Ich bin mittlerweile mehr als irritiert.“ Das sagt Landrat Dr. Peter Enders und verweist auf ein Schreiben, ...

Starker Anstieg der Atemwegserkrankungen-Krankmeldungen erreichen Höchststand

Region. In der vergangenen Woche waren so viele Menschen krankgeschrieben wie nie in diesem Jahr. Verglichen mit den Jahren ...

Brachbacher Ehepaar erhält Hauptgewinn

Brachbach. Die Sparkasse Westerwald-Sieg verkündet in ihrer Pressemitteilung, wer der Gewinner der PS-Sparkassen-Lotterie ...

Altenkirchen: Persönliche Unterlagen im Notfall griffbereit: Notfallordner erhältlich

Altenkirchen. Der Kreisseniorenbeirat findet, dass der Notfallordner den Menschen in allen Verbandsgemeinden im Landkreis ...

Werbung