Werbung

Album


Region

Vortrag "Depression - Das Leben als Freund oder Angehöriger" in Wissen

Vortrag "Depression - Das Leben als Freund oder Angehöriger" in Wissen

Referentin Ursa Schmidt (Foto: kfd Schönstein/Schmidt)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Ausbau der K 65/66 in Wissen: Wie geht es weiter?

Wissen. Im Bereich des geplanten Kreisverkehrsplatzes wurde in der 48. Kalenderwoche die provisorische Baustellenumfahrung ...

So war Weihnachten früher: Museumsfest im Landschaftsmuseum Hachenburg gibt Einblicke

Hachenburg. Dienten damals ausgeblasene Eier als Christbaumschmuck? Zeigten die Kinder dem Pelznickel ihren Kerbstock? Verschwand ...

Begehungen für Hochwasser- und Starkregenvorsorge in Wissen gestartet

Wissen. Das Büro hatte anhand von Karten eine Gefährdungsanalyse erstellt und Problemlagen herausgearbeitet. Wichtige Hinweise ...

"Gesunde Zähne von Anfang an": Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege informierte Tafel-Besucher

Altenkirchen. Während der Tafel-Ausgabezeit erreichte das AGZ-Team rund 200 Tafel-Gäste. "Wir danken der Caritas Altenkirchen, ...

Stadion-Atmosphäre auf der alt-ehrwürdigen Emma in Neitersen

Neitersen. Im Rahmen des Bezirksliga-Heimspiels der SG Altenkirchen/Neitersen gegen die SG Vettelschoß/Sankt Katharinen wurde ...

Der "Weihnachtszauber" in Montabaur ist eröffnet

Montabaur. Veranstalter des Weihnachtszaubers ist wieder Stadt Montabaur, in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Montabaur ...

Weitere Artikel


kfd im Kreisdekanat Altenkirchen lädt Frauen zum lockeren Gespräch ein

Wissen. Das lockere Gespräch findet am Donnerstag, 23. März, im katholischen Pfarrheim, Kirchweg 9 in Wissen statt. Beginn ...

Was aktiver Klimaschutz den Gemeinden bringt

Heupelzen. Im Vordergrund der kommenden Veranstaltung der "Klima-Wandeldörfer“ am Samstag stehen Vernetzung und Austausch. ...

Raimund Scholl und Bernd Jungk für 25 Jahre ehrenamtliches Engagement geehrt

Kreis Altenkirchen. Bernd Jungk war früher der Vorsitzende des Kreisvorstands und ist heute noch als Beisitzer aktiv, Raimund ...

Blut spenden in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Am Freitag, 10. März, findet zum ersten Mal - zur großen Freude aller Helfer und gewiss auch der Spender ...

Förderverein Grube Bindweide unternimmt Tagesfahrt nach Oberhausen

Steinebach. Vorgesehen ist ein Besuch der Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies“ im Gasometer. Anschließend besteht noch ...

Harald Link führt weiterhin die SG Mudersbach-Brachbach

Mudersbach. Erste Gratulationen konnte der Vorsitzende Harald Link vom Versammlungsleiter und Sportbeauftragten der Verbandsgemeinde ...

Werbung