Werbung

Album


Region

Geführt durch stille Täler wandern: 2-Täler-Tour durch Limbach und Umgebung

Geführt durch stille Täler wandern: 2-Täler-Tour durch Limbach und Umgebung

Empfehlenswerte Zwischenstation (auch) vieler Limbacher Runden: das herrlich gelegene Café Wilhemsteg bei Heuzert mit Biergarten. (Foto: Ute Krause)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Spendenaufruf: Drei Jahre alter Marc benötigt Hilfe für Nierentransplantation und ein neues Dach

Gieleroth. Der kleine Marc leidet bereits seit seiner Geburt an Nierenversagen. Seine Familie und seine drei Geschwister ...

"Neue Arbeit" in Altenkirchen: Wo soziale Projekte auf Berufsorientierung treffen

Altenkirchen. Die Zukunftswerkstatt ist aktuell ein wichtiger Bestandteil im Leben von 20 Teilnehmern, deren Alter zwischen ...

Auch das zweite Young- und Oldtimer Treffen des MSC Altenkirchen wurde ein Erfolg

Altenkirchen. Freunde der robusten Technik vergangener Zeiten konnten bei dem Treffen viele ältere Fahrzeuge bestaunen. Alle ...

Betzdorfer Radsportler zeigten ihr Können in Holstein, Trier und in Belgien

Betzdorf. Ein Hase konnte Francis Cerny bremsen, sonst niemand. Nachdem die Radsportlerin des RSC Betzdorf am Vortag wegen ...

Haus Felsenkeller bietet Basisseminar "Schamanismus" an

Altenkirchen. Der Schamanismus beinhaltet nicht nur Techniken, sondern ist vor allem eine Form der Lebenshaltung. Alles ist ...

Exkursionen am Druidenstein mit neuem Leitbuch und Gästeführungen

Kirchen. Gut ein Jahr lang hat der Autor Dr. Hellmann für die Verbandsgemeinde Kirchen wichtige Fakten zum beliebten Naturdenkmal, ...

Weitere Artikel


"Löwentriathlon Westerwald 2023" am 27. und 28. Mai in Freilingen

Freilingen. Auch im zweiten Jahr nach der erzwungenen Coronapause steht der Löwentriathlon Westerwald unter der Schirmherrschaft ...

Hospizvereins Altenkirchen besuchte die Messe "Leben und Tod" in Bremen

Altenkirchen. Zum Thema "…und da ist immer noch ein Licht!" wurden verschiedene Workshops und Vorträge angeboten, die sich ...

Handwerkskammer Koblenz verwöhnte rund 650 Gäste mit kulinarischen Genüssen

Koblenz. Rund 650 Gäste kamen in das Zentrum für Ernährung und Gesundheit (ZEG), um sich am vielfältigen Brunchbuffet zu ...

Schüler- und Jugend-Ideenwettbewerbs in Sachen Energieeinsparung und Klimaschutz

Wissen. Bürgermeister Berno Neuhoff hat die Teilnehmer der Jury, Christof Reuber (Marion-Dönhoff-Realschule), Lukas Fuchs ...

KG Wissen zu Besuch bei der Westerwald-Brauerei

Wissen. Die KG und Brauerei verbinde vor allem eins: das Gefühl von Heimat. Beide blicken auf mehr als 160 Jahre Tradition ...

Sprechtag der Bürgerbeauftragten des Landes in der Kreisverwaltung

Mainz/Altenkirchen. Rat- und hilfesuchend können sich Menschen vertrauensvoll an die Bürgerbeauftragte wenden und um Unterstützung ...

Werbung