Werbung

Album


Kultur

"Sternstunde der Welt": Werner Hoffmann präsentiert Weihnachtsprogramm in Daaden und Weitefeld

"Sternstunde der Welt": Werner Hoffmann präsentiert Weihnachtsprogramm in Daaden und Weitefeld

Symbolbild (Foto: Pixabay)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Freiherr-vom-Stein-Gymnasium bot Betzdorf-Kirchen glanzvolle Auftritte beim Varieté

Betzdorf/Kirchen. Am Donnerstagabend (18. April) war es endlich wieder so weit: Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen ...

Barthroemer und Till Brandt: Tieftönende Harmonie im Heinzelmännchen

Seelbach. Das bekannte Duo barthroemer hat sich mit dem Bassisten Till Brandt zusammengetan und wird am Samstag im Lokal ...

Schiff Ahoi: Theatergemeinde Betzdorf sticht mit prominenten Stars in See

Betzdorf. Schiff ahoi! Die Besucher können sich auf eine Kreuzfahrt der Extraklasse mit einer grandiosen Bordbesetzung freuen. ...

Bewerbungsstart für den Deutschen Buchhandlungspreis 2024

Region. Die Gewinner erwartet ein Gütesiegel verbunden mit einem Preisgeld von bis zu 25.000 Euro. Insgesamt stehen für den ...

Landesmusikverband fordert Kulturfördergesetz für Rheinland-Pfalz

Neuwied/Region. Hallerbach sprach von einem "besorgniserregenden Blick" auf die Kulturszene in Rheinland-Pfalz. Er verwies ...

Sterne des Südens leuchten im Westerwald: hochkarätiges Literatursommer-Programm

Willroth. Stellvertretend für die drei Landräte der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“, Dr. Peter Enders (AK), Achim ...

Weitere Artikel


Landeskirche eröffnet Spendenaktion für "Brot für die Welt" im Westerwald

Weyerbusch. "Hunger ist kein Zufall, kein Schicksal, keine eigene Schuld. Hunger ist eine Waffe, ist Unrecht, ist himmelschreiende ...

65 Jahre in der Partei: CDU im Kreisverband Altenkirchen ehrt langjährige Mitglieder

Elben/Kreisgebiet. "Es war uns eine große Freude und Ehre zahlreichen Jubilaren für 25, 40, 50, 60 und sogar zweimal für ...

603.000 Euro gesammelt: Radler der Vor-Tour der Hoffnung übergeben Spenden im Landtag

Region / Mainz. "Ich freue mich riesig über 603.000 Euro an Spenden, die wir in diesem Jahr bei unserer 26. Auflage der Vor-Tour ...

Verkehrsunfall in Mammelzen: 24-Jährige leicht verletzt

Mammelzen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Verkehrsunfall auf der Siegener Straße in Mammelzen, bei ...

Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen: Hydranten müssen schnee- und eisfrei sein

Kreisgebiet. Auch im Kreis Altenkirchen ist der Winter eingekehrt. So schön die Natur und die Schneemengen auch sind, so ...

Reparatur-Café in Wissen öffnet nochmal vor Weihnachten

Wissen. Wer ein defektes Elektro-Gerät oder ähnliches hat, kann gerne vorbeikommen und es zur möglichen Reparatur mitbringen. ...

Werbung