Werbung

Album


Region

Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau: Postkartenaktion zur Unterstützung der Bauern

Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau: Postkartenaktion zur Unterstützung der Bauern

Michael Horper (Mitte) präsentiert zusammen mit den Vizepräsidenten Manfred Zelder sowie den Kreisvorsitzenden Stefan Fiedler, Vera Steinmetz und Marco Weber (v.l.n.r.) die Postkartenaktion. (Foto: BWV Rheinland-Nassau)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Großes Schützenfest in Wissen: Die Stadt und die Region sind drei Tage im Feiermodus

Wissen. Der Samstag (13. Juli) begann, bei bestem Wetter, mit dem Standkonzert auf dem Platz vor dem alten Postamt. Um 19.15 ...

Oldtimertreffen in Steimel hervorragend besucht

Steimel. Was gibt es Schöneres als die Kombination von alten Fahrzeugen, altem Bauwerk mit schönen Bildern, einem verwunschenen ...

Leinen los - sail away: Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus feiern Abschluss

Betzdorf. Die Schulleiterin Cornelia Theis ließ die vergangenen Schuljahre Revue passieren und teilte motivierende Worte ...

Nächtliche Bauarbeiten bei der Bahn sorgen für Einschränkungen im Schienenverkehr

Region. Die Deutsche Bahn hat angekündigt, dass zwischen dem 17. Juli und dem 7. Dezember aufgrund von kleineren nächtlichen ...

Ungewöhnliche Tierrettung in Helmenzen: Kleines Kätzchen aus Abflussrohr befreit

Helmenzen. Am besagten Samstag berichtete ein wachsamer Anwohner der Polizeiinspektion Altenkirchen von Katzenlauten, die ...

Fahrer ohne Führerschein flüchtet nach Verkehrsunfall bei Wallmenroth

Wallmenroth. Nach Informationen der Rettungsleitstelle ereignete sich der Vorfall im Morgengrauen. Sie alarmierte daraufhin ...

Weitere Artikel


Landesweite Streiks im ÖPNV am Montag - auch im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkrichen. Der Streik endet mit Ende der Schicht am selben Tag (Montag). Betroffen davon sind unter anderem sämtliche ...

KG Herschbach spendet 13.000 Euro an "Wäller helfen" und "Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Herschbach. Anfang Oktober fand in Herschbach ein denkwürdiges Wochenende statt, bei dem es zu zwei prachtvollen Veranstaltungen ...

VERSCHOBEN! Vortrag: "Im Rad der Zeit" - Birken-Honigsessen vor 300 Jahren

Birken-Honigsessen. Wie sah die Gemeinde Birken-Honigsessen vor 300 Jahren aus? Was hat das Leben früher ausgemacht, welche ...

Westerwaldwetter: Gefrierender Sprühregen am Wochenende

Region. Am Freitag, dem 12. Januar bleibt der Himmel bedeckt und die Wolken verdichten sich. Besonders im nördlichen Westerwald ...

Weihnachtskrippe in Birken-Honigsessen vor besonderer Kulisse

Birken-Honigsessen. Begeistert berichten Rudolf Weib und Ulli Nievel stellvertretend für das Team von insgesamt sechs Männern, ...

Einbruchdiebstahl in Altenkirchen: Täter nutzen leeres Bürogebäude als Unterschlupf

Altenkirchen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem bemerkenswerten Fall von Einbruchdiebstahl in der Frankfurter ...

Werbung