Werbung

Album


Region

Dankeschön für Macher und Helfer


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Weihnachten klopft bei der Lebenshilfe leise an die Tür

Flammersfeld. Trotz Corona und den damit verbundenen Auflagen und Schutzmaßnahmen herrscht emsiges Treiben und eine positive ...

Stadtrat Wissen: Petitionen zum Thema Straßenausbau abgelehnt

Wissen. Zu Beginn der Stadtratsitzung am Montag (23. November) wurde in einer Schweigeminute dem im Oktober verstorbenen ...

Ortheils Abendmusiken „In meinen Gärten und Wäldern“ online

Wissen. In seinen 5. Abendmusiken am 6. Dezember stellt Hanns-Josef Ortheil sein gerade erschienenes Buch „In meinen Gärten ...

Grundstücke am Krankenhaus Kirchen können verkauft werden

Altenkirchen. Gut Ding will Weile haben: So kann der Verkauf von kreiseigenen Grundstücken in der Nähe des DRK-Krankenhauses ...

Grundstücke für neue Klinik klar - Corona: Impfzentrum in Wissen

Altenkirchen. Es geht voran mit dem Neubau des DRK-Krankenhauses in Müschenbach. An dem teils viel kritisierten Standort ...

„Der Klang meines Körpers“ – wenn Jugendliche Hilfe brauchen

Hamm. Entstanden ist die Idee, mit einer Ausstellung auf dieses Thema aufmerksam zu machen und kreative Auswege aufzuzeigen, ...

Weitere Artikel


St. Martin im Planwagen

Werkhausen. Das steht ja nun nirgendwo festgeschrieben, dass die Kinder am St. Martinszug die ganze Strecke auf ihren kleinen ...

Vor dem Umzug ein Theaterspiel

Neitersen. Mit einem Theaterspiel eröffneten die Jungen und Mädchen, die Pusteblumenkinder des Kindergartens Neitersen, den ...

Chor ehrte verdiente Sänger

Gieleroth. Auf der alljährlichen Jahresabschlussfeier nimmt die Eisenbahner Chorgemeinschaft Altenkirchen im feierlichen ...

Alterskameraden trafen sich

Weyerbusch. Im neuen Feuerwehrgerätehaus hatte der Löschzug Weyerbusch der Freiwilligen Feuerwehr der VG Altenkirchen alles ...

Proklamation: Sandro I. regiert

Altenkirchen. Ein Flammersfelder Junge regiert in der Session 08/09 die Altenkirchener Karnevalisten, die Schnee-Schepper ...

Holzscheiben lagen auf der L 276

Schürdt. Schlechte Sicht, regnerisches Wetter, Dunkelheit, nasse Fahrbahn, grelles Gegenlicht von entgegenkommenden Fahrzeugen, ...

Werbung