Werbung

Album


Region

SPD setzt auf Klugheit der Gesellschafterversammlung


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Falschfahrer in Einbahnstraße verursacht Unfall

Altenkirchen/Neuwied. Ein 66-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Altenkirchen befuhr aus noch ungeklärten Gründen am gestrigen ...

Ein weiterer Corona-Todesfall, 47 neue Infektionen, kreisweit 215 Mutationen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Geheilt sind 2241, stationär behandelt werden 25 Personen aus dem Landkreis. Aktuell sind insgesamt ...

Digitaler Elternstammtisch der KiTa „Kleine Hände“ in Wissen/Schönstein

Wissen. Aristoteles hat einmal gesagt „Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ Seit einem Jahr erlebt ...

Betzdorf: Vandalismus an P&R-Anlage und in ehemaliger Bertha

In der Nacht zum Freitag, den 26. Februar, wurde an der Park&Ride-Anlage, Ladestraße, ein Stromverteilerkasten zerstört. ...

PEKiP-Kurse online für Eltern und Babys im ersten Lebensjahr

Altenkirchen. Die Kurse enthalten Themen, die das ganze erste Lebensjahr betreffen, vom Herstellen von Spielmaterialien über ...

Schulen im Kreis Altenkirchen erhalten 1,5 Mio. Euro aus dem Schulbauprogramm des Landes

Kreisgebiet. Von der Sofortförderung im Rahmen des Schulbauprogramms des Bildungsministeriums profitieren folgende Schulen:
...

Weitere Artikel


Bewerbungen für Kulturpreis Westerwald

Region. Vor zwei Jahren wurde von den sieben Service-Clubs – das sind im einzelnen der Lions Club Altenkirchen-Friedrich ...

Bürgerinitiative Hellertal wählte Vorstand

Herdorf. Am 6. November gründete sich die Bürgerinitiative (BI) Hellertal um gegen den geplanten Aufbau von Windkraftanlagen ...

Brand einer Gärtnereihalle verlief glimpflich

Weyerbusch – Am Montag, 21. Dezember wurden die Löschzüge Altenkirchen und Weyerbusch gegen 10.45 Uhr durch die Leitstelle ...

CDU: Es bleibt beim Nein-zur Holzbachtalstrecke

Region. „Für die CDU-Kreistagsfraktion war schon seit langem klar, dass die Schütz-Strecke nur dann weitergeführt werden ...

Sparkasse Westerwald-Sieg wird Premiumpartner

Altenkirchen. Während das Jahr 2015 in den Endspurt geht, laufen bereits die Vorbereitungen für das große 200-jährige Kreisjubiläum ...

Vermutlich zu schnell: Zwei leicht verletzte Personen

Schürdt. Der Unfallverursacher, ein 19-Jähriger aus dem Westerwaldkreis, befuhr am Samstag, 19. Dezember, gegen 12.20 Uhr ...

Werbung