Werbung

Album


Region

Der Wolf ist nicht allein des Schäfers Leid

Der Wolf ist nicht allein des Schäfers Leid

Erwin Rüddel (r.) und Nebenerwerbsschäfer Hans-Ulrich Mangel sowie dessen Sohn Marvin suchten auch den Schafsstall auf. Foto: Reinhard Vanderfuhr / Büro Rüddel)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Riesenkürbis-Schätzspiel: „Ackerracker“ der Kita in Fürthen

Fürthen. Zunächst hatten die Kinder überlegt, wie man das Gewicht des Kürbisses bestimmen kann. Mit der Messlatte an der ...

Auf Suche nach Mitmachern: „Ehrensache: Betzdorf“ stellt sich Herausforderung

Betzdorf. In der Pandemie-bedingt ersten ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins „Ehrensache: Betzdorf“ seit über ...

Leserbrief zu „Werden Wölfe im Westerwald illegal abgeschossen?“

Region. Unser Leser schreibt: „Etwas zu schrill, etwas zu radikal, etwas zu verblendet: Die Naturschutzinitiative bleibt ...

Brand in Hasselbach forderte am frühen Morgen zwei Löschzüge

Hasselbach. Der Brandort befand ich im hinteren Teil eines Grundstückes hinter dem Wohngebäude. Die zuerst eintreffenden ...

EC-Kartenbetrug in Siegen und Herborn: Kripo sucht diese Frau

Region. Wer kennt die auf dem Foto abgebildete Frau? Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Die Frau steht unter dem Verdacht ...

"Traumland" zu Besuch im Regionalladen Unikum in Altenkirchen

Altenkirchen. Gebrauchte Gegenstände können oft wiederverwendet und mit kleinen Handgriffen aufgewertet werden. So wird etwa ...

Weitere Artikel


Das Feld der DTB-Tennisspielerinnen reduziert sich

Altenkirchen. Dabei eröffnete Lokalmatadorin Romy Kölzer den sechsten Turniertag in Altenkirchen mit einem Paukenschlag. ...

Spektakulärer Start ins neue Auto-Jahr

Bruchertseifen. Am vergangenen Samstag, 11. Februar läutete das Team vom Autohaus Siegel das neue Jahr mit der Car-Pleasure ...

Grundschule aus Oberlahr ist Landessieger mit Müllprojekt

Oberlahr. Die Grundschule "Lahrer Herrlichkeit" aus Oberlahr hat das beste Klimaschutzprojekt in Rheinland-Pfalz. Das hat ...

Islamischer Kulturverein Fürthen ist tief geschockt

Fürthen. Die Razzia am 15. Februar in der Ulu-Moschee in Fürthen sorgt für Emotionen und auch für Angst und Sorge. Denn die ...

Verleihung des Anno Santo Kreuz

Birken-Honigsessen. Eine ganz exklusive und äußerst seltene Auszeichnung hat die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen, ...

Rüddel unterstützt Wettbewerb zur Wertschätzung von Pflegekräften

Kreis Altenkirchen. „Die mehr als 1,5 Millionen Menschen, die in Deutschland in der Kranken- und Altenpflege hart arbeiten, ...

Werbung