Werbung

Album


Region

Geländewagen für Partnerkreis Muku kann beschafft werden

Geländewagen für Partnerkreis Muku kann beschafft werden

Im Herbst gibt es ein Wiedersehen in Afrika: Eine Besuchergruppe mit dem Schwerpunktthema Jugendarbeit macht sich aus dem Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen auf zu den Partnern in Muku (Demokratische Republik Kongo). Dort werden sich (v.l.) Jugendreferent Michael Utsch, Pfarrer Robert Bahizire Byamungu, der ab Sommer wieder in seiner afrikanischen Heimat leben wird, Pfarrerin Almuth Germann und Jugendmitarbeiterin Karolin Schukowski wiedersehen. Jüngst traf man sich zum Austausch bei der Sitzung des kreiskirchlichen Ausschusses für Ökumene, Eine-Welt und Partnerschaftsarbeit in Altenkirchen. (Foto: Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen/Erhard Waßmuth)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Polizei Betzdorf: Gleich mehrere Unfälle am Freitag

Friesenhagen, 17. Januar 2020, 6.14 Uhr, Verkehrsunfall mit verletzter Person
Ein 20-jähriger Fahranfänger kam auf ...

Berufsschüler muss Schule wegen nicht entschuldigter Fehlzeiten verlassen

Koblenz. Der 1999 geborene Kläger besuchte seit dem Schuljahr 2018/2019 eine Berufsbildende Schule der höheren Berufsfachschule ...

Leerstand in Altenkirchen zeigt Wandel des Einzelhandels

Altenkirchen. Ein Spaziergang durch die Altenkirchener Innenstadt von Fußgängerzone (Wilhelmstraße) über Bahnhof-, Quengel- ...

1. Selbacher Dialog: Vereinsleben ist Ehrensache

Selbach. So unterschiedlich wie die Tätigkeitsfelder in den verschiedenen Vereinen sind auch die Menschen, die ihre Fähigkeiten ...

Bürgermeister Gibhardt: „In Altenkirchen bewegt sich etwas“

Altenkirchen. Weiß getünchte Wände, großflächige und ohne Gardinen ausstaffierte Fenster, die einen Blick auf einen Teil ...

Weitere Artikel


Für die KSK war es ein erfolgreiches Jahr

Kreis Altenkirchen. 2006 wird in die Annalen de Kreissparkasse Altenkirchen als ein erfolgreiches Jahr eingehen, denn auch ...

Siegtaler mit zwei neuen Spielern

Oppertzau. Ein alter Bekannter wird nach der Winterpause für die Siegtaler Sportfreunde auflaufen. Der inzwischen 42jährige ...

Amphibienschutz ist Thema des Abends

Altenkirchen. Angelockt von den Tagen mit relativ warmer und feuchter Witterung wanderten auch im heimischen Raum hier und ...

Wetter



Werbung