Werbung

Album


Region

Viele gute Leser an der Martin-Luther-Grundschule Betzdorf

Viele gute Leser an der Martin-Luther-Grundschule Betzdorf

Die erfolgreichen Leseratten des Wettbewerbs an der Martin-Luther-Grundschule Betzdorf mit den Organisatorinnen Sandra Keiber (hinten links) und Ulrike Baldus (rechts). (Foto: Schule)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Birken-Honigsessen: Ausbau der Kumpstraße beginnt mit Kanalsanierung

Birken-Honigsessen. Am Mittwoch, den 21. April, fand die Baustelleneinweisung für den Ausbau der Kumpstraße in Birken-Honigsessen ...

Neue Jesus-Figur für Kreuz auf Molzberg: Welche gute Seele war am Werk?

Betzdorf. Die Verwunderung ist groß bei Pater Hubert und Bruno Wittershagen. Wenige Tage nachdem der fehlende Christus-Korpus ...

"Tag der Diakonin": Gerecht leben und handeln

Region. Wie gerecht geht es in der katholischen Kirche zu? Gerecht leben und handeln ist christlicher Auftrag und christlicher ...

Vollsperrung K76 bei Katzwinkel-Nochen nur noch bis Freitag

Katzwinkel. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurden auf einer Länge von rund 750 Metern unter anderem neue Asphaltschichten ...

Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter – 28 Neuinfektionen am 21. April

Kreis Altenkirchen. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4131 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3417 Menschen. ...

Wäller Markt wird von VG Rengsdorf-Waldbreitbach unterstützt

Rengsdorf. In der jüngsten Sitzung des VG-Rates Rengsdorf-Waldbreitbach stand der Antrag der SPD-Fraktion „Projektförderung ...

Weitere Artikel


Von der Leiche bis zur Auflösung: Krimiautoren im Gespräch

Wissen-Schönstein. Woher kommen die Ideen für einen Krimi? Wie läuft die Recherche ab? Wie konstruiert man Figuren? Greift ...

Schuldisco mit Bandcontest an der Hammer Grundschule

Hamm. Als klar war, dass es nach dem großen Erfolg im letzten Jahr eine zweite Schuldisco für die Dritt- und Viertklässler ...

Hammer CDU ehrt langjährige Mitglieder

Marienthal. Sie sind seit Jahrzehnten Mitglieder der CDU. Ihr Hammer Gemeindeverband würdigte ihr langjähriges Engagement ...

Donnerstags ist „live treff“ in Daaden

Daaden. Vor gerade einmal drei Jahren fand der erste „live treff“ in Daaden statt und schon hat er sich zu einem festen Termin ...

Wirtschaftsrat besuchte Wallmenrother Data Center Group

Wallmenroth. Unter Leitung von Sektionssprecher Christoph Held besuchte der Wirtschaftsrat Altenkirchen-Betzdorf die Data ...

„Amerikanische Klangbilder“ im Kulturwerk

Wissen. Im Rahmen der Industriekultur Westerwald & Sieg und des Kultursommers Rheinland-Pfalz mit dem Motto Industrie-Kultur ...

Werbung