Werbung

Album


Politik

Klimafolgenanpassung ist Top-Thema bei der Verbandsgemeinde Kirchen

Klimafolgenanpassung ist Top-Thema bei der Verbandsgemeinde Kirchen

Beschäftigen sich mit den FOlgen des Klimawandels: (von links) Christoph Schneider (Technischer Leiter VG Werke), Frank Reifenrath (Bauamt VG Kirchen), Christian Kotremba (Klimawandelanpassungscoach, Stiftung für Ökologie und Demokratie), Dr. Astrid Kleber (Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen), Tim Kraft (Leiter Wirtschaftsförderung und Bauamt VG Kirchen) und Marco Hörter (Leiter VG-Werke). (Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Politik


Im Blick: Lebendige Gewässer in Rheinland-Pfalz

Koblenz/Region. Wo stehen wir beim Gewässerschutz? Hat sich die Qualität beim Grundwasser, in den Seen und Fließgewässern ...

Schutz der menschlichen Ernährung und des Klimas in das Grundgesetz

Koblenz. Hierin wird eine starke heimische Landwirtschaft, Ernährungssicherung und Nachhaltigkeit gefordert.

Horper: ...

Leser-Reaktion auf Rüddel (CDU): AK-Land laut Fahrradklimatest „Entwicklungslandkreis“

Leser-Anmerkung zur Pressemitteilung von Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel „Flächendeckende ...

1. Mai: DGB-Veranstaltung online mit Statistikprofessor und Talkrunde

Kreisgebiet/Wissen. Die virtuelle Veranstaltung wird laut DGB-Vorsitzenden Bernd Becker wieder aus dem Kulturwerk Wissen ...

Stadtbürgermeister von Wissen fordert Corona-Staatshilfen von Bund und Land ein

Resolution des Stadtbürgermeisters zum Stadthaushalt 2021 zu Tagesordnungspunkt 2 der Stadtratssitzung am 21. April ...

Junge Union verteidigt Erwin Rüddel gegen Kritik der Jusos

Neuwied. In den letzten Wochen haben die Jusos im Kreis Neuwied immer wieder versucht, durch verschiedenen Pressemitteilungen, ...

Weitere Artikel


Neue Verbandsgemeinde: Freie Wähler aus Altenkirchen und Flammersfeld fusionieren

Altenkirchen. In der jüngsten Mitgliederversammlung der FWG Altenkirchen begrüßte der Vorsitzende Claus Thomas Schmidt eine ...

Vierter Raiffeisenlauf war ein Erfolg für den TuS Horhausen

Horhausen. Pünktlich um 10.20 Uhr am zweiten Juni-Sonntag erfolgte der Startschuss für die Schüler über 400 m. Hier kamen ...

Grundschüler auf Rathaus-Visite: Viele Fragen an den Bürgermeister

Wissen. In der letzten Woche besuchten zwei Klassen der dritten Stufe der Franziskus-Grundschule in Wissen Bürgermeister ...

Landtagsbesuch: Die Musik spielte in Mainz

Wissen/Mainz. Das Jugendorchester der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen e.V. war auf Einladung des Landtagsabgeordneten ...

BBS-Absolventen: Fachholschulreife verbessert die Perspektiven

Betzdorf/Kirchen. „Wer was erreichen will, sucht Wege.“ Diese Weisheit beschrieb Dr. Michael Hoffmann in seiner Rede im Rahmen ...

VfB Wissen empfängt Bundesligist Fortuna Düsseldorf

Wissen/Birken-Honigsessen. Am Dienstag, dem 10. Juli, erwartet Bezirksligist VfB Wissen den Bundesliga-Neuling Fortuna Düsseldorf ...

Werbung