Werbung

Album


Region

Neue Altenpflegekräfte erhielten Berufsurkunden an der BBS Wissen

Neue Altenpflegekräfte erhielten Berufsurkunden an der BBS Wissen

Die neuen Altenpflegehelfer erhielten an der BBS Wissen ihre Berufsurkunden. (Foto: BBS Wissen)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 

Aktuelle Artikel aus der Region


Autofreies Jugenddeck: Ein Bolzplatz mitten in Betzdorf

Betzdorf. Stadtkinder müssen vor der Haustür die Möglichkeit haben zu spielen, sagte Jugendpflegerin Jenny Müller, als das ...

"Lichtblicke 2022": Neuer regionaler Kalender schaut auf das Raiffeisenland

Altenkirchen-Flammersfeld. „Zu versuchen, die Schönheit des Raiffeisenlands in 52 Lichtblicken darzustellen, kann nur ein ...

"Der Biogarten der Frauen": Kurse der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Frauen gärtnern anders als Männer. Sie nutzen gerne ihre Intuition, haben andere Bedürfnisse, wenn es um Pflanzenauswahl ...

"Kleine und große Hände helfen" beim Bazar der Kita Busenhausen

Busenhausen. Der Förderverein trug Geschenkartikel bei und sogar privat gefertigter Schmuck wurde von einer Familie gestiftet. ...

Sollte Unfall provoziert werden?

Oberhonnefeld-Gierend. Nach der Unfallschilderung der Geschädigten hielt der entgegenkommende und vorfahrtsberechtigte Unfallgegner ...

Wissen: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Wissen. Am Mittwoch, den 22. September, befuhr eine 22-Jährige mit ihrem Seat Ibiza gegen 19 Uhr die L278 von Wissen kommend ...

Weitere Artikel


Pfarreiengemeinschaft Neustadt-Horhausen-Peterslahr feierte zwei Priesterjubiläen

Horhausen. Hauptzelebrant des festlichen Hochamtes war Jubilar Egon Müller und Mitzelebranten waren Pfarrer Peter Strauch, ...

Auf den Spuren von Astrid Lindgren: Sommerfreizeit in Schweden war ein Erfolg

Kreisgebiet. In der dritten Sommerferienwoche machten sich 30 Jugendliche, vier Betreuer und eine Köchin aus dem Kreis Altenkirchen ...

Wochenmarkt-Gäste: Segelflieger und Kreisvolkshochschule informierten

Altenkirchen. Von April bis Oktober 2018 wird der Wochenmarkt in Altenkirchen nun an jedem ersten Donnerstag im Monat durch ...

Azubis gesucht: Noch 37 freie Plätze bei Baufirmen im Kreis

Kreisgebiet. Handwerker gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres haben Baufirmen im Landkreis Altenkirchen noch 37 ...

Mit dem Fahrrad zur Schule: Worauf man achten sollte

Region. Die Teilnahme am Straßenverkehr ist und bleibt ein Risiko – besonders für Kinder. Verständlich, dass viele Eltern ...

Klaus Robert Reuter neuer Fußball-Kreisvorsitzender

Neitersen. Der Kreistag selbst begann aber bereits mit einer herben Enttäuschung. Gerade einmal 34 Vereinsvertreter von 126 ...

Werbung