Werbung

Album


Region

Medizin-Campus Bonn-Siegen ist gestartet

Medizin-Campus Bonn-Siegen ist gestartet

Im Wintersemester 2018/2019 haben die ersten 25 Studierenden des neuen Studiengangs Humanmedizin Bonn-Siegen ihr Studium an der Universität Bonn begonnen. (Foto: privat)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Nicole nörgelt… übers Zetern und Schreien zu Wahlzeiten

Region. Und nun stellen Sie sich bitte mal vor, Mutti Merkel würde sich genauso benehmen. Unwahrscheinlich, zugegeben, aber ...

Verpflichtungen und Ehrungen bei der VG-Feuerwehr Altenkirchen-Flammersfeld

Neitersen. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Fred Jüngerich ging in seiner kurzen Ansprache darauf ein, dass die Verpflichtungen ...

Westerwaldwetter: Samstag Altweibersommer - Sonntag Gewitter

Region. Zwischen Mitte September und Anfang Oktober, wenn das Tageslicht schon spürbar weniger wird und der Herbst kalendarisch ...

Corona: AK-Land verharrt in unterster Warnstufe

Kreisgebiet. Insgesamt haben sich seit Pandemiebeginn kreisweit 5703 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Kreisverwaltung ...

Aus und vorbei: Impfzentrum in Wissen ist Geschichte

Wissen. Die letzte Spritze wurde als Booster-Impfung am Freitagnachmittag (24. September) gegen 15.15 Uhr verabreicht. Mit ...

„Weißer Ring“ - Außenstelle Westerwald stellt sich vor

Was ist der „Weiße Ring“?
Region.
Der Verein wurde am 24. September 1976 in Deutschland unter anderem von dem Fernsehjournalisten ...

Weitere Artikel


Frisch und windig, aber viel Spiel und Spaß: Das Barbarafest war ein Erfolg

Betzdorf. Der Celsius-Wert auf dem Thermometer war näher am Gefrierpunkt als an einer zweistelligen Zahl, als am Sonntagmorgen ...

40 Jahre Chorleiter auf der Köttingerhöhe: Ein Abend für Clemens Bröcher

Wissen. In der Halle des Kulturwerks in Wissen fand eine denkwürdige Veranstaltung statt: Der MGV „Zufriedenheit“ Köttingerhöhe ...

Bioabfalltonne des Monats Oktober steht in Nauroth

Nauroth. Die Bioabfalltonne des Monats Oktober steht in Nauroth. Konkret: bei Heinrich Dönges. Seit Juni werden nach dem ...

Kriminalpolizei: Einbrecher in Molzhain und Wissen unterwegs

Molzhain/Wissen. Die Kriminalinspektion Betzdorf informiert aktuell über mehrere Einbrüche beziehungswiese Einbruchdiebstähle ...

Kulturpreis Westerwald: Auszeichnung für Haus Felsenkeller

Altenkirchen/Westerwald. Vor fünf Jahren riefen die sieben Service-Clubs im Westerwald – die Lions Clubs Altenkirchen-Friedrich ...

SGD Nord unterstützt Landwirte mit Viehfutter von Naturschutzflächen

Koblenz/Region. Viehfutter ist knapp: Bundesweit, aber auch in weiten Teilen von Rheinland-Pfalz, insbesondere im Westerwald, ...

Werbung