Werbung

Album


Region

Ausbildungsmarktbilanz 2017/2018: Trend zum Bewerbermarkt

Ausbildungsmarktbilanz 2017/2018: Trend zum Bewerbermarkt

Die Arbeitsagentur Neuwied stellte Ausbildungsmarktbilanz vor. Foto: Wolfgang Tischler


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Hospziverein Altenkirchen begrüßt neue Mitarbeiterinnen

Altenkirchen. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter folgten Mitte Januar der Einladung des Hospizverein Altenkirchen, gemeinsam ...

Ingenieur werden - Uni Siegen stellt sich angehenden Abiturienten aus dem AK-Land vor

Betzdorf/Kirchen. Für einen Ingenieur ist ein Glas niemals halb voll oder halb leer. Stattdessen fragt er sich: "Warum ist ...

Gebäudebrand in Kirchen: Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz

Kirchen. Flammenschein und eine starke Verrauchung konnten von den ersten eintreffenden Kräften festgestellt werden. Die ...

Naturschutzinitiative fordert: Feuchtgebiete schützen! Ohne Wasser keine Leben!

Region. Bis heute seien weltweit fast 90 Prozent der artenreichen Feuchtgebiete mit hohem ökologischem Wert verloren gegangen. ...

Diebstahl von Fallrohren an der Trauerhalle in Kircheib

Kircheib. Wer Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02681/9460 bei der ...

"Ernst Hütter & Die Egerländer Musikanten - Das Original" kommen nach Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Zudem sind Ernst Hütter und seine Musikanten keine unbekannten im Westerwald, haben sie doch bereits umjubelte ...

Weitere Artikel


Abschlussveranstaltung des Jubiläumsjahrs - 200 Jahre Raiffeisen

Wissen. „Der am 30. März 1818 in Hamm an der Sieg geborene Sozialreformer beeinflusste unsere Welt“, leitete Wilhelm Höser, ...

Schüleraustausch Myslenice-Betzdorf festigte Freundschaft

Betzdorf. Bereits in Polen hatten sich feste Freundschaften gebildet, weshalb die Freude beim Wiedersehen entsprechend groß ...

Ein Koloss aus Stahl und Rädern: Nachtschicht mit 326 Tonnen auf 35 Achsen

Elben. Es war schon nach Mitternacht, als sich der Schwertransport an der Trafoumladestation Elben in Bewegung setzte – da ...

„Wir wollen die beste Infrastruktur für unser Land"

Kirchen. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser (FDP) kamen vergangene Woche Bürgermeister aus dem Kreis, ...

Ein Vierteljahrhundert im Dienst

Wissen. Anlässlich der beiden jüngsten Dienstjubiläen der Verbandsgemeinde trafen mit Bauhofmitarbeiter Burkhard Schmidt ...

80 Jahre Pogromnacht: Erinnerung und Mahnwachen im Kreis

Kreisgebiet. Am Freitag dieser Woche, dem 9. November 2018, jährt sich zum 80. Mal die Reichspogromnacht. Zerstörte Geschäfte, ...

Werbung