Werbung

Album


Politik

Feuerwehrrente: Andere Hilfsorganisationen nicht vergessen!

Feuerwehrrente: Andere Hilfsorganisationen nicht vergessen!

Der geschäftsführende Vorstand des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen setzt sich dafür ein, dass auch die ehrenamtlich tätigen Mitglieder der DRK-Bereitschaften und anderer Hilfsorganisationen beim Thema Feuerwehrrente nicht vergessen werden: (von links) DRK-Präsident Landrat Michael Lieber, Steffen Nilius und Stefan Theis von der Kreisbereitschaftsleitung, DRK-Geschäftsführer Alfons Lang und Vizepräsident Dr. Peter Enders. (Foto: DRK)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Politik


FWG-Stammtisch in Wissen diskutierte aktuelle Themen

Wissen. Der Rückblick auf den Ehrenamtstag an dem die FWG über 50 Straßenschilder gereinigt und freigeschnitten hatte wurde ...

Gemeindeschwester Plus berät in zwölf weiteren Kommunen

Region. „Ich freue mich sehr, dass die Gemeindeschwestern Plus nun in zwölf weiteren Kommunen Menschen, die älter als 80 ...

„Wir Westerwälder“ erhält neue Strukturen

Region. Der im letzten Jahr auf den Weg gebrachte Neustrukturierungsprozess befindet sich auf der Zielgeraden. So konstituierte ...

Krankenhausneubau: Kreis-SPD kritisiert „Ablenkungsmanöver" der CDU

Kreis Altenkirchen. Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Bundestagsfraktion, Erwin Rüddel, hatte jüngst die Vermutung ...

Bauernbewegung ruft zur Kundgebung in Bonn auf

Region. Die Gruppe plant eine Zentralveranstaltung am 22. Oktober um 11 Uhr auf dem Münsterplatz in Bonn. Aber auch an anderen ...

Diskussion in Wissen: Klimawandel heißt Waldwandel

Wissen. Die Grünen aus dem Landkreis Altenkirchen hatten am Montag, 14. Oktober, zu einer Diskussion über die Situation der ...

Weitere Artikel


Für die KSK war es ein erfolgreiches Jahr

Kreis Altenkirchen. 2006 wird in die Annalen de Kreissparkasse Altenkirchen als ein erfolgreiches Jahr eingehen, denn auch ...

Siegtaler mit zwei neuen Spielern

Oppertzau. Ein alter Bekannter wird nach der Winterpause für die Siegtaler Sportfreunde auflaufen. Der inzwischen 42jährige ...

Amphibienschutz ist Thema des Abends

Altenkirchen. Angelockt von den Tagen mit relativ warmer und feuchter Witterung wanderten auch im heimischen Raum hier und ...

Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

leichter Regen 13-14 °C

leichter Regen
Regen: 90 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung


 Anzeige  
Anzeige