Werbung

Album


Region

Mutmaßlicher Einbruch entpuppte sich als Fehlalarm

Mutmaßlicher Einbruch entpuppte sich als Fehlalarm

Der Ball bleibt wohl nun weiterhin auf dem Dach. Symbolfoto


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Nicole nörgelt – über die Freuden des Fernunterrichts

Region. „Ich muss Schluss machen“, piepst sie mit Grabesstimme. „Meine… ähm… Schüler nehmen anscheinend grade das Klassenzimmer ...

First Responder der VG Altenkirchen-Flammersfeld zogen Bilanz

Altenkirchen/Flammersfeld. Der Leiter der First-Responder-Gruppe, Holger Mies, der diese Aufgabe bereits für die Alt-VG Altenkirchen ...

Landessynode der Evangelischen Kirche tagte digital

Kreis Altenkirchen. Kirchenleitungswahlen, die künftige Gestalt der rheinischen Kirche in einer sich verändernden Gesellschaft, ...

DRK-Bilanz zur Impfung in Pflege- und Altenheimen

Region. Der Präsident des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V., Rainer Kaul, zieht nach drei Wochen der aufsuchenden ...

Winterwochenende im Westerwald konfliktfrei gestalten

Region. An den vergangenen Wochenenden fand ein Ansturm auf Skilifte und Loipen im Hohen Westerwald statt, Corona-Abstandsregeln ...

Am Sonntag kommt Schnee zu uns

Region. Die kommende Nacht zum Samstag wird frostig werden. Die Temperaturen sinken im Westerwald auf minus drei bis zu minus ...

Weitere Artikel


Helmut Rötzel ist neuer Bürgermeister in Breitscheidt

Breitscheidt. Der Gemeinderat wählte sodann, nunmehr unter Vorsitz des neuen Ortschefs, einstimmig bei einer Enthaltung Werner ...

Schnelles Internet: Breitbandausbauprojekt im Kreis Altenkirchen schreitet voran

Region. Mitte 2019 werden insgesamt 17.000 Haushalte vom schnellen Breitband-Internet versorgt. Auch mehr als 2.500 Gewerbestandorte ...

Betzdorf: Mit Gießkannen für mehr Leben in der Stadt

Betzdorf. Daher haben die Aktionsgemeinschaft Betzdorf und die Stadt Betzdorf gemeinsam mit der Firma Hagebau 100 Gießkannen ...

Im "SommerFerienSpaß" gemeinsam Basteln und Werken

Altenkirchen. Immer mittwochs zwischen 10 Uhr bis 14 Uhr - und das bis zum 31. Juli - bieten die drei Projektgruppenmitglieder, ...

Schwerer Verkehrsunfall auf L 269 forderte ein Todesopfer

Neustadt/Peterslahr. Am frühen Donnerstagmorgen, 25. Juli, kam es gegen 6.50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der ...

Neugestaltung der Ortsdurchfahrt Mudersbach-Birken gestartet

Mudersbach. Gemeinsam mit Landrat Michael Lieber, den Beigeordneten der Ortsgemeinde Bernhard Steiner und Renate Otto, dem ...

Werbung