Werbung

Album


Region

Hanwerther Hafenfest lockt mit Meer aus bunten Lichtern und romantischem Feuerschein

Hanwerther Hafenfest lockt mit Meer aus bunten Lichtern und romantischem Feuerschein

Das traditionelle Hanwerther Hafenfest mit Lichterglanz findet am 3. und 4. August am Angelweiher in Mudenbach statt. (Foto Peter Seibert)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 

Aktuelle Artikel aus der Region


Schwangerschaftsberatung in neuen Räumlichkeiten in Wissen

Wissen. Esperanza bietet psychologische und finanzielle Beratung bei Fragen, Komplikationen und Konflikten im Kontext von ...

Niederfischbach: Geschenke an Bewohner im Haus Mutter Teresa überbracht

Niederfischbach. Je ein Schoko-Nikolaus sowie die ausgewählten Weihnachtspräsente der einzelnen Abteilungen, welche durch ...

Altenkirchen für Bad Neuenahr-Ahrweiler: Spendenmarathon des Jugendrotkreuzes

Altenkirchen. In diesen Projekten geht es um die Perspektive für Kinder und Jugendliche, die durch die Flutkatastrophe beeinträchtigt ...

Weihnachtsstern auf Wissener Kucksberg leuchtet wieder

Wissen. Die langen Lichterketten mussten rechtzeitig und vor allem fachgerecht an dem überdimensionalen Lattengerüst befestigt ...

Hilfe im Wald: Rettungspunktesystem gibt es auch im Kreis Altenkirchen

Altenkirchen. Daher informieren Kreisverwaltung Altenkirchen und Forstamt Altenkirchen gemeinsam über das System. An gut ...

Weitere Artikel


Arztreport: Reizdarm macht selten Probleme im Kreis

Betzdorf/Kreisgebiet. Im Landkreis Altenkirchen erhalten die Menschen selten die Diagnose „Reizdarm“. Das zeigen Auswertungen ...

In Mittelhof wird gefeiert: „Camping im Eichenwald“ wird 50

Mittelhof. Da steht ein vollgepacktes Wochenende an beim „Camping im Eichenwald“ in Mittelhof: Am Samstag, dem 3. August, ...

Skateboard-Pionier: Titus Dittmann zu Gast in Kirchen

Kirchen. Er gilt als Vater der deutschen Skateboard-Szene. Ende der 70er Jahre hat ihn das Skateboard gepackt und nicht mehr ...

Illegal Bauschutt in Katzwinkel entsorgt

Katzwinkel/Wissen. Die Polizeiwache Wissen meldet einen Fall von illegaler Bauschutt-Ablagerung in Katzwinkel. Unterhalb ...

Ortsgemeinderat Neitersen auf den Spuren der Römer

Neitersen. Bei dem anschließenden Stadtrundgang durch die Altstadt wurden der Reisegruppe die römischen Wurzeln von Trier ...

Kita „Traumland“ verabschiedet 21 angehende Schulkinder

Altenkirchen. „Entdeckendes Lernen heißt: fragen nach dem, was mich beschäftigt, verstehen wollen, was ich erfahren habe, ...

Werbung