Werbung

Album


Region

Feuerwehr und DRK übten den Ernstfall im Alvenslebenstollen

Feuerwehr und DRK übten den Ernstfall im Alvenslebenstollen

Verletzte wurden mit der Schleifkorbtrage aus dem Stollen gebracht. (Fotos: kkö)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   

Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwald-Tipp: Das Biermuseum in Bitzen

Bitzen. Wer sich für Bier interessiert, der wird sich im Biermuseum in Bitzen wahrscheinlich wohlfühlen. Luis De Sousa hat ...

Kreisfeuerwehrverband unterstützt Grundschulen in Elkenroth und Horhausen

Region. In den letzten Wochen wurde das Thema Feuer im Sachunterricht der Grundschulen unterrichtet, sodass die Schüler und ...

Sperrung des Bahnübergangs Schwelbel in Kirchen

Kirchen. Die Umleitung für Fahrzeuge erfolgt über die B 62 Struthofspange, für Fußgänger über den Fußweg in der Unteren Schwelbelstraße ...

Reiner Meutsch eröffnet die 600. Fly & Help-Schule

Kroppach. Reiner Meutsch aus Kroppach im Westerwald ist es wichtig, dort zu helfen, wo die Not am größten ist. Daher unterstützt ...

Vatertag: Faustschläge in Burglahr

Burglahr: Der später Geschädigte ging nicht auf die absurde Idee eines "Sparringkampfes" ein und wendete sich von dem Beschuldigten ...

Betreuung aus einer Hand: Jobcenter ab Juni für Geflüchtete aus der Ukraine zuständig

Region. Anträge auf Leistungen der Grundsicherung können bereits jetzt gestellt werden. Über den Antrag wird entschieden, ...

Weitere Artikel


Solidarisch Landwirtschaft: Wenn aus dem Preis ein Wert wird

Birken-Honigsessen/Schützenkamp. Am Samstag, den 12.Oktober feierte die Solawi Wisserland ihr erstes gemeinsames Erntefest. ...

Lebensretter vor Ort: „First Responder“ nun offiziell im Dienst

Altenkirchen. Zur offiziellen Indienststellung der First Responder für die Verbandsgemeinde Altenkirchen hatte der DRK-Ortsverein ...

Verabschiedung der ausgeschiedenen Gemeinderatsmitglieder

Ingelbach. In seiner Rede erwähnte er, dass es ihm wichtig war, die Verabschiedung nicht als einfachen Tagesordnungspunkt ...

Westerwälder konnten Meteorit am Himmel verglühen sehen

Westerwald. Von einem „schönen bunten Schweif“ schreibt ein Beobachter im sozialen Netzwerk Facebook, ein anderer findet ...

Horhausener Seniorenakademie wartete mit buntem Erntedanktisch auf

Horhausen. Für die schönen Blumengestecke am Gabentisch und im Kaplan-Dasbach-Haus zeichnete Martha Seliger aus Güllesheim ...

Leistungsschau lud zum Schauen, Kaufen und Verweilen ein

Flammersfeld. Am Samstag, 12. Oktober, startete um 10 Uhr die Leistungsschau der Leistungsgemeinschaft Flammersfeld im und ...

Werbung