Werbung

Album


Wirtschaft

Vielseitig präsentierte sich die Leistungsschau in Horhausen

Vielseitig präsentierte sich die Leistungsschau in Horhausen

1. Beim Rundgang durch die Leistungsschau stellten sich zum Erinnerungsfoto auf (von links: Ortsbürgermeister Thomas Schmidt, Landrat Dr. Peter Enders, Martina Beer (Touristinformation Flammersfeld), Beigeordneter Rainer Düngen und Beigeordneter Rolf Schmidt-Markoski. (Fotos: OG Horhausen)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Warum man für jeden Anlass Kerzen schenken kann

Mit dem aufgedruckten Namen des Beschenkten wird jede Kerze zu einem höchst persönlichen Geschenk. Vor allem bei Neugeborenen ...

Nachholbedarf bei deutschen Unternehmen: Anzahl der Internetauftritte stagniert

Fast ein Drittel der deutschen Firmen immer noch ohne Internetauftritt
Wie die auf Daten des Statistischen Bundesamtes ...

Stichsäge oder Handkreissäge: Welches Werkzeug ist besser?

Bei den Dutzenden Holzprojekten, die so mancher Heimbastler bisher gemacht hat, kommt es nur sporadisch vor, dass ein Stück ...

Live Streaming von Fußball immer beliebter

Verschiedene Ligen, verschiedene Sender
Fußball Live Streaming ist längst ein Milliardengeschäft. Zu den größten ...

Planungen für Westerwälder Holztage abgeschlossen

Oberhonnefeld-Gierend. Am 10. und 11. September veranstalten die drei Landkreise Neuwied, Altenkirchen und Westerwaldkreis ...

Kaufmannsessen in Wissen: Attraktive Städte brauchen Zauberformel

Wissen. "Wie können (Innen-)Städte attraktiver werden?" Um diese Frage ging es beim 27. Kaufmannsessen im Hotel-Restaurant ...

Weitere Artikel


Für den Frieden mit dem Fahrrad nach Den Haag

Steinebach. Unter dem Motto „Frieden & Abrüstung ist jede Anstrengung wert“ fährt Hermann Reeh ca. 450 km über Köln, Düsseldorf, ...

Käthe Kotelett und Damenbart sorgten für humorvollen Abend

Altenkirchen. Im Rahmen von „90 Tage WIR“ war es den verantwortlichen Organisatoren gelungen, das Quartett Damenbart aus ...

Feuerwehr Betzdorf gründet dritte Bambini-Feuerwehr im AK-Land

Betzdorf. Am Samstag (26. Oktober) stand bei der Feuerwehr Betzdorf die offizielle Gründung der Bambini-Feuerwehr auf dem ...

JSG Wisserland spielt unentschieden gegen FSV Trier-Tarforst

Wissen/Trier. Der Tarforster Torwart war aber zur Stelle und wehrte den Ball mit einer tollen Parade zur Ecke ab. Danach ...

Einfällen gegen Unfälle auf der Spur

Region/Plaidt. Schon seit 1982 macht sich der Mal- und Zeichenwettbewerb „Einfälle gegen Unfälle“ für Sicherheit und Gesundheitsförderung ...

Feuerwehr rettet Kind am Siegwasserfall in Schladern

Windeck-Schladern. Wie die Feuerwehr mitteilte, was der 13 Jahre alte Junge über die teils sehr rutschigen Steine am Wasserfall ...

Werbung