Werbung

Album


Region

Ausbildungsjahr 2018/19: 16 Bewerber bekamen keinen Platz

Ausbildungsjahr 2018/19: 16 Bewerber bekamen keinen Platz

Die Agentur für Arbeit in Neuwied


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwald Touristik-Service bringt zwei neue Broschüren heraus

Region. Faszination Westerwald - so heißt das Erlebnis-Magazin des Westerwald Touristik-Service. Auf 125 Seiten kann der ...

Frauenchor Pracht besuchte Spargelhof in Alpen

Pracht/Venlo. Danach ging es im Bus weiter in die "grüne Stadt" an der Maas, nach Venlo.
Der Nachmittag stand zur freien ...

Arbeitslosenzahlen steigen im Juni wie erwartet

Kreis Neuwied / Kreis Altenkirchen. Die Zahl der Arbeitslosen steigt um 1.417 Personen auf 8.616 Personen. Im Vergleich zum ...

Autorin aus Birkenbeul startet Crowdfundingkampagne für inklusives Romanprojekt

Hamm-Birkenbeul. "Was hier entsteht ist ein einzigartiges Werk, welches, inspiriert durch teilweise wahre Begebenheiten, ...

Elkenroth: Geführte Mountainbike-Tour am 2. Juli

Elkenroth. Die Teilnahme ist geeignet für ambitionierte und mit einer guten Grundlagenausdauer ausgestattete Fahrer. Eine ...

Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth freuen sich über eine große Zuwendung

Gieleroth. Vertreter der DLRG-Jugend und die Vorstandsmitglieder des Vereins zeigten sich von der Höhe des Erlöses erfreut. ...

Weitere Artikel


Schützen feierten traditionsreiches Familienfest

Birken-Honigsessen. Doch bevor es an die Siegerehrung gehen sollte, stand ein weiterer wichtiger Programmpunkt der Familienfeier ...

Am Europäischen Tag der Sprachen unterwegs in Lüttich

Betzdorf. Nach der Ankunft am Place St. Lambert, dem geschichtsträchtigen Kern der Altstadt und Ort des Märtyrertodes des ...

Als Demenzpartner richtig mit der Krankheit umgehen

Altenkirchen. Marion Schreiber (Pflegestützpunkt Altenkirchen/Flammersfeld) und Silke Seyler (Mehrgenerationenhaus) gaben ...

Der Maueröffner: Als Günter Schabowski nach Marienthal kam

Ein Gastbeitrag von Ulrich Schmalz

Marienthal. Man nennt ihn den Maueröffner: Günther Schabowski interpretierte ...

Kontrolleure informierten über Lebensmittelüberwachung in der Gastronomie

Altenkirchen. Der Kreisverbandsvorsitzende Uwe Steiniger hatte die Lebensmittelkontrolleure der Kreisverwaltung, Katja Pöllmann, ...

Reparatur-Café der VG Wissen öffnet am Mittwoch

Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café öffnet wieder am Mittwoch, den 13. November von 15 bis 18 Uhr. Der Service wird ...

Werbung