Werbung

Album


Region

Am Europäischen Tag der Sprachen unterwegs in Lüttich

Am Europäischen Tag der Sprachen unterwegs in Lüttich

Am Place St. Lambert in Lüttich versammelten sich die Französischschüler zum Auftakt ihres Exkursionstages. Foto: Privat


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Kreisjugendpflege: Unterwegs mit den Giebelwald-Rangern und Inliner-Workshop

Region. Im wilden Giebelwald gehen die teilnehmenden Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren auf Spuren- und Fährtensuche. ...

Schulbuchausleihe im AK-Land: Bestellungen bald möglich

Region. Die jeweilige Schule stellt für die Teilnahme-Anmeldung einen Freischaltcode zur Verfügung, der es ermöglicht, online ...

Jobcenter und Arbeitsagentur Kreis Altenkirchen zu Besuch bei Westerwaldbahn und -bus

Steinebach. Nach Begrüßung und einer Vorstellung der beiden Unternehmen durch den Geschäftsführer Oliver Schrei erhielten ...

Landfrauen auf Tour: Ölverkostung in der "Alten Schmiede" in Neitersen

Region. Die Nahrungsmittel werden in einer eigens dafür gebauten und patentierten Ölmühle von Jürgen Drees gepresst. Das ...

Seniorennachmittag der Stadt Wissen bald im Kulturwerk

Wissen. Kaffee, Kuchen und Wein sowie interessante Darbietungen: Am Mittwoch, den 8. Juni, findet wieder der Seniorennachmittag ...

Brandstifter von Wissen verurteilt: So lief der finale Prozesstag ab

Region. Am heutigen letzten Tag der Beweisaufnahme am Dienstag, den 24. Mai, kam zunächst der Gutachter Dr. Gerhard Buchholz ...

Weitere Artikel


Als Demenzpartner richtig mit der Krankheit umgehen

Altenkirchen. Marion Schreiber (Pflegestützpunkt Altenkirchen/Flammersfeld) und Silke Seyler (Mehrgenerationenhaus) gaben ...

Landrat überreichte zwölf Einbürgerungsurkunden

Altenkirchen/Kreisgebiet. Die Neubürger aus Kuba, Ecuador, Großbritannien, Polen, Kroatien, Serbien, Griechenland, Spanien ...

Sankt Martin in der Gemeinde Michelbach

Michelbach. Es wurden Lieder gesungen und von der Bevölkerung Süßigkeiten und Geldspenden gesammelt. Der Abschluss fand ...

Schützen feierten traditionsreiches Familienfest

Birken-Honigsessen. Doch bevor es an die Siegerehrung gehen sollte, stand ein weiterer wichtiger Programmpunkt der Familienfeier ...

Ausbildungsjahr 2018/19: 16 Bewerber bekamen keinen Platz

Altenkirchen/Neuwied. Nur noch 16 der 2.110 Jugendlichen aus den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen, die im Ausbildungsjahr ...

Der Maueröffner: Als Günter Schabowski nach Marienthal kam

Ein Gastbeitrag von Ulrich Schmalz

Marienthal. Man nennt ihn den Maueröffner: Günther Schabowski interpretierte ...

Werbung