Werbung

Album


Region

Strickfrauen: Mit Fleiß und Wolle 1700 Euro überreicht

Strickfrauen: Mit Fleiß und Wolle 1700 Euro überreicht

Hospizleiter Burkhard Kölsch (2. von links) freute sich über eine Spende von 1700 Euro, die die Strickfrauen aus Freudenberg-Büschergrund überreichten. (Foto: Diakonie in Südwestfalen gGmbH)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Altenkirchen: Von den Sorgen und Nöten eines Einzelhändlers

Altenkirchen. An diesem sonnigen Freitagnachmittag hat Uwe Mattutat sein Ladenlokal über Stunden für sich allein. Kein Kunde ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

20. Westerwälder Drachenflugfest startete trotz schwierigen Bedingungen in Horhausen

Horhausen. Die Mitglieder des „Drachenclub Dreamcatcher“ aus Kleinmaischeid unterstützen die Ortsgemeinde Horhausen und ...

420.000-Euro-Investition: Stadt Kirchen übergibt neue Unterkunft an DLRG-Ortsgruppe

Wehbach. "Wir haben lange nach einem Standort gesucht, und wir haben lange gebaut“, sagte der Kirchener Bürgermeister Andreas ...

VG-Wehr Daaden-Herdorf: "Die vergangenen drei Jahre haben uns sehr viel abverlangt"

Daaden. "Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun, aber etwas Gutes“: Das sei das Motto der diesjährigen Dienstveranstaltung ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Weitere Artikel


Daaden liegt beim Pilgern auf dem Weg

Kreisgebiet. Pilgern ist bereits seit einigen Jahren fester Bestandteil der heimischen Männerarbeit und so entstand in der ...

Karnevalistisches Zeltwochenende in Burglahr findet furioses Ende

Burglahr. Die Karnevalsgesellschaft (KG) Burglahr hatte am Sonntag (12. Januar) ins Festzelt auf dem Dorfplatz eingeladen. ...

Klaus-Jürgen Griese zum ehrenamtlichen Sportbeauftragten der VG Kirchen ernannt

Kirchen. Die Berufung erfolgt bis 2024. Der ehrenamtliche Sportbeauftragte wurde in der Verbandsgemeinde nun erstmals installiert. ...

Horhausener Seniorenakademie: Kirchengeschichte und aktuelles Zeitgeschehen

Horhausen. Zu Beginn des Programms informierte Rudi Lamerz (Vorbereitungskreis der Seniorenakademie) über den zweiten Schutzpatron ...

Buchtipp: „Der große Kunstraub“ von Ernst Künzl

Dierdorf/Oppenheim. Nach Künzls Recherche geschah der Höhepunkt des Kunstraubes im Altertum mit dem Aufstieg Roms in der ...

HwK verleiht Goldene Ehrennadeln und feiert sieben Bundessiege

Koblenz. Die Kombination aus Ehrenamt und erfolgreichem Nachwuchs sagt viel über das Handwerk aus: „Auf der einen Seite junge ...

Werbung