Werbung

Album


Wirtschaft

Leises Aufatmen bei den Einzelhändlern in der Corona-Krise

Leises Aufatmen bei den Einzelhändlern in der Corona-Krise

Abstand wahren beim Pressefoto: Der Treffpunkt Wissen freut sich über die Wiedereröffnung der Ladenlokale. v.l.: Britta Bay (stellv. Vorsitzende Treffpunkt Wissen), Sandra Weeser (MdB), Petra Becher-Klein (PK Fashion), Thomas Kölschbach (Vorsitzender Treffpunkt Wissen), Oliver Rohrbach (IHK). (Foto: rst)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Zahngesundheit: Was man über Zahnersatz wissen sollte

Zum Glück gibt es einige Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Die moderne Zahnmedizin nutzt eine Reihe von Techniken für ...

"Danke" sagen: Westerwald-Brauerei feiert Jahresauftakt mit Kunden

Hachenburg. Gemeinschaft wird bei Hachenburger großgeschrieben und deshalb war für die Organisatoren der Westerwald-Brauerei ...

Was ist ein Musterhaus?

Das Konzept der Musterhäuser
Musterhäuser sind Häuser, die von Baufirmen als Ausstellungsstück gefertigt werden. ...

"Diesmal verpasse ich den Hype nicht": Werden Kryptos 2023 für Privatanleger wieder relevanter?

Wie kann man überhaupt Kryptowährungen kaufen?
Der Kauf von Kryptowährungen ist kein Hexenwerk und gewissermaßen ...

Techwatch.de verrät, wie man den richtigen Monitor für die Arbeit im Homeoffice findet

Wieso benötigt man einen Computermonitor im Homeoffice?
Immer mehr Arbeitnehmer arbeiten komplett oder zumindest ...

IHK sucht erfolgreiche Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft

Koblenz. Der Preis soll den Wissenstransfer zwischen Unternehmen und Wissenschaft fördern. Studierende, die in Kooperation ...

Weitere Artikel


Brand in Scheuerfeld – Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Scheuerfeld. Die weitere Brandentwicklung unterband ein Bewohner des Erdgeschosses durch Einsatz eines Feuerlöschers. Die ...

Westerwald-Tipps: Liebeslaube Kanzels Ley bei Bitzen

Bitzen-Dünebusch. Etwas abseits vom Bitzener Ortsteil Dünebusch liegt in einem Waldstück ein besonderer Aussichtspunkt mit ...

Neue Landesverordnung regelt Lockerungen für die Bevölkerung

Region. „Wir haben die Infektionsgeschwindigkeit durch die Beschränkungen der vergangenen Wochen reduziert. Deshalb sind ...

Schützen in Birken-Honigsessen sorgen sich ums Schützenfest

Birken-Honigsessen. „Wir werden in den nächsten Tagen beraten, wie wir mit dieser Situation umzugehen haben. Aber eins können ...

Förderturm des Bergbaumuseums leuchtet in bunten Farben

Herdorf. Anwohnerin Jasmin Schneider erkannte den Reiz des Motivs und hielt es in Bildern fest. Museumsleiter Achim Heinz ...

„Siegtal pur“ fällt 2020 Corona zum Opfer

Altenkirchen/Siegen/Siegburg. Nach dem Beschluss von Bund und Ländern haben sich die drei Landräte aus Altenkirchen, Rhein-Sieg-Kreis ...

Werbung