Werbung

Album


Region

Ärztliche Beratungsstelle an Kinderklinik berichtet über Kindeswohl

Ärztliche Beratungsstelle an Kinderklinik berichtet über Kindeswohl

Antje Maaß-Quast. Foto: DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Stadthalle Altenkirchen: Machbarkeitsstudie soll Sanierungsoption klären

Altenkirchen. Der Sanierungsstau ist immens, die gesundheitliche Gefahr groß: Seit dem 31. Juli des vergangenen Jahres ist ...

ABOM 2022 in Wissen: Großer Andrang schon zur Eröffnung

Wissen/Region. Endlich konnte die Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) am Dienstag und Mittwoch (27. und 28. ...

Hövels - Verkehrsunfall auf der B 62 mit zwei leichtverletzten Personen

Hövels. Ausgangs einer Linkskurve geriet sie infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern ...

GEW Altenkirchen macht auf Probleme bei Umsetzung des Kita-Zukunftsgesetzes aufmerksam

Kreis Altenkirchen. Im Namen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) führte deren Kreisvorsitzender Heribert Blume ...

Vermisster 85-Jähriger wurde tot aufgefunden

Marienrachdorf/ Brückrachdorf. Der seit Sonntagabend vermisste 85-jährige Willi May wurde am Mittwochmittag (28. September) ...

"Naturgenuss" im Fokus: "Wir Westerwälder"-Videoserie geht weiter

Region. Denn im neuen Video geht es um "Naturgenuss Rhein-Westerwald", eine ganz besondere Initiative rund ums Thema regionale ...

Weitere Artikel


Buchtipp: „Katharsis“ von Michael Reh

Dierdorf/Hamburg. Der Mörder ist Nikolas, der Zwillingsbruder von Max, der nach über zwanzigjähriger Abwesenheit von der ...

Jetzt einen fledermausfreundlichen Garten gestalten

Mainz/Holler. Einen fledermausfreundlichen Garten anlegen
„Nachtblühende, nektarreiche Blütenpflanzen, zum Beispiel ...

CDU und FWG in Wissen begrüßen Änderungen des Kommunalabgabengesetzes

Wissen. „Nun können und müssen wir die neuen Regelungen des Gesetzes in der Beitragssatzung für die Stadt Wissen umsetzen“, ...

Mehr als jede dritte Firma im Kreis Altenkirchen in Kurzarbeit

Kreis Altenkirchen. Danach haben bis Ende April 1.046 der insgesamt 3.036 Betriebe im Landkreis Kurzarbeitergeld bei der ...

Corona-Pandemie: Was eine Verwaltung zu tun und zu lassen hat

Altenkirchen. Kindertages- und Sportstätten, Schulen, Bauhof, Wirtschaftsförderung, Werke, Rathaus: Die Corona-Pandemie traf ...

BI Westerwald „Leben kommt vor Technologie“ nimmt Entscheider in die Pflicht

Staudt. Die BI bezieht sich unter anderem auf die Aussage der Minister, dass Kommunen eine wichtige Aufgabe zukommt, weil ...

Werbung