Werbung

Album


Region

Eichhörnchen „Buschi“ wird Maskottchen der Steinbuschanlage

Eichhörnchen „Buschi“ wird Maskottchen der Steinbuschanlage

Das Eichhörnchen mit dem Namen „Buschi“ wird das Maskottchen der Stein-buschanlage. Mit in der Juri v.l.: Susanne Gemecker (stv. Schulleiterin Franziskus Grundschule Wissen) und Stadtbürgermeister Berno Neuhoff (Foto: Verwaltung)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 

Aktuelle Artikel aus der Region


Der Impfbus kommt nach Güllesheim

Güllesheim. Eine Anmeldung ist nicht nötig, aber während der Impfaktion kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Deshalb wird ...

Hochwertiger Imagefilm vermarktet zukünftig die Region

Altenkirchen. Der Film ist auf der Homepage zu finden. ...

Westerwaldbahn und -Bus: Neue Struktur für Wissen und Betzdorf

Wissen-Betzdorf. Während eines Pressetermins am Donnerstag (2. Dezember) gaben Tobias Gerhardus (Erster Kreisbeigeordneter), ...

"Mein neuer Alter": Dreh in Wissen ist bestens gelaufen

Wissen-Daaden-Region. Innerhalb kürzester Zeit haben die Aktionsgemeinschaft Treffpunkt Wissen und weitere Aktive eine Charity-Aktion ...

Die IHKs begrüßen, dass dreifach Geimpfte von der Testpflicht ausgenommen sind

Region. Ab Samstag, den 4. Dezember, gelten auch in Rheinland-Pfalz die im Grundsatz bundesweit einheitlichen Corona-Schutzmaßnahmen. ...

Besinnliches und Festliches mit dem Bach-Chor Siegen

Siegen. Musik und Kerzenschein geben Raum für Gebet, Dank und Stille. Es singt das Collegium vocale Siegen unter der Leitung ...

Weitere Artikel


Wandertipp: Fünf-Weiher-Wanderung an der Westerwälder Seenplatte

Steinbach an der Wied. Fünf Weiher der Westerwälder Seenplatte in einer Wanderung von etwa elf Kilometern zu erkunden war ...

Markus Maria Profitlich am 28. Juni im Wäller Autokino

Altenkirchen. In seinem brandneuen Soloprogramm präsentiert Markus Maria Profitlich die wirksamste Glückspille der Welt: ...

Deutsche Spitzenwege führen bundesweit neue, digitale Wandernadel ein

Montabaur. Auf dem Westerwald-Steig beispielweise kann man auf rund 235 Kilometern und 16 Etappen unterwegs sein und die ...

Kardiologe bittet: Gehen Sie bei Beschwerden zum Arzt!

Dernbach. Dennoch zeichnet sich aus Sicht der Herz- und Kreislaufmedizin momentan ein besorgniserregendes Bild ab: In den ...

Corona: Umgang mit Plexiglas, Flatterband und Gesichtsmaske

Maskenpflicht in Rheinland-Pfalz
Region. "Ich schütze Dich, Du schützt mich!". Die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung ...

Näherinnen spenden 600 Euro an Kinderkrebshilfe Gieleroth

Wissen. Unterstützt wurde das lobenswerte Projekt durch zahlreiche Stoff-und Haltegummispenden. Stellvertretend für alle ...

Werbung