Werbung

Album


Region

Einbruch in das Kopernikus-Gymnasium Wissen: Polizei bittet um Hinweise

Einbruch in das Kopernikus-Gymnasium Wissen: Polizei bittet um Hinweise

Das Kopernikus-Gymnasium in Wissen (Foto: Schule)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Kreis Altenkirchen: Sorgen über Finanzierung des ÖPNV werden immer größer

Altenkirchen. Viele rufen nach einem sehr guten Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) auf der Straße, um den ...

E-Jugend der JSG Wisserland mit neuen Trainingsanzügen

Die Jungs der JSG Wisserland E-Junioren haben neue Trainingsanzüge von Klaus Stangier, dem Inhaber des Restaurants Old Bakery ...

Valentinstag-Special: Handlettering-Kurs für Anfänger

Altenkirchen. Am Samstag, den 11. Februar (10 bis circa 13 Uhr), bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den Workshop ...

Kurs zeigt den Weg zum eigenen Gartenparadies

Altenkirchen. Knackiger Salat, wildromantische Staudenbeete oder Blühmischungen für Biene und Co., alles auf Basis der Permakultur ...

Von 100 Jahren, 100 Gästen und 3105 Euro

Bürgermeister Dietmar Henrich hat in seiner Eigenschaft als Vorstandsvorsitzender der Adele-Pleines-Hilfe-Stiftung dem Senior ...

Energiekrise: evm-Kundenservice sieht sich an der Leistungsgrenze

Region. Die Kundinnen und Kunden haben zahlreiche Fragen rund um die gestiegenen Energiepreise, die staatlichen Hilfspakete ...

Weitere Artikel


Angetrunkene Jugendliche randalierten in Wissen

Wissen. Am Samstag, 16. Januar, gegen 7.30 Uhr, zogen nach Zeugenaussagen drei angetrunkene Jugendliche aus Richtung Europakreisel ...

Freie Evangelische Bekenntnisschule: Förderung durch den DigitalPakt Schule

Altenkirchen. Als dann klar war, dass ein Teil der geplanten Investitionen im Rahmen des DigitalPakts Schule vom Bund gefördert ...

IHK-Akademie bietet Online-Praxisforum an

Koblenz. Im Praxisforum Reisekosten- und Bewirtungsrecht steht die Problemlösung der aktuellen Fragen aus der laufenden Abrechnungsarbeit ...

Illegale Müllentsorgung in Betzdorf-Bruche und Scheuerfeld - Strafanzeige

Betzdorf-Bruche/Scheuerfeld. Wer hat illegal Grünschnitt auf einem Grundstück und einem Waldweg zwischen Betzdorf-Bruche ...

Krankenhaus-Chef mahnt Ausgleichszahlungen über Januar hinaus dringend an

Altenkirchen. Viele Hospitäler in ganz Deutschland sind arg gebeutet. Zum einen steht per se jeweils ihr finanzielles Überleben ...

Kontrollen brachten Betäubungsmittel zum Vorschein

Altenkirchen/Pracht. So müssen sich nach Kontrollen im Stadtgebiet von Altenkirchen ein 23-jähriger aus der Verbandsgemeinde ...

Werbung