Werbung

Gemeinden


Altenkirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57610
Artikel aus Altenkirchen

Kultur | Artikel vom 30.11.2021

"FRONTM3N" kommen nach Altenkirchen

"FRONTM3N" kommen nach AltenkirchenPeter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln sind "FRONTM3N" und kommen am Freitag, 10. Dezember, nach Altenkirchen: Vor ungewöhnlicher Kulisse wollen sie im Autohaus Hakvoort ein Unplugged-Konzert im Rahmen ihrer "Close up"-Tour spielen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 30.11.2021

Basketballerin Marie Gülich: In Altenkirchen geboren, rund um den Globus zuhause

Basketballerin Marie Gülich: In Altenkirchen geboren, rund um den Globus zuhauseSie hat das "Gardemaß" für eine Basketballspielerin: Marie Gülich misst stolze 1,94 Meter, die sie erfolgreich "berufsbezogen" nutzt. In Altenkirchen geboren, hat sie bereits in der nordamerikanischen Profiliga der Frauen für mehrere Klubs gespielt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 30.11.2021

CDU im Kreis Altenkirchen fordert Impfpflicht

CDU im Kreis Altenkirchen fordert Impfpflicht 
Landrat Dr. Peter Enders hat sie bereits öffentlich gefordert. Nun ziehen auch seine Parteifreunde aus der CDU-Kreistagsfraktion nach. In dem Appell erklären die Christdemokraten das Wieso und lassen die Mediziner aus ihrer Fraktion zu Wort kommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2021

DRK ruft zum Blutspenden auf: "Auch in der Pandemie sicher und wichtig"

DRK ruft zum Blutspenden auf: "Auch in der Pandemie sicher und wichtig"Die DRK-Blutspendedienste beobachten die Corona-Lage weiterhin sehr aufmerksam und stehen hierzu in engem Austausch mit den verantwortlichen Behörden. Blutspenden bleiben auch und gerade während der Pandemie wichtig und für Spenden und Empfänger sicher. Das teilt das in einer Presseinformation mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2021

Corona im AK-Land: 58 neue Positiv-Fälle, Hospitalisierungsquote steigt

Corona im AK-Land: 58 neue Positiv-Fälle, Hospitalisierungsquote steigtDie Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Seit Sonntag hat des Gesundheitsamt 58 Fälle einer Neuinfektion registriert. Kreisweit sind aktuell 809 Personen positiv getestet. 16 Menschen werden nun stationär behandelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2021

100.000 Euro für Hamm und Altenkirchen-Flammersfeld

100.000 Euro für Hamm und Altenkirchen-FlammersfeldAuf Nachfrage der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler teilte das Ministerium des Innern und für Sport mit, dass die Verbandsgemeinden Hamm/Sieg für die Sanierung des Ortskerns und die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld für die Innenstadtentwicklung (Stadtumbau) jeweils Zuwendungen in Höhe von 100.000 € erhalten

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.11.2021

Klein aber fein: Das bietet der Weihnachtsmarkt in Altenkirchen

Klein aber fein: Das bietet der Weihnachtsmarkt in AltenkirchenEin verschlankter, aber trotzdem attraktiver, Weihnachtsmarkt wird Besuchern auf dem Altenkirchener Marktplatz geboten. Am Freitag, 26. November, gings ab 16 Uhr los. An den beiden ersten Adventswochenenden soll jeweils von Freitag bis Sonntag geöffnet sein. Dies kann sich aufgrund der unklaren Situation allerdings noch ändern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2021

Offensichtlicher Brandanschlag auf Altenkirchener Gesundheitsamt

Offensichtlicher Brandanschlag auf Altenkirchener GesundheitsamtOffensichtlicher Brandanschlag auf das Gesundheitsamt in Altenkirchen: Dabei wurde in der Nacht zu Samstag (27. November) gegen 2 Uhr der Eingangsbereich des Gebäudes erheblich in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2021

Neue Bestandserfasser im Landkreis Altenkirchen ausgebildet

Neue Bestandserfasser im Landkreis Altenkirchen ausgebildetDamit zukünftig neben den bereits ausgezeichneten Fernwanderwegen Westerwaldsteig, Druidensteig und Natursteig Sieg weitere Qualitätswege im Landkreis Altenkirchen etabliert werden können, hatte die Regionalentwicklung der Kreisverwaltung Altenkirchen zu einer Bestandserfasserschulung des Deutschen Wanderverbandes eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2021

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG Kirchen

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG KirchenDie Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Seit Donnerstag (25. November) gibt es 75 neue Positiv-Fälle im AK-Land. Kreisweit sind aktuell 823 Personen positiv getestet. 13 Menschen werden stationär behandelt. In der Verbandsgemeinde Kirchen ist eine 64-jährige Frau verstorben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2021

Digitale Infoveranstaltung: Wie werde ich Tagesmutter?

Digitale Infoveranstaltung: Wie werde ich Tagesmutter?Derzeit werden im Kreis Altenkirchen rund 200 Kinder mit öffentlicher Förderung betreut. Um Familien weiterhin Kindertagespflege in diesem Umfang anbieten zu können, werden weitere Tagesmütter und Tagesväter gesucht. Menschen aus dem Kreis Altenkirchen, die Erfahrung im Umgang mit Kindern haben, sind zu einem digitalen Austausch eingeladen am Montag, 13. Dezember, um 17.30 Uhr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2021

Trotz Pandemie: Musik zur Marktzeit im Advent in Altenkirchen

Trotz Pandemie: Musik zur Marktzeit im Advent in AltenkirchenDie beliebte "Musik zur Marktzeit" in der Konzertkirche am Altenkirchener Schlossplatz wird an den Markttagen bis zum 16. Dezember jeweils donnerstags um 11 Uhr stattfinden. So will die Evangelische Kirchengemeinde – trotz Pandemie - an den geplanten instrumentalen Musiken jeweils vor den Adventssonntagen festhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2021

Grünen Altenkirchen-Flammersfeld: Straßenbauvorhaben umplanen!

Grünen Altenkirchen-Flammersfeld: Straßenbauvorhaben umplanen!Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen, Altenkirchen-Flammersfeld wendet sich entschieden gegen die im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 ausgewiesenen Planungen für Straßenbauvorhaben im Gebiet der Verbandsgemeinde. Darauf verweist der Ortsverband in einer Pressemitteilung

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2021

Energietipp: Kellerdecke - Eine Dämmung lohnt sich häufig

Energietipp: Kellerdecke - Eine Dämmung lohnt sich häufig Ist die Decke eines unbeheizten Kellers nicht gedämmt, gibt das Erdgeschoss permanent Wärme über den Fußboden ab. Das ist noch bei vielen älteren Häusern der Fall und zeigt sich an erhöhten Heizkosten und Fußkälte im Erdgeschoss.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2021

Online-Beteiligung der LEADER-Region Westerwald-Sieg geht in zweite Runde

Online-Beteiligung der LEADER-Region Westerwald-Sieg geht in zweite RundeJetzt mitreden: Ein Online-Forum lädt alle Bürger sowie Fachleute ein, sich bei der Neubewerbung der Region Westerwald-Sieg für die neue LEADER-Förderperiode, welche von 2023 bis 2029 laufen wird, einzubringen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2021

VG Altenkirchen-Flammersfeld: 100 Grundschulräume erhalten dezentrale Luftraumtechnik

VG Altenkirchen-Flammersfeld: 100 Grundschulräume erhalten dezentrale LuftraumtechnikDas wird ein Rundumschlag: Die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld will so gut wie alle Räume ihrer sechs Grundschulen mit dezentraler Luftraumtechnik ausstatten, um in erster Linie und vordringlich Corona-Viren die Rote Karte zu zeigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2021

Adventszauber beim Unikum-Regionalladen

Adventszauber beim Unikum-RegionalladenAn jedem Advents-Samstag, beginnend mit dem 27. November, lädt der Regionalladen Unikum in der Altenkirchener Bahnhofstraße 26 zum Kennenlernen regionaler Produzenten ein. Vor der Ladentüre werden jeweils einige der Regalmieter ihr erweitertes Angebot zeigen und die Besucher mit kleinen Kostproben verwöhnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2021

Corona: 734 Menschen aktuell im Kreis Altenkirchen infiziert

Corona: 734 Menschen aktuell im Kreis Altenkirchen infiziert 
Am Mittwoch, den 24. November, steigt die Zahl der im Pandemieverlauf positiv auf eine Infektion getesteten Personen auf 6934. Das sind 70 mehr als am Dienstag. Als geheilt gelten 6093 Menschen. Kreisweit sind nun 734 Personen positiv getestet. Zwölf Menschen werden stationär behandelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2021

Hier kann man sich im Kreis Altenkirchen impfen lassen

Hier kann man sich im Kreis Altenkirchen impfen lassenAuch der Kreis Altenkirchen befindet sich mitten in der vierten Corona-Welle. Zu wenig Menschen sind geimpft. Zu wenig Booster-Impfungen wurden verabreicht. Nun soll der Impfbus des Landes im Dezember zwei- bis dreimal pro Woche im AK-Land Station machen. Außerdem können sich Fremdpatienten in diesen Praxen den Piks verabreichen lassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2021

„Altenkirchener Modell“ greift nicht bei Vorberatung des städtischen Haushalts

„Altenkirchener Modell“ greift nicht bei Vorberatung des städtischen HaushaltsDas schon oft beschworene und vielfach erprobte „Altenkirchener Modell“, die beinahe schon unheimliche Einigkeit in den politischen Gremien der Stadt und der Verbandsgemeinde, droht einmal nicht zu greifen. Die Diskussion um den vorgeschlagenen städtischen Doppelhaushalt für die Jahre 2022 und 2023 hat durchaus tiefe Gräben unter den Fraktionen aufgeworfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2021

Gesundheitsamt in AK überlastet: Kontaktverfolgung wie bisher nicht mehr möglich

Gesundheitsamt in AK überlastet: Kontaktverfolgung wie bisher nicht mehr möglich
Die Corona-Fallzahlen steigen und steigen - auch im Kreis Altenkirchen. Das Gesundheitsamt kommt nicht mehr mit der Kontaktverfolgung hinterher. Corona-Betroffene sollen sich nun selbstständig in Quarantäne begeben. Unterstützung durch die Bundeswehr ist angefragt, doch die Entscheidungsprozesse dort sind mittlerweile laut dem Landrat komplizierter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.11.2021

Altenkirchener Sprach-Kita "Arche" wird vom Bund gefördert

Altenkirchener Sprach-Kita "Arche" wird vom Bund gefördertEs gibt abermals positive Nachrichten für eine Sprach-Kita im Kreis: Die Evangelische Kita "Arche" in der Kreisstadt Altenkirchen wird im Rahmen des Bundesprogramms "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zu Welt ist" mit einem Betrag in Höhe von 27.087,00 Euro vom Bund gefördert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.11.2021

AK-Land: Inzidenz unter Fünf- bis 14-Jährigen am höchsten

AK-Land: Inzidenz unter Fünf- bis 14-Jährigen am höchsten
Die Corona-Zahlen kennen nur eine Richtung: stetig nach oben. Seit Sonntag (21. November) gingen weitere 75 positive Fälle in die Statistik ein. Die höchste Inzidenz im AK-Land wurde unter den Fünf- bis 14-Jährigen mit 510,6 errechnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.11.2021

Corona: Kreis Altenkirchen nun in Warnstufe 2

Corona: Kreis Altenkirchen nun in Warnstufe 2
Nun befindet gilt auch für den Kreis Altenkirchen die Corona-Warnstufe 2 (von 3). Zwei Leitindikatoren haben die entsprechenden Grenzwerte überschritten. Die neuen Regeln gelten allerdings nur für wenige Tage.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 22.11.2021

Quantensprung beim Preisgeld: „AK ladies open“ klettern auf 60.000 US-Dollar

Quantensprung beim Preisgeld: „AK ladies open“ klettern auf 60.000 US-DollarEs ist der nächste Quantensprung in der Erfolgsgeschichte der „AK ladies open": Das Altenkirchener Frauentennis-Weltranglisten-Turnier wird bei seiner neunten Auflage im Februar 2022 in die Preisgeldkategorie 60.000 US-Dollar aufsteigen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 21.11.2021

Altenkirchener Klais-Orgel mit besonderer Pfeifenanordnung

Altenkirchener Klais-Orgel mit besonderer Pfeifenanordnung
Thorsten Schmehr, der in Altenkirchen Seelsorgebereichskirchenmusiker ist, stellt „seine" Klais Orgel und auch die kleine, aber feine Führer-Orgel der Altenkirchener Pfarrkirche St. Jakobus-Major vor. Ansehen können sich das Interessierte ab dem ersten Adventssonntag auf Youtube.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2021

Wohnungsbrand in Altenkirchen: Feuerwehren mit einem Großaufgebot im Einsatz

Wohnungsbrand in Altenkirchen: Feuerwehren mit einem Großaufgebot im Einsatz
Am Sonntag, 21. November, wurden mehrere Feuerwehren zu einem Wohnungsbrand in die Innenstadt von Altenkirchen geschickt. In der Wilhelmstraße (Fußgängerzone) war es zu einem Brand gekommen. Die eintreffenden Kräfte konnten eine erhebliche Rauchentwicklung feststellen. Zunächst war nicht bekannt, ob sich noch Menschen in der Wohnung aufhielten.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.11.2021

VG Altenkirchen-Flammersfeld: Wasser und Abwasser werden nicht teurer

VG Altenkirchen-Flammersfeld: Wasser und Abwasser werden nicht teurerDer Blick auf Benzin, Strom- oder Gaspreise macht mürbe. Die Erhöhungen der zurückliegenden Monate sorgen für Frust, bringen den ein oder anderen an die Grenze dessen, was er sich überhaupt leisten kann. Hin und wieder gibt es Ausnahmen bei Ausgaben, die mal nicht den Weg nach oben einschlagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2021

Gedanken zum Totensonntag: Grabschmuckraub empört Altenkirchener Floristin

Gedanken zum Totensonntag: Grabschmuckraub empört Altenkirchener FloristinGepflegte Gräber setzen ein bewusstes Zeichen gegen das Vergessen. Für die Altenkirchener Christine Reifenrath ist die Grabpflege das tägliche Brot. Mit Sorgfalt und viele Liebe fürs Detail setzt die gelernte Floristin Akzente für die Erinnerung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2021

Knotenpunkt L 267/K 40: Neue Konturen schon deutlich zu erkennen

Knotenpunkt L 267/K 40: Neue Konturen schon deutlich zu erkennenIn den zurückliegenden rund drei Wochen hat sich bereits deutlich Sichtbares getan: Die neuen Konturen des Knotenpunktes L 267/K 40 in der Nähe des Altenkirchener Stadtteils Honneroth sind klar zu erkennen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.10.2021

Countdown: Start der „ABOM DIGITAL 2021“

Countdown: Start der „ABOM DIGITAL 2021“
Die „ABOM DIGITAL“ hilft bereits im zweiten Jahr dabei, dass junge Menschen und Ausbildungsbetriebe aus der Region Altenkirchen zueinander finden. Am 25. und 26. November ist es soweit. Die Teilnahme ist über eine App möglich. Es gibt auch eine Chat-Funktion, über die bereits vor der Messe mit den Unternehmen Kontakt aufgenommen werden kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.11.2021

Herbstzeit ist Grünschnittzeit: Tipps zur Entsorgung

Herbstzeit ist Grünschnittzeit: Tipps zur EntsorgungIm Herbst nutzen viele Grundstücksbesitzer die letzten frostfreien Tage dazu, ihren Garten "winterfest" zu machen. Anfallende Grünabfälle können dabei bequem und kostenfrei über die Abfuhr des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) entsorgt werden. Eine Anmeldung ist dabei in der Regel nicht nötig.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.11.2021

Corona im AK-Land: 97 Neuinfektionen seit Montag

Corona im AK-Land: 97 Neuinfektionen seit MontagDie Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Am Mittwoch, 17 November, steigt die Zahl der im Pandemieverlauf positiv auf eine Infektion getesteten Personen auf 6557. Das sind 97 mehr als am Montag dieser Woche. Kreisweit sind aktuell 604 Personen positiv getestet. 26 Kindertagesstätten sind derzeit betroffen, 23 Grundschulen und 15 weiterführende Schulen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 17.11.2021

Kauf von Luftfilteranlagen soll (erst) vor Weihnachten entschieden werden

Kauf von Luftfilteranlagen soll (erst) vor Weihnachten entschieden werdenGut anderthalb Jahre Corona-Pandemie bedeuten: Gut anderthalb Jahre hechelt die Politik - ob auf Bundes-, Landes- als auch auf lokaler Ebene - dem Virus hinterher. Im Klartext: Die Verantwortlichen reagieren womöglich zu langsam auf die Lage, für die Sars-Covid 19 verantwortlich zeichnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.11.2021

Gemütlicher Weihnachtsmarkt in Altenkirchen am 1. und 2. Adventswochenende

Gemütlicher Weihnachtsmarkt in Altenkirchen am 1. und 2. AdventswochenendeWenn es nach Glühwein und gebrannten Mandeln duftet und die Innenstadt von Altenkirchen festlich erleuchtet wird, ist es bis Weihnachten nicht mehr weit.
Der Aktionskreis Altenkirchen möchte dazu am ersten und zweiten Adventswochenende mit einem kleinen gemütlichen Weihnachtsmarkt weihnachtliches Flair an alle Besucher weitergeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2021

Kreis schafft für seine Schulen 73 mobile Luftfilteranlagen an

Kreis schafft für seine Schulen 73 mobile Luftfilteranlagen anGut Ding will Weile haben: In der vierten Beratungsrunde hat ein Gremium des Kreistages Altenkirchen den Kauf von mobilen Luftfilteranlagen für Klassenräume auf den Weg gebracht. 73 dieser Geräte werden in den nächsten Wochen und Monaten für Fach- und sonstige Räume angeschafft.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.11.2021

„LEADER“-Region Westerwald-Sieg: Kreisverwaltung lädt ein zum Regionalforum

„LEADER“-Region Westerwald-Sieg: Kreisverwaltung lädt ein zum Regionalforum
Viel Aufwand wurde bislang in die Entwicklung des regionalen Entwicklungskonzeptes „LILE Westerwald-Sieg“ zur Wiederbewerbung als „LEADER“-Region gesteckt. Nach einem halben Jahr intensiver Arbeit möchte die Kreisverwaltung das Erreichte und die Ergebnisse sowie den erstellten Konzeptentwurf der Öffentlichkeit vorstellen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 15.11.2021

SPD im Kreistag Altenkirchen will Schulsozialarbeit auch an Gymnasien

SPD im Kreistag Altenkirchen will Schulsozialarbeit auch an Gymnasien 
„Sozialarbeit in KiTas und Schulen“ – das war einer der Themenblöcke, dem sich die SPD-Kreistagsfraktion auf einer Klausurtagung widmete. Konkret ging es um das neue Kita-Gesetz und die Folgen sowie um die Verwendung von Fördermitteln.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2021

Corona im AK-Land: 74 Neuinfektionen übers Wochenende

Corona im AK-Land: 74 Neuinfektionen übers WochenendeDie Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Am Montag, 15. November, steigt die Zahl der im Pandemieverlauf positiv auf eine Infektion getesteten Personen auf 6460. Das sind 74 mehr als am Freitag vergangener Woche. Kreisweit sind aktuell 470 Personen positiv getestet. Vier Menschen werden stationär behandelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2021

Aufruf von Schüler- und Junger Union: „Weihnachtsbaum frei Haus!“

Aufruf von Schüler- und Junger Union: „Weihnachtsbaum frei Haus!“
„In besonderen Zeiten eine Freude machen“ – unter diesem Motto schmücken die Junge Union (JU) und die Schüler Union (SU) im Kreis Altenkirchen kleine Weihnachtsbäume und liefern sie frei Haus. Die Aktion richtet sich vor allem an Senioren und alle anderen, die selbst leider keinen Baum aufstellen können. Hierzu können sich Interessierte melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2021

Vortrag in Altenkirchen: Nutzen von Luftfilteranlagen in Klassenräumen

Vortrag in Altenkirchen: Nutzen von Luftfilteranlagen in Klassenräumen
Das Thema Lüftungsanlagen in Klassen- und Kindertagesstättenräumen bleibt ein sensibles, viel diskutiertes und eines mit womöglich großen finanziellen Folgen – auch in der vierten Corona-Welle. Müssen nunmehr quer durch die Republik alle Zimmer dieser Couleur mit solchen Geräten ausgestattet werden?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.11.2021

Adventskalender der Kreisstadt Altenkirchen ist da

Adventskalender der Kreisstadt Altenkirchen ist daFür die diesjährige Vorweihnachtszeit hat die Kreisstadt Altenkirchen einen Adventskalender entworfen, der die Wartezeit bis zum Weihnachtsfest etwas verkürzen und die Vorfreude steigern soll. Das Motiv zeigt markante und historische Gebäude von Altenkirchen im Silhouetten-Band mit zarten Schneeflocken auf einem edlen Grauton.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.11.2021

Altenkirchen-Honneroth: Klagen über Raserei in Tempo-30-Stadtteil

Altenkirchen-Honneroth: Klagen über Raserei in Tempo-30-StadtteilStraßenbaustellen haben hin und wieder die Angewohnheit, dass Autos, Lastwagen und Co. über andere Wege umgeleitet werden müssen. Nichts anderes gilt für den Ausbau des Knotenpunktes L 267/K 40 in der Nähe des Altenkirchener Stadtteils Honneroth.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.11.2021

Westerwaldbus: Diese Kritikpunkte will die SPD im Kreistag Altenkirchen verbessern

Westerwaldbus: Diese Kritikpunkte will die SPD im Kreistag Altenkirchen verbessern
Auf ihrer Klausurtagung widmete sich die SPD-Kreistagsfraktion auch dem öffentlichen Personennahverkehr im AK-Land. Im Fokus stand hier Frage, was sich bei der kreiseigenen Westerwaldbus-Gesellschaft ändern soll. Dabei hatten die Sozialdemokraten nicht nur günstigere Fahrpreise im Blick.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2021

Corona im Kreis Altenkirchen: 48 neue Fälle am Freitag (12. November)

Corona im Kreis Altenkirchen: 48 neue Fälle am Freitag (12. November) 
451 Personen sind aktuell im Kreis Altenkirchen positiv auf das Corona-Virus getestet. Das sind 48 mehr als am Donnerstag. Positiv-Fälle gibt es an 19 Grundschulen, 14 weiterführenden Schulen und elf Kindertagesstätten. Insgesamt ist das Infektionsgeschehen im AK-Land breit gestreut.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2021

Wegen Pandemie: Synode des Kirchenkreises Altenkirchen abgesagt

Wegen Pandemie: Synode des Kirchenkreises Altenkirchen abgesagt
Die sich rasant zuspitzende Corona-Situation hat die Leitung des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen dazu bewogen, ihre Kreissynode an diesem Wochenende (12./13. November in der Altenkirchener Christuskirche) kurzfristig abzusagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2021

Thema Abfall: Umweltkalender 2022 werden verteilt

Thema Abfall: Umweltkalender 2022 werden verteiltDie Umweltkalender 2022 werden rechtzeitig vor Jahreswechsel an alle rund 67.000 Haushalte im Landkreis Altenkirchen über die jeweiligen Mitteilungsblätter verteilt. Der Umweltkalender erscheint damit bereits in der 30. Auflage und gehört zum festen Bestandteil in der Vorweihnachtszeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2021

"Auf Tariflohn pochen": Lohn-Plus für 180 Dachdecker im Kreis

"Auf Tariflohn pochen": Lohn-Plus für 180 Dachdecker im Kreis
Lohn-Plus für die Jobs ganz oben: Wer im Landkreis Altenkirchen im Dachdeckerhandwerk arbeitet, hat jetzt mehr Geld. Fachleute erhalten seit Oktober einen Stundenlohn von 19,52 Euro – ein Plus von 2,1 Prozent. Damit stehen bei einem Dachdeckergesellen am Monatsende knapp 70 Euro mehr auf dem Lohnzettel, wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitteilt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.11.2021

Stadt Altenkirchen wird Grabstätte der Familie von Pfarrer Maas übernehmen

Stadt Altenkirchen wird Grabstätte der Familie von Pfarrer Maas übernehmenEr war lange Zeit in Vergessenheit geraten, dieser Teil der Altenkirchener Stadtgeschichte. Vor allem durch die intensive Recherche von Schulpfarrer Martin Autschbach rückte die Lebens- und Leidensgeschichte des evangelischen Seelsorgers Theodor Maas wieder vermehrt ins öffentliche Bewusstsein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.11.2021

Corona: Ausbruch an Altenkirchener Schulen – Landkreis weiter in Warnstufe 1

Corona: Ausbruch an Altenkirchener Schulen – Landkreis weiter in Warnstufe 1
Am Westerwald-Gymnasium und an der August-Sander-Realschule plus in Altenkirchen gibt es aktuell Corona-Ausbrüche. Das Gesundheitsamt des Kreises Altenkirchen meldet vier beziehungsweise fünf Infektionen in jeweils einer Klasse sowie weitere Einzel- und Verdachtsfälle in mehreren Klassenstufen an beiden Schulen im Altenkirchener Schulzentrum.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

JU-Weihnachtsbaumaktion: E-Mails nicht angekommen

Region. Im Zuge der Vorbereitung der Weihnachtsbaumaktion („Weihnachtsbäume frei Haus“) von Junger Union und Schüler Union ...

Lach Yoga im Haus Felsenkeller
Altenkirchen. Am Samstag, 11. Dezember, von 13 bis 17 Uhr wird es lustig im Altenkirchener Haus Felsenkeller: So findet auch ...

Acht Schulen sagen "Tag der offenen Tür" ab
Kreis Altenkirchen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage im Landkreis Altenkirchen haben sich folgende weiterführenden Schulen ...

"Kunstepochen in der Gegenwart" in Altenkirchen
Altenkirchen. In der Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen (Rathausstraße 12) läuft derzeit eine Ausstellung von Salvatore ...

Kunstausstellung in der Evangelischen Kirche Altenkirchen
Altenkirchen. Aus Anlass der Vorführung des literarisch-theatralischen Salons "Was bleibt?" zum Thema Tod am Freitag, 19. ...

"Sabotagefallen" im Haus Felsenkeller
Altenkirchen. Am Donnerstag, 9. Dezember, von 18 bis 20 Uhr laden Kornelia Becker-Oberender und Erwin Oberender zur Buchvorstellung ...

Basiskurs: "Richtig mit der Motorsäge umgehen"
Altenkirchen/Fensdorf. Ein Motorsägenbasiskurs für Brennholzselbstwerber ist heute grundlegende Voraussetzung bei den Versicherungsträgern ...

Wahl des Kreisjagdmeisters oder der Kreisjagdmeisterin

Altenkirchen. Die Kreisverwaltung Altenkirchen hat den Termin zur Wahl des Kreisjagdmeisters oder der Kreisjagdmeisterin ...

IHK: Rechtsanwalts-Sprechtage für Existenzgründer
Altenkirchen. Gemeinsam mit der Rechtsanwaltskammer Koblenz bietet das Starterzentrum der IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen ...

August-Sander-Schule präsentiert sich mit Tag der offenen Tür
Altenkirchen. Schüler der vierten Klassen, die die August-Sander-Schule Realschule plus und FOS Altenkirchen kennen lernen ...



Unternehmen

Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH Altenkirchen Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH
 
Maxi Markt GmbH Altenkirchen Maxi Markt GmbH
 
Eichel Maschinencenter Altenkirchen Eichel Maschinencenter
 
La Piccola - vino e più Altenkirchen La Piccola - vino e più
 
Rock`n Hose Altenkirchen Rock`n Hose
 
Optik Bosch Altenkirchen Optik Bosch
 
INTERSPORT HAMMER Altenkirchen INTERSPORT HAMMER
 
Auto Adorf GmbH Altenkirchen Auto Adorf GmbH
 
Sportclub OPTIMUM Altenkirchen Sportclub OPTIMUM
 
Wagner Immobilien Altenkirchen Wagner Immobilien
 


Vereine

Altenkirchener Sportgemeinschaft 1883 e.V.
 
Badminton Club Altenkirchen
 
CVJM American Sports Club e.V.
 
Gleitschirmfreunde Westerwald
 
Haus Felsenkeller e.V. - Bildungsbüro
 
Haus Felsenkeller e.V. - Kultur-/Jugendkulturbüro
 
Regionaler Arbeitskreis Suchtprävention
 
Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen e.V.
 
Ski Club Altenkirchen e. V.
 
SRS Altenkirchen
 
SV Leuzbach - Bergenhausen e.V.
 
Westerwälder Radsportfreunde e.V.
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 

Werbung