Werbung

Gemeinden


Altenkirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57610
Artikel aus Altenkirchen

Sport | Artikel vom 05.05.2021

Motorsport-Legende aus Altenkirchen kommentiert bald GT-Meisterschaft

Motorsport-Legende aus Altenkirchen kommentiert bald GT-Meisterschaft Dirk Adorf weiß, wovon er spricht. Die 24h-Rennlegende aus Altenkirchen hat bereits über 56 Siege auf der Nürburgring-Nordschleife eingefahren. Längst hat er sich auch einen Namen als TV-Kommentator gemacht. Schon bald wird er den Verlauf der deutschen GT-Meisterschaft fundiert und unterhaltsam einordnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.05.2021

Corona im AK-Land: 46 neue Infektionen am Mittwoch, Inzidenz bei 125,0

Corona im AK-Land: 46 neue Infektionen am Mittwoch, Inzidenz bei 125,0Mit 46 Neuinfektionen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl aller im Verlauf der Corona-Pandemie positiv Getesteten im Kreis Altenkirchen auf 4491. Als genesen gelten 3970 Menschen. Aktuell sind 424 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.05.2021

Fairtrade-Stadt-Altenkirchen: "Wir machen mit"

Fairtrade-Stadt-Altenkirchen: "Wir machen mit"Die kommunale Kita „Traumland“ ist die erste Kindertagesstätte in der Stadt Altenkirchen, der die Plakette der Kampagne „Wir machen mit“ überreicht wurde. Zu diesem Anlass trafen sich Stadtbürgermeister Matthias Gibhardt, Sonja Wenzel von der Steuerungsgruppe und die stellvertretende KiTa-Leiterin Christina Stock coronakonform vor der KiTa.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.05.2021

Aus eigener Kraft: Die Marte-Meo-Methode

Aus eigener Kraft: Die Marte-Meo-MethodeIm Rahmen des aktuellen Fort- und Weiterbildungsprogramms für pädagogische Fachkräfte aus der Kindertagesbetreuung bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ab Mittwoch, 19. Mai, nun zum vierten Mal den Grundkurs „Marte Meo Practitioner“ in Altenkirchen an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.05.2021

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG Wissen, 25 neue Infektionen

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG Wissen, 25 neue InfektionenIm Zuge der Corona-Pandemie gibt es einen weiteren Todesfall im Kreis Altenkirchen: In der Verbandsgemeinde Wissen ist ein Mann im Alter von 91 Jahren verstorben. Mit 25 Neuinfektionen am Dienstag steigt die Gesamtzahl aller im Verlauf der Corona-Pandemie positiv Getesteten im Kreis Altenkirchen auf 4445.

Weiterlesen »
 
Veranstaltungskalender | Artikel vom 04.05.2021

Begegnungscafé 'Friends' auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen

Begegnungscafé Altenkirchen. Die Friends of Jesus würden sich freuen, Sie am Donnerstag, 6. Mai, an ihrem Stand auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen begrüßen zu können. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 13 Uhr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.05.2021

Altenkirchener Jugendzentrum: Kompa macht komplett in digital

Altenkirchener Jugendzentrum: Kompa macht komplett in digitalAus der Not eine Tugend machen: Das ist ein Motto, das sich viele in den vergangenen knapp 15 Monaten zu eigen gemacht haben. Sei es im wirtschaftlichen, im sozialen oder im privaten Bereich. Auch die Jugendarbeit hat Wege gesucht und Möglichkeiten gefunden, ihr so wichtiges Angebot trotz Corona-Pandemie, wenn auch in teils reduziertem Umfang, aufrecht zu erhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.05.2021

Corona im AK-Land: 19 neue Infektionen am Montag, Inzidenz steigt auf 132,0

Corona im AK-Land: 19 neue Infektionen am Montag, Inzidenz steigt auf 132,0Mit 19 Neuinfektionen am Montag steigt die Gesamtzahl aller im Verlauf der Corona-Pandemie positiv Getesteten im Kreis Altenkirchen auf 4420. Als genesen gelten 3852 Menschen. Aktuell sind 472 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.05.2021

Hospizverein Altenkirchen: Online-Treffen als Alternative zum Gruppenabend

Hospizverein Altenkirchen: Online-Treffen als Alternative zum GruppenabendEs war der erste Gruppenabend seit mehr als einem Jahr. Nachdem der Kurs „Zur Sterbegleitung befähigen“ und die Supervision bereits Corona bedingt auf online umgestellt wurden, hat sich der Altenkirchener Hospiz- und Palliativberatungsdienst entschlossen, auch die Gruppenabende der ehrenamtlichen Mitarbeiter online anzubieten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.05.2021

Zur Stelle, wenn’s kriselt: Der Allgemeine Soziale Dienst unterstützt Familien

Zur Stelle, wenn’s kriselt: Der Allgemeine Soziale Dienst unterstützt FamilienEin „sozialer Rettungsring“, nach dem Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern greifen – gerade in der Corona-Pandemie: Genau den bietet das Jugendamt der Kreisverwaltung Altenkirchen. Dort gibt es nämlich den Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.05.2021

Corona im AK-Land: Inzidenz sinkt deutlich

Corona im AK-Land: Inzidenz sinkt deutlichAm Freitag lag die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Altenkirchen noch bei 143,6 - und war damit spürbar vom niedrigeren Landesschnitt entfernt. Doch mit Stand Sonntag, den 2. Mai, sind die für Verschärfungen und Erleichterungen so wichtigen Infektionszahlen klar gesunken im AK-Land.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.05.2021

Bundesweite Verkehrszählung: Auch das AK-Land steuert Daten bei

Bundesweite Verkehrszählung: Auch das AK-Land steuert Daten beiAlle fünf Jahre wieder: Die republikweite Straßenverkehrszählung auf den Bundesfernstraßen macht auch vor dem AK-Land nicht halt. Eigentlich schon fürs vergangene Jahr geplant, wurde der gewohnte Rhythmus unterbrochen. Die Corona-Pandemie erzwang eine Verschiebung. Die Daten werden deswegen erst seit Mitte April und noch bis in den Oktober hinein erfasst.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.05.2021

Nach 5.000 Schuldenberatungsfällen in den Ruhestand

Nach 5.000 Schuldenberatungsfällen in den RuhestandNach knapp 29 Jahren verabschiedet sich mit Ute Weber ein „Urgestein“ der sozialdiakonischen Arbeit im AK-Land (fast) in den Ruhestand. Die Fachfrau im Bereich der Schuldnerberatung war dabei vielfach Pionierin - in einem Arbeitsbereich, der stetig wuchs und gerade auch in Pandemiezeiten nachgefragter ist denn je.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.05.2021

Sommerreifenwechsel: Radwechsel Schritt für Schritt erklärt

Sommerreifenwechsel: Radwechsel Schritt für Schritt erklärt„Von O bis O“ – von Ostern bis Oktober – so lautet die Faustregel für den Reifenwechsel. Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, gibt wichtige Tipps, wie der Radwechsel auch im „Do-it yourself“-Verfahren zügig und vor allem sicher funktioniert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.05.2021

Schätze aus dem Wildkräutergarten und vom Wegesrand

Schätze aus dem Wildkräutergarten und vom WegesrandAm Mittwoch, 12. Mai, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen einen Onlinevortrag mit Ulrike May aus Berzhausen an. Es geht um Schätze aus dem Wildkräutergarten und vom Wegesrand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.04.2021

Corona im AK-Land: Inzidenz steigt auf 143,6, Impfungen bei Hausärzten nehmen Fahrt auf

Corona im AK-Land: Inzidenz steigt auf 143,6, Impfungen bei Hausärzten nehmen Fahrt aufMit 32 Neuinfektionen am Freitag, 30. April, steigt die Gesamtzahl aller im Verlauf der Corona-Pandemie positiv Getesteten im Kreis Altenkirchen auf 4373. Als genesen gelten 3768 Menschen. Aktuell sind 509 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.04.2021

Neue Regionalgeschäftsführerin: Wechsel bei IHK in Kreisen Altenkirchen und Neuwied

Neue Regionalgeschäftsführerin: Wechsel bei IHK in Kreisen Altenkirchen und NeuwiedNach acht Jahren an der Spitze der IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen verlässt Oliver Rohrbach die Region, um sich neuen Aufgaben im Ausland zu widmen. Seine Nachfolgerin wird auch für den Kreis Neuwied zuständig sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.04.2021

Handlettering: Die Kunst der schönen Buchstaben

Handlettering: Die Kunst der schönen BuchstabenAm Samstag, 15. Mai, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen wegen großer Nachfrage nochmals den Kreativkurs „Handlettering oder die Kunst der schönen Buchstaben“ im Onlineformat an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2021

Corona im Kreis AK: Weiterer Todesfall in einer VG – Inzidenz steigt weiter

Corona im Kreis AK: Weiterer Todesfall in einer VG – Inzidenz steigt weiterIm Zusammenhang mit der Corona-Pandemie meldet das Kreisgesundheitsamt am Donnerstag (29. April) erneut einen Todesfall in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis klettert gemäß Landesuntersuchungsamt (LUA) auf 141,3.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2021

Die EAM überprüft Freileitungen mit einer Drohne

Die EAM überprüft Freileitungen mit einer DrohneDer Quadrocopter fliegt vom 29. April bis 5. Mai in der Region Altenkirchen: Um möglichen Störungen durch Witterungseinflüsse oder Materialermüdung vorzubeugen, überprüft der kommunale Energieversorger in den nächsten Wochen und Monaten Teile seines Niederspannungs-Freileitungsnetzes im Kreis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2021

Online-Englischkurs für echte und „falsche Anfänger“

Online-Englischkurs für echte und „falsche Anfänger“Für all diejenigen, die erfolgreich Englisch lernen oder ihre noch vorhandenen geringen Englischkenntnisse ausbauen wollen, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen in Kürze einen neuen Einsteigerkurs an, einfach und bequem vom heimischen Rechner.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2021

Schafsrisse in der VG Altenkirchen-Flammersfeld: Wolfsnachsweise bestätigt

Schafsrisse in der VG Altenkirchen-Flammersfeld: Wolfsnachsweise bestätigtDas Senckenberg-Institut für Wildtiergenetik hat zum ersten Mal mehrere Wölfe an Schafsrissen in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld am 19. und 22. März nachgewiesen. Auch bei einer toten Kuh haben die Experten Wölfe im Verdacht, der Nachweis steht aber noch aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2021

Kein Open Air Sommer in Mehren: Zwischen Felsenkeller und Kirchengemeinde gab es Zwist

Kein Open Air Sommer in Mehren: Zwischen Felsenkeller und Kirchengemeinde gab es ZwistDer Open Air Sommer, den das Kulturbüro Haus Felsenkeller geplant hat, findet statt. Um den Veranstaltungsort gab es allerdings Gerangel: Statt der Glockenspitze in Altenkirchen hatte Organisator Helmut Nöllgen nämlich zunächst die Freilichtbühne in Mehren angepeilt, das Projekt dann aber abrupt verlagert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2021

Corona im AK-Land: Ein weiterer Toter und 35 Neuinfektionen am Mittwoch

Corona im AK-Land: Ein weiterer Toter und 35 Neuinfektionen am MittwochIm Zusammenhang mit der Corona-Pandemie meldet das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch, 28. April, einen weiteren Todesfall: Im Alter von 89 Jahren ist ein Mann aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld verstorben. Die Zahl der Neuinfektionen beträgt am Mittwoch 35.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2021

Kreisweites Projekt „Blühende Friedhöfe“ ist gestartet

Kreisweites Projekt „Blühende Friedhöfe“ ist gestartetIn der letzten Woche startete das kreisweite Projekt „Blühende Friedhöfe“. Insgesamt haben sich rund 70 Gemeinden und Friedhofszweckverbände auf den Projektaufruf der Kreisverwaltung hin gemeldet, so dass im Kreis Altenkirchen insgesamt über zwei Hektar Friedhofsfläche zum Erblühen gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2021

Corona im AK-Land: Erneut 27 neue Infektionen, Inzidenz steigt weiter

Corona im AK-Land: Erneut 27 neue Infektionen, Inzidenz steigt weiterWie am Vortag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen am Dienstag, 27. April, 27 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Aktuell gibt es jeweils einen neuen Positiv-Fall innerhalb der Schülerschaft an der Hellertal-Grundschule Alsdorf und an der Marion-Dönhoff-Realschule-plus in Wissen. Tests im jeweiligen Umfeld laufen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2021

Gedenken an verunglückte Beschäftigte im Kreis Altenkirchen

Gedenken an verunglückte Beschäftigte im Kreis AltenkirchenGedenkminute für verunglückte Arbeitnehmer am "Workers' Memorial Day" am 28. April: Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ruft Beschäftigte im Kreis Altenkirchen dazu auf, der Menschen zu gedenken, die bei der Arbeit ums Leben gekommen oder durch den Job erkrankt sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2021

Altenkirchen im Wandel der Zeit: Vom Haufendorf zur Kreisstadt

Altenkirchen im Wandel der Zeit: Vom Haufendorf zur KreisstadtAus einem kleinen Haufendorf wird die heutige Kreisstadt Altenkirchen, von einigen wenigen Räuchen hin zu einer Stadt mit über 6.000 Einwohnern. Diesen Wandel zeichnet die neue Online-Stadtführung „Altenkirchen im Wandel der Zeit“ am Freitag, 7. Mai.

Weiterlesen »
 
Veranstaltungskalender | Artikel vom 27.04.2021

Begegnungscafé "Friends" auf dem Altenkirchener Wochenmarkt

Begegnungscafé "Friends" auf dem Altenkirchener WochenmarktDie "Friends of Jesus" würden sich freuen, Sie am Donnerstag, 29. April, an ihrem Stand auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen begrüßen zu können. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis etwa 13 Uhr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.04.2021

Ausschüsse kritisieren Geldanlagepraktiken des AWB nach Greensill-Pleite

Ausschüsse kritisieren Geldanlagepraktiken des AWB nach Greensill-PleiteFirmenpleiten bringen es mit sich, dass diejenigen, die Geld in das Unternehmen gesteckt oder es ihm anvertraut haben, nach Abschluss des Insolvenzverfahrens mit leeren Händen dastehen können. Bis ein Schlussstrich unter solch einen Bankrott gezogen worden ist, kann es viele Jahre dauern. Erst dann ist klar, ob noch was zu holen oder alles futsch ist.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 26.04.2021

Haus Felsenkeller plant drei Monate Open-Air-Kultursommer auf der Glockenspitze

Haus Felsenkeller plant drei Monate Open-Air-Kultursommer auf der GlockenspitzeVon Alpenländermusik über Kabarett bis hin zu kulinarischen Themenabenden: Das Kulturbüro Haus Felsenkeller hat sich ein ambitioniertes Projekt für diesen Sommer vorgenommen. Von Juni bis September soll die Glockenspitze in Altenkirchen die Bühne für vielfältige Kulturveranstaltungen bieten. Den ursprünglich geplanten Veranstaltungsort in Mehren hat das Haus Felsenkeller aufgegeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.04.2021

Impfmarathon bei der "Lebenshilfe"

Impfmarathon bei der "Lebenshilfe"Bei der „Lebenshilfe“ im Kreis Altenkirchen ist es fast geschafft. „Alle über 18-jährigen Menschen, die in unseren Einrichtungen betreut werden, alle Mitarbeiter und jeweils 2 Kontaktpersonen der pflegebedürftig anerkannten Betreuten in der „Lebenshilfe“ haben – sofern sie dies wollten –zumindest eine Impfung gegen das Corona Virus erhalten“, so die Vorsitzende Rita Hartmann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.04.2021

Corona im AK-Land: 27 neue Infektionen am Montag, Inzidenz steigt

Corona im AK-Land: 27 neue Infektionen am Montag, Inzidenz steigtMit Stand von Montagnachmittag, 26. April, gibt es im Vergleich zu Sonntag 27 laborbestätigte Neuinfektionen mit dem Corona-Virus im Kreis Altenkirchen. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt gemäß Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz bei 126,5, der Landeswert bei 139,8.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.04.2021

170 Beschäftigte im AK-Land: IG BAU fordert besseren Schutz von Erntehelfern

170 Beschäftigte im AK-Land: IG BAU fordert besseren Schutz von ErntehelfernDie Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Koblenz-Bad Kreuznach hat die Einhaltung der Arbeitsschutz- und Hygienevorschriften in der Landwirtschaft angemahnt. Nach Angaben der Arbeitsagentur beschäftigt die Landwirtschaft im Landkreis Altenkirchen rund 170 Saisonkräfte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.04.2021

Unfall mit zwei Schwerverletzten in Altenkirchen

Unfall mit zwei Schwerverletzten in AltenkirchenAm späten Sonntagnachmittag, 25. April, passierte um 17.55 Uhr ein Verkehrsunfall in der Kumpstraße in Altenkirchen, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Eine 52-jährige Autofahrerin musste per Rettungshaubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden, die Kumpstraße war mehrere Stunden gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.04.2021

Corona-Pandemie im AK-Land am 25. April: Kaum Veränderung bei Inzidenz

Corona-Pandemie im AK-Land am 25. April: Kaum Veränderung bei Inzidenz
Mit Stand vom frühen Sonntagnachmittag gibt es im Vergleich zur letzten Meldung des Gesundheitsamtes am Freitag, den 23. April, 34 laborbestätigte Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Altenkirchen liegt gemäß Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz bei 109,5, der Landeswert bei 143,1.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.04.2021

In die Digitalisierung des Westerwald-Gymnasiums investieren

In die Digitalisierung des Westerwald-Gymnasiums investierenIm Rahmen des Förderprojektes der Westerwald Bank eG Volks- und Raiffeisenbank mit der Bezeichnung „Digitale Klassenzimmer“ wurde der Förderverein des Westerwald-Gymnasiums mit einer Spende von 3000 Euro für die Anschaffung digitaler Schulausstattung für den Schulunterricht berücksichtigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2021

"Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie."

"Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie."1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“ und hebt damit jedes Jahr aufs Neue die Wichtigkeit des Lesens, der Bücher und die Rechte der Autoren hervor. In der Kindertagesstätte „Traumland“ im Altenkirchener Stadtteil Honneroth hat das Vorlesen und Bücher anschauen ebenfalls einen hohen Stellenwert, nicht nur am 23. April, sondern täglich im Rahmen der pädagogischen Arbeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2021

Corona im AK-Land: 32 Neuinfektionen - Mehrere Fälle an den Schulen

Corona im AK-Land: 32 Neuinfektionen - Mehrere Fälle an den SchulenMit Stand von Freitagnachmittag gibt es im Vergleich zum Vortag 32 laborbestätigte Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Aktuell gibt es einige Infektionen an heimischen Schulen. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis bleibt im Vergleich zu Donnerstag fast unverändert: Sie liegt bei 110,2.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2021

Spanisch für den Urlaub: Neuer Online-Sprachkurs bei der Kreisvolkshochschule

Spanisch für den Urlaub: Neuer Online-Sprachkurs bei der KreisvolkshochschuleFür all diejenigen, die eine Reise nach Spanien planen und sich dort ein wenig verständigen wollen, ist der aktuelle Vormittags-Sprachkurs der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen „Spanisch für den Urlaub“ im Onlineformat mit Beginn am Mittwoch, 5. Mai, bestens geeignet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2021

Kinder- und Jugendarbeit in Krisenzeiten

Kinder- und Jugendarbeit in KrisenzeitenDer Onlineworkshop „Psychosoziale Auswirkungen und Handlungsmöglichkeiten in der Kinder- und Jugendarbeit“ war ein voller Erfolg. Auf die sehr hohe Nachfrage reagierten die Ausrichter und veranstalteten insgesamt drei Onlineworkshops für die rund 100 teilnehmenden haupt- und ehrenamtlichen Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Sommerliche Erntefreuden: Der kleine Bio-Gemüsegarten

Sommerliche Erntefreuden: Der kleine Bio-GemüsegartenFrische Möhren, knackiger Mangold oder Erdbeeren – eigenes Bio-Gemüse zu ernten, ist eine tolle Sache. Mit den Online-Angeboten der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen lernen Einsteiger Schritt für Schritt, wie der Anbau von leckerem Gemüse gelingt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 22.04.2021

Land fördert Hallenbadneubau in Altenkirchen mit 3,75 Millionen Euro

Land fördert Hallenbadneubau in Altenkirchen mit 3,75 Millionen Euro
Nein, es ist wirklich kein verspäteter Aprilscherz: Die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld hält nach Monaten des Wartens und des Nachfragens endlich den Förderbescheid über die Landeszuwendung für den Bau des neuen Altenkirchener Hallenbades in Händen. Gut Ding will eben (manchmal zu viel) Weile haben!

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Neue Notschlafstelle in Altenkirchen in Planung

Neue Notschlafstelle in Altenkirchen in PlanungDer Caritasverband Altenkirchen plant, seine Hilfen für Menschen in Wohnungsnot auszubauen. Ein wichtiger Baustein ist dabei die Einrichtung einer Notschlafstelle im Caritashaus in Altenkirchen. Es sollen zwei Übernachtungsplätze für Menschen, die kurzfristig und vorübergehend ohne Wohnung sind, bereitgestellt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Zwei Verletzte - Auto und E-Scooter prallen in Altenkirchen aufeinander

Zwei Verletzte - Auto und E-Scooter prallen in Altenkirchen aufeinander
Am Donnerstag, den 22. April, ereignete sich in Altenkirchen gegen 16.10 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine Auto-Fahrerin kam aus Richtung Zentrum und wollte auf die B 256 in Richtung Hachenburg abbiegen. Dabei übersah sie aber einen E-Scooter – und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 22.04.2021

Nach dem Winter sicher zurück aufs Motorrad

Nach dem Winter sicher zurück aufs MotorradDen für die kommende Woche vorausgesagten Anstieg auf frühlingshafte Temperaturen im Blick stimmen sich aktuell viele Bikerinnen und Biker auf den Start in die Motorradsaison 2021 ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Corona: Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter Richtung 100

Corona: Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter Richtung 100Mit Stand von Donnerstagnachmittag (22. April) gibt es im Vergleich zum Vortag 25 laborbestätigte Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4156 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3493 Menschen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Kreis-Förderung: Betreuungsvereine erhalten 164.000 Euro

Kreis-Förderung: Betreuungsvereine erhalten 164.000 Euro Der Kreis Altenkirchen fördert auch in diesem Jahr die fünf anerkannten Betreuungsvereine im Kreis mit insgesamt 164.000 Euro. Die Betreuungsvereine der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Altenkirchen, der Arbeiterwohlfahrt Sieg-Westerwald, der Diakonie in Altenkirchen, des DRK-Kreisverbands Altenkirchen sowie der Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer (SKFM) im Landkreis Altenkirchen erhalten jeweils einen Zuschuss in Höhe von 32.800 Euro.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Amtsgericht Altenkirchen verhandelte sexuellen Missbrauch von Jugendlichen

Amtsgericht Altenkirchen verhandelte sexuellen Missbrauch von JugendlichenDie Staatsanwaltschaft Koblenz hatte Anklage gegen einen heute 46 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld erhoben. Der Vorwurf: sexueller Missbrauch von Jugendlichen sowie des Verbreitens von pornographischen Schriften in sieben Fällen an Jugendliche.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.04.2021

Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter – 28 Neuinfektionen am 21. April

Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter – 28 Neuinfektionen am 21. April 
Am Mittwochnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Dienstag 28 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Aktuell sind 620 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Virtuelle Meet-and-Greet der Grünen: "Inklusion - yes we can!"
Der Kreisverband der Grünen Altenkirchen setzt seine virtuelle Meet-and-Greet-Veranstaltungsreihe fort und hat Corinna Rüffer, ...

Kreisausschuss tagt erneut online
Altenkirchen. Am Montag, 19. April, findet die 17. Sitzung des Kreisausschusses in der laufenden Wahlperiode des Kreistages ...

Virtueller Französisch-Kurs startet
In Kürze startet bei der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ein Französisch-Onlinekurs für Einsteiger. Beginn ist am ...

Eingriff in den Straßenverkehr: Mülltonnen umgestoßen
Altenkirchen. Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: In der Nacht von Mittwoch, 7 April, auf Donnerstag, 8. April, ...

Online-Kochkurs bei der VHS
Altenkirchen. Saisonal genießen: So lautet das Motto für den Online-Kochkurs, den die VHS Altenkirchen-Flammersfeld am Freitag, ...

Frühjahrslesung der „Literaturwerkstatt“ im Haus Felsenkeller
Altenkirchen. Der Arbeitskreis der Literaturwerkstatt trifft sich seit vielen Jahren im Haus Felsenkeller und es wird an ...

Kreisentwicklungsausschuss tagt per Video
Altenkirchen. Am Mittwoch, 24. März, tagt der Ausschuss für Demografie, Regional- und Kreisentwicklung des Kreistages. Die ...

Kirchengemeinde bittet für Palmsonntag um Buchsbaumspenden
Altenkirchen. Die Kirchengemeinde St. Jakobus und Joseph bittet für Palmsonntag um Buchsbaumspenden. In allen Hl. Messen ...

Unbekannte wollten in Café in der Bahnhofstraße einbrechen
Altenkirchen. In der Zeit von Sonntag, 14.03.2021, 17.30 Uhr, bis Montag, 15.03.2021, 08.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte ...

Land fördert drei Sportvereine im AK-Land bei Sanierungsmaßnahmen
Kreis Altenkirchen. Mit dem Sonderprogramm zur Förderung kleinerer Baumaßnahmen unterstützen Landesregierung und Landessportbund ...



Unternehmen

INTERSPORT HAMMER Altenkirchen INTERSPORT HAMMER
 
Wagner Immobilien Altenkirchen Wagner Immobilien
 
Rock`n Hose Altenkirchen Rock`n Hose
 
Sportclub OPTIMUM Altenkirchen Sportclub OPTIMUM
 
Optik Bosch Altenkirchen Optik Bosch
 
La Piccola - vino e più Altenkirchen La Piccola - vino e più
 
Auto Adorf GmbH Altenkirchen Auto Adorf GmbH
 
Eichel Maschinencenter Altenkirchen Eichel Maschinencenter
 
Maxi Markt GmbH Altenkirchen Maxi Markt GmbH
 
Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH Altenkirchen Altenkirchener Autozentrale Sturm GmbH
 


Vereine

Altenkirchener Sportgemeinschaft 1883 e.V.
 
Badminton Club Altenkirchen
 
CVJM American Sports Club e.V.
 
Gleitschirmfreunde Westerwald
 
Haus Felsenkeller e.V. - Bildungsbüro
 
Haus Felsenkeller e.V. - Kultur-/Jugendkulturbüro
 
Regionaler Arbeitskreis Suchtprävention
 
Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen e.V.
 
Ski Club Altenkirchen e. V.
 
SRS Altenkirchen
 
SV Leuzbach - Bergenhausen e.V.
 
Westerwälder Radsportfreunde e.V.
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 
Zucht-, Reit- und Fahrverein Altenkirchen u. Umgebung
 

Werbung