Werbung

Gemeinden


Bad Marienberg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56470
Artikel aus Bad Marienberg

Sport | Artikel vom 19.10.2019

„Drei-Länder-Treff“ in Bad Marienberg

„Drei-Länder-Treff“ in Bad Marienberg Es ist eine gute Tradition, dass sich die Vertreter von den drei benachbarten Fußballkreisen regelmäßig zu einem Erfahrungsaustausch treffen. Kreisübergreifende oder auch spezifische Themen aus drei Fußball-Landesverbänden stehen dabei Mittelpunkt. Natürlich soll auch der kulturelle Teil dabei nicht zu kurz kommen. Gastgeber war in diesem Jahr der Fußballkreis Westerwald/Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2019

Giro-Life-Tour der Sparkasse Westerwald-Sieg ins Phantasialand

Giro-Life-Tour der Sparkasse Westerwald-Sieg ins Phantasialand Bereits zum 8. Mal nutzten 500 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren das jährliche Angebot der Sparkasse Westerwald-Sieg, nämlich die Giro-Life-Tour in den beliebten Freizeitpark in Köln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.09.2019

Die Abenteuer von Pettersson und Findus in Bad Marienberg

Die Abenteuer von Pettersson und Findus in Bad Marienberg
Am 22. September findet um 15 Uhr ein Gastspiel des „Kiwi“ Kindertheaters Wißmar in der Stadthalle Bad Marienberg statt. Hier heißt es: Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist – große Freundschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.08.2019

Stopp der Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder

Stopp der Spenden-Radtour des Vereins Menschen für KinderAm 7. September in der Zeit von 8 Uhr bis 18.30 Uhr wird die 23. MfK-Spenden-Radtour veranstaltet. Zu dieser jährlich stattfindenden Fahrradtour des Vereins Menschen für Kinder e.V. gehen in diesem Jahr 500 Radfahrerinnen und Radfahrer an den Start, um für krebskranke und in Not geratene Kinder Spenden zu sammeln. So wird die Tour auch gegen 15.15 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Marienberg einen Spenden-Stopp einlegen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.08.2019

Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf – größtes Event der Region

Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf – größtes Event der RegionAm 23. August fand der diesjährige Westerwald-Sieg Firmenlauf in Bad Marienberg statt. Mit deutlich mehr als 1.000 Startern hat sich der Firmenlauf zu einem der größten Events in der Region etabliert. In diesem Jahr waren neben Firmenläufern und zahlreichen Einzelstartern auch wieder Schüler und Schulklassen mit am Start, deren Teilnahme mit einer Medaille prämiert wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

50 Jahre Wildpark Bad Marienberg – Festakt und Gaudi

50 Jahre Wildpark Bad Marienberg – Festakt und GaudiBad Marienberg hatte allen Grund, dem Wildpark zum 50. Jahr seines Bestehens zu gratulieren. Aus diesem freudigen Anlass hatten die Stadt Bad Marienberg sowie der Förderverein des Wildparks zu einem zweitägigen Fest eingeladen. Schließlich ist der Wildpark ein Aushängeschild für die Stadt, zudem eine Attraktion, die viele Besucher aus der nahen, und weiten Umgebung von Bad Marienberg in den Hohen Westerwald lockt. Ziemlich einmalig weit und breit, dürfte die Tatsache sein, dass ganzjährig kein Eintritt erhoben wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 26.06.2019

Sportabzeichen-Wettbewerb: TGV Nistertal unter bundesweiten Preisträgern

Sportabzeichen-Wettbewerb: TGV Nistertal unter bundesweiten PreisträgernDie Sparkassen-Finanzgruppe hat beim Sportabzeichen-Wettbewerb die bundesweit sportlichsten Teams in fünf Themenschwerpunkten ausgezeichnet. Der Turn- und Gymnastikverein aus Nistertal gewann hierbei einen der begehrten Geldpreise im Wert von 1.000 Euro. Besonders überzeugte die Jury die Aktion des TGV zur Stärkung der Dorfgemeinschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2019

Öffentliches Gelöbnis in Bad Marienberg

Öffentliches Gelöbnis in Bad MarienbergAm 25. Juni gegen 16 Uhr findet an der Stadthalle in Bad Marienberg das öffentliche Gelöbnis der Patenkompanie des Sanitätsregimentes 2 „Westerwald“ statt. In der Stadthalle befindet sich eine Ausstellung zum Thema: „Einsätze der Bundeswehr“. Das Heeresmusikkorps Koblenz bietet den musikalischen Rahmen. Teilnahme der Öffentlichkeit ist erwünscht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2019

Leichtathletik-Team der IGS Hamm/Sieg erfolgreich

Leichtathletik-Team der IGS Hamm/Sieg erfolgreichDas gemischte Leichtathletik-Team der IGS Hamm/Sieg gewann den regionalen Vorentscheid in Bad Marienberg mit großem Vorsprung. Das Team setzte sich gegen fünf weitere Schulen aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.05.2019

Marktplatz Westerwald präsentiert digitales Konzept

Marktplatz Westerwald präsentiert digitales KonzeptDer Marktplatz Westerwald e.V. hat im Auftrag der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz eine Markt- und Potenzialanalyse sowie eine Konzeption für einen digitalen Marktplatz entwickelt. Um die wirtschaftliche Tragfähigkeit zu überprüfen, wurde zusätzlich ein Businessplan für einen Zeitraum von fünf Jahren erstellt. Die Konzeption sieht eine digitale Handels- und Kommunikationsplattform für die drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald vor. Neben dem Einzelhandel soll der digitale Marktplatz Westerwald auch anderen Gewerbetreibenden, wie Handwerk, produzierendes Gewerbe und Dienstleistern eine zusätzliche Vermarktungsschiene bieten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 29.04.2019

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert wieder Deutsches Sportabzeichen

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert wieder Deutsches SportabzeichenDie Sparkassen-Finanzgruppe ist mit rund 90 Millionen Euro der größte nicht-staatliche Sportförderer in Deutschland. Bereits seit 2008 ist sie auch auf Bundesebene offizieller Partner und Förderer. Einen der Förderschwerpunkte bildet die Unterstützung des Deutschen Sportabzeichens, das seit über 100 Jahren bundesweit als beliebtester Fitnesstest gilt. Mitmachen kann dabei jeder, egal ob Jung oder Alt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.04.2019

Rheuma-Bus in Region unterwegs

Rheuma-Bus in Region unterwegsVom 13. bis 17. Mai 2019 informieren das Rheuma-Netzwerk Rheuma-VOR, die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz GmbH, die Universitätsmedizin Mainz, das Rheumazentrum und das Universitätsklinikum des Saarlandes sowie die Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland der Deutschen Rheuma-Liga und der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew gemeinsam im Rahmen der Rheuma-Bustour an verschiedenen Stationen in Rheinland-Pfalz und im Saarland über frühe Erkennung von Rheuma und aktuelle Behandlungsmöglichkeiten. Am 17. Mai kommt der Bus nach Bad Marienberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.03.2019

Sparkasse Westerwald-Sieg weiter auf Wachstumskurs

Sparkasse Westerwald-Sieg weiter auf WachstumskursDie Sparkasse Westerwald-Sieg hat nun ihre Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlicht. Die Bilanzsumme wuchs um 141 Millionen Euro (4,4 Prozent) auf 3.329 Millionen Euro. Die Kundeneinlagen stiegen um 143 Millionen und die Kreditbestände wuchsen um rund 48 Millionen Euro. Der Jahresüberschuss beläuft sich auf 5,234 Millionen Euro und liegt damit deutlich über dem Durchschnitt der rheinland-pfälzischen Sparkassen. Mit rund 1,6 Millionen Euro an Spenden und Sponsoring unterstützte die Sparkasse Westerwald-Sieg viele Projekte und Aktivitäten in der Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 28.03.2019

Einladung Fußball-Ferien-Camp Fußballkreis WW/Sieg

Einladung Fußball-Ferien-Camp Fußballkreis WW/SiegDas beliebte Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg wird auch 2019 vom 15. bis 19. Juli in der DJH in Bad Marienberg fortgesetzt. Eingeladen sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2005 bis 2012. Andere Jahrgänge gegebenenfalls nach Rücksprache. Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.12.2018

Eschenauer und Schütz sind Schiedsrichter des Jahres

Eschenauer und Schütz sind Schiedsrichter des Jahres Unter der DFB-Aktion „Danke Schiri“ werden alljährlich in den Fußballkreisen im DFB-Bereich bewährte und verdiente Schiedsrichter ausgezeichnet. Jeder Fußballkreis kann in den Kategorie Ü50, U 50 und Frauen einen Kandidaten als „Schiedsrichter des Jahres“ küren. Dabei sind die Schiris aufgefordert, aus ihrer Sicht geeignete Personen zu benennen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.11.2018

Adventsempfang bei der Sparkasse Westerwald-Sieg

Adventsempfang bei der Sparkasse Westerwald-SiegDen Verantwortlichen muss man ein glückliches Händchen bescheinigen, den Adventsempfang 2017 ins Leben gerufen zu haben. Insgesamt hatten sich am Mittwoch, den 28. November rund 100 Gäste aus der Kommunalpolitik, der Wirtschaft und der Marienberger Vereine in der vorweihnachtlich dekorierten Kundenhalle eingefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2018

Evangelische Männerarbeit war zu Gast in Bad Marienberg

Evangelische Männerarbeit war zu Gast in Bad MarienbergDer Andrang war groß beim Frühstück der Männerarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen, das diesmal bei Kempf Fahrzeugbau in Bad Marienberg stattfand. Das heimische Unternehmen fertigt seit 1950 individuelle Fahrzeugkonzepte und hat sich über Deutschland hinaus zu einem der führenden Anbieter von Nutzfahrzeugen in Europa entwickelt. Bis zum Jahresende gibt es noch zwei weitere Termine der Männerarbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.10.2018

Erfolgreiche Weiterbildungen durch Vorstand geehrt

Erfolgreiche Weiterbildungen durch Vorstand geehrtGeprüfte Bankfachwirte, Bankbetriebswirte, Bachelor- und Master-Abschlüsse oder aufgabenspezifische Qualifizierungen waren Anlässe für eine Feierstunde bei der Kreissparkasse Westerwald-Sieg. Dabei wurden die Absolventen verschiedener Weiterbildungen von Vorstand, Personalabteilung und Personalrat gewürdigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.09.2018

Badminton: Aktive der DJK Gebhardshain beim Workshop in Bad Marienberg

Badminton: Aktive der DJK Gebhardshain beim Workshop in Bad MarienbergNeun Kinder und zwei Trainer aus den Reihen der DJK Gebhardshain nahmen das Angebot an, am Badminton-Workshop am Landesstützpunkt Bad Marienberg teilzunehmen. Ziel des neuen Konzeptes ist es, vereinsübergreifend in regelmäßigen Abständen einen ganzen Tag dem rasanten Rückschlagsport Badminton zu widmen und dabei sowohl den Kindern als auch den Vereinstrainern die neuesten Erkenntnisse aus den Bereichen Lauf- und Schlagtechnik, Kraft und Ausdauer sowie Taktik zu vermitteln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2018

Elf junge Menschen erfolgreich in das Berufsleben gestartet

Elf junge Menschen erfolgreich in das Berufsleben gestartetIn den ersten drei Tagen gewannen die frisch gebackenen Auszubildenden einen Einblick in ihre neuen Aufgaben und wurden im Rahmen eines mehrtägigen Teambuilding-Seminars auf das Sparkassenleben vorbereitet. Die Rede ist vom Ausbildungsstart bei der Sparkasse Westerwald-Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.09.2018

Aktion „Heimatliebe“ der Sparkasse startet in zweite Runde

Aktion „Heimatliebe“ der Sparkasse startet in zweite RundeIm Sitzungssaal der VG Bad Marienberg hatte die Sparkasse Westerwald-Sieg zu einer Pressekonferenz geladen, um die Bilanz für die Aktion „Heimatliebe“ 2017/18 zu präsentieren und gleichzeitig den Startschuss für die zweite Runde 2018/19 zu geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.07.2018

Fußball-Ferien-Camp machte Kids Spaß

Fußball-Ferien-Camp machte Kids SpaßWie in den vergangenen 16 Jahren hieß es auch zu Beginn dieser Sommerferien für circa 50 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren wieder: Taschen packen für das Fußball-Ferien-Camp in Bad Marienberg. Dass sich das Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg anhaltend großer Beliebtheit erfreut, zeigen vor allem die vielen Kinder, die nicht nur einmal dabei sind, sondern immer wieder kommen und jedes Mal dieselbe Begeisterung mitbringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.06.2018

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert das Deutsche Sportabzeichen

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert das Deutsche SportabzeichenNachdem die Sparkasse Westerwald-Sieg im Rahmen des deutschen Sportabzeichens seit 2015 mehr als 225.000 Euro an Schulen und Vereine spenden konnte, setzt sie ihre Förderung des Breitensports auch im Jahr 2018 fort. Für jedes erfolgreich abgelegte Sportabzeichen erhalten Schulen und Vereine in diesem Jahr einen Spendenbetrag in Höhe von 10 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.05.2018

IGS Hamm gewinnt den GTS-Checker-Cup in Bad Marienberg

IGS Hamm gewinnt den GTS-Checker-Cup in Bad Marienberg Die Mannschaft der Integrierten Gesamtschule Hamm (IGS) hat den zweiten GTS-Checker-Cup in Bad Marienberg gewonnen. Das von Ingo Neuhaus betreute Team setze sich gegen Mannschaften aus Altenkirchen, Hachenburg und Bad Marienberg durch. Obgleich nur mit sechs Spielerinnen und Spielern angereist, waren die „Hämmscher“ nicht zu schlagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 26.04.2018

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg Großer Beliebtheit, trotz mannigfachen kommerziellen Anbietern, erfreut sich das Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg in Bad Marienberg. Hier steht nicht das „Geldverdienen“ im Mittelpunkt, sondern die Intension, fußballbegeisterten Kindern ein exzellentes Training mit lizensierten Übungsleitern und Betreuern zu vermitteln, verbunden mit anspruchsvollen Freizeitprogramm und fachlich optimal aufopferungsvoller Betreuung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.04.2018

Siegerehrung Planspiel Börse 2017 der Sparkasse WW-Sieg

Siegerehrung Planspiel Börse 2017 der Sparkasse WW-SiegNachdem die Sieger und Platzierten des Planspiels Börse 2017 feststanden, wurden die besten Teilnehmer nach Bad Marienberg in die Sparkasse Westerwald-Sieg zur verdienten Siegerehrung eingeladen. So fanden sich in der Cafeteria der Geschäftsstelle in Bad Marienberg circa 50 „Börsianer“ ein, um gemeinsam den Erfolg zu feiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.03.2018

Sparkasse Westerwald-Sieg in 2017 weiter kräftig gewachsen

Sparkasse Westerwald-Sieg in 2017 weiter kräftig gewachsenErneut überaus zufrieden zeigt sich der Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg bei der Präsentation der Ergebnisse des Geschäftsjahres 2017 in der Bilanzpressekonferenz. Ein kräftiges Wachstum auf beiden Seiten der Bilanz sorgte für ein deutliches Überspringen der Drei-Milliarden-Grenze der Bilanzsumme. „Somit hat sich die Strategie auf hochqualifizierte Beratung, einen kundenorientierten Service und einer starken Präsenz vor Ort erneut in einem hervorragenden Ergebnis ausgezahlt“, erklärte der Vorstandsvorsitzende Dr. Reingen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.02.2018

Feierstunde zur bestandenen Abschlussprüfung

Feierstunde zur bestandenen AbschlussprüfungAnlässlich ihrer bestandenen Abschlussprüfung wurden die 14 ehemaligen Auszubildenden der Sparkasse Westerwald-Sieg, die am 1. August 2015 ins Berufsleben gestartet sind, zu einer Feierstunde ins Wildpark Hotel Bad Marienberg eingeladen. Dort gratulierten Personalleiterin Bärbel Decku und Ausbildungsleiter Kevin Andres den frisch gebackenen Bankkaufleuten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.02.2018

Wald-Matinée „Rendezvous im Buchenwald“

Wald-Matinée „Rendezvous im Buchenwald“ Anlässlich des Internationalen Tag des Waldes lädt die Naturschutzinitiative e.V. (NI) alle Naturfreunde und Waldbegeisterte zu einer Wald-Matinée „Rendezvous im Buchenwald“ am Sonntag, dem 18. März von 11 Uhr bis 14.30 Uhr in das Wildparkhotel Bad Marienberg ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.02.2018

Sparkasse Westerwald-Sieg gründet Stiftergemeinschaft

Sparkasse Westerwald-Sieg gründet Stiftergemeinschaft Der Wunsch eine eigene Stiftung zu gründen um so dauerhaft ein ganz persönliches Anliegen zu fördern nimmt bei vielen Kundinnen und Kunden der Sparkasse Westerwald-Sieg stark zu. Besonders im Rahmen einer Nachlassregelung kommt dieses Thema auf. Allerdings steht der mögliche Stifter häufig vor der Herausforderung, dass bei der Gründung einer eigenen Stiftung eine Vielzahl rechtlicher und steuerlicher Aspekte zu berücksichtigen sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.01.2018

Bankentest bescheinigt Sparkasse Westerwald-Sieg Bestnoten

Bankentest bescheinigt Sparkasse Westerwald-Sieg BestnotenQualität und Kompetenz bei der Beratung vermögender Privatkunden von Banken und Sparkassen haben im Westerwaldkreis und im Landkreis Altenkirchen eine Top-Adresse: Die Sparkasse Westerwald-Sieg hat von unabhängigen Bankentestern des Internationalen Instituts für Bankentests die bemerkenswerte Gesamtnote „sehr gut“ (1,17) erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.12.2017

Erfolgreiche Weiterbildung bei Sparkasse durch Vorstand geehrt

Erfolgreiche Weiterbildung bei Sparkasse durch Vorstand geehrtZahlreiche Mitarbeiter der Sparkasse Westerwald-Sieg haben erfolgreich ihre persönliche Weiterbildungsmaßnahme abgeschlossen. Um diese herausragenden Leistungen und das besondere Engagement der Absolventen entsprechend zu würdigen, hatte der Vorstand die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer Feierstunde eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.11.2017

Kleiner Dreh – große Hilfe im Kampf gegen Kinderlähmung

Kleiner Dreh – große Hilfe im Kampf gegen KinderlähmungGetreu dem Motto „Sparkasse – mehr als eine Bank“ engagiert sich die Sparkasse Westerwald-Sieg auf vielfältige Weise, insbesondere als Förderer und Sponsor vieler gemeinnütziger Projekte in der Region. Manchmal sind es aber auch Kleinigkeiten, wie die Sammlung von Kunststoffdeckeln, die eine große Wirkung entfalten. Wer hätte gedacht, dass der Kunststoffdeckel unserer Wasserflasche Leben retten kann?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.11.2017

SGD Nord: Natura 2000 Bewirtschaftungsplanung vorgestellt

SGD Nord: Natura 2000 Bewirtschaftungsplanung vorgestelltAktuell informierte die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord in Bad Marienberg über die Natura 2000 Bewirtschaftungsplanung für den Naturraum Westerwald. Insbesondere die Entwürfe der Bewirtschaftungspläne für die Vogelschutzgebiete „Westerwald“, „NSG Krombachtalsperre“ und „Neunkhausener Plateau“ wurden erstmals vorgestellt. Als Obere Naturschutzbehörde stellt die SGD Nord Bewirtschaftungspläne für Natura 2000-Gebiete auf und legt Maßnahmen zum Schutz gefährdeter, heimischer Tier- und Pflanzenarten sowie der Lebensräume fest.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.09.2017

500 Jugendliche fuhren ins Phantasialand

500 Jugendliche fuhren ins Phantasialand500 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren fuhren mit der Sparkasse Westerwald-Sieg in den beliebten Freizeitpark bei Köln, nachdem die diesjährige Giro-Life-Tour ins Phantasialand wieder innerhalb eines Tages ausgebucht war. Mit dem Einsatz von zehn Bussen konnte die Bank der enormen Nachfrage nach diesem Event gerecht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2017

Sparkasse Westerwald-Sieg begrüßte Auszubildende

Sparkasse Westerwald-Sieg begrüßte AuszubildendeNeun junge Frauen und Männer begannen in der Sparkasse Westerwald-Sieg ihre Ausbildung. Die Begrüßung fand in der Hauptstelle in Bad Marienberg statt, und nach der Vorbereitung ging es in die einzelnen Geschäftsstellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2017

Wildkatzensymposium in Bad Marienberg

Wildkatzensymposium in Bad MarienbergDie Naturschutzinitiative e.V. (NI) veranstaltet mit Unterstützung der Deutschen Wildtier Stiftung am Samstag, den 2. September von 10.30 bis 17.30 Uhr das erste nationale „Wildkatzensymposium im Dreiländereck Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen". Hierzu sind alle Wildkatzen- und Naturschutzfreunde herzlich in das Wildparkhotel nach Bad Marienberg eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.07.2017

„Campvater“ Alfons Brendebach feierlich verabschiedet.

„Campvater“ Alfons Brendebach feierlich verabschiedet.Von Beginn an beim Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg mit dabei war Alfons Brendebach. Er war in die Organisation eingebunden und für die Kinder so etwas wie der „Campvater“. Auf eigenen Wunsch möchte er die Tätigkeit jetzt beenden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2017

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises war wieder Renner

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises war wieder Renner Die Eltern schätzen die erfahrene Betreuung. Die Jugendherberge in Bad Marienberg war Gastgeber. Wobei kommerziellen Anbietern von Fußballcamps das „Geldverdienen“ zählt, so gibt es auch noch Ausnahmen. Das Ferien-Fußball-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg. Die Teilnehmergebühren sind familienfreundlich, weil das gesamte Betreuerteam ehrenamtlich arbeitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.07.2017

Vorstand dankt Mitarbeitern für langjährige Treue

Vorstand dankt Mitarbeitern für langjährige TreueIm Rahmen einer Feierstunde ehrte der Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zum Institut. Dabei wurden gleichzeitig vier Mitarbeiterinnen und zwei Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.06.2017

Umbaupläne der Sparkasse WW-Sieg nehmen konkrete Züge an

Umbaupläne der Sparkasse WW-Sieg nehmen konkrete Züge anDer Verwaltungsrat der Sparkasse Westerwald-Sieg hat sich in seiner Sitzung am 21. Juni mit den Ergebnissen eines Architektenwettbewerbes befasst und sich auf einen Entwurf für den Umbau des Bürogebäudes II am Hauptsitz in Bad Marienberg festgelegt. Diese Grundsatzentscheidung stellt einen weiteren wesentlichen Meilenstein für das gesamte Bauprojekt dar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.06.2017

Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Westerwald stellt sich vor

Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Westerwald stellt sich vorDie Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Westerwald (AGNMWW) wurde im März 2017 von Thorsten Mücke in Bad Marienberg gegründet. Dabei geht es um die Bereitstellung von Notärzten/innen an den jeweiligen Standorten der Rettungswachen, um zu jeder Zeit und an jedem Ort die notärztliche Versorgung zu gewährleisten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.05.2017

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert Deutsches Sportabzeichen 2017

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert Deutsches Sportabzeichen 2017Das Sportabzeichen ist seit über 100 Jahren der beliebteste Fitnesstest Deutschlands. Die Sparkassen-Finanzgruppe fördert das Deutsche Sportabzeichen seit 2008 als offizieller Partner und Förderer auf Bundesebene. Auch die Sparkasse Westerwald-Sieg setzt diese traditionelle und erfolgreiche Unterstützung des Breitensports in diesem Jahr fort und ruft zur Anmeldung für die Sportabzeichen-Aktion 2017 auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.04.2017

Kulturelle Identität der Region soll bewahrt werden

Kulturelle Identität der Region soll bewahrt werdenDenkmale sind Zeitzeugen – seit Jahrhunderten prägen sie die Landschaft, sie halten Vergangenes lebendig und geben Auskunft über Heimat- und Landesgeschichte. Historische Bauten sind Wahrzeichen, die jeder Stadt, jedem Dorf ein individuelles Antlitz verleiht. Die Sparkasse Westerwald-Sieg fördert die Denkmalpflege als zentralen Bereich der Bewahrung kultureller Identität in der Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.04.2017

Auszeichnung für die Sparkasse Westerwald-Sieg

Auszeichnung für die Sparkasse Westerwald-SiegDie Sparkasse Westerwald-Sieg gehört in der Förderberatung zu den sechs aktivsten Sparkassen in Rheinland-Pfalz. Für die erfolgreiche Vermittlung von Förderkrediten hat die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) die Sparkasse Westerwald-Sieg in Abstimmung mit den Bundesförderinstituten und dem Landesförderinstitut als Premium-Partner für den Bereich der Förderberatung ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.03.2017

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert Deutsches Sportabzeichen

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert Deutsches Sportabzeichen  Die Sparkassen-Finanzgruppe ist mit rund 95 Millionen Euro der größte nicht - staatliche Sportförderer in Deutschland, also in der Sportförderung die Nummer Eins. Vier von fünf Vereinen und rund 22 Millionen Vereinsmitglieder profitieren von den Mitteln, die die Sparkassen-Finanzgruppe Jahr für Jahr überwiegend in den Breitensport investiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.02.2017

Erfolgreiche Ausbildung gewürdigt

Erfolgreiche Ausbildung gewürdigtWie bereits im vergangenen Jahr verzeichnete die Sparkasse Westerwald-Sieg wieder zahlreiche erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildungen. Um die Leistungen und das Engagement der ehemaligen Auszubildenden zu würdigen, hatte die Sparkasse die 15 betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Empfang in das Wildpark Hotel in Bad Marienberg eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.02.2017

Schiedsrichter Latif Rexhaj wurde vom DFB geehrt

Schiedsrichter Latif Rexhaj wurde vom DFB geehrt Latif Rexhaj ist bester Schiedsrichter im Fußballverband Rheinland in der Altersgruppe U 50. Etwa 70.000 Schiedsrichter/innen gibt es in Deutschland, ohne die Fußball nicht funktionieren würde. Um das Engagement dieser ehrenamtlichen Unparteiischen zu würdigen, führt der DFB in seinen 21 Landesverbänden die Aktion „DANKE SCHIRI“ durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.02.2017

Sparkasse Westerwald-Sieg feierte Planspiel Börse-Sieger

Sparkasse Westerwald-Sieg feierte Planspiel Börse-SiegerDie Spielrunde des Planspiel Börse 2016, mit dem mittlerweile europaweiten virtuellen Aktienhandel für Schüler und Studenten aus Deutschland, Frankreich, Italien, Schweden und Luxemburg, endete am 14. Dezember. In einer Siegerehrung wurden jetzt die erfolgreichen Spielgruppen der Schulen aus dem Westerwaldkreis und dem Kreis Altenkirchen geehrt, die das Angebot der Sparkasse Westerwald-Sieg zur Teilnahme am Börsenspiel angenommen hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.01.2017

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg 2017

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg 2017Auch in diesem Jahr geht es wieder los. Vom 17. Juli bis 21. Juli wird das diesjährige Feriencamp in Bad Marienberg stattfinden. Egal ob Mädchen oder Junge, von 7 bis 15 Jahre können alle teilnehmen. Trotz mannigfachen kommerziellen Anbietern erfreut sich gerade das Fußballcamp in Bad Marienberg besonderer Beliebtheit bei den Teilnehmern und auch bei den Eltern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Bunte Herbstklänge in Bad Marienberg
Bad Marienberg. Lehrkräfte und Schüler der Kreismusikschule laden am Samstag, dem 16. November um 16 Uhr ins Kulturfoyer ...

Fahrzeug auf Parkplatz beschädigt und geflüchtet
Bad Marienberg. Am Montag, 21. Oktober, beschädigte in der Zeit von 10.30 bis 11 Uhr, ein bislang unbekannter Fahrer mit ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Bad Marienberg. Am Montag, 21. Oktober, zwischen 10.30 und 11 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Netto-Marktes zu einer Unfallflucht. ...

Bad Marienberg: Trunkenheitsfahrt
Bad Marienberg. Aufgrund eines Hinweises konnte am Dienstag-Abend der Fahrer eines PKW zu Hause in Bad Marienberg angetroffen ...

Einbruch in Firmenwagen
Bad Marienberg. In der Nacht zum Donnerstag, 12. September, hebelten Unbekannte in der Straße an der Lehmkaute in Bad Marienberg ...

Einbruch in Büro des Europahauses
Bad Marienberg. Im Laufe der Nacht zum Dienstag, 10. September, gelangten Unbekannte über ein Baugerüst auf das Vordach des ...

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Bad Marienberg. Am Mittwoch, 4. September, um 17.45 Uhr, ereignete sich auf der B 414 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ...

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort
Bad Marienberg/Montabaur. An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. ...

Einbruch in leerstehendes ehemaliges Hotelgebäude
Bad Marienberg. In der Zeit vom Montag, 26. August, 16 Uhr bis Freitag, 30. August, 16 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter ...

Zweimal versuchter Wohnungseinbruch
Bad Marienberg. Im Zeitraum vom Montag, 5. August bis zum Sonntag, 18. August, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Bad Marienberg, ...



Unternehmen



Vereine

Werbung