Werbung

Gemeinden


Betzdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57518
Artikel aus Betzdorf

Politik | Artikel vom 16.02.2019

CDU-Stadtratsfraktion zu Gast bei der „Bertha“

CDU-Stadtratsfraktion zu Gast bei der „Bertha“ Die Stadtratsfraktion der Betzdorfer CDU sowie die Kandidatinnen und Kandidaten für den neuen Stadtrat besuchten gemeinsam am Tag der offenen Tür die Bertha-von-Suttner-Realschule plus. Landrat Michael Lieber erklärte, dass der Kreis als Schulträger viel in den jetzigen Standort investiert habe und man froh sei, eine funktionale Schule mit angenehmer Lernumgebung geschaffen zu haben. Fraktionssprecher Werner Hollmann lobte besonders die bessere Erreichbarkeit für Busse und Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto bringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.02.2019

„Boule Alaaf“: DJK Betzdorf lädt zum Turnier

„Boule Alaaf“: DJK Betzdorf lädt zum Turnier Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre hat das Turnier in der Region, aber auch in der Rheinschiene und darüber hinaus, einen guten Ruf: Die DJK Betzdorf lädt zu „Boule Alaaf“ für Triplettes. Beginn am Samstag, den 23. Februar, ist um 10 Uhr. Gespielt wird auf vier Spielflächen am Vereinsheim der DJK Betzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.02.2019

Weltladen Betzdorf: Neuer Standort soll neue Kunden bringen

Weltladen Betzdorf: Neuer Standort soll neue Kunden bringen   Der Weltladen Betzdorf zieht um. Nach über 20 Jahren in der in der Weltladenpassage findet man den Laden künftig in der Bahnhofstraße 9. Davon verspricht man sich mehr Aufmerksamkeit und mehr Kunden für die Anliegen des Weltladens. Seit 1996 zeigen die Mitarbeiter des Weltladens in Betzdorf durch fairen Handel, dass Ausbeutung und Ungerechtigkeit nicht unveränderbar sind. Viele erfolgreiche Handelspartnerschaften belegen, dass man den ungleichen und oft menschenunwürdigen Bedingungen, die der konventionelle Welthandel schafft und ausnutzt, etwas entgegensetzen kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 11.02.2019

SG 06 Betzdorf baut neue A-Jugend auf

SG 06 Betzdorf baut neue A-Jugend auf Im November letzten Jahres zog die SG 06 Betzdorf ihre A-Jugend aus der laufenden Rheinlandliga-Saison zurück. Jetzt geht es an den Neuaufbau. Die neue A-Jugend würde in der kommenden Saison in der zweithöchsten Spielklasse des Landesverbands Rheinland – der Bezirksliga Ost – einsteigen. Dass man Spaß am Fußball mitbringen muss, dürfte selbstverständlich sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.02.2019

Seit 100 Jahren auf die Vollen: Kegelklub „Allweg Deutsch“ feiert Jubiläum

Seit 100 Jahren auf die Vollen: Kegelklub „Allweg Deutsch“ feiert JubiläumFür die Kegelbrüder des Kegelklubs „Allweg Deutsch“ aus Betzdorf ist der 10. Februar als Gründungstag immer ein besonderer Tag – aber in diesem Jahr noch eine Spur mehr: Die Gemeinschaft ist 100 Jahre alt. Am 10. Februar 1919 trafen sich elf Betzdorfer, alles angesehene Bürger aus der Zweiflüsse-Stadt, um ihren Kegelklub aus der Taufe zu heben und fortan gemeinsam zu kegeln. Und um, was damals nicht vorauszusehen war, das Fundament für eine nun 100 Jahre andauernde Tradition zu legen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.02.2019

Ines Eutebach bleibt Vorsitzende von „Ehrensache: Betzdorf e.V.“

Ines Eutebach bleibt Vorsitzende von „Ehrensache: Betzdorf e.V.“In Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins „Ehrensache: Betzdorf e.V.“ im Hotel-Restaurant „Slavija“ wurde Ines Eutebach als erste Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Ihre Stellvertreterin ist jetzt die bisherige Kassenprüferin Nadine Bautz. Der umfangreiche Tätigkeitsbericht der Vorsitzenden machte einmal mehr deutlich, wie stark sich die wenigen aktiven Mitglieder im vergangenen Jahr für die Vereinsarbeit eingebracht haben. Mindestens 3090 Ehrenamtsstunden wurden erfasst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.02.2019

Wie kommt die Generation Selfie in der Arbeitswelt an?

Wie kommt die Generation Selfie in der Arbeitswelt an? Ja, es geht auch ohne. Aber eben nicht so ganz. In den Unternehmen knirscht es zwischen den Generationen: Weil die Jüngeren – die Generation Selfie – nur am Handy hängen, ärgern sich die Älteren. Das wiederum trifft auf Unverständnis bei den Jungen. Darum geht es bei einer Veranstaltung von Mindshaker und der der Kampagne „Betzdorf digital“ am Mittwoch, den 13. Februar, um 19 Uhr in der Viktoriastraße 25 in Betzdorf. Der Titel: „Und jetzt mal Handy weg – Die Generation Selfie in der Arbeitswelt“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.02.2019

Beim Laub wird es laut: Verzicht auf Laubsauger beantragt

Beim Laub wird es laut: Verzicht auf Laubsauger beantragtGemeinsam haben die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke im Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain einen Antrag zum Verzicht auf den Einsatz von Laubsaugern und -bläsern auf unversiegelten Flächen gestellt. Ihnen geht es um die Lärmbelästigung einerseits, aber auch um die Frage: Weshalb wird nicht das anfallende welke Laub auf Beete und unter Gehölze verteilt, wo es über den Winters langsam verrottet, Boden und Kleintieren als Schutz dient und im Frühjahr als natürlicher Dünger in den Boden eingearbeitet werden kann?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2019

Soziale Netzwerke: Bildungswochenende in der Eifel

Soziale Netzwerke: Bildungswochenende in der Eifel Drei Tage lang ging es um das Thema „Soziale Netzwerke – Fluch und Segen zugleich?“ beim Jugendbildungswochenende der Jugendpflegen der Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen in der Eifel. Durch verschiedene Spiele und Ideenfindungsprozesse wurde die aktuelle Thematik mit Methoden aus der Gruppenarbeit ausgiebig behandelt. Mit den Ergebnissen nimmt die Gruppe am diesjährigen Schüler- und Jugendwettbewerb der Landeszentrale für Politische Bildung teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2019

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige in Betzdorf

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige in BetzdorfDie Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz bietet für an Krebs Erkrankte und ihre Angehörigen landesweit regelmäßig wohnortnahe Sprechstunden an. In Betzdorf findet diese jeweils am dritten Mittwoch im Monat von 14 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten der AOK (Martin-Luther-Straße 8) statt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Vor allem bei seelischen Belastungen und Ängsten sowie bei sozialrechtlichen Fragen oder Unsicherheiten ist häufig Unterstützung gefragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.02.2019

SPD-Mitglieder wählen Andreas Hundhausen zum Landratskandidaten

SPD-Mitglieder wählen Andreas Hundhausen zum Landratskandidaten  Jetzt ist es auch bei der SPD ganz offiziell: Kreisvorsitzender Andreas Hundhausen aus Kirchen führt die SPD als Landratskandidat in die Kommunalwahlen am 26. Mai. Eine Kreis-Mitgliederversammlung wählte den derzeitigen Kirchener Stadtbürgermeister mit 95,8 Prozent Zustimmung zum Kandidaten. Andreas Hundhausen sei mit Sicherheit kein Ja-Sager, sondern ein Kümmerer und Lobbyist im besten Sinne. Er sei ein absoluter Teamplayer, nehme jeden ernst und suche bei Problemen gezielt nach Lösungen, sagte Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdL.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.02.2019

Badminton-Rheinlandmeisterschaften: Bronze für JSG Betzdorf/Gebhardshain

Badminton-Rheinlandmeisterschaften: Bronze für JSG Betzdorf/Gebhardshain Am Ende reichte es für den dritten Platz bei der Minimannschaftsmeisterschaft für die Badminton-U15 der JSG Betzdorf/Gebhardshain. Insgesamt waren dabei zwölf Teams am Start. Die Vorrunde in der Gruppe Westerwald konnten die heimischen Akteure souverän für sich entscheiden. Die Gruppensieger spielte dann im Modus „Jeder gegen jeden“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2019

Netzwerkarbeit führt zum Erfolg

Netzwerkarbeit führt zum ErfolgDurch die Initiative „Soziales integriert“ der Liga der Freien Wohlfahrtspflege Rheinland-Pfalz konnten 142 Geflüchtete an Orientierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Pflege- und Sozialberufe teilnehmen. Als kirchliche Träger waren an zwei Pilotstandorten die Malteser Bad Kreuznach und der Caritasverband Betzdorf für die Region Koblenz, Mayen und Neuwied beteiligt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2019

Die „Bertha“ öffnet ihre Türen

Die „Bertha“ öffnet ihre TürenDie „Bertha“ öffnet ihre Türen. Das heißt konkret: Am Samstag, den 9. Februar, gibt es an der Bertha-von-Suttner-Realschule plus in Betzdorf einen Informations- und Mitmachtag. Dazu sind insbesondere die künftigen Fünftklässler mit ihren Eltern eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.01.2019

Es geht um Fragen, nicht um Antworten

Es geht um Fragen, nicht um Antworten Frech, irre witzig, sexy und grandios besetzt: Das ist die Komödie „Zwei Männer ganz nackt“, die die VHS-Theatergemeinde Betzdorf auf die Bühne der Stadthalle bringt. Ein junges, aber hochkarätiges Ensemble um Alexander Milz und Christopher Neris wird dafür sorgen, dass der Theaterabend ein Höhepunkt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.01.2019

Fast 12.000 Stunden Ehrenamt: THW Betzdorf hatte Jahrestreffen

Fast 12.000 Stunden Ehrenamt: THW Betzdorf hatte Jahrestreffen 11.981 Stunden haben die 62 Helferinnen und Helfer des THW-Ortsverbandes Betzdorf 2018 ehrenamtlich erbracht. Im Vorjahresvergleich gab es einige Einsätze mehr – und auch beim Unwetter an Fronleichnam über Betzdorf und Kirchen waren die heimischen THW-Aktiven. Bei einer Versammlung wurde auch in den Blick gerückt, wie sich das THW bei seiner Neuausrichtung auf neue Bedrohungsszenarien wie IT- oder Stromausfall aufstellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.01.2019

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Schimmel-Check an

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Schimmel-Check anVor allem in der kalten Jahreszeit treten insbesondere in Altbauwohnungen häufiger dunkle Schimmelbeläge und Stockflecken auf. Ursachen sind oft falsche Gewohnheiten beim Heizen und Lüften in Verbindung mit schlechtem Wärmeschutz des Hauses. Auch 2019 bietet die Verbraucherzentrale daher wieder den Schimmel-Check an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.01.2019

Kultur ist noch lange kein Auslaufmodell

Kultur ist noch lange kein AuslaufmodellKultur muss man sich leisten können. Und wollen. Wie steht es um die Klassiker? Warum strömen die Menschen zur Ballermann-Fete, aber nicht zu Bach und Beethoven? Oder sind das nur Vorurteile? Aus Anlass ihres 50. Geburtstages widmete sich die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen in einer Diskussionsrunde dem Thema: „Kultur – Ein Auslaufmodell, Schnee von gestern?“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.01.2019

Badminton-Oberliga Südwest: Betzdorf macht großen Schritt zum Klassenerhalt

Badminton-Oberliga Südwest: Betzdorf macht großen Schritt zum KlassenerhaltDer BC Smash Betzdorf ist auf einem guten Weg in der Badminton-Oberliga Südwest. Gegen die zweite Mannschaft des BC Remagen lief es am Samstag (19. Januar) in der Molzberghalle noch etwas holprig. 4:4 hieß es am Ende gegen die Regionalligareserve der Rheinländer. Am Sonntag (20. Januar) mussten die Smasher dann nach Niederlützingen reisen, wo den Zuschauern ein echter Krimi geboten wurde, und zwar mit dem besseren Ende für die Westerwälder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2019

Verkehrskontrolle: Rollerfahrer unter Drogeneinfluss ertappt

Verkehrskontrolle: Rollerfahrer unter Drogeneinfluss ertappt Bei der Überprüfung eines Rollerfahrers auf der Bundesstraße B 62 zwischen Betzdorf und Kirchen stellten Beamte der Betzdorfer Polizei drogentypische körperliche Auffälligkeiten fest, so dass eine Blutprobe angeordnet wurde. Schließlich räumte der 30-jährige Fahrer ein, zwei Tage zuvor auf einer Party Cannabis und Amphetamin konsumiert zu haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2019

Energietipp der Verbraucherzentrale: Wärmegewinne konstruieren

Energietipp der Verbraucherzentrale: Wärmegewinne konstruierenRichtig konstruiert, können auch Wintergärten in den Übergangszeiten solare Gewinne erzielen. Die einstrahlende Sonne heizt den Raum auf. Allerdings sollten in Wintergärten keine Heizkörper installiert sein und der Wintergartenbereich sollte durch eine dichte Tür und einen massiven Wandteil von der beheizten Wohnfläche abgetrennt sein. Darüber informiert die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.01.2019

BC Smash Betzdorf: Heimniederlage zum Rückrunden-Auftakt

BC Smash Betzdorf: Heimniederlage zum Rückrunden-Auftakt Zum Start der Oberliga-Rückrunde hatte es die erste Mannschaft des BC Smash Betzdorf direkt mit dem Tabellenführer, dem TB Andernach 1, zu tun. Hier hatten die Betzdorfer am Ende das Nachsehen. Dennoch gingen sie auf Grund ihrer kämpferischen Leistung mit einem positiven Gefühl aus der Begegnung. Das nächste Heimspiel steht am Samstag, den 19. Januar, an: Dann ist der BC Remagen 2 zu Gast.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.01.2019

Festliche Barockmusik: Bach und Händel bei der Musikgemeinde

Festliche Barockmusik: Bach und Händel bei der Musikgemeinde Das nächste Konzert der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen findet am Sonntag, den 10. Februar, um 17 Uhr in der evangelischen Kreuzkirche Betzdorf statt. Das Motto: „Festliche Barockmusik“. Auf dem Programm stehen Werke zweier ganz großer ihrer Zeit: Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Es musizieren ausgesuchte Mitglieder der Philharmonie Südwestfalen unter Leitung von Christian Höppner.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.01.2019

Busbahnhof Betzdorf: Mit Auto gegen Betonfundament gefahren

Busbahnhof Betzdorf: Mit Auto gegen Betonfundament gefahrenAm Montagabend, 14. Januar, kollidierte eine 23-Jährige in Betzdorf (Busbahnhof) mit dem Betonfundament der Zeltkonstruktion und entfernte sich zunächst unerlaubt von der Unfallstelle. Nach etwa 1,5 Stunden meldete sich die Unfallverursacherin bei der Polizei Betzdorf.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 15.01.2019

Kommunalwahlen: FDP in der VG Betzdorf-Gebhardshain stellte Listen auf

Kommunalwahlen: FDP in der VG Betzdorf-Gebhardshain stellte Listen auf  Die Mitglieder der FDP in der Verbandsgemeinde (VG) Betzdorf-Gebhardshain haben Kandidatenlisten für die Kommunalwahlen am 26. Mai aufgestellt. Neben der Liste für den Verbandsgemeinderat wurden auch die Bewerberlisten für den Stadtrat Betzdorf und den Ortsgemeinderat Gebhardshain gewählt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.01.2019

Ärztliche Versorgung in Betzdorf: Kurzfristige Lösungen sind nicht in Sicht

Ärztliche Versorgung in Betzdorf: Kurzfristige Lösungen sind nicht in Sicht In Betzdorf schließt die internistische Arztpraxis von Stephan Schmidt und Martin Kerschbaum. Das sorgt in der Region seit Tagen für Unruhe, die ärztliche Versorgung steht für viele Menschen in Frage. Auf Initiative von Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) gab es nun ein Gespräch mit Kassenärztlicher Vereinigung, Kreisärzteschaft und Kommune. Eine schnelle Lösung für den Engpass ist allerdings nicht in Sicht. Die beteiligten Akteure sehen die Hausarztpraxen in der Region in der Lage, die Patienten zu versorgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2019

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium: Neue Streicherklasse geplant

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium: Neue Streicherklasse geplantZum kommenden Schuljahr 2019/2020 bietet das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (FvSG) in Betzdorf wieder eine Streicherklasse für die neuen Fünftklässler an. Die Instrumente und Noten werden gegen eine geringe Leihgebühr gestellt, besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Informationsveranstaltung hierzu findet am 17. Januar statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.01.2019

Helena Peters ist neue Kreisvorsitzende der Schüler-Union

Helena Peters ist neue Kreisvorsitzende der Schüler-Union Dem Schreiben nach Gehör kann sie gar nichts abgewinnen, die Schüler-Union im Kreis Altenkirchen. Auch Lehrermangel und Unterrichtsausfall sind ein Dauerthema beim Unions-Nachwuchs. Bei der Mitgliederversammlung in Betzdorf wurde Helena Peters zur neuen Kreisvorsitzenden in der Nachfolge von Christian Behler gewählt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.01.2019

Ist Kultur nur noch Auslaufmodell und Zuschussbetrieb?

Ist Kultur nur noch Auslaufmodell und Zuschussbetrieb?Seit fünf Jahrzehnten ist die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ein Träger von Top-Kultur-Veranstaltungen in der Region. In der Jubiläumssaison hinterfragt sie in einer Podiumsdiskussion die Rolle der Kultur: Spaßkultur läuft. Und sonst? Theater, klassische Konzerte und Co.? Wovon leben die Künstler? Wie stark ist das kulturelle Gefälle von Metropolen zum Land? Warum ist die von der Bürgergesellschaft getragene Kultur immer noch freiwillige Aufgabe und ständig in Gefahr, dem Rotstift zum Opfer zu fallen? Antworten gibt es am 25. Januar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.12.2018

Neujahrsputz 2019: Junge Muslime in Betzdorf packen an

Neujahrsputz 2019: Junge Muslime in Betzdorf packen an Im Rahmen der bundesweiten Neujahrs-Aktion kehrt die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation am Neujahrsmorgen die Straßen und befreit sie von den Überresten der Silvester-Nacht. Auch in Betzdorf werden junge Muslime tatkräftig anpacken. Los geht es am Neujahrsmorgen um 8 Uhr vor dem Gebetszentrum (Burgstraße 35).

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 28.12.2018

Antrag angenommen: Kreis-CDU mit Sahara-Initiative erfolgreich

Antrag angenommen: Kreis-CDU mit Sahara-Initiative erfolgreich  Die CDU aus dem Kreis Altenkirchen reiste mit einem ganz eigenen Anliegen nach Hamburg zum Bundesparteitag. Sie legte dem Parteitag einen Antrag zur Entwicklungshilfe vor. Der Titel: „Hilfe für Afrika - Wasser in die Sahara!“ Die Initiative wird nun weiter beraten, sowohl in Berlin und Brüssel, als auch bei der CDU vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.12.2018

Einbrüche und Einbruchsversuche: Täter nutzten die Feiertage

Einbrüche und Einbruchsversuche: Täter nutzten die FeiertageEine Reihe von Einbruchsversuchen und Einbrüchen in den letzten Tagen beschäftigen die Polizeibeamten im Kreis. Dabei nutzten die Täter in der Regel die Abwesenheit von Haus- und Wohnungsbesitzern für ihre Beutezüge. Aktuell gibt es Berichte von Vorfällen in Mudersbach, Kirchen, Niederfischbach, Friesenhagen und Hamm. In Wissen wurde zudem das Gymnasium verwüstet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.12.2018

Neue Angebote bei der VHS Betzdorf-Gebhardshain

Neue Angebote bei der VHS Betzdorf-Gebhardshain Ein Gitarrenkurs ist dabei, Informationen zum Umgang mit Zucker und zur Frage, wie man dem alltäglichen Stress entfliehen kann: Die Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain startet mit neuen Kursen ins Jahr 2019.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.12.2018

„Aus der Dunkelheit ins Licht“: Adventliche Andacht mit Tafelchor

„Aus der Dunkelheit ins Licht“: Adventliche Andacht mit Tafelchor Gemäß des diesjährigen Oberthemas „Aus der Dunkelheit ins Licht“ stand in der letzten adventlichen Andacht des Arbeitskreises Mission, Entwicklung, Frieden in der Betzdorfer Pfarrkirche St. Ignatius Betrachtungen zur Rolle und zum Leben der Hirten zur Zeit der Geburt Jesu im Mittelpunkt. Ausgehend von deren tristem Alltag wurde die Brücke gespannt hin zum Wunderbaren, das vom Kind in der Krippe für die von der Gesellschaft ausgestoßenen Hirten ausgegangen sei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.12.2018

Unfallflucht und Sachbeschädigung an Weihnachten

Unfallflucht und Sachbeschädigung an Weihnachten Ärgerlich ist das immer, am Weihnachtsfeiertag braucht man das gar nicht: Eine Fahrerflucht in Betzdorf, eine Sachbeschädigung an einem PKW in Wallmenroth. In beiden Fällen erbittet die Polizeiinspektion Betzdorf Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.12.2018

Einbrüche in Betzdorf und Brachbach: Schmuck und Bargeld weg

Einbrüche in Betzdorf und Brachbach: Schmuck und Bargeld weg Die Polizei berichtet aktuell von jeweils zwei Einbrüchen in den Nachmittags -und Abendstunden des gestrigen Samstag (22. Dezember) in Betzdorf und Brachbach. Allein bei einem der Einbrüche in Betzdorf erbeuteten die Täter Schmuck im Wert von 6.000 Euro. Die Polizei bittet die Bürger um erhöhte Aufmerksamkeit. Verdächtige Beobachtungen sollten umgehend gemeldet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.12.2018

Spenden an Betzdorfer Tafel „Warme Stube“ übergeben

Spenden an Betzdorfer Tafel „Warme Stube“ übergebenDie Betzdorfer Tafel wird von insgesamt rund 80 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern einmal wöchentlich geöffnet. Die „Warme Stube“ mit einer Essensausgabe trägt maßgeblich dazu bei, die materielle Not der Hilfsbedürftigen zu lindern. Jetzt gab es Spenden aus Kirchen, und zwar von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt- und Verbandsgemeindeverwaltung sowie von Stadt- und Verbandsgemeinderat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.12.2018

„Konstellationen“ bei der Theatergemeinde Betzdorf

„Konstellationen“ bei der Theatergemeinde Betzdorf „Was wäre, wenn …?“ Diese Frage haben wir uns alle schon einmal gestellt. Suzanne von Borsody und Guntbert Warns bringen Antworten auf die Bühne der Betzdorfer Stadthalle: Am 16. Januar 2019 spielen sie „Konstellationen“ von Nick Payne. Es geht um die großen Fragen des Lebens und um den Sinn des menschlichen Daseins.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2018

Tolle Musik bei der Schülerbühne der Kreismusikschule

Tolle Musik bei der Schülerbühne der Kreismusikschule Die Allerjüngsten aus den Kursen der Früherziehung und der „MiMaMusikiste“ hatten unter anderem ein ganz besonderes Nikolauslied vorbereitet und sangen und spielten zusammen mit ihren Eltern voller Inbrunst. Und zum Abschluss musizierten 7- und 17-Jährige gemeinsam. Wo es das gab? Bei der vorweihnachtlichen Schülerbühne der Kreismusikschule.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2018

Weihnachtsvorspiel bei vollbesetzter Aula

Weihnachtsvorspiel bei vollbesetzter AulaJa, es waren die jüngeren Ensembles des Freiherr-vom Stein-Gymnasiums, die auf der Bühne standen. Und nein, deswegen hatten sie nicht weniger zu bieten als die älteren Musikergruppen. Auch wenn man erst wenige Töne beherrscht, kann man mit Spielfreude einen klanglich homogenen Hörgenuss bereiten. Dies bewies besonders eindrucksvoll die erst im Sommer neu entstandene Bläserklasse direkt zu Beginn des Konzerts.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2018

Weihnachtsbäckerei für Kinder in Betzdorf

Weihnachtsbäckerei für Kinder in BetzdorfWeihnachtsmarkt in Betzdorf: Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain hatte das Jugendbüro in der Viktoriastraße gemeinsam mit der „youngCaritas“ sowie Betzdorf Digital in eine kleine Weihnachtsbäckerei verwandelt. Und da war ganz schön was los.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.12.2018

Bewerber-Suche nach dem Landrats-Rückzug: CDU will Mitglieder beteiligen

Bewerber-Suche nach dem Landrats-Rückzug: CDU will Mitglieder beteiligen Nach dem angekündigten Rückzug von Landrat Michael Lieber aus dem Amt meldet sich die CDU im Kreis Altenkirchen mit einer Stellungnahme zu Wort, in der auch das Thema Nachfolge bereits angesprochen wird. Man will die Basis beteiligen. Die Neuwahl des Landrates dürfte mit den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 stattfinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 17.12.2018

„Der Zigeunerbaron“ kommt nach Betzdorf

„Der Zigeunerbaron“ kommt nach BetzdorfGroße Unterhaltung gibt es am 9. Februar 2019 in Betzdorf: „Der Zigeunerbaron“ gehört zu den größten Bühnenerfolgen von Johann Strauß (Sohn). Die heiter romantische Geschichte über Liebe und Krieg spielt in Ungarn zur Zeit Maria Theresias. Johann Strauß brauchte zwei Jahre, um diese Operette fertigzustellen. Nach ihrer Uraufführung am 24. Oktober 1885 im Theater an der Wien wurde sie in zahlreichen weiteren Inszenierungen auf die Bühne gebracht und mehrfach verfilmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.12.2018

Grüne wollen Klimaschutz im Gewerbegebiet Dauersberg II

Grüne wollen Klimaschutz im Gewerbegebiet Dauersberg IIEs geht unter anderem um naturnahe Flächengestaltung, Dach- und Fassadenbegrünung, „um ein angenehmes Mikroklima für Menschen zu gewährleisten und gleichzeitig Biodiversität zu begünstigen.“ Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Betzdorfer Stadtrat hat einen Antrag eingebracht, der sich dem Thema Klimaschutz im Gewerbegebiet Dauersberg II widmet. Der Rat unterstützt den Antrag einstimmig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.12.2018

Depressionen führen junge Erwachsene öfter zum Arzt

Depressionen führen junge Erwachsene öfter zum ArztLaut Arztreport der Barmer waren im Mittel der Jahre 2013 bis 2016 im Landkreis Altenkirchen 5,7 Prozent der 18- bis 25-Jährigen wegen Depressionen bei einer Praxis in Behandlung. Im Mittel der Jahre 2006 bis 2009 waren es nur 3,6 Prozent. Der Anteil der jungen Erwachsenen, denen ein Antidepressivum verschrieben wurde, stieg im gleichen Zeitraum von 2,3 Prozent auf 3,8 Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 16.12.2018

Badminton: Heimische JSG in der nächsten Runde

Badminton: Heimische JSG in der nächsten Runde Mit den zwei Siegen sicherte sich die JSG Betzdorf/Gebhardshain/Katzwinkel den ersten Platz in der Gruppe in der Vorrunde der Minimannschaftsmeisterschaften des Badmintonverbandes und qualifizierte sich damit für die Platzierungsspiele im Januar, die über die Teilnahme an der Endrunde entscheiden werden. Hier trifft man auf die Mannschaften aus Trier, Plaidt und Güls.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.12.2018

Vorlesewettbewerb: Michael Jakuschin gewinnt mit „Mein Freund Kalle“

Vorlesewettbewerb: Michael Jakuschin gewinnt mit „Mein Freund Kalle“Schulentscheid im Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Den Wettstreit um den Titel des Schulsiegers hat Michael Jakuschin (6b) mit der Geschichte „Mein Freund Kalle“ von Rainer Bublitz für sich entschieden. Sein Vortrag war so facettenreich und lebendig, dass er die Jury überzeugte. Alle Teilnehmer wurden am Ende mit Urkunden und Buchpreisen belohnt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.12.2018

Montaplast bleibt Thema: Grüne und IHK melden sich zu Wort

Montaplast bleibt Thema: Grüne und IHK melden sich zu Wort Die Betzdorfer Stadtratsfraktion von Bündnis90/Die Grünen will kein „Schwarzes Peter“-Spiel zulasten von Bürgermeister Bernd Brato. Sie vermutet firmenpolitische Beweggründe für den Unternehmensabschied von Montaplast aus Betzdorf. IHK-Geschäftsführer Oliver Rohrbach unterstreicht, wie wichtig das Kräftebündeln für die Region sei. Er bietet an, alle Beteiligten an einen Tisch zu holen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.12.2018

111 Jahre Stadtkapelle: Wunschkonzert und Bundeswehr-Big-Band im Programm

111 Jahre Stadtkapelle: Wunschkonzert und Bundeswehr-Big-Band im Programm Es ist wahrlich kein klassisches Jubiläum: Aber 111 Jahre darf man trotzdem gebührend feiern. Die Betzdorfer Stadtkapelle tut es. Neben einem Jubiläumskonzert inklusive Wunschkonzert gibt es 2019 einen Big-Band-Abend mit dem Herresmusikkorps Koblenz. Der Vorstand der Stadtkapelle, die 1908 als Feuerwehrkapelle gegründet wurde, präsentierte das Programm für das Festjahr,

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.12.2018

Digital und innovativ: Vom Wandel in der Buchbranche

Digital und innovativ: Vom Wandel in der Buchbranche Dass die Buchbranche mit der Digitalisierung wie viele andere Bereiche einen enormen Wandel durchlebt, steht außer Frage. Wie innovativ sie darauf reagiert, welche Entwicklungen, Prognosen und Trends es gibt, das machte Ronald Schild von der Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH (MVB) am Beispiel seines Unternehmens beim WW-Lab-Gründer-Talk in Betzdorf deutlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfallflucht auf Lidl-Parkplatz in Betzdorf
Betzdorf. Der Fahrer eines grauen BMW parkte seinen PKW am Samstag, 16. Februar, zwischen 12.40 und 21.40 Uhr, auf dem Parkplatz ...

Teilnehmer gesucht für Gruppengespräche Politik und Gesellschaft
Betzdorf. Für spannende Gruppengespräche zum Thema Politik werden Teilnehmer (m/w) aus dem Landkreis Altenkirchen gesucht. ...

Kollision zwischen zwei Fahrzeugen
Betzdorf. Ein 16-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 14. Februar, leicht verletzt. Ein 20-Jähriger ...

Ärztenotstand: Betzdorfer BI trifft sich
Betzdorf. Die noch junge „Bürgerinitiative ...

WW-Lab lädt ein: Vernetzt denken und handeln
Betzdorf. Am Dienstag, den 19. Februar, ist es wieder soweit: Das WW-Lab in Betzdorf (Viktoriastraße 14) lädt zum Gründertalk. ...

Verkehrsunfallflucht - 2.000 Euro Schaden
Betzdorf. Am Donnerstag, 7. Februar, wurde in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr ein geparkter PKW Peugeot in Betzdorf, Bahnhofsparkplatz ...

Ortsverbandstag beim VdK Betzdorf
Betzdorf. Für Samstag, den 23. Februar, 16 Uhr, lädt der VdK-Ortsverband Betzdorf seine Mitglieder ins Haus Hellertal in ...

Gewinnversprechen am Telefon: Vorsicht!
Betzdorf. Die Kriminalpolizei Betzdorf warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Anrufern, die den Angerufenen Gewinne ...

Leider nur eine Mofaprüfbescheinigung
Betzdorf. Ein jugendlicher Rollerfahrer befuhr am Freitag, 1. Februar, um 20.43 Uhr, die Kirchener Straße. Im Rahmen einer ...

Ärztliche Versorgung: Unterschriftenaktion
Betzdorf. Das angekündigte Ende der Gemeinschaftspraxis Dr. Stephan Schmidt und Martin Kerschbaum in Betzdorf gab den Anstoß: ...



Unternehmen

Möbel Pagnia Betzdorf Möbel Pagnia
 
pack zu MÖBEL SB GmbH Betzdorf pack zu MÖBEL SB GmbH
 


Vereine

Betzdorfer Geschichte e.V.
 
Betzdorfer Schützenverein 1868 e.V.
 
Betzdorfer Turnverein 1881 e.V.
 
HIT - Hilfe- und Tauschbörse Betzdorf
 
Kleinkunstverein \"Die Eule\" Betzdorf e.V.
 
Laufzwang Wippetal
 
LG Sieg
 
Lions Club Westerwald
 
Selbsthilfegruppe Eltern behinderter Kinder
 

Werbung