Werbung

Gemeinden


Birken-Honigsessen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57587
Artikel aus Birken-Honigsessen

Vereine | Artikel vom 19.04.2024

Birkener Schützen holen den ins Wasser gefallenen Festzug nach

Birkener Schützen holen den ins Wasser gefallenen Festzug nachDass es Anfang August so kühl und verregnet sein kann, wie man es normal vom Herbst gewohnt ist, hatte im vergangenen Jahr auf der Birkener Höhe niemand erwartet - umso größer war die Enttäuschung in den Reihen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft als es am Sonntag des 53. Schützenfestes hieß: Abgesagt!

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.04.2024

Eine Ära geht zuende: Gaststätte Zur Alten Kapelle in Birken übergeben

Eine Ära geht zuende: Gaststätte Zur Alten Kapelle in Birken übergebenSieben Generationen in den Händen einer Familie: Der "Bechers Saal" und die Gaststätte "Zur alten Kapelle" in Birken-Honigsessen unmittelbar neben der schönen Pfarrkirche gelegen, sind eine "Instanz" und bilden den Dorfmittelpunkt. Über sieben Generationen war sie im Eigentum der Familie Becher, erbaut von Familie Hatzfeldt. Nun übernehmen neue Eigentümer.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.04.2024

Heimischer Landtagsabgeordneter Matthias Reuber ist Vizepräsident des Landesmusikrates

Heimischer Landtagsabgeordneter Matthias Reuber ist Vizepräsident des LandesmusikratesMatthias Reuber aus Birken-Honigsessen ist zum Vizepräsidenten des Landesmusikrates Rheinland-Pfalz gewählt worden. Der 31-Jährige musiziert seit frühester Jugend bei der Bergkapelle Birken-Honigsessen arbeitet und seit dem vorigen Jahr bereits als Unterstützer im Präsidium des Landesmusikverbandes mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2024

Vortrag: Von Einzelhöfen zur prosperisierenden Gemeinde auf der Birker Höhe

Vortrag: Von Einzelhöfen zur prosperisierenden Gemeinde auf der Birker HöheNach dem Vortrag "Im Rad der Zeit" lädt die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Elisabeth Birken-Honigsessen in Kooperation mit dem katholischen Bildungswerk der Erzdiözese Köln zu einem weiteren Vortrag dieser Themenreihe ein.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 26.03.2024

Charity-Feier zum Jubiläum - EventPartner spendet an Lebenshilfe Steckenstein

Charity-Feier zum Jubiläum - EventPartner spendet an Lebenshilfe SteckensteinSeit nunmehr 15 Jahren besteht EventPartner in Birken-Honigsessen und stattet seine Kunden mit einem vielfältigen Event-Eqipment aus, das längst über den Bierwagen hinausgeht. Mitte März feierte das Unternehmen sein Jubiläum mit Hausmesse und Jubiläumsparty zugunsten der Lebenshilfe Steckenstein. Kürzlich konnten nun insgesamt 1.100 Euro überreicht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.03.2024

Spaß und Freude für Flüchtlingskinder beim Circus "Ronelli" in Birken-Honigsessen

Spaß und Freude für Flüchtlingskinder beim Circus "Ronelli" in Birken-HonigsessenDer kleine aber feine Familiencircus "Ronelli" hat sich längst auch einen guten Ruf im Wisserland erarbeitet. Zuletzt gastierte er auf dem Schützenplatz in Birken-Honigsessen, wo er eine Sondervorstellung für die ansässig lebenden Flüchtlingskinder bot.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 12.03.2024

FWG Birken-Honigsessen: Wagner erneut für Bürgermeister nominiert

FWG Birken-Honigsessen: Wagner erneut für Bürgermeister nominiertPressemitteilung FWG | Die Freiwillige Wählergruppe e.V. in Birken-Honigsessen, seit 50 Jahren aktiv, geht mit Schwung in die Kommunalwahl 2024. Mit Hubert Wagner als Bürgermeisterkandidaten und einer ambitionierten Wahlliste unterstreicht die FWG ihr Engagement für die Gemeinde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.03.2024

Schwerer Verkehrsunfall in Birken-Honigsessen: Zwei junge Frauen verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Birken-Honigsessen: Zwei junge Frauen verletztBei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (6. März) in Birken-Honigsessen wurden zwei junge Frauen verletzt. Das Fahrzeug, das von einer 19-jährigen Frau gesteuert wurde, geriet von der Straße ab und kollidierte mit einem Baumstumpf.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.03.2024

15 Jahre "EventPartner" in Birken-Honigsessen: Feiern für den guten Zweck

15 Jahre "EventPartner" in Birken-Honigsessen: Feiern für den guten ZweckANZEIGE | Was macht man, wenn man Geburtstage feiern will und keinen Bierwagen zu mieten findet? Welch eine Frage: Man gründet eine Firma, nennt sie „EventPartner“ und versorgt seit 15 Jahren das große weite Rund mit einem Event-Eqipment, welches weit über den Bierwagen hinausgeht. Gefeiert wird das Jubiläum mit Hausmesse und Jubiläumsparty am 16. März zugunsten der Lebenshilfe Steckenstein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.02.2024

Birken-Honigsessen: Postfiliale bei Eventpartner um 24/7 Poststation erweitert

Birken-Honigsessen: Postfiliale bei Eventpartner um 24/7 Poststation erweitertANZEIGE | Seit Juni 2023 hat Birken-Honigsessen in der Hauptstraße 86 in der Getränkehandlung von Eventpartner wieder eine Postfiliale. Diese wurde nun kürzlich um mit der "Poststation" um eine zusätzliche Anlaufstelle für den Post- und Paketservice erweitert. Am Mittwoch (14. Februar) stellten Vertreter der Deutschen Post den neuen 24/7-Automaten vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.02.2024

Der kleine Rabe Socke besucht die Kinder in Birken-Honigsessen

Der kleine Rabe Socke besucht die Kinder in Birken-HonigsessenDas Tearticolo, Theater mit Figuren, ist am Sonntag, 25. Februar, um 15 Uhr mit dem kleinen "Raben Socke" im Pfarrheim in Birken-Honigsessen zu Gast. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Das Stück hat eine Vorstellungsdauer von rund 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab vier Jahren.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 31.01.2024

Karnevalistischer Frohsinn beim zweiten jecken Samstag in Birken-Honigsessen

Karnevalistischer Frohsinn beim zweiten jecken Samstag in Birken-HonigsessenDer vergangene Samstagabend (27. Januar) stand ganz im Sinne des närrischen Frohsinns: Getreu ihrem Motto "Su lang mer noch am lääve sin" feierte das Dreigestirn der Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 mit zahlreichen Karnevalsjecken den zweiten jecken Samstag bei und mit der Firma EventPartner in Birken-Honigsessen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.01.2024

Vermisste 18-Jährige nach Karnevalsfeier in Birken-Honigessen unversehrt gefunden

Vermisste 18-Jährige nach Karnevalsfeier in Birken-Honigessen unversehrt gefundenEin beunruhigendes Verschwinden einer jungen Frau während einer privaten Karnevalsfeier in Birken-Honigsessen löste am frühen Sonntagmorgen (28. Januar) eine großangelegte Fahndungsaktion aus. Die Polizeiinspektion Betzdorf konnte die 18-Jährige schließlich wohlbehalten in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes aufspüren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.01.2024

VERSCHOBEN! Vortrag: "Im Rad der Zeit" - Birken-Honigsessen vor 300 Jahren

VERSCHOBEN! Vortrag: "Im Rad der Zeit" - Birken-Honigsessen vor 300 JahrenDie Vortragsveranstaltung muss wegen eines Krankheitsfalls auf unbestimmte Zeit verschoben werden! - Einen Blick in die Vergangenheit bietet ein Vortrag der KAB St. Elisabeth Birken-Honigsessen in Kooperation mit dem katholischen Bildungswerk der Erzdiözese Köln.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.01.2024

Vortragsabend in Birken-Honigsessen: "Die Solawi Wisserland stellt sich vor"

Vortragsabend in Birken-Honigsessen: "Die Solawi Wisserland stellt sich vor"Zum Vortragsabend "Die Solawi Wisserland stellt sich vor" lädt die KAB St. Elisabeth Birken-Honigsessen in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk der Region Rheinland-Pfalz am Mittwoch, 31. Januar, von 20 bis 21 Uhr, nach Birken-Honigsessen in das kath. Pfarrheim (Talstraße 2) ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.01.2024

KfD Birken-Honigsessen bietet Krabbelgruppe an

KfD Birken-Honigsessen bietet Krabbelgruppe anDie Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) bietet jeden Dienstag eine Krabbelgruppe im Pfarrheim in Birken-Honigsessen an. Hieran können alle Krabbelkinder bis ins Kindergartenalter teilnehmen und sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Das Erleben des eigenen Körpers und der Kontakt mit gleichaltrigen stehen hier im Vordergrund.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.01.2024

Tollitätentreffen im Wisserland: Von Wissen "o-jö-jo" bis "Alekärch - Schepp Schepp"

Tollitätentreffen im Wisserland: Von Wissen "o-jö-jo" bis "Alekärch - Schepp Schepp"Das vom Dreigestirn der Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 organisierte Tollitätentreffen in Birken-Honigsessen kam richtig gut an. Dabei handelt es sich quasi im Wisserland um eine Neuheit, die bei den anwesenden Karnevalsvereinen für Stimmung sorgte. Das bezeugten auch die karnevalistischen Schlachtrufe, die in Birken-Honigsessen erschallten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.01.2024

Weihnachtskrippe in Birken-Honigsessen vor besonderer Kulisse

Weihnachtskrippe in Birken-Honigsessen vor besonderer KulisseSehenswert ist die Weihnachtskrippe in der St. Elisabeth-Kirche in Birken-Honigsessen. Vor besonderer Kulisse stellt sie sich noch bis zum 24. Januar dar. In liebevoller Kleinarbeit kümmern sich sechs Männer um Auf- und Abbau. Erstmals wurde ein Wasserlauf in die große Krippe integriert und sorgt für noch mehr Lebendigkeit.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.01.2024

"Solawi Wisserland": Ernteanteile sichern - Infoveranstaltungen noch im Januar

"Solawi Wisserland": Ernteanteile sichern - Infoveranstaltungen noch im JanuarANZEIGE | Die Ernte teilen, statt Lebensmittel verkaufen. Das ist der Weg, den die Familie Müller vom Hof Schützenkamp mit ihrer „Solawi Wisserland“ geht, um in der Gemeinschaft eine lebendige und zukunftsfähige Landwirtschaft zu gestalten. Für das Erntejahr 2024 gibt es noch Ernteanteile zu vergeben: In Wissen und Birken-Honigsessen wird informiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.12.2023

Was lange währt: Nahversorgung in Birken-Honigsessen wird endlich konkret

Was lange währt: Nahversorgung in Birken-Honigsessen wird endlich konkretMan könnte sagen, das war ein schönes Weihnachtsgeschenk für die Ortsgemeinde Birken-Honigsessen, denn das Thema einer neuen Nahversorgung liegt auf der Zielgeraden. Konkrete Pläne sind geschmiedet und wenn alles gut läuft, könnte es noch im ersten Quartal 2024 losgehen. Für den Ausbau der Kapellenstraße fließen Fördergelder.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.12.2023

Alkoholbedingter Verkehrsunfall in Birken-Honigsessen führt zu Totalschaden und leichten Verletzungen

Alkoholbedingter Verkehrsunfall in Birken-Honigsessen führt zu Totalschaden und leichten VerletzungenAm Montag (18. Dezember) ereignete sich gegen 14.30 Uhr in Birken-Honigsessen ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Eine 45-jährige Pkw-Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einem entgegenkommenden Wagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.12.2023

AKTUALISIERT - Dachstuhl in Birken-Honigsessen stand im Vollbrand - Großeinsatz für die Rettungskräfte

AKTUALISIERT - Dachstuhl in Birken-Honigsessen stand im Vollbrand - Großeinsatz für die RettungskräfteDachstuhlbrand in Birken-Honigsessen: In der Nacht auf Donnerstag (14. Dezember) wurden alle drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehren der VG Wissen gegen 1.17 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses bereits im Vollbrand.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.11.2023

Abgesagt: "Im Rad der Zeit" in Birken-Honigsessen wird verschoben

Abgesagt: "Im Rad der Zeit" in Birken-Honigsessen wird verschobenWegen Terminüberschneidungen muss der Vortrag "Rad der Zeit" in Birken-Honigsessen verschoben werden. Ein Ersatztermin steht derzeit noch nicht fest.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2023

Birken-Honigsessen im Rahmen der Dorfmoderation unter die Lupe genommen

Birken-Honigsessen im Rahmen der Dorfmoderation unter die Lupe genommenKaum ist die Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation in Birken-Honigsessen vorbei, stehen die nächsten Termine im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms an. Nachdem Stärken, Schwächen, Ideen und Wünsche festgehalten sind, findet der Dorfrundgang am 18. November statt. Hierzu, wie auch zu den folgenden Arbeitskreisterminen, sind alle Bürger eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2023

MGV Sangeslust: Zelter-Plakette setzt "i-Tüpfelchen" zum 100. Geburtstag

MGV Sangeslust: Zelter-Plakette setzt "i-Tüpfelchen" zum 100. GeburtstagEin grandioses Jubiläumsjahr des MGV Sangeslust Birken-Honigsessen neigt sich dem Ende zu. Neben dem Jubiläumskonzert ist die Anfang Oktober verliehene Zelter-Plakette für den MGV einer der Höhepunkte. Das kürzlich statt gefundene Herbstfest stand noch einmal ganz im Zeichen des 100-jährigen Geburtstages und der zuteilgewordenen Ehre.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.10.2023

Erster Spielzeug-Basar in Birken-Honigsessen

Erster Spielzeug-Basar in Birken-HonigsessenSpielzeug-Schnäppchenjäger aufgepasst: Am Samstag, 25. November, findet in der Zeit von 12 bis 14 Uhr erstmals ein Spielzeug-Basar im Pfarrheim in Birken-Honigsessen statt. Organisiert wird der Basar vom Förderverein der Einrichtung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.10.2023

Nahversorgung in Birken-Honigsessen: Gib es bald einen City-Markt?

Nahversorgung in Birken-Honigsessen: Gib es bald einen City-Markt?Seit nun drei Jahren ist die Nahversorgung in der Ortsgemeinde Birken-Honigsessen eine fast schon "Never-Ending-Story". Doch die Zeichen stehen aktuell gar nicht so schlecht, dass sich im Jahr 2024 etwas tun könnte. Ist der mögliche Standort mit dem alten Teil der Christophorus-Grundschule schon lange ausgemacht, kommt jetzt wieder Bewegung in die Sache.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.10.2023

Birken-Honigsessen: Baugebiet nimmt Formen an und Dorfmoderation startet

Birken-Honigsessen: Baugebiet nimmt Formen an und Dorfmoderation startetEs ist viel los. Anfang des Jahres wurde Birken-Honigsessen als Schwerpunktgemeinde anerkannt. Die Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation ist für den 18. November terminiert. Hierzu sind alle Einwohner der Ortsgemeinde eingeladen. Im Baugebiet Oststraße hat die Fertigerschließung begonnen. Die Arbeiten sollen im Sommer 2024 angeschlossen sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.10.2023

Autofahrer flüchtet nach Unfall auf der K69 bei Birken-Honigsessen

Autofahrer flüchtet nach Unfall auf der K69 bei Birken-HonigsessenAuf der K69 nahe Birken-Honigsessen hat sich am Samstag (7. Oktober) gegen 14 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem zwei Fahrzeuge kollidierten. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.09.2023

Urgestein verlässt Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen: Susanne Gockel verabschiedet sich

Urgestein verlässt Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen: Susanne Gockel verabschiedet sichNach insgesamt 44 Jahren in der Kindertagesstätte St. Elisabeth Birken-Honigsessen (Kita) geht Susanne Gockel in den Ruhestand. Allein 34 Jahre der Zeit war sie als Leiterin der Einrichtung aktiv. Ihr Leitspruch in all dieser Zeit: "Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen." Die Verabschiedung mit vielen Gästen war ein rührendes und zugleich erfreuliches Ereignis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.09.2023

Erstes Alho-Mini-Camp war ein voller Erfolg

Erstes Alho-Mini-Camp war ein voller ErfolgDas hat die Nachwuchs-Fußballer begeistert: Drei Tage von morgens bis abends mit dem runden Leder spielen. Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden sich dazu rund 37 Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren am Sportplatz in Birken-Honigsessen ein, denn die erste Auflage des Alho-Mini-Camps stand an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.09.2023

Kinder-Herbstbasar im Pfarrheim in Birken-Honigsessen

Kinder-Herbstbasar im Pfarrheim in Birken-Honigsessen Der Verein der Freunde und Förderer der Kindertagesstätte St. Elisabeth veranstaltet seinen traditionellen Kinderbasar am 7. Oktober im Pfarrheim in Birken-Honigsessen. Auf dem Basar werden Kinderkleidung und Spielzeug angeboten. Hierzu sind alle herzlich eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.09.2023

Bauarbeiten an der K 69 in Birken-Honigsessen abgeschlossen

Bauarbeiten an der K 69 in Birken-Honigsessen abgeschlossenDer Landesbetrieb Mobilität Diez, die Verbandsgemeinde- und Stadtwerke Wissen und die OG Birken-Honigsessen teilen mit, dass die Bauarbeiten an der K 69 Kumpstraße in Birken-Honigsessen abgeschlossen wurden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.09.2023

FWG Birken-Honigsessen: Jahreshauptversammlung wählt neuen Vorstand

FWG Birken-Honigsessen: Jahreshauptversammlung wählt neuen VorstandIn der gut besuchten Mitgliederversammlung wählte die Freie Wählergruppe Birken-Honigsessen einen neuen Vorstand. In seinem Rückblick hob der scheidenden Vorsitzende, Ortsbürgermeister Hubert Wagner, die Entwicklung der FWG Birken-Honigsessen hervor.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 13.09.2023

St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen lädt zum Ortsvereinspokalschießen ein

St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen lädt zum Ortsvereinspokalschießen einAm 3. Oktober findet das traditionelle Ortsvereinspokal- und Familienschießen im Schützenhaus „auf dem Uhlenberg“ statt. Die Brudersch möchte alle Interessierten einladen, an diesem Tag mit ihrer Familie, Gruppierung, Kegelclub oder Skatrunde einen gemütlichen Tag in der Hubertushütte zu verbringen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2023

Birken-Honigsessen: Fahrzeug landet im Wiesengelände - vier Verletzte

Birken-Honigsessen: Fahrzeug landet im Wiesengelände - vier VerletzteSonntagabend (6. August) befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer gegen 20.30 Uhr die Kreisstraße 71 von Morsbach kommend in Richtung Birken-Honigsessen. In einer Kurve kam das Fahrzeug infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.08.2023

55. Schützenfest auf der Birkener Höhe – Höchste Auszeichnung an Torsten Höfer verliehen

55. Schützenfest auf der Birkener Höhe – Höchste Auszeichnung an Torsten Höfer verliehenDas Schützenfest auf der Birkener Höhe ist immer ein besonderer Anlass zum Feiern. Eine besondere Ehrung erhielt Torsten Höfer, nämlich das Schulterband des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V.. Diese Auszeichnung kam für den geehrten völlig überraschend und wurde natürlich von den Gästen gefeiert.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 29.07.2023

Schützenfest in Birken-Honigsessen steht vor der Tür

Schützenfest in Birken-Honigsessen steht vor der TürAm 22. Juli wurden in Birken-Honigsessen die neuen Majestäten ermittelt, die es nun am ersten Augustwochenende zu krönen und zu feiern gilt. Dies geschieht traditionell im Rahmen der feierlichen Krönungszeremonie am Abend des Schützenfestsamstages.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2023

Birken-Honigsessen: Viele Besucher beim Pfarrfest mit Jubiläums-Ausstellung

Birken-Honigsessen: Viele Besucher beim Pfarrfest mit Jubiläums-AusstellungMitte Juli fand das Pfarrfest der katholischen Kirchengemeinde St. Elisabeth in Birken-Honigsessen statt. Viele Besucher, darunter viele junge Familien, kamen und feierten gemeinsam an diesem Tag das 300-jährige Jubiläum der St. Elisabeth-Kirche. Dazu gab es eine Bilder-Ausstellung zur Historie der unter Denkmalschutz stehenden Zeltdach-Kirche.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2023

Neue Majestäten bei der Schützenbruderschaft St. Hubertus Birken-Honigsessen

Neue Majestäten bei der Schützenbruderschaft St. Hubertus Birken-HonigsessenNach dem traditionellen Marsch vom Schulhof zum Schützenhaus "Auf dem Uhlenberg“ unter Begleitung der Bergkapelle "Vereinigung“ begannen die Wettkämpfe. In diesem Jahr war es besonders spannend, da neben den Regenten für das kommende Schützenjahr auch ein neuer Kaiser oder eine neue Kaiserin gekrönt wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.07.2023

Nachfolger mit Herz und Seele für Gaststätte "Zur alten Kapelle" in Birken-Honigsessen gesucht

Nachfolger mit Herz und Seele für Gaststätte "Zur alten Kapelle" in Birken-Honigsessen gesuchtSchon seit über 200 Jahren prägt das direkt neben der katholischen Kirche gelegene Fachwerkensemble der Gaststätte "Zur alten Kapelle" das Gesicht des Dorfes Birken-Honigsessen. Bereits seit Anfang der 1800er Jahre wird hier Gastronomie betrieben. In den frühen 1800er Jahren erwarb Franz Becher von den Hatzfelder Grafen die Gaststätte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2023

55. Vogelschießen bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen

55. Vogelschießen bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft in Birken-HonigsessenDas Zelt steht bereits seit einigen Tagen auf seinem gewohnten Platz, und am Samstag, 22. Juli, ist es wieder soweit: Die St. Hubertus Schützenbruderschaft lädt zum 55. Mal zum Vogelschießen am Schützenhaus "Auf dem Uhlenberg” in Birken-Honigsessen ein, wie immer auch mit Ermittlung der neuen Jugendmajestäten und dieses Jahr erneut auch mit Kaiservogelschießen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2023

Birken-Honigsessen hat wieder eine Postfiliale

Birken-Honigsessen hat wieder eine PostfilialeJetzt gibt es in Birken-Honigsessen wieder eine Postfiliale. Eröffnet wurde sie am 5. Juni in der Getränkehandlung von Eventpartner. Damit ist die essenzielle Infrastruktur in dieser Angelegenheit im Ort wieder gesichert. Darüber freut sich nicht nur Ortsbürgermeister Hubert Wagner, der sich stets für eine optimale Nahversorgung im Ort einsetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2023

"300 Jahre St. Elisabeth-Kirche" wird Pfarrfest in Birken-Honigsessen prägen

"300 Jahre St. Elisabeth-Kirche" wird Pfarrfest in Birken-Honigsessen prägenAm 16. Juli findet das Pfarrfest der katholischen Kirchengemeinde St. Elisabeth Birken-Honigsessen statt. Das Fest steht ganz im Zeichen des 300-jährigen Jubiläums des Gotteshauses St. Elisabeth und beginnt um 10.30 Uhr mit einer Familienmesse. Erhard Böhmer gab schon vor dem Fest Einblicke in die Historie der unter Denkmalschutz stehenden Zeltdach-Kirche.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.06.2023

MGV "Sangeslust" Birken-Honigssen geht auf Tour nach Werningerode

MGV "Sangeslust" Birken-Honigssen geht auf Tour nach WerningerodeDie diesjährige Mehrtagestour der Sänger des MGV Sangeslust Birken-Honigsessen e. V. findet vom 12. bis 15. Oktober statt. Ziel des Ausfluges ist Werningerode. Da noch einige Plätze frei sind, können sich noch passive Mitglieder sowie Freunde und Gönner des Vereins für den Ausflug anmelden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.06.2023

Deutsche Post eröffnet neue Filiale in Birken-Honigsessen

Deutsche Post eröffnet neue Filiale in Birken-HonigsessenDie Deutsche Post eröffnet am Mittwoch, 5. Juli, eine neue Filiale im Geschäft EventPartner Getränkehandlung in Birken-Honigsessen an der Hauptstraße 86.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.05.2023

Kinder feierten Erstkommunion in Birken-Honigsessen

Kinder feierten Erstkommunion in Birken-HonigsessenAn Christi Himmelfahrt hatten sechs Mädchen und acht Jungen ihren großen Tag in Birken-Honigsessen. Die Kirche St. Elisabeth war für sie der Platz für ihre erste Heilige Kommunion.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.05.2023

Zwei vollendete Wohnungseinbrüche in Birken-Honigsessen

Zwei vollendete Wohnungseinbrüche in Birken-HonigsessenIn Birken-Honigsessen kam es in der Nacht zu Samstag (20. Mai) im Nikolaus-Groß-Weg und im Zeitraum vom 17. bis zum 21. Mai in der Straße Stöcker-Damm zu jeweils einem vollendeten Wohnungseinbruch. Die bislang unbekannten Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2023

Gut Ding braucht Weile: Einkaufsmöglichkeit in Birken-Honigsessen lässt noch auf sich warten

Gut Ding braucht Weile: Einkaufsmöglichkeit in Birken-Honigsessen lässt noch auf sich wartenUntätigkeit kann man der Ortsgemeinde Birken-Honigsessen wirklich nicht nachsagen, wenn es um die Ansiedelung einer neuen Einkaufsmöglichkeit im Ort mit seinen rund 2500 Einwohnern geht. Davon viele junge Familien. Vielmehr führen viele Unwegsamkeiten zur fast unendlichen Geschichte einer neuen Marktansiedelung. Doch warum dauert das alles so lange?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.05.2023

Kinder der Kita St. Elisabeth in Birken-Honigsessen erobern neues Spiel-Areal

Kinder der Kita St. Elisabeth in Birken-Honigsessen erobern neues Spiel-ArealGroße Freude herrschte Ende 2021, als die fünfte Gruppe der Kindertagesstätte St. Elisabeth in Birken-Honigsessen im Erweiterungsbau einziehen konnte. Und ebenso große Freude herrschte nun kürzlich, als die Erweiterung des vorhandenen Spielplatzes gebührend eingeweiht wurde. Die neue Fläche stellt sich als Gewinn für alle dar.

Weiterlesen »
 
 

Werbung