Werbung

Gemeinden


Daaden

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57567
Artikel aus Daaden

Region | Artikel vom 16.01.2019

Offene Hände und freundliches Lächeln: Weltgebetstag blickt nach Slowenien

Offene Hände und freundliches Lächeln: Weltgebetstag blickt nach Slowenien Der Gottesdienst zum Weltgebetstag wird jedes Jahr von Frauen unterschiedlicher christlicher Konfessionen aus einem anderen Land vorbereitet. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern diesen Gottesdienst dann Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche in über 120 Ländern der Erde. Der Gottesdienst in diesem Jahr soll alle Beteiligten in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, nach Slowenien führen. Und Raum bieten für alle. Einen Studientag zur Vorbereitung des Weltgebetstages – für alle Interessierten aus dem Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen und den ökumenischen Partnerinnen – gibt es am Mittwoch, den 30. Januar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2019

Nächtliche Einbrüche in Daaden: Ein Täter wurde gesehen

Nächtliche Einbrüche in Daaden: Ein Täter wurde gesehen Die Betzdorfer Kriminalpolizei ermittelt aktuell in mehreren Fällen in Daaden, wo es zu Einbrüchen bzw. Einbruchversuchen kam. Dabei wurde ein mutmaßlicher Täter mit Rucksack und Brecheisen von einem Anwohner beobachtet. Die Polizei geht von einem Zusammenhang der Taten aus.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 09.01.2019

Es geht um „Afrika: Verantwortung über Grenzen hinweg“

Es geht um „Afrika: Verantwortung über Grenzen hinweg“ Am 21. Januar ist er beim Evangelischen Kirchenkreis in Daaden zu Gast: Der Burbacher Volkmar Klein ist Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Siegen-Wittgenstein und Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Auch wenn es um Afrika geht, kommt man an seiner Expertise kaum vorbei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.12.2018

Traditionelle Weihnachtsmusik musste verlegt werden

Traditionelle Weihnachtsmusik musste verlegt werden Ein anderer Ort, aber trotzdem ein Erfolg: Aufgrund des regnerischen Wetters musste die traditionelle Weihnachtsmusik der Daadetaler Knappenkapelle e.V. am vierten Adventssonntag kurzfristig in die evangelische Barockkirche verlegt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.12.2018

„Konzert im Advent“: Klangvielfalt und herausragende Solisten

„Konzert im Advent“: Klangvielfalt und herausragende SolistenDas „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle war auch in diesem Jahr ein Erfolg. Enorme Klangvielfalt und herausragende Solisten sorgten für Begeisterung beim Publikum. Das Orchester hatte ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.12.2018

805.500 Euro Fördermittel: Bescherung für Daaden und Weitefeld

805.500 Euro Fördermittel: Bescherung für Daaden und WeitefeldVorweihnachtliche Freude in Daaden und Weitefeld: 805.500 Euro überbrachte Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler in Form von vier Förderbescheiden, die im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms „Ländliche Zentren – kleine Städte und Gemeinden“ bewilligt wurden. Die Übergabe am Montag (17. Dezember) fand im Bürgerhaus Daaden statt – und auch hier wird ein Teil der Mittel eingesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.12.2018

Erlöse aus Kreativ- und Flohmarkt: 2.300 Euro für Grundschulen

Erlöse aus Kreativ- und Flohmarkt: 2.300 Euro für Grundschulen Jeweils 1.150 Euro spendet der Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden an Grundschule in Daaden-Biersdorf und an die Daadetal-Grundschule. Dabei handelt es sich um den Erlös des diesjährigen Kreativmarkts von Anfang Dezember und des Flohmarkts vom September. Stadtbürgermeister Walter Strunk bedankte sich bei den Mitgliedern des Arbeitskreises und allen Helfern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.12.2018

Kommunalwahlen: Offene Listen bei der FDP Daaden-Herdorf

Kommunalwahlen: Offene Listen bei der FDP Daaden-Herdorf Wie bei früheren Wahlen wird die FDP in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf bei den Kommunalwahlen 2019 mit offenen Listen antreten und damit neben Parteimitgliedern auch parteilosen, aber kommunalpolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit einer Kandidatur gegeben. Die Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat wird von Peter Bosbach angeführt, die für den Daadener Stadtrat von Susanne Heun.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.12.2018

Divertimento jetzt auf CD: Konzert im Daadener Bürgerhaus

Divertimento jetzt auf CD: Konzert im Daadener Bürgerhaus Die Mühe hat sich gelohnt: Der Rock-, Pop-, Jazz-Chor Divertimento bringt eine CD heraus. Der Titel: „lovely ride“. Im Rahmen der CD-Release-Tour findet auf Einladung des Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden am Samstag, den 9. Februar 2019, im Bürgerhaus Daaden ein Konzert statt. Der Vorverkauf läuft bereits.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.12.2018

Volles Haus beim Daadener Kreativmarkt

Volles Haus beim Daadener KreativmarktVon Socken über Tassen, Weihnachtsdekorationen aller Art, bis hin zu japanischer Lyrik im Bild war das Angebot überwältigend beim Daadener Kreativmarkt: Pünktlich ab 11 Uhr strömten die Besucher ins Haus. In diesem Jahr stellten 27 Anbieter ihre selbstgemachten Kreationen aus. Durch die Dekorationen leuchtete das Bürgerhaus im weihnachtlichen Glanz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.11.2018

„Theater auf Tour“ brillierte in Daaden

„Theater auf Tour“ brillierte in Daaden Fesselnde Stille und freudiges Lachen wechselten sich ab im Daadener Bürgerhaus ab: Auf Einladung der Stadt Daaden gastierte beim diesjährigen Kindertheater erneut das „Theater auf Tour“. Der Ausschuss hatte das Stück „Das Magische Baumhaus – Im Bann des Eiszauberers“ ausgewählt. Die Schauspieler setzten eine tolle Geschichte für die zahlreich erschienen Kinder und auch Eltern lebhaft um.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.11.2018

Karin Giovanella erneut im Bundesvorstand der Senioren-Union

Karin Giovanella erneut im Bundesvorstand der Senioren-Union Auf der Bundesdelegiertenversammlung der Senioren-Union (SU) in Magdeburg wurde Karin Giovanella aus Daaden mit 87,4 Prozent der Stimmen erneut als Beisitzerin in den Bundesvorstand gewählt. Gemeinsam mit Fred Holger Ludwig (Bad Bergzabern) und Karl-Heinz Totz (Idar-Oberstein) vertritt sie den Landesverband Rheinland-Pfalz der Senioren-Union im Bundesvorstand.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2018

Hüttenzauber XXL: Daaden lädt zum „Live-Treff im Winter“

Hüttenzauber XXL: Daaden lädt zum „Live-Treff im Winter“Zum zweiten Mal findet der Daadener Hüttenzauber XXL, von den Mitgliedern des Aktionskreises auch als „Live-Treff im Winter“ bezeichnet, in diesem Jahr statt. Die gemeinschaftsfördernde und gemütliche Veranstaltung hat sich bereits im letzten Jahr aufgrund der vielen Events als Besuchermagnet erwiesen. Unterstützt wird der Aktionskreis von Vereinen, Mitgliedern und Freunden. Ein Besuch an einem oder auch mehreren Terminen lohnt sich auf jeden Fall.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2018

Heimatfreunde tauschten ihre Erfahrungen aus

Heimatfreunde tauschten ihre Erfahrungen ausGast im Heimatmuseum und -archiv in Daaden waren jetzt Mitglieder des Heimatvereins im Kreis Altenkirchen und sonstige interessierte Besucher. Im Archiv erläuterte Ulrich Meyer die Arbeit und wies darauf hin, dass man aufbauend auf der Sammlung des verstorbenen Alfred Schneider eine umfassende Datensammlung vorweisen kann. Besonders interessierten die Gäste sich auch für die Geschichte des Stegskopfs, der als Wintersportgebiet, Erholungs- und Naturraum und vor allem auch als Militärgelände genutzt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.11.2018

„Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle steht an

„Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle steht an In nur wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür und somit auch das „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle e. V. Am Sonntag, den 16. Dezember, wird ab 17 Uhr das traditionelle Adventskonzert der Knappen im festlich geschmückten Bürgerhaus in Daaden erklingen. Neben dem großen Orchester unter der Leitung von Dirigent Michael Weib wird auch das Jugendorchester unter der Leitung von Marcel Urrigshardt das Publikum mit einigen Stücken aus der Filmbranche begeistern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.11.2018

Sprachtreff in Daaden: Auftakt nach Maß

Sprachtreff in Daaden: Auftakt nach Maß Volles Haus bei der Eröffnung des neuen Sprachtreffs im Evangelischen Gemeindehaus in Daaden. Einheimische und Geflüchtete kommen hier künftig zweimal wöchentlich in lockerer Atmosphäre zusammen und üben – auch spielerisch – deutsche Wörter, lesen gemeinsam Texte oder bereiten Sprachkurse vor und nach. Der Spaß und das gemeinsame Lachen kommen hierbei nicht zu kurz. Eine reichhaltige Auswahl an unterschiedlichsten Medien steht beim Sprachtreff parat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2018

„Das Magische Baumhaus" kommt nach Daaden

„Das Magische Baumhaus" kommt nach Daaden Es gibt wohl kaum ein Kind, das noch nie vom magischen Baumhaus gehört hat, welches in ferne Länder und vergangene Zeiten reisen kann. Jetzt kommt es als Kindertheater nach Daaden, und zwar am 24. November. Die Kinderbuchreihe ist inzwischen auch in Deutschland eine der beliebtesten und mit einer Auflage von 53 Millionen Büchern eine der erfolgreichsten weltweit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.11.2018

Sprachtreff Daaden öffnet seine Türen

Sprachtreff Daaden öffnet seine TürenJetzt geht es los: In Daaden öffnet der Sprachtreff, in dem Geflüchtete Unterstützung beim Sprachenlernen finden. Der Sprachtreff wird im Rahmen des EU-geförderten Projektes „Sprachtreff – für Integration auf dem Land“ eingerichtet und vom Diakonischen Werk des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen eng begleitet. Geöffnet ist dienstags von 16 bis 18 Uhr und donnerstags von 10 bis 12 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2018

Daadener Musik-Nachwuchs präsentierte sich von der besten Seite

Daadener Musik-Nachwuchs präsentierte sich von der besten SeiteAlle Jahre wieder kommt das Schülerkonzert der Daadetaler Knappenkapelle e.V.: Und auch diesmal war es ein voller Erfolg. Knapp 30 Kinder und Jugendliche präsentierten im voll besetzten Bürgerhaus in Daaden ihr Können. Auch in diesem Jahr durften sich die Zuhörerinnen und Zuhörer wieder entspannt zurücklehnen und bei Kaffee und Kuchen den musikalischen Beiträgen lauschen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.10.2018

Schülerkonzert der Knappenjugend steht an

Schülerkonzert der Knappenjugend steht anAm 4. November ist es wieder soweit: Die Daadetaler Knappenkapelle e.V. lädt zum Schülerkonzert. Neben dem Jugendorchester und Blockflötenkurs proben schon seit Wochen die vielen sich in Ausbildung befindlichen Schülerinnen und Schüler, um ihren Eltern, Verwandten und allen Musikinteressierten ihr Erlerntes zu präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2018

Die Entwicklung in Daaden unter die Lupe genommen

Die Entwicklung in Daaden unter die Lupe genommen Sabine Bätzing-Lichtenthäler war zu Besuch in Daaden. Die SPD-Politikerin machte sich gemeinsam mit den örtlichen Sozialdemokraten ein Bild von der Entwicklung der letzten Jahre. Dabei ging der Blick auch nach vorn: So wird die SPD im Stadtrat beantragen, einen Kreisverkehr an der Landesstraße L 285 (Abzweigung Im Kirdorf/Denkmalstraße zu errichten. Der Kreisverkehr soll neben einer besseren Anbindung des Wohngebietes entlang der Denkmalstraße auch für eine Geschwindigkeitsreduzierung auf der L 285 sorgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.10.2018

Zahlreiche Unternehmen unterstützen das Daadener Hallenbad

Zahlreiche Unternehmen unterstützen das Daadener Hallenbad„Für Sie aktiv und immer in Bewegung!“ ist das Motto, unter dem eine Reihe von Sponsoren das Schwimmen im Daadener Land unterstützen. Bürgermeister Wolfgang Schneider bedankte sich bei der Präsentation der Unterstützer für das große Engagement und die finanzielle Unterstützung der 14 beteiligten Unternehmen. Das Bad erfreue sich einer großen Wertschätzung, weit über die Grenzen von Daaden hinaus. „Ihre Unterstützung hilft uns, die Kosten für das Hallenbad zu schultern“, betonte der Verwaltungschef gegenüber den anwesenden Firmenvertretern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.09.2018

Wolf dürfte auf Truppenübungsplatz Daaden heimisch werden

Wolf dürfte auf Truppenübungsplatz Daaden heimisch werdenDie Umweltministerin Ulrike Höfken erklärte am 26. September in Mainz: „Es ist davon auszugehen, dass sich erstmals wieder ein Wolf in Rheinland-Pfalz dauerhaft niederlässt“. Ein erneuter Wolfsnachweis am ehemaligen Truppenübungsplatz Daaden konnte erbracht werden. Die junge Fähe stammt aus einem niedersächsischen Rudel, das dort erfolgreich Junge großzieht.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Politik | Artikel vom 12.09.2018

„Fördermittel werden nicht nach Himmelsrichtungen vergeben“

„Fördermittel werden nicht nach Himmelsrichtungen vergeben“Unter dem Motto „Meine Heimat – Unsere Zukunft“ ist die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler zurzeit in ihrem Wahlkreis unterwegs, klopft an Haustüren und sammelt Vorschläge für ein gutes Leben vor Ort. Das Ganze läuft im Rahmen einer Dialogkampagne der Sozialdemokraten. Dazu hatte sie jetzt zu einer zentralen Diskussionsveranstaltung mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, in den Gasthof Koch nach Daaden eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.09.2018

Daadener Volksbank ehrte langjährige Mitarbeiter

Daadener Volksbank ehrte langjährige Mitarbeiter Auf insgesamt 95 Berufsjahre bei der Volksbank Daaden blicken Regine Roth, Jens Willius und Dirk Schöler zurück. Sie wurden jetzt vom Vorstand für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Alle drei Jubilare absolvierten seinerzeit ihre Ausbildungen zu Bankkaufleuten bereits bei der Volksbank Daaden und sind seitdem in der Kundenberatung tätig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.08.2018

NABU Daaden nahm an der „Batnight“ teil

NABU Daaden nahm an der „Batnight“  teilDie „Batnight“ stand auf dem Programm beim Daadener NABU: Man wollte die Fledermäuse der Grube „Füsseberg“ genauer unter die Lupe nehmen. Die Gruppe unter Leitung von Frederik Sturm erwanderte zunächst das Gelände der letzten im Betrieb befindlichen Eisenerzgrube des Siegerlandes. Dabei erfuhren die rund 30 Teilnehmer, die teilweise aus dem Koblenzer Raum anreisten, auch allerlei Wissenswertes über dem Siegerländer Bergbau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2018

„Landlust oder Landfrust?“ - SPD will wissen, wo der Schuh drückt

„Landlust oder Landfrust?“ - SPD will wissen, wo der Schuh drücktMit ihrer Dialogreihe „Meine Heimat – Unsere Zukunft“ fragt die SPD-Landtagsfraktion seit 2017 die Bevölkerung im Ländlichen Raum, wo der Schuh drückt. MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt im Rahmen dieser Reihe für den 6. September nach Daaden ein. Ausgehend von den gesammelten Ideen will die SPD-Fraktion eine Strategie zur nachhaltigen Stärkung der öffentlichen Daseinsvorsorge in den ländlichen Gebieten entwickeln. Zu Gast ist der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.08.2018

Evangelische Kirche in Daaden sucht Sprachpaten für Flüchtlings-Arbeit

Evangelische Kirche in Daaden sucht Sprachpaten für Flüchtlings-ArbeitDie evangelische Kirchengemeinde Daaden sucht Sprachpaten für ein Projekt mit Flüchtlingen. Sprache ist der Schlüssel zur Integration und zur Bewältigung des Alltags. Ohne ausreichende Deutschkenntnisse fällt es Geflüchteten schwer, sich in unseren Gemeinden heimisch zu fühlen. Für das Projekt werden nun Menschen gesucht, die Geflüchtete beim allgemeinen und berufsbezogenen Spracherwerb unterstützen. Dazu gibt es einen Infoabend am 5. September.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2018

Kollision mit LKW: Riskantes Überholmanöver in Daaden

Kollision mit LKW: Riskantes Überholmanöver in DaadenAm Mittwochnachmittag (15. August) kam es in Daaden zu einer Kollision eines PKW mit einem LKW. Der Fahrers des PKWs hatte den LKW zuvor innerörtlich überholt und musste dann einem entgegenkommenden LKW ausweichen. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.08.2018

Wolfgang Märker ist 40 Jahre im Verwaltungsdienst

Wolfgang Märker ist 40 Jahre im Verwaltungsdienst Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daaden-Herdorf blickt jetzt Verbandsgemeindeverwaltungsrat Wolfgang Märker auf eine 40-jährige Dienstzeit zurück. Bürgermeister Wolfgang Schneider hob in einer kleinen Feierstunde zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs die besonderen Eigenschaften seines Mitarbeiters, seine Fachkompetenz, sein hohes Maß an Verantwortung und sein kooperatives Wirken hervor. All dies trage zu einer großen Anerkennung innerhalb und außerhalb der Verwaltung bei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 11.08.2018

Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land gewinnt beim Ideenwettbewerb

Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land gewinnt beim Ideenwettbewerb Zehn ehrenamtliche Projekte wurden beim Digitalforums Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen ausgezeichnet. Unter den Gewinnern befand sich auch der Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land, der sich mit seinem Projekt „Straßenschilder mit QR-Code“ beworben hatte. Das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro soll in die Beschaffung von weiteren Straßenschildern investiert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.08.2018

Drei neue Geschäftsstellenleiter bei der Sparkasse Westerwald-Sieg

Drei neue Geschäftsstellenleiter bei der Sparkasse Westerwald-Sieg In Daaden, Mudersbach und Westerburg präsentiert die Sparkasse Westerwald-Sieg neue Geschäftsstellenleiter. Jan Kowalsky ist neuer Leiter der Geschäftsstelle Mudersbach, Alexander Schön hat die Leitung der Geschäftsstelle Daaden und Jasmin Stiltz die Leitung der Geschäftsstelle Westerburg übernommen. Vorstandsmitglied Michael Bug sprach bei der Vorstellung von drei „sehr dynamischen Kollegen, die die Sparkasse vor Ort gut repräsentieren werden“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.08.2018

Metall-Erlebnistag bei Mubea: Metallberufe mal ganz praktisch

Metall-Erlebnistag bei Mubea: Metallberufe mal ganz praktisch Mehr als Theorie gab es beim Metall-Erlebnistag bei Mubea in Daaden für Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus aus Betzdorf. Alle Teilnehmer hatten sich freiwillig über ihre Schule für den Metall-Erlebnistag angemeldet und interessieren sich für eine Ausbildung im Metallbereich. Bei Mubea absolvierten sie mit Unterstützung von Azubis einen Lehrparcours, der aus einzelnen Stationen besteht, beispielsweise Pneumatik, Bohrarbeiten und Schweißen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.08.2018

Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden erhielt Sonderpreis

Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden erhielt SonderpreisDie Sparkassen-Finanzgruppe ist seit 2008 nicht nur Partner des Deutschen Olympischen Sportbundes und damit Förderer des Leistungssports, sondern auch Partner des Deutschen Sportabzeichens. Im Rahmen dieser Partnerschaft lobte sie bereits zum zehnten Mal den Sportabzeichen-Wettbewerb aus und zeichnete darüber hinaus besondere sportliche Leistungen und herausragendes Engagement aus. Der Daadener Judo und Ju-jutsu Verein erhielt einen Sonderpreis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2018

Jugendfeuerwehr Daaden-Herdorf besuchte Berliner Kameraden

Jugendfeuerwehr Daaden-Herdorf besuchte Berliner KameradenEnde Juli ging es für Mitglieder der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde (VG) Daaden-Herdorf nach Berlin. Gemeinsam mit den Freunden der Jugendfeuerwehr aus dem Amt Breitenburg in Schleswig-Holstein nahm man am Landeszeltlager anlässlich des 40. Geburtstages der Jugendfeuerwehr Berlin teil. Und dort gab es ein umfangreiches Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2018

EKD-Ratsvorsitzender Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm in Daaden

EKD-Ratsvorsitzender Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm in DaadenDer Gottesdienst zum Männersonntag in der evangelischen Kirche fand in Daaden statt. Die Predigt hielt der Landesbischof von Bayern und der Vorsitzende des Rates der evangelischen Kirche in Deutschland (EDK), Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm. Neben dem feierlichen Gottesdienst gab es den Eintrag ins Goldene Buch und Begegnungen im Bürgerhaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2018

Für den Festgottesdienst wird derzeit fleißig geübt

Für den Festgottesdienst wird derzeit fleißig geübtKnapp 50 Bläser aus verschiedenen Posaunenchören im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen proben bereits eifrig – trotz Sommerferien – für den Festgottesdienst der Männerarbeit des Kirchenkreises am Sonntag, 22. Juli, 14 Uhr, in der Barockkirche in Daaden mit dem CVJM-Bundesposaunenwart Klaus-Peter Diehl.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 06.07.2018

Feuerwehr-Senioren fuhren an die Mosel

Feuerwehr-Senioren fuhren an die Mosel Winningen an der Mosel war Ziel einer Fahrt der Alters- und Ehrenabteilung der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Daaden-Herdorf. Dazu gehörten eine Planwagenfahrt, eine Weinprobe und ein deftiges Abendessen im Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.07.2018

Politik mit Herz beim Sommerfest der CDU-Daaden

Politik mit Herz beim Sommerfest der CDU-Daaden
Sommerfest der CDU in Daaden: Neben einem Blick auf den Nahen Osten ging es um Fragen und Themen zur aktuellen politischen Lage in Bund, Land und Kommune. Hier berichtete MdB Erwin Rüddel top aktuell. Zum Land äußerte sich MdL Michael Wäschenbach. Bei guter Laune, Speisen und Getränken verging dann die Zeit wieder viel zu schnell.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2018

EKD-Ratsvorsitzender zu Gast: Heinrich Bedford-Strohm kommt nach Daaden

EKD-Ratsvorsitzender zu Gast: Heinrich Bedford-Strohm kommt nach Daaden Ständig ist der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche und Landesbischof in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm, im In- und Ausland unterwegs, trifft Staatsoberhäupter und Kirchenvertreter. Immer wieder werden Themen, Inhalte und Wichtigkeit der vielfältigen Termine mit dem Mitarbeiterstab geprüft, bis man sich letztlich auf einige wenige festlegen kann. Ein solcher Termin ist der 22. Juli. Dann kommt Bedford-Strohm nach Daaden zum Männergottesdienst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2018

Volksbank Daaden finanziert zehn Defibrillatoren für Ortsgemeinden

Volksbank Daaden finanziert zehn Defibrillatoren für Ortsgemeinden Die Volksbank Daaden stattet die Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf mit Defibrillatoren aus. Insgesamt zehn automatisierte externe Defibrillatoren (AED) im Gesamtwert von 17.600 Euro werden in Kürze in den einzelnen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde installiert. Die Ausgabe der AEDs ist mit einer Unterweisung im Umgang mit dem Gerät verbunden. Die Defibrillatoren werden daher bei einer zentralen Informationsveranstaltung übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.06.2018

Daniel Dielmann besteht Prüfung zum schwarzen Gürtel

Daniel Dielmann besteht Prüfung zum schwarzen Gürtel Daniel Dielmann hatte sich über ein Jahr vorbereitet und konnte den Prüfern demonstrieren, dass er würdig ist, den „Meistertitel“ zu tragen: Er legte in Offenbach a.d. Queich die Prüfungen zum zum schwarzen Gürtel im Ju-Jutsu ab. Der neue Ju-Jutsu-Meister, welcher neben der Trainer-C-Lizenz im Breitensport auch lizenzierter Übungsleiter für Frauenselbstverteidigung ist, wird weiterhin im Daadener Ju-Jutsu Verein als Trainer in der Jugendabteilung tätig sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2018

Ex-Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage ist tot

Ex-Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage ist tot  Der ehemalige rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage ist tot. Das teilt die rheinland-pfälzische FDP heute (16. Juni) mit. Er wurde 75 Jahre alt. Der Daadener gehörte von 1987 bis 2011 dem Landtag von Rheinland-Pfalz an, war unter anderem Wirtschaftsminister und Vizepräsident des Parlaments.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 06.06.2018

Zehn Jahre Qualitätswanderweg: Der Druidensteig feiert

Zehn Jahre Qualitätswanderweg: Der Druidensteig feiert 
Nicht nur der Westerwaldsteig wird in diesem Jahr zehn Jahre alt. Auch der Qualitätswanderweg Druidenstein existiert seit zehn Jahren. Das wird gefeiert, und zwar auf der „Kulinarischen Meile“ in Daaden, die am nächsten Sonntag, den 10. Juni, stattfindet. Im laufenden Jahr erhält der Druidensteig zum dritten Mal in Folge das Wanderwegprädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“, das durch den Deutschen Wanderverband verliehen wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2018

Live-Treff Daaden erfolgreich gestartet

Live-Treff Daaden erfolgreich gestartetHatten die Daadener im vergangenen Jahr beim Live-Treff Daaden immer wieder mal Pech mit dem Wetter, so war startete die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr am vergangenen Donnerstag unter besten Bedingungen. Während die Menschen in Betzdorf und Kirchen mit den Folgen des Starkregens zu kämpfen hatten, lachte in Daaden die Sonne vom Himmel bescherte dem Live-Treff einen Auftakt nach Maß.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.06.2018

Volksbank überlässt Verbandsgemeinde zehn Computer

Volksbank überlässt Verbandsgemeinde zehn ComputerBei der Volksbank Daaden wurden sie ausgemustert, weil das dortige System umgestellt wurde. Bei der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf kommen sie nun zum Einsatz: Zehn komplette PCs in einwandfreiem Zustand. Unter anderem werden sie in den Kindertagesstätten verwendet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 31.05.2018

Detlef Schütz weiter an Spitze der Schiedsrichter

Detlef Schütz weiter an Spitze der Schiedsrichter Zur Jahreshauptversammlung der Schiedsrichtervereinigung im Fußballkreis Westerwald/Sieg konnte Kreisschiedsrichterobmann (KSO) Detlef Schütz 110 Schiedsrichterkameraden im Bürgersaal in Daaden-Biersdorf begrüßen. Des Weiteren den Kreisvorsitzenden des Fußballkreises Friedel Hees, weitere Vorstandsmitglieder, den Verbandsschiedsrichterobmann Erich Schneider. Dazu den Hausherrn Schiedsrichter Volker Best, der nach schwerer Operation wieder auf dem Wege der Genesung sei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.05.2018

Volksbank Daaden auf der Ausbildungsbörse

Volksbank Daaden auf der Ausbildungsbörse Auch in diesem Jahr wieder war die Volksbank Daaden bei der Ausbildungsbörse an der Hermann-Gmeiner-Schule in Daaden vertreten. Die 13. Auflage der Ausbildungsbörse richtete sich einmal mehr besonders an die Schülerinnen der Klassenstufen 8 und 9, die sich aktuell mit der Wahl eines möglichen Ausbildungsplatzes auseinandersetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2018

1.500 Euro für DRK-Ortsvereine in Daaden und Herdorf

1.500 Euro für DRK-Ortsvereine in Daaden und Herdorf Jeweils 750 Euro spendet Energieversorgung Mittelrhein (EVM) an die DRK-Ortsvereine in Daaden und Herdorf. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt das Unternehmen jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2018

Baumgarten-Brand aufgeklärt: Jugendliche warfen Böller

Baumgarten-Brand aufgeklärt: Jugendliche warfen Böller Vor einer Woche, am Pfingstmontag, kam es im Archiv der Daadener Firma Baumgarten zu einem Feuer. Nach Hinweisen von Zeugen ist die Brandursache jetzt geklärt. Zwei Jugendliche hatten mit Böllern gezündelt und diese unter anderem auch ins Gebäude geworfen. Dem intensiven Ermittlungsdruck konnten sie offensichtlich nicht standhalten, sie haben sich zwischenzeitlich gestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

VG Daaden-Herdorf erhält 249.000 Euro Zuschuss
Daaden/Mainz. Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf erhält für wasserwirtschaftliche Maßnahmen insgesamt 249.000 Euro Zuschuss ...

Diebstahl von Schaukästen
Daaden. Bislang unbekannte Täter entwendeten zwei Fahrplanschaukästen, welche an der Omnibushaltestelle Bahnhof Daaden aufgehängt ...

Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche

Daaden. An drei aufeinanderfolgenden Samstagen im Februar können Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren lernen, ...

Neuer Schwimmkurs in Daaden: Noch freie Plätze
Daaden. Das Daadener Hallenbad bietet für Kinder ab sechs Jahren wieder einen Schwimmkurs an. Der Kurs startet voraussichtlich ...

Losfahrenden PKW übersehen - erheblicher Sachschaden
Daaden. Am Freitag, 28. Dezember, 9.28 Uhr, fuhr ein 31-jähriger LKW-Fahrer vom Fahrbahnrand der Betzdorfer Straße (L 280) ...

Daadener Hallenbad: Schülertransporte sicher
Daaden. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kam die für Schüler und Kindergartenkinder erfreuliche Nachricht: Der ...

Weihnachtsmusik in Daadens Stadtmitte
Daaden. Die traditionelle Weihnachtsmusik der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, den 23. Dezember, um 15.30 Uhr ...

Hinweisschild wurde beschädigt
Daaden. Am Samstag, 15. Dezember, kam es gegen 10 Uhr, in Daaden, in der Nähe eines Einkaufsmarktes, zu einer Verkehrsunfallflucht. ...

„Konzert im Advent“ bei der Knappenkapelle
Daaden. In nur wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür und somit auch das „Konzert ...

Mountainbike wurde entwendet
Daaden. Von bislang unbekannten Tätern wurde in der Zeit von Dienstag, 20. November, 21.45 Uhr bis Mittwoch, 21. November, ...



Unternehmen



Vereine

Bienenzuchtverein Daaden
 
Daadener Turnverein 1908 e. V.
 
SSV Daadetal e.V.
 
Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V.
 
TSG Biersdorf e. V.
 
Westerwaldverein Daaden e. V.
 

Werbung