Werbung

Gemeinden


Daaden

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57567
Artikel aus Daaden

Region | Artikel vom 12.07.2019

Gewinner des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs stellen in Daaden aus

Gewinner des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs stellen in Daaden ausErneut zieren in der ersten Sommerferienhälfte zahlreiche Kunstwerke die Volksbank Daaden. Aus über 400 eingereichten Beiträgen wählte im Frühjahr die Jury der Volksbank Daaden, bestehend aus den beiden Kunstspezialisten Kai-Uwe Körner und Christa Rosenthal aus Betzdorf, die besten drei Bilder jeder Altersgruppe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2019

NABU macht Werbung für den Naturschutz

NABU macht Werbung für den NaturschutzAb Montag, dem 15. Juli machen Studentinnen und Studenten in den Verbandsgemeinden Daaden-Herdorf, Betzdorf-Gebardshain und Kirchen (Sieg) auf die Aufgaben und Ziele des Naturschutzbundes Deutschland (NABU), Gruppe Daaden aufmerksam. Sie verteilen Flyer an Interessierte und bitten an der Haustür um Unterstützung in Form einer Mitgliedschaft im NABU.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.07.2019

Wirtschaftsschüler der BBS Wissen besuchten Muhr und Bender

Wirtschaftsschüler der BBS Wissen besuchten Muhr und Bender Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen besuchten die Muhr und Bender KG in Daaden. Im Fokus der Erkundung standen die Lagerhaltungsprozesse des Unternehmens. Nach einer Begrüßung durch den Personalreferenten Timo Pfennig erhielten die Wissener Schüler zunächst interessante Einblicke in die Geschichte und in die Struktur des global aufgestellten Industrieunternehmens.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.07.2019

Jahrhundertaufgabe Klimawandel: Der Wald ist Opfer und Lösung zugleich

Jahrhundertaufgabe Klimawandel: Der Wald ist Opfer und Lösung zugleich Der Borkenkäfer wütet in den Wäldern. 2018 setzte Trockenheit den Bäumen zu. Die weithin sichtbaren braunen Wipfel der Fichten in den Wäldern sind ein Zeichen für die Situation. Der Borkenkäfer war nun das zentrale Thema, als der rheinland-pfälzische SPD-Landtagsfraktionssprecher, Alexander Schweitzer, bei seiner Sommertour am Donnerstag (4. Juli) mit Vertretern von Forst, Haubergsgenossenschaften. Waldinteressenten und -besitzern in Daaden diskutierte. Es wurde mehrfach von einer Naturkatastrophe gesprochen, aber auch von einem Generationenprojekt und einer Jahrhundertaufgabe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2019

In Daaden sind Schwalben willkommen

In Daaden sind Schwalben willkommenSchwalben gelten als Glücksbringer und sind bei Menschen generell sehr beliebt. Doch ihre Bestände nehmen vielerorts ab. Zu den Gründen hierfür gehören ein Rückgang an Luftinsekten als Hauptnahrung der Schwalben sowie eine zunehmende Bodenversiegelung, durch die Lehmpfützen zur Gewinnung des notwendigen Nestbaumaterials teilweise selten geworden sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2019

Bewegtes Freibad in Daaden: Ein großer Spaß

Bewegtes Freibad in Daaden: Ein großer Spaß Das „Bewegte Freibad“ in Daaden Ende Juni, veranstaltet vom Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden und dem SSV Daadetal, war ein großer Spaß für alle Freibadbesucher und ein großer Erfolg für die Veranstalter. Ob Apua-Zumba mit Beatrice Bender, Breaklethics mit Petra Beck, ein Wasserballturnier, Aquakreativ, Grundlagen des Kraulschwimmens mit Trainern des SSV: alle Angebote wurden genutzt. Musikalisch begleitet wurde das Ganze von DJ Daniel Sinemus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2019

Großer Flächenbrand in Daaden

Großer Flächenbrand in DaadenGegen 13 Uhr am Montagmittag (1. Juli) wurden die Feuerwehren Daaden und Weitefeld zu einem großen Flächenbrand in der Nähe der Hüllbuche alarmiert. Rund 10.000 Quadratmeter waren betroffen. Die Wasserversorgung stellte sich in dem Waldgebiet als schwierig dar, so dass die nachgeforderten großen Tanklöschfahrzeuge der Nachbar-Feuerwehren einen Pendelverkehr einrichteten.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 01.07.2019

Thema Borkenkäferplage: SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer in Daaden

Thema Borkenkäferplage: SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer in DaadenDer Borkenkäfer zählt zu den gefährlichsten Schädlingen für die Forstwirtschaft. Im heißen Sommer 2018 haben sich die Käfer massenhaft vermehrt und im Wald starke Schäden angerichtet. Für 2019 sieht es kaum besser aus. Was tun? MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt für den 4. Juli ein zum Austausch mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.06.2019

NABU Daaden ruft zur Meldung von Schwalbenvorkommen auf

NABU Daaden ruft zur Meldung von Schwalbenvorkommen aufWie viele Schwalben sind derzeit in unseren Regionen unterwegs? Um die Population bestimmen zu können, ist der Naturschutzbund auf die Hilfe der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Nicht nur Vogelfreunde können hier ihren Beitrag leisten. Zudem bietet der Nabu Beratungen zum Schwalbenschutz an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 28.06.2019

Swim-Team Daaden-Wissen erfolgreich bei Rheinland-Meisterschaften

Swim-Team Daaden-Wissen erfolgreich bei Rheinland-MeisterschaftenAm 15. und 16.Juni ging es für 36 Schwimmerinnen und Schwimmer des Swim-Teams aus Daaden und Wissen zu den Rheinland Meisterschaften, die zum ersten Mal im Freibad in Rengsdorf ausgetragen wurden. Bei einer angenehmen Wassertemperatur von 24°C und guten Außenbedingungen stürzten sich die heimischen Schwimmer insgesamt über einhundert Mal ins Nass.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2019

Ein Glücksfall für die Region: Neue Daadener Hausärztin startet

Ein Glücksfall für die Region: Neue Daadener Hausärztin startet Mit einem Blumenstrauß haben Bürgermeister Wolfgang Schneider und Stadtbürgermeister Walter Strunk die neue Hausärztin in Daaden, Barbara Lindenbeck (Emmerzhausen) begrüßt. Lindenbeck hat vor einigen Tagen einen vakanten Kassensitz übernommen und sie berichtet von sehr positiven Reaktionen aus ihrem Umfeld: „Die Leute freuen sich, dass eine weitere Ärztin mit Sitz in Daaden da ist“. Sie betont, dass die Allgemeinmedizin ein sehr abwechslungsreicher Bereich in der Medizin ist. „Zudem ist die Selbständigkeit interessant und fordernd zugleich“, bricht Lindenbeck eine Lanze für die selbständige Praxistätigkeit

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 22.06.2019

Männer aus dem Kirchenkreis mit Leib und Seele unterwegs

Männer aus dem Kirchenkreis mit Leib und Seele unterwegsEs war ein gelungener Pilgertag im Bergischen Land. Das 2016 gestartete Gemeinschaftsprojekt der fünf Kirchenkreise Altenkirchen, An der Agger, An Sieg und Rhein, Köln-Rechtsrheinisch und Lennep führte die Teilnehmer in diesem Jahr auf Pilgerpfaden durch die Bergische Landschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 17.06.2019

Unterstützung für Showtanzgruppe des Daadener Turnvereins

Unterstützung für Showtanzgruppe des Daadener TurnvereinsDie Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt die Showtanzgruppe Jutsteta’s Dance Club des Daadener Turnvereins mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. Die Tanzgruppe wurde zu einer der Gruppen ausgewählt, die den Deutschen Turnerbund bei der Weltgymnaestrada in Dornbirn im Juli 2019 repräsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.06.2019

Vertreterversammlung: Volksbank Daaden blickt optimistisch in die Zukunft

Vertreterversammlung: Volksbank Daaden blickt optimistisch in die Zukunft Rund 180 Gäste und Vertreter waren der Einladung zur diesjährigen Vertreterversammlung der Volksbank Daaden eG gefolgt, die im Hüttenhaus in Herdorf stattfand. Vorstandsmitglied Dieter Stricker verschaffte einen Überblick zu den konkreten Zahlen der Volksbank Daaden: Die Geschäftsentwicklung ist demnach nach wie vor solide. Die Kundeneinlagen der Bank erhöhten sich um 6,1 Prozent auf 186 Millionen Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2019

live treff Daaden beschert wieder jeden Donnerstag beste Musik

live treff Daaden beschert wieder jeden Donnerstag beste MusikNach dem gelungenen Lichterfest in Daaden, bei dem zahlreiche Gäste die besondere Atmosphäre auf den neu gestalteten Plätzen in der Ortsmitte sowie das tolle Angebot an Kulinarischem und Musik genossen haben, startet nun die beliebte live treff-Reihe. Ort des Geschehens wird in diesem Jahr an allen Terminen der Günter- Wolfram-Platz (direkt vor dem Gasthof Koch) sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2019

Unterwegs im FFH-Gebiet „Wälder am Hohenseelbachskopf“

Unterwegs im FFH-Gebiet „Wälder am Hohenseelbachskopf“Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich Ende Mai mit Muriel Schmitz, Jürgen Endres und Jessica Gelhausen Vertreter der Oberen und Unteren Naturschutzbehörden, der zuständige Revierleiter des Forstamtes Altenkirchen, Rainer Gerhardus, der Geschäftsführer des Bauernverbandes, Markus Mille, Mitglieder der Naturschutzinitiative, des BUND und Flächenbewirtschafter innerhalb des Schutzgebietes zu einer gemeinsamen Bereisung von Projektflächen im Bereich Daaden und Emmerzhausen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2019

Traditioneller Wandertag zu den Derscher Fichten am 30. Mai

Traditioneller Wandertag zu den Derscher Fichten am 30. MaiEr hat Tradition und er findet auch in diesem Jahr wieder statt: der Wandertag zu den Derscher Fichten der Daadetaler Knappenkapelle. Die Jugendkapelle und das große Orchester machen zünftige Musik, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 23.05.2019

Gemeinsames Proben für das Stadtjubiläum

Gemeinsames Proben für das StadtjubiläumFür die im Sommer dieses Jahres stattfindende Feier „800 Jahre Daaden/675 Jahre Biersdorf“ beginnen schon die Vorbereitungen der Vereine. Der Gemischte Chor Daaden probt zusammen mit dem MGV Germania Daaden/Nisterberg für den Abend der Vereine, der am Freitag, den 30. August im Festzelt auf der Rampe stattfindet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2019

Kommunale Klimaschutzprojekte in Daaden vorgestellt

Kommunale Klimaschutzprojekte in Daaden vorgestelltDas rheinland-pfälzische Umweltministerium hatte auf seiner jährlichen „kommunalen Klimaschutztour“ in diesem Jahr die Stadt Daaden als eine von insgesamt vier Regionen im Land Rheinland-Pfalz ausgewählt. Nun wurden die einzelnen seit dem Jahre 2010 vorgenommenen Maßnahmen angesprochen und erläutert.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.05.2019

Skandinavien-Sprechtag für Mittelständler kam gut an

Skandinavien-Sprechtag für Mittelständler kam gut an„Die meisten Unternehmen denken beim Export Richtung Westen und Süden, aber nicht in die Richtung, in der zum einen die Verständigung oftmals einfacher ist und zum anderen die deutschen Preise nichts Außergewöhnliches sind.“ Rainer Jung aus Daaden, regionaler Geschäftsführer des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW), hatte genau aus diesem Grund zu einem BVMW-Skandinavien-Sprechtag eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 14.05.2019

Daadener Ju-Jutsu-Jugend besuchte Bundesjugendlehrgang

Daadener Ju-Jutsu-Jugend besuchte Bundesjugendlehrgang Am letzten Samstag (11. Mai) fand in Kreuztal-Littfeld ein Bundeslehrgang Jugend des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes e.V. (DJJV) statt. Mit dabei waren auch neun Ju-Jutsuka aus Daaden, die viel lernten rund um die Themen Beinstell- und Hüftwurftechniken, Fallschule und Bewegungslehre.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2019

Günter-Wolfram Platz erstrahlt in neuem Glanz

Günter-Wolfram Platz erstrahlt in neuem GlanzUmrahmt von schmucker Fachwerkkulisse und unter Verwendung von Natursteinmaterialien fügt sich der neu gestaltete Günter-Wolfram-Platz in Daaden bestens in sein Umfeld ein und ist ein weiteres Aushängeschild in der Stadt. Kirche und Fachwerkfassaden werden nachts angestrahlt. Das Wasserspiel mit drei Schaumdüsen ist ebenfalls abends beleuchtet. Am Sonntag (12. Mai) gab es zum Abschluss der Umgestaltung ein Bürgerfest.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 11.05.2019

SPD in der VG Daaden-Herdorf nominierte Bewerber

SPD in der VG Daaden-Herdorf nominierte BewerberSeine Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Wahl des Verbandsgemeinderates am 26. Mai haben in einer Mitgliederversammlung die SPD-Ortsvereine in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf gewählt. Das Motto der Sozialdemokraten: „Wir machen uns stark für die Menschen, die Region und die Vielfalt“. Walter Strunk (Daaden), Alexandra Probst (Herdorf) und Karl-Heinz Kessler (Weitefeld) führen die Bewerberliste an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.05.2019

ADD-Vizepräsidentin besichtigte Bauarbeiten in Daaden

ADD-Vizepräsidentin besichtigte Bauarbeiten in DaadenDie Vizepräsidentin der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier, Begoña Hermann, besuchte jetzt die aktuell laufenden Bauarbeiten zur Neugestaltung von Daadens Innenstadt. Stadtbürgermeister Walter Strunk (SPD) erläuterte die laufenden Baumaßnahmen und bedankte sich bei ADD und Anliegern. Offizielle Eröffnung des Platzes ist am 10. Mai, am 12. Mai gibt es ein Bürgerfest.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.04.2019

Daadetaler Knappenkapelle feiert Jubiläum im August 2020

Daadetaler Knappenkapelle feiert Jubiläum im August 2020Mit einem „Musikfest der Superlative“ feiert die Daaedetaler Knappenkapelle das Jubiläum „100 Jahre Blasmusik im Daadetal – 55 Jahre Daadetaler Knappenkapelle e.V.“. Vom 28. bis 30. August 2020 gibt es buntes Programm, unter anderem treten „Sidewalk“ auf. Und auch Blasmusik darf an dem Wochenende natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.04.2019

Daadener Künstlerin in Freudenberg gefeiert

Daadener Künstlerin in Freudenberg gefeiert Seit gut 40 Jahren lebt Anne L. Strunk im Daadener Land, seit zwei Jahrzehnten entstehen in ihrem Atelier „Liese“ farbenfrohe Werke, Bilder voller Sinnesfreude. Eine Werkschau ihres Wirkens ist jetzt im Freudenberger „4Fachwerk-Museum“ zu sehen. Anne L. Strunk studierte Malerei und Grafik am Institut für Bildende Kunst in Bochum, in Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen fanden ihre Bilder großen Zuspruch. Zu einem Höhepunkt zählt dabei die Artexpo in New York im Jahre 2009.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.04.2019

Waldbrand in Daaden: 150 Feuerwehrleute im Einsatz

Waldbrand in Daaden: 150 Feuerwehrleute im EinsatzDie Polizeiinspektion Betzdorf informiert per Pressemitteilung über einen Waldbrand am Ostersonntag in Daaden. Die Brandfläche wird auf 4.000 bis 5.000 Quadratmeter geschätzt. Es waren insgesamt 14 Feuerwehreinheiten mit etwa 150 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2019

Daadener Kneipennacht verspricht viel Musik und Top-Stimmung

Daadener Kneipennacht verspricht viel Musik und Top-StimmungZum dritten Mal erwartet die Gäste in Daaden am Dienstag, dem 30. April, bei der Kneipennacht Daaden eine Nacht voller Musik: Kölsche Töne wird es geben, Akustik-Rock, Oldies und Country-Musik, Schlager natürlich auch. Den Eintritt erhält man mit einem Bändchen, das am Veranstaltungstag für 12 Euro und im Vorverkauf für 10 Euro erhältlich ist. Die Stadt und der Aktionskreis laden in Zusammenarbeit mit den heimischen Gastronomen und der Unterstützung durch Okay-Veranstaltungen zu diesem Event ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.04.2019

CDU Daaden und Herdorf zu Gast beim Bödenpresswerk

CDU Daaden und Herdorf zu Gast beim Bödenpresswerk Mitglieder der CDU-Verbände Daaden und Herdorf besuchten die Bödenpresswerk Daaden GmbH. Das Unternehmen wurde 2001 als Nachfolgeunternehmen der Apparatebau Biersdorf Walter Krämer GmbH neu gegründet. Nach den schwierigen 1990er Jahren und dem Konkurs 1997/2001 hat man sich in den letzten 18 Jahren wieder zu einem starken, attraktiven und kerngesunden Unternehmen hochgearbeitet, dessen Produkte europaweit einen steigenden Absatz finden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.04.2019

Eine neue Wetterfahne für das Daadener Heimatmuseum

Eine neue Wetterfahne für das Daadener HeimatmuseumDas Daadener Heimatmuseum hat eine neue Wetterfahne, gesponsert von Bernd Mudersbach aus Friedewald, der die Fahne gefertigt hat, und der Firma Rokorx aus Niederfischbach, die für die matte, goldfarbene Einbrennlackierung gesorgt hat. 1782, 1852 und letztmals 1907 wurde die Wetterfahne ausgetauscht. Stadtbürgermeister Walter Strunk, der Architekt Paul Alhäuser und Sascha Starosta vom Bauamt kletterten gemeinsam mit Bernd Mudersbach auf den verzinkten Baustellenleitern nach oben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.04.2019

Liberale wollen Politik mit gesundem Menschenverstand

Liberale wollen Politik mit gesundem Menschenverstand   Schon ganz im Zeichen des Kommunal-Wahlkampfes stand der diesjährige Kreisparteitag der FDP Altenkirchen im Bürgersaal in Daaden-Biersdorf. Neben dem Kreisvorsitzenden Christof Lautwein waren Kreistagsfraktionssprecher Udo Piske und MdB Sandra Weeser auf der Rednerliste. Ehrungen gab es auch: Klaus Mürl aus Wissen beispielsweise gehört der FDP seit 50 Jahren an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2019

Stadt Daaden gibt ihren gebrauchten Kunstrasen kostenlos ab

Stadt Daaden gibt ihren gebrauchten Kunstrasen kostenlos abDie Stadt Daaden saniert aktuell den Fußballplatz. Der vorhandene Kunstrasen kann kostenlos abgegeben werden. „Besonders Reitsportler oder Fußballer dürften Interesse an einer Weiternutzung des gebrauchten Belages haben“, schreibt die Verwaltung in einer Information für die Medien. Interessenten wenden sich an den Daadener Stadtbürgermeister Walter Strunk.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.04.2019

Hausarztversorgung: Stadt Daaden zahlt bis zu 100.000 Euro

Hausarztversorgung: Stadt Daaden zahlt bis zu 100.000 Euro Die Stadt Daaden wird als erste Kommune im Kreis Altenkirchen ganz konkret beim Thema Hausärztemangel und greift tief in die Tasche: Einstimmig beschloss der Stadtrat eine Förderung für niederlassungswillige Mediziner von bis zu 100.000 Euro als Starthilfe in die Selbstständigkeit. „Damit sollen hohe Anfangsinvestitionen erleichtert werden“, erläutert Daadens Stadtbürgermeister Walter Strunk.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2019

Evangelische Küster tauschten sich aus

Evangelische Küster tauschten sich aus Nach einer Andacht und einer Führung durch die imposante Barockkirche in Daaden mit Blick durch die speziellen „Küsterbrillen“ widmete sich der Konvent der Küster aus den evangelischen Kirchen intensiv dem „schöpfungsverantwortlichen“ Teil seiner Arbeit und tauschte sich über Müllvermeidung, öko-fairen Einkauf und Einsatz von ressourcenschonenden Geräten und Bedarfsartikeln aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2019

Neue Standesbeamtin: Bei Lena Hombach sagt man „Ja“

Neue Standesbeamtin: Bei Lena Hombach sagt man „Ja“Lena Hombach ist die neue Standesbeamtin im Rathaus in Daaden. Bürgermeister Wolfgang Schneider gratulierte seiner Mitarbeiterin im Trauzimmer des Rathauses, das seit seiner kürzlich durchgeführten Neugestaltung durch ein attraktives Erscheinungsbild besticht. Lena Hombach ist die bislang jüngste Standesbeamtin im Daadener Rathaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.03.2019

Generalsanierung des Sportplatzes Direnbach gestartet

Generalsanierung des Sportplatzes Direnbach gestartetDie Bauarbeiten zur Generalsanierung des Sportplatzes Direnbach der Stadt Daaden sind schon im zeitigen Frühjahr gestartet. Das Land und der Kreis fördern den Neubau oder die Sanierung von Sportanlagen wie Sporthallen und Sportplätzen mit Zuweisungen nach dem Sportförderungsgesetz. „Normalerweise übernimmt das Land hierbei 40 Prozent der Kosten und der Landkreis weitere zehn. Bei Kunstrasenplätzen gibt es jedoch Pauschalen. Unser Projekt wird durch eine Zuweisung von 86.000 Euro vom Land sowie 21.500 Euro vom Kreis ermöglicht“, erläutert Stadtbürgermeister Walter Strunk.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 22.03.2019

Musik trifft Theater: Das „Schwiegermonster“ begeisterte

Musik trifft Theater: Das „Schwiegermonster“ begeisterteMitte März fand im ausverkauften Bürgerhaus der Familienabend der Daadetaler Knappenkapelle unter dem Motto „Musik trifft Theater“ statt. Jugendorchester und großes Orchester brillierten einmal mehr. Und auch das Theaterensemble begeisterte das Publikum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 22.03.2019

CDU in Daaden und Herdorf bereitet Kommunalwahl vor

CDU in Daaden und Herdorf bereitet Kommunalwahl vor32 Frauen und Männer aus allen Gemeinden der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf gehen für die CDU ins Rennen um Mandate im künftigen Verbandsgemeinderat. Die beiden Vorsitzenden Manfred Rosenkranz (Daaden) und Tobias Gerhardus (Herdorf) wiesen in ihren Begrüßungen auf die gute Mischung aus allen Berufs- und Altersgruppen hin, man freue sich, so viele engagierte Kandidatinnen und Kandidaten gewonnen zu haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.03.2019

Von der Fallschanze in die Welt: Horst Tielmann beim Männerfrühstück

Von der Fallschanze in die Welt: Horst Tielmann beim MännerfrühstückAls sich drei Männer 2013 Gedanken machten, wie Männerarbeit buchstäblich an den Mann gebracht werden kann, ahnte sicher niemand von ihnen, dass 2019 die Marke von 10.000 Teilnehmern geknackt werden würde: Beim Männerfrühstück mit Vortrag des FIS-Funktionärs Horst Tielmann am Samstag (9. März) im evangelischen Gemeindehaus in Daaden wurde Bernd Bennetreu aus Niederdreisbach als 10.000. Teilnehmer geehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.03.2019

Heimatgeschichte im Daadener Land: Es geht um die PAB

Heimatgeschichte im Daadener Land: Es geht um die PABDer Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land lädt ein für Freitag, den 29. März, zu einem Vortrag über die Privatanschlussbahn PAB – später Westerwaldbahn – Bindweide-Weitefeld-Emmerzhausen-Lippe. Es geht besonders um den Streckenabschnitt der militärischen Anschlussbahn Emmerzhausen - Lipper Höhe - Lützeln Rübgarten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.03.2019

Hüttenzauber-Erlös beschert DRK Daaden neue Sanitätsrucksäcke

Hüttenzauber-Erlös beschert DRK Daaden neue Sanitätsrucksäcke Drei neue Sanitätsrucksäcke für das Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Daaden. Möglich machte dies der Erlös aus dem adventlichen Hüttenzauber im letzten Jahr, den die Volksbank Daaden zur Finanzierung der Rucksäcke einsetzte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2019

Feuerwehr Daaden-Herdorf: Rekorde in vielerlei Hinsicht

Feuerwehr Daaden-Herdorf: Rekorde in vielerlei HinsichtAuch in diesem Jahr traf sich die Verbandsgemeinde-Feuerwehr Daaden-Herdorf im Sitzungssaal des Rathauses, um Bestellungen, Verpflichtungen, Ehrungen und Beförderungen vieler Kameradinnen und Kameraden vorzunehmen. Erfreulich zeigte sich die Führung über die positiven Erfahrungen in ihren insgesamt 119 Einsätzen im Jahr 2018, ein Rekord für die fusionierte Verbandsgemeinde. Insgesamt konnten die Feuerwehrleute im vergangenen Jahr bei 39 Brand- und 80 Hilfeleistungs-Einsätzen drei Menschen aus unmittelbarer Lebensgefahr retten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.03.2019

Politischer Aschermittwoch: SPD hat Europa und Kommunen im Fokus

Politischer Aschermittwoch: SPD hat Europa und Kommunen im FokusZum politischen Aschermittwoch hatte der SPD-Kreisverband Altenkirchen auf Initiative der Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Demografie, die SPD-Parteimitglieder nach Daaden in den Gasthof Koch eingeladen. Gastredner der Veranstaltung war Martin Diedenhofen, Mitglied des SPD-Landesvorstandes Rheinland-Pfalz und Geschäftsführer des SPD-Kreisverbandes Neuwied. Traditionell endete die Veranstaltung mit dem gemeinsamen Heringsessen.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Region | Artikel vom 06.03.2019

Einbruch: Drei Kisten Bier und 1.000 Euro Sachschaden

Einbruch: Drei Kisten Bier und 1.000 Euro SachschadenDrei Kisten Bier erbeuteten Einbrecher im Vereinsheim des Motorradclubs MC Daadetal. Zuvor hatten sie die Türen des Gebäudes aufgehebelt. Die Polizei gibt den entstandenen Sachschaden mit rund 1.000 Euro an. Es werden Zeugen gesucht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 05.03.2019

Nabu Daaden hat Jahreshauptversammlung

Nabu Daaden hat JahreshauptversammlungAm Freitag, den 15. März, findet die Jahreshauptversammlung der Nabu-Gruppe Daaden. Jonas Krause-Heiber von der Nabu-Regionalgeschäftsstelle in Holler wird einen kurzen Einblick in seine Arbeit geben. Im Anschluss daran findet ein Vortrag von Peter Fasel über naturschutzgemässe Grünlandbewirtschaftung im Westerwald statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.03.2019

Teilhabeberatung findet auch in Daaden statt

Teilhabeberatung findet auch in Daaden statt Seit Mai 2018 ist die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatungsstelle (EUTB) im Kreis Altenkirchen angelaufen. Seitdem steht Angela Hartmann als unabhängige Ansprechpartnerin in vielen Fragen zu einer gerechteren Teilhabe nach dem Bundesteilhabegesetz zur Verfügung. Bürgermeister Wolfgang Schneider von der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf und Peter Wallmeroth vom örtlichen Sozialamt begrüßten jüngst die EUTB zur offenen Sprechstunde im Daadener Rathaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.02.2019

Förderverein der Daadener Feuerwehr tagte

Förderverein der Daadener Feuerwehr tagte
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Fördervereins der freiwilligen Feuerwehr Daaden/Biersdorf e.V. konnten die Mitglieder auf ein erfolgreiches Jahr zurückschauen, an das der Vorstand in 2019 anknüpfen will. Ann-Christine Ermert und Diana Künkler führend den Verein. Positiv zeigt sich die Mitgliederentwicklung: fünf neue Mitglieder im vergangenen Jahr, Tendenz steigend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.02.2019

Kreis-SPD lädt zum Politischen Aschermittwoch ein

Kreis-SPD lädt zum Politischen Aschermittwoch einZum Politischen Aschermittwoch am 6. März laden der SPD-Kreisverband Altenkirchen und die Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler in den Gasthof Koch nach Daaden ein. Los geht es um 18.30 Uhr. Die Sozialdemokraten begrüßen dazu Martin Diedenhofen aus dem Nachbarkreis Neuwied. Der Wahlkreiskandidat aus dem letzten Bundestagswahlkampf ist inzwischen Mitglied im Landesvorstand der SPD und Geschäftsführer seines Kreisverbandes Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.02.2019

Volksbank-Kunden waren erfolgreich beim Gewinnsparen

Volksbank-Kunden waren erfolgreich beim GewinnsparenFortuna meinte es gut mit den Daadener Volksbank-Kunden in diesen Wochen: 5.000 Euro gehen nach Langenbach, ein Saugroboter nach Daaden. Beim Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken fließt ein Teil der Einsätze immer in gemeinnützige Projekte in der Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 23.02.2019

Kunst, Politik und Wein am Weltfrauentag

Kunst, Politik und Wein am WeltfrauentagDie SPD-Politikerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdL, lädt auch in diesem Jahr zum Weltfrauentag (8. März) wieder ins „Atelier Liese“ in Daaden ein. Das jährliche Kulturevent der Parlamentarierin steht unter dem Motto „Kunst, Politik und Wein“ und wird in diesem Jahr von Jörg Brück aus Etzbach musikalisch umrahmt. Insbesondere soll es an diesem Abend um das Frauenwahlrecht und die Frauenrechtsbewegung gehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Holzdiebstahl
Daaden. Aus einem Waldgebiet im Sottersbachtal wurden im Zeitraum von Juni bis Juli diesen Jahres (2019) etwa 25 Festmeter ...

Versuchter Einbruch
Daaden. Am Sonntag, 7. Juli, gegen 0.17 Uhr, teilte ein Daadener Bürger zunächst mit, dass er im Bereich des Schwimmbads ...

Betrunkener Unfallfahrer konnte ermittelt werden
Daaden. Am Samstag, 29. Juni, kam es gegen 16.40 Uhr, auf dem Fontenay-Le-Fleury-Platz in Daaden zu einem Verkehrsunfall. ...

Nach Unfall geflüchtet
Daaden. Am Samstag, 29. Juni, kam es in Daaden, Saynische Straße auf dem dortigen Parkplatz des Freibades zu einem Verkehrsunfall. ...

Unerlaubt von Unfallstelle entfernt
Daaden. Am Dienstag, 25. Juni, gegen 17.30 Uhr, parkte der Mitteiler seinen PKW am Straßenrand der Mittelstraße in Daaden. ...

Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch
Daaden. Am Mittwoch, 26. Juni, etwa 8 Uhr, wurde der Polizei durch den Schwimmmeister des Freibades Daaden mitgeteilt, dass ...

Mit parkendem PKW kollidiert
Daaden. Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 23. Juni, in Daaaden. Ein beteiligter ...

Kontrolle über Rad verloren
Daaden (Bergstraße). Unfallzeit: Samstag, 22. Juni, um 18.03 Uhr. Hergang: Ein Radfahrer fuhr die Bergstraße hinab in Richtung ...

Zapfwellen wurden entwendet
Daaden (Wiesengelände Im Metzbachtal). Tatzeit: Freitag, 21. bis Samstag, 22. Juni, 13.47 Uhr. Hergang: Bisher unbekannte ...

Kollision mit geparkten Fahrzeug
Daaden. Leichter Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag, 16. Juni, in Daaden. Eine 34-Jährige ...



Unternehmen



Vereine

Bienenzuchtverein Daaden
 
Daadener Turnverein 1908 e. V.
 
SSV Daadetal e.V.
 
Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V.
 
TSG Biersdorf e. V.
 
Westerwaldverein Daaden e. V.
 

Werbung