Werbung

Gemeinden


Dierdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Dierdorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56269
Artikel aus Dierdorf

Region | Artikel vom 28.07.2021

Westerwälder Rezepte - Obstboden mit frischen Aprikosen

Westerwälder Rezepte - Obstboden mit frischen AprikosenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 25.07.2021

Buchtipp: „Erlesene Reise“ von Karin Klasen

Buchtipp: „Erlesene Reise“ von Karin KlasenDie fleißige Westerwälder Autorin Karin Klasen hat ein neues romantisches Buch mit drei Liebesgeschichten geschrieben. Die Überschriften verraten die Richtungen: Erlesene Reise - Webstuhl der Zeit - Expedition in die Freiheit. Klasens Streben nach Harmonie führt immer zu einem erwarteten Happy End.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.07.2021

Westerwälder Rezepte: Buttermilch-Brötchen

Westerwälder Rezepte: Buttermilch-BrötchenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es frische Buttermilch-Brötchen. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.07.2021

Buchtipp: „Wunderland meiner Phantasie“ von Tina Hüsch

Buchtipp: „Wunderland meiner Phantasie“ von Tina HüschDie Westerwälder Wundertütenpoetin zeigt in ihren dritten Gedichtband erneut die Möglichkeiten von Wunderwahn und Poesie auf. In vier Kapiteln, die sie Streiche nennt, vermittelt sie auf poetische Weise Selbsterkenntnisse, die Glücksgefühle und Zufriedenheit steigern. Denn Glück findet man nur in sich selbst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

Westerwälder Rezepte: Kirschmarmelade kochen

Westerwälder Rezepte: Kirschmarmelade kochenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zur beginnenden Obsternte ein Rezept zum Kochen von Marmeladen. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Westerwaldwetter: Starke Regenfälle - bis 200 Liter in zwei Tagen

Westerwaldwetter: Starke Regenfälle - bis 200 Liter in zwei TagenTief Bernd mit Sitz über Nordfrankreich lässt in Zusammenarbeit mit einem Tief in höheren Luftschichten laut dem Deutschen Wetterdienst kräftige Regenfälle von Frankreich und der Schweiz auch auf den Westerwald übergreifen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Westerwälder Ernte: Streuobstwiesen und heimischer Obstgenuss

Westerwälder Ernte: Streuobstwiesen und heimischer ObstgenussDie Gemeinschaft „Wir Westerwälder“ will der heimischen Bevölkerung Informationen über die Themen Streuobstwiese, Baumpflege, Ernte und Verwertung des Obstes zur Verfügung stellen. Sie bittet die entsprechenden Erzeuger Informationen zu senden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.07.2021

Buchtipp: „Rupert Undercover - Ostfriesische Jagd“ von Klaus-Peter Wolf

Buchtipp: „Rupert Undercover - Ostfriesische Jagd“ von Klaus-Peter WolfWer die Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf, seine Kriminalkommissarin Ann-Katrin Klaasen und deren Kollegen Rupert bereits kennt, weiß, dass im neuen Kriminalroman wieder eine ganze Menge Lesespaß steckt. Packende Urlaubslektüre für Strand und Meer, Flachland, Berge und das heimische Sofa.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2021

Westerwaldwetter: Immer wieder Regen am Wochenende

Westerwaldwetter: Immer wieder Regen am WochenendeGefühlt ist es jeden Morgen nach dem Aufstehen dasselbe. Ein Blick aus dem Fenster und sehr oft sehen wir den bewölkten Himmel und feuchte Straßen und Tropfen auf den Blättern. Die Sehnsucht nach einem stabilen Sommerhoch mit viel Sonnenschein steckt wahrscheinlich in uns allen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.07.2021

Ausbildungsfibel wird noch vor den Sommerferien verteilt

Ausbildungsfibel wird noch vor den Sommerferien verteiltEndlich geht es los: Die „Westerwälder Naturtalente“ stehen in den Startlöchern. Jetzt wurde die erste gedruckte Ausgabe der Ausbildungsfibel „Westerwälder Naturtalente“ in der Geschäftsstelle der Wir Westerwälder gAöR vorgestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2021

Westerwälder Rezepte: Kartoffel-Radieschen-Salat mit Frikadelle

Westerwälder Rezepte: Kartoffel-Radieschen-Salat mit FrikadelleHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2021

Holz-Krise: Regionale Akteure wollen an Übergangslösung arbeiten

Holz-Krise: Regionale Akteure wollen an Übergangslösung arbeiten Westerwälder Landräte bringen die Vertreter der Branche an einen Tisch. Die Arbeitsgruppe unter Federführung von Handwerks-Präsident Kurt Krautscheid soll konkrete Lösungsvorschläge erarbeiten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.07.2021

Buchtipp: Limes. Land und Leute - Der raetische Limes in Mittelfranken

Buchtipp: Limes. Land und Leute - Der raetische Limes in MittelfrankenIm Jahr 2005 wurde der Obergermanische-Raetische Limes zum UNESCO Welterbe ernannt. Das insgesamt 550 Kilometer lange Bodendenkmal der ehemaligen Grenze des Reiches zwischen Rhein und Donau erstreckt sich von Rheinbrohl bis zum Kastell Eining an der Donau. Durch das Gebiet der Kuriere verläuft der erste Limesteil.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.07.2021

Innovative MINT-Angebote für Frauen und Schülerinnen

Innovative MINT-Angebote für Frauen und Schülerinnen Unter dem Dach der Wir Westerwälder unterstützen die Wirtschaftsförderungen der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald die Projekte #MINTschnuppern und #MINT-Mentoring.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.07.2021

Westerwaldwetter: Tief Yap bringt Regen und Gewitter

Westerwaldwetter: Tief Yap bringt Regen und GewitterDer Westerwald gerät für kurze Zeit unter den Einfluss eines Zwischenhochs. Am Samstag, 3. Juli kommt dann schon im Tagesverlauf die Warmfront des Tiefdruckgebietes Yap vor Irland auf uns zu. Es bringt wieder feuchte und instabile Luft in unsere Region. Die Grundlage für neuerliche Gewitter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2021

Westerwälder Rezepte: Rehkeulenbraten mit Dinkelnudeln, Erbsen und Aprikosen

Westerwälder Rezepte: Rehkeulenbraten mit Dinkelnudeln, Erbsen und AprikosenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es einen leckeren Rehkeulenbraten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.06.2021

Buchtipp: „Guardian Angel“ von Hendrik Hartmann

Buchtipp: „Guardian Angel“ von Hendrik HartmannHendrik Hartmann traut sich mit seinem Erstlingswerk direkt an einen Thriller. Tatsächlich gelingt es dem Autor, den Spannungsbogen durch unerwartete Wendungen bis zum überraschenden Ende hoch zu halten, sodass die Lektüre für Krimi-Fans ein Genuss ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.06.2021

Westerwälder Rezepte: Bunte Beerentorte

Westerwälder Rezepte: Bunte BeerentorteHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zum Sommer eine bunte Beerentorte. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.06.2021

Buchtipp: Rheinsteig von Wiesbaden nach Bonn von Jonas Bublak

Buchtipp: Rheinsteig von Wiesbaden nach Bonn von Jonas BublakDas Outdoor Handbuch im Taschenformat, Band 220, enthält zu jeder Etappe detaillierte Informationen zur Anreise mit Bahn, Bus, Flugzeug, PKW, Schiff und Fahrrad, Tipps zur Ausrüstung, zum Einkaufen, Essen und Trinken, zur Gastronomie am Weg und zu Unterkünften, außerdem Orientierungshilfen und GPS-Tracks zum Download.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.06.2021

Westerwälder Rezepte: Erdbeermilch früher und heute

Westerwälder Rezepte: Erdbeermilch früher und heuteHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zu den hohen Temperaturen gekühlte Erdbeermilch. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.06.2021

Buchtipp: Verfolgung und Widerstand in Rheinland-Pfalz 1933 - 1945

Buchtipp: Verfolgung und Widerstand in Rheinland-Pfalz 1933 - 1945Die Landeszentrale für politische Bildung gibt den Gedenkband heraus, mit Gruß- und Vorworten von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Professor Konrad Wolf, Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, dem Direktor der Landeszentrale für politische Bildung RLP und Referentin Angelika Arenz-Morch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2021

Westerwälder Rezepte: Bunter Linsensalat

Westerwälder Rezepte: Bunter LinsensalatHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es einen bunten Linsensalat. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2021

Buchtipp: „Mikroorgasmen überall“ von Dominik Eulberg

Buchtipp: „Mikroorgasmen überall“ von Dominik EulbergDer Westerwälder Dominik Eulberg ist ein profunder Naturkenner und leidenschaftlicher Naturkenner. Zudem ist er ein grandioser Erzähler, der komplexe Sachverhalte in Flora und Fauna anschaulich und spannend erklärt, sodass der Leser sich zuerst wundert und letztlich die Natur für ihre Genialität bewundert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.06.2021

Auftaktveranstaltung für nächste Förderperiode LEADER

Auftaktveranstaltung für nächste Förderperiode LEADERDie Verbandsgemeinden Asbach, Dierdorf, Puderbach und Rengsdorf-Waldbreitbach sowie die Gebiete der ehemaligen VG Flammersfeld haben sich für die nächste Förderperiode des europäischen LEADER Programms zur Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Raiffeisen-Region zusammengeschlossen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2021

Westerwälder Rezepte: Spargelcremesuppe

Westerwälder Rezepte: SpargelcremesuppeHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zur Spargelzeit eine Spargelcremesuppe. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.05.2021

Westerwaldwetter: trocken, sonnig und steigende Temperaturen

Westerwaldwetter: trocken, sonnig und steigende TemperaturenDer Frühling 2021 neigt sich schon dem Ende entgegen, am kommenden Dienstag (1. Juni) beginnt für die Meteorologen bereits der Sommer. Im Westerwald war allerdings sonnig-warmes Frühlingswetter Mangelware. Die Wäller wollen Wärme und die ist nun im Anmarsch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.05.2021

Westerwälder Rezepte: Hippen mit Erdbeerquark

Westerwälder Rezepte: Hippen mit ErdbeerquarkHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zur beginnenden Erdbeerzeit: Hippen mit Erdbeerquark. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2021

Assistenzhunde können viele Aufgaben für Behinderte erledigen

Assistenzhunde können viele Aufgaben für Behinderte erledigenFür viele Menschen mit Behinderungen ist ihr Assistenzhund als geliebter Alltagshelfer nicht wegzudenken. Dabei ist das Konzept der Helfer auf vier Pfoten noch jung: In Deutschland begann ihre Geschichte, als vor 30 Jahren der Verein Hunde für Handicaps gegründet wurde.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.05.2021

Buchtipp: „Menschsein - Die Anfänge unserer Kultur“

Buchtipp: „Menschsein - Die Anfänge unserer Kultur“ Der von Liane Giemsch und Miriam Noel Haidle herausgegebene Begleitband zur gleichnamigen Sonderausstellung im Archäologischen Museum Frankfurt vom 5. Mai 2021 bis 30. Januar 2022 beleuchtet facettenreich die menschliche Kulturgeschichte von der frühesten Stufe menschlicher Steintechnologie bis zu den Spuren weltweiter menschlicher Ausbreitung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.05.2021

Sturmtief Marco kommt in den Westerwald

Sturmtief Marco kommt in den WesterwaldAm Samstag, 22. Mai nehmen die Windgeschwindigkeiten bis zum frühen Nachmittag zu. Verbreitet kommt es zu stürmischen Böen, besonders in Kombination mit den Schauern. In höheren Lagen sind auch Sturmböen zu erwarten. Die kühle Meeresluft bleibt über Pfingsten wetterbestimmend.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2021

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Ofenkartoffeln und Kräuterquark

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Ofenkartoffeln und Kräuterquark Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es ein Spargelgericht. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.05.2021

Buchtipp: Lockdown Luck Down“ von Matthias Engelhardt

Buchtipp: Lockdown Luck Down“ von Matthias EngelhardtAlternativer Titel: „Rocking the Corona-Apocalypse. Ein humoristischer Pandemie-Roman.“ Der Autor ist Theater- und Medienwissenschaftler, gestaltet eigene Literaturprogramme, entwickelt Stadtrallyes und betreut in Nürnberg das Fantasy Filmfest und schreibt für das Filmmagazin Deadline.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2021

Westerwälder Rezepte: Käse-Sahnetorte mit Erdbeeren

Westerwälder Rezepte: Käse-Sahnetorte mit ErdbeerenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zu der einsetzenden Erdbeerernte eine Käse-Sahnetorte mit Erdbeeren. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.05.2021

Neue Ausgabe des Wir Westerwälder Wirtschaftsmagazins erschienen

Neue Ausgabe des Wir Westerwälder Wirtschaftsmagazins erschienenDie neue Ausgabe des Magazins „WIR – Wirtschaft in der Region“ der Wirtschaftsförderungen der drei kooperierenden Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis, liegt druckfrisch vor und hält einmal mehr viele auf den Punkt gebrachte nützliche Informationen für Unternehmer aus der Region bereit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.05.2021

Max Walscheid: Der Radprofi aus dem Westerwald

Max Walscheid: Der Radprofi aus dem WesterwaldDie Liste der Westerwälder Persönlichkeiten ist lang: Im Rahmen ihrer neuen Kampagne "Wäller Gewächse" stellt die Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald berühmte Töchter und Söhne der Region Westerwald vor. Heute den Radprofi Max Walscheid.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.05.2021

Buchtipp: „Frauen wie wir“ von Eva Klingler

Buchtipp: „Frauen wie wir“ von Eva KlinglerDie Autorin Eva Klingler erläutert in den „Badischen Geschichten“ auf unterhaltsame Weise die Semantik der badischen Redensarten. Die mehr oder weniger katastrophalen Alltagsanekdoten ihre badischen Mädels Lore, Elke, Sylvia, Susanne, Ingrid und Johanna-Marie sind einwandfrei nachvollziehbar.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.05.2021

Würde ein Westerwälder Würmer essen?

Würde ein Westerwälder Würmer essen?Was in Asien schon lange normal ist, wird nun auch in Europa Einzug halten. Als erste Insekten geben die EU-Staaten getrocknete gelbe Mehlwürmer offiziell zum Verzehr frei.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.05.2021

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021 Die Westerwälder Holztage werden federführend von den Landkreisen Neuwied, Altenkirchen und dem Westerwaldkreis unter dem Dach der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ veranstaltet. Jetzt mitmachen und Aussteller werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.05.2021

Buchtipp: „Bloß ‘ne Katze - dass ich nicht lache!“ von Karin Klasen

Buchtipp: „Bloß ‘ne Katze - dass ich nicht lache!“ von Karin KlasenDie Westerwälderin Karin Klasen beweist in ihren Büchern immer wieder eine besonders hohe Sensibilität für Menschen, nun auch für Tiere. In ihrer neuen Geschichte sieht sie die Welt durch die Augen eines Katers.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 25.04.2021

Buchtipp: „Sand im Dekolleté“ von Micha Krämer

Buchtipp: „Sand im Dekolleté“ von Micha KrämerDer Autor und Musiker aus dem Westerwald schreibt faszinierende Kriminalromane. Im Ostfrieslandkrimi: „Sand im Dekolleté" stellt die Reisegruppe des Betzdorfer Kegelclubs „Rumkugeln“ die Verbindung zwischen dem Westerwald und der Insel Langeoog her.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.04.2021

Westerwälder Rezepte: Kaninchenrücken mit glasierten Möhren und Kartoffelplätzchen

Westerwälder Rezepte: Kaninchenrücken mit glasierten Möhren und KartoffelplätzchenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es schmackhaften Kaninchenrücken. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.04.2021

Buchtipp: „Tod der Schmetterlingsfrau“ von Heidi Fischer

Buchtipp: „Tod der Schmetterlingsfrau“ von Heidi FischerSpannung und Romantik, kulinarische Genüsse und künstlerische Kreativität, Tier- und Naturliebe, aber auch Egoismus, Autoaggression und Mord vereinigt die Autorin in dem Mallorca-Krimi.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.04.2021

Broschüre Westerwälder Naturerlebnisse erschienen

Broschüre Westerwälder Naturerlebnisse erschienenIn einem neuen Gewand und mit noch mehr Inhalten präsentiert die Initiative „Wir Westerwälder“ den „neuen Umweltkompass“, der nun unter dem Namen Westerwälder Naturerlebnisse erscheint.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 14.04.2021

Autorin Annegret Held, die „Westerwaldbotschafterin“

Autorin Annegret Held, die „Westerwaldbotschafterin“ Annegret Held trägt bereits seit Jahren den Ehrentitel „Westerwaldbotschafterin“, denn ihre packenden Romane spielen in ihrer Heimat und tragen zum Erhalt von Traditionen sowie der Wäller Sprache bei.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.04.2021

Buchtipp: „Der Kaiser reist inkognito“ von Monika Czernin

Buchtipp: „Der Kaiser reist inkognito“ von Monika CzerninJoseph II. und das Europa der Aufklärung sind Gegenstand des fundiert recherchierten und unterhaltsam sowie spannend geschriebenen Buchs über eine Epoche im Wandel und einen aufgeklärten Kaiser.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2021

Buchtipp: „Freudentanz meines Herzens“ von Tina Hüsch

Buchtipp: „Freudentanz meines Herzens“ von Tina HüschMit ihrem zweiten Gedichtband nutzt Wundertütenpoetin Tina Hüsch die "Möglichkeiten von Poesie und Verrücktheit" für eine literarische Umarmung und herzliche Aufmunterung ihrer Leserschaft.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.04.2021

Bücher zu verschenken!

Bücher zu verschenken!Der read4joy-Buchverlag, der komplett ehrenamtlich und gemeinnützig tätig war und für seine Arbeit ausgezeichnet wurde, muss wegen des Tods seiner Gründerin seine Arbeit einstellen und die Restbestände weggeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2021

Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war Aprilscherz

Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war AprilscherzApril, April – Der Weinanbau auf den kahlen Flächen des Westerwaldes war unser Aprilscherz 2021. Bei unseren Recherchen und Ausarbeitungen haben wir festgestellt, dass dies durchaus möglich wäre und die Reben zurecht kämen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.03.2021

Westerwälder Naturtalente

Westerwälder NaturtalenteWie erreiche ich als Westerwälder Unternehmen junge Menschen, denen ich eine berufliche Perspektive aufzeigen kann? Mit dieser Frage beschäftigen sich fast ausnahmslos alle Unternehmen aus der Region Westerwald, denn die Auswirkungen des Fachkräftemangels werden immer spürbarer.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.03.2021

Buchtipp: „Steiniger Tod“ von Joachim Gruschwitz

Buchtipp: „Steiniger Tod“ von Joachim GruschwitzDer erste Kriminalroman des Autors hat es in sich: Zwei Tote auf zwei Autobahnbrücken bei Karlsruhe in zwei Wochen - das kann kein Zufall sein. Ausgerechnet an seinem Geburtstag wird Kriminalhauptkommissar Jürgens zum Fundort der zweiten Leiche gerufen.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Zeugenhinweise erbeten nach Verkehrsunfallflucht in Dierdorf
Dierdorf. Am Donnerstag, 29. Juli, kam es gegen 19.15 Uhr, zu einem leichten Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw in Dierdorf, ...

Dierdorf: Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt
Dierdorf. Am Samstag, 17. Juli, kam es gegen 13 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorradfahrer. ...

Kontrolle einer Spielhalle in Dierdorf
Dierdorf. In der Nacht von Donnerstag, 17. auf Freitag, 18. Juni, kontrollierten Polizeibeamte eine Spielhalle in Dierdorf. ...

AfD-Infostand in Dierdorf
Dierdorf. Am Samstag, 29. Mai gibt es einen Infostand der AfD in Dierdorf von 10 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz. Vorgestellt ...

Missglückter Diebstahl
Dierdorf. Am 15. Mai, gegen 11:20 Uhr, kam es im Gewerbepark Dierdorf zu einem versuchten Diebstahl in dem dortigen Drogeriemarkt. ...

Reitverein Dierdorf holt Mitgliederversammlung nach
Dierdorf. Laut Satzung müsste auch der Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf seine jährliche Mitgliederversammlung im ersten ...

Gegen Ausgangssperre verstoßen
Dierdorf. In der Nacht von Montag auf Dienstag (6. April) fiel den Polizeibeamten um 2:15 Uhr ein PKW am Dierdorfer Weiher ...

Dierdorf: Kontrolle über Schlepper verloren
Dierdorf. Am Samstag, 3. April, kam es gegen 15.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 32-jähriger ...

Dacheinstieg - Einbruch in Dierdorfer Einkaufsmarkt
Dierdorf. Im Zeitraum von Samstagnachmittag, 27. bis Montagmorgen, 29. März, sind vermutlich fünf bisher unbekannte Täter ...

L267 zwischen Brückrachdorf und Krümmel voll gesperrt
Dierdorf. Zur Sanierung und Erneuerung der Eisenbahnbrücke ist es zwingend erforderlich, die L267 zwischen Brückrachdorf ...



Unternehmen



Vereine

Werbung