Werbung

Gemeinden


Dierdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Dierdorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56269
Artikel aus Dierdorf

Region | Artikel vom 31.01.2023

Westerwälder Rezepte: Feurige Hackfleischsoße mit Gemüse

Westerwälder Rezepte: Feurige Hackfleischsoße mit GemüseEin wärmendes Wintergericht wird die Hackfleischsoße durch Chilischoten, deren Capsaicin den gesamten Stoffwechsel auf Touren bringt, das fördert auch die Fettverbrennung. Cayennepfeffer wird aus feingemahlenen Cayenne-Chilis sowie anderen Chilisorten hergestellt. Kreuzkümmel gilt als Heilmittel und Abnehmgewürz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2023

Westerwälder Rezepte: Leckere Apfeltaschen schnell gemacht

Westerwälder Rezepte: Leckere Apfeltaschen schnell gemachtApfeltaschen schmecken lecker, sind kalorienarm und schnell gefertigt. Wer Äpfel hat, die schrumpeln oder faule Stellen aufweisen, kann diese für die Füllung des Blätterteig-Gebäcks ausschneiden und verarbeiten. Die Apfeltaschen schmecken frisch gebacken am besten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.01.2023

Westerwälder Rezepte: Putengeschnetzeltes mit Dinkel-Vollkorn-Nudeln

Westerwälder Rezepte: Putengeschnetzeltes mit Dinkel-Vollkorn-NudelnDinkel-Nudeln sind ein Klassiker unter den Alternativen zu Hartweizen-Nudeln. Dinkel ist zwar eng verwandt mit Weizen, gilt aber als verträglicher und weist eine deutlich höhere Konzentration an Mineralstoffen und Vitaminen auf. Vollkorn-Nudeln haben noch mal einen deutlich höheren Anteil an Vitaminen, Ballast- und Mineralstoffen und enthalten dabei etwas weniger Kalorien. Gleichzeitig sättigen sie schneller und länger.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.01.2023

Ärztlicher online-Gesundheitsvortrag: Spinalkanalstenose in der Lendenwirbelsäule

Ärztlicher online-Gesundheitsvortrag: Spinalkanalstenose in der LendenwirbelsäuleEine Wirbelkanalverengung zählt zu den häufigsten Erkrankungen der Wirbelsäule im Alter. Diese Verengungen, sogenannte Stenosen des Wirbelkanals, verursachen Schmerzen beim Gehen und Rückenschmerzen. Dr. med. Daniel Benner informiert am 30. Januar in einem online-Vortrag über den Vorgang einer operativen Therapie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.01.2023

Omas Frikadellen sind am besten

Omas Frikadellen sind am bestenFür die allseits beliebten Frikadellen oder Buletten oder Hackklöße gibt es viele Namen und Rezepte. Omas Rezept mit einem Ei für den Zusammenhalt der Hackmischung und einem eingeweichten altbackenen Brötchen für die saftige Lockerheit der Masse hat sich oftmals bewährt. Das Brötchen war wichtig, weil Oma mehr Rind- als Schweinefleisch für ihre Klopse verwendete.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.12.2022

Westerwälder Rezepte: Neujahrstorte „Charlotte royal“

Westerwälder Rezepte: Neujahrstorte „Charlotte royal“Das edle, königliche Gebäck kann als Kuchen und Dessert angeboten werden. Die Zubereitung sieht schwieriger aus, als sie ist. Grundlage ist eine Biskuitplatte, die aufgerollt und in Röllchen geschnitten in einer Schüssel arrangiert wird. Die leckere, cremige Füllung wird im Kühlschrank fest.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.12.2022

Westerwälder Rezepte: Winterliches Apfel-Creme-Dessert mit Mandelcrunch

Westerwälder Rezepte: Winterliches Apfel-Creme-Dessert mit MandelcrunchEs duftet weihnachtlich nach Bratäpfeln und gebrannten Mandeln und es schmeckt auch genauso lecker, denn fruchtiger Apfelgeschmack trifft auf zarte Creme und knackige karamellisierte Mandeln. Das Schicht-Dessert ist einfach herzustellen und durch die senkrechten Mandelcrunch-Figuren zudem dekorativ. Ein idealer Nachtisch für ein gutes Weihnachtsessen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.12.2022

Weihnachtsessen: Gänsekeule und Gänsebrust mit Sauce und Klößen

Weihnachtsessen: Gänsekeule und Gänsebrust mit Sauce und KlößenDie Gans gehört zu den beliebtesten Gerichten an Weihnachten. Wer sich im großen Familienkreis trifft, kann eine ganze Gans im Backofen zubereiten, da aber immer mehr Paare zusammen feiern, bieten sich ausgewählte Gänseteile an, die es im Geflügelhof zu kaufen gibt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.12.2022

Buchtipp: „Waffelstillstand“ von Doris Manroth

Buchtipp: „Waffelstillstand“ von Doris ManrothDie Fortsetzung ihres Frauenromans über die Frauen namens Engel hat die in Windhagen lebende Autorin als Weihnachtsroman geschrieben, in dem es wieder um die Liebe geht. Schauplätze sind Köln und ein fiktives, romantisches Burghotel am Rhein vor den Toren Kölns. Die Kapitel sind wie bei einer Adventskalender-Geschichte von 1 bis 25 nummeriert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.12.2022

Mit Leiche auf Beifahrersitz auf der A3 in Leitplanke gedonnert

Mit Leiche auf Beifahrersitz auf der A3 in Leitplanke gedonnertAm Freitag, dem 9. Dezember, kollidierte am späten Abend ein 32-jähriger Bundeswehrsoldat mit einer Leitplanke auf der A3 in der Nähe der Anschlussstelle Dierdorf. Dabei wurde bei der Unfallaufnahme die Leiche einer 21-Jährigen festgestellt, welche mutmaßlich im Laufe des Tages mit einem Messer getötet wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2022

Warmer Kartoffelsalat mit Wildwürstchen - Heiligabendessen einmal anders

Warmer Kartoffelsalat mit Wildwürstchen - Heiligabendessen einmal andersDas Lieblingsgericht der Deutschen an Heiligabend ist Kartoffelsalat mit Würstchen. In der kalten Jahreszeit gab es Kartoffelsalat immer warm, so auch an Heiligabend. Er ist mindestens genauso schnell zubereitet wie der bekannte kalte Kartoffelsalat, ist ohne Mayonnaise kalorienärmer und schmeckt sehr würzig.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.12.2022

Buchtipp: „Sexfallen und Killerpflanzen“ von Rainer Nahrendorf

Buchtipp: „Sexfallen und Killerpflanzen“ von Rainer NahrendorfIn seinem neuen multimedialen Buch mit integrierten Video-QR-Codes und knackscharfen Fotografien zeigt der profunde Naturkenner Rainer Nahrendorf am Beispiel der gefährdeten heimischen Orchideen und des fleischfressenden Sonnentaus, mit welchen faszinierenden Tricks diese Pflanzen ihre Fortpflanzung und ihr Überleben sichern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2022

Westerwälder Rezepte: Der Klassiker - Schwarzwälder Kirschtorte

Westerwälder Rezepte: Der Klassiker - Schwarzwälder KirschtorteSchwarzwälder Kirschtorte ist weltberühmt und besonders lecker. Sie gehört seit jeher auf jede festliche Kaffeetafel, zum Beispiel beim Advents- oder Weihnachtskaffee. Kuvertüre macht sie schön schokoladig, die Kirschen bringen fruchtige Frische. Gekühlt bleibt die Torte zwei bis drei Tage lang frisch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.11.2022

Westerwälder Landräte setzen bei Aktion "Orange Westerwald" sichtbares Zeichen

Westerwälder Landräte setzen bei Aktion "Orange Westerwald" sichtbares ZeichenWesterwälder Landräte und Gleichstellungsbeauftragte der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald haben sich am Internationalen Tag "Gewalt gegen Frauen“ an der Aktion "Orange Westerwald“ mit einem deutlichen Zeichen der Solidarität beteiligt. Der 25. November ist seit vielen Jahren weltweit der Tag "Gewalt gegen Frauen“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2022

Westerwälder Rezepte: Schwarzbier-Gulasch mit Semmelknödeln

Westerwälder Rezepte: Schwarzbier-Gulasch mit SemmelknödelnGulasch besteht immer aus zartem Rindfleisch mit Zwiebeln, Paprikagewürz und einer würzigen Soße. Eine leckere Variante ist Schwarzbier-Gulasch, denn die leicht süße Herbe des Biers verleiht dem Gericht eine ganz eigene Note, die wunderbar zu dem edlen Fleisch passt. Je länger das Schwarzbier-Gulasch schmort, desto intensiver wird der Geschmack.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.11.2022

Westerwälder Rezepte: Es ist wieder Zeit für Omas Weihnachtsplätzchen

Westerwälder Rezepte: Es ist wieder Zeit für Omas Weihnachtsplätzchen„Falsche Butterbrote“, „Mandelbrot“ und „Schokoladenbrezeln“ verdanken ihre Namen dem Aussehen, mit dem sie Puppenstuben dekorativ beleben. Zudem schmecken sie auch sehr lecker. Meine Oma backte diese Weihnachtsplätzchen alle Jahre wieder.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2022

Westerwälder Rezepte - „Schgouns“ auf Omas Art

Westerwälder Rezepte - „Schgouns“ auf Omas ArtMeine englische Brieffreundin kam Ende der 60er Jahre mit Mutter und Bruder zu Besuch. Die Engländer konnten kein Deutsch und von den Dorfbewohnern noch kaum jemand Englisch, daher übersetzte ich ständig. An einem Tag, als die englische Lady und meine Oma allein im Haus waren, bewiesen die beiden älteren Damen, dass Kommunikation auch ohne Fremdsprachenkenntnisse gut funktioniert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.11.2022

Westerwälder Rezepte - Lecker, vegetarisch und preiswert: Kürbisfrikadellen mit Lauchgemüse

Westerwälder Rezepte - Lecker, vegetarisch und preiswert: Kürbisfrikadellen mit LauchgemüseDie Halloween-Dekoration können Sie nun aufessen. Kürbisse sind noch preiswert im Handel, vor allem die prächtigen Hokkaidos sind unübersehbar im Angebot. Zwiebeln und Lauch sind ebenfalls saisonale Gemüse, die zudem dem Gericht einen deftigen Geschmack verleihen. Mit Crème fraîche erhält das Lauchgemüse eine cremige Note.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.10.2022

Westerwälder Rezepte - Süße Gespenster und salzige Spinnen für Halloween

Westerwälder Rezepte - Süße Gespenster und salzige Spinnen für HalloweenDie süßen Gespenster bestehen aus Hefeteig. Man kann sie leicht mit Kindern zusammen gestalten, mit Zuckerguss bepinseln oder einfach nur mit Eigelb. Sie schmecken immer und können auch am nächsten Tag noch mit (Erdbeer-) Marmelade genossen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.10.2022

Westerwälder Rezepte - Apfel-Streusel-Hefekuchen

Westerwälder Rezepte - Apfel-Streusel-HefekuchenDie Apfelschwemme in diesem Jahr bietet viele Genuss-Möglichkeiten. Für Kuchen kann man gut Falläpfel verwenden, deren braune oder angefressene Stellen man gründlich ausputzt. Da der Boden aus Hefeteig mit wenig Zucker besteht, verträgt der Kuchen über den saftigen Äpfeln eine knackig-süße Streuselschicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2022

Westerwälder Rezepte - Kaninchen mit Gemüse aus dem Römertopf

Westerwälder Rezepte - Kaninchen mit Gemüse aus dem RömertopfKaninchenfleisch ist schmackhaft, gesund und kalorienarm. Wenn es zusammen mit Gemüse fettfrei im Römertopf gegart wird, bleibt es das auch. Der Römertopf ist etwas in Vergessenheit geraten. Völlig zu Unrecht, weil man zeit-, energiesparend und aromatisch damit kochen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2022

"Sport und Spaß statt Stau und Spritkosten": "Wir Westerwälder"-Videoserie geht weiter

"Sport und Spaß statt Stau und Spritkosten": "Wir Westerwälder"-Videoserie geht weiterDie fünfte Folge der Videoserie "Wir Westerwälder Geschichten" präsentiert sich ab 13. Oktober um 12 Uhr in den Sozialen Medien und auf der "Wir Westerwälder"-Homepage. Dieses Mal geht es um "Sport und Spaß statt Stau und Spritkosten". Also darum, wie man Lebensqualität gewinnt, wenn der Weg zur Arbeit durch Wälder und Wiesen führt anstatt über die Autobahn.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2022

Westerwälder Rezepte: Kürbis-Kartoffel-Gratin

Westerwälder Rezepte: Kürbis-Kartoffel-GratinLecker und preiswert ist Kürbis-Kartoffel-Gratin aus dem Backofen. Beide Früchte haben gerade Erntesaison, sind also auch im Laden preiswert zu kaufen. Wer selbst Kürbisse im Garten zieht, kann für das einfache Rezept wahlweise Hokkaido, Butternut-, Birnen- oder Muskat-Kürbis verwenden. Letzterer benötigt weniger geriebene Muskatnuss zum Würzen, ansonsten ist die Verwendung aller Sorten gleich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.09.2022

"Wir Westerwälder": Unternehmensdatenbank als Pilotprojekt für das große Kompetenznetzwerk der Region

"Wir Westerwälder": Unternehmensdatenbank als Pilotprojekt für das große Kompetenznetzwerk der Region Sich selbst und ihr Angebot präsentieren, Produkte und Dienstleistungen vorstellen: Das können heimische Unternehmen in der kostenlosen Datenbank der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder". Mittlerweile nutzen mehr als 1100 Unternehmen aus den drei beteiligten Landkreisen Neuwied, Altenkirchen und Westerwald das große Kompetenznetzwerk der Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.09.2022

Westerwälder Rezepte: Klassischer Zwiebelkuchen mit Federweißer

Westerwälder Rezepte: Klassischer Zwiebelkuchen mit FederweißerIm Herbst ist die kurze Federweißer-Saison, da der Traubenmost nur angegoren mit einem Alkoholgehalt von etwa vier Prozent getrunken wird. Beim Winzer Ihres Vertrauens können Sie den jungen Wein geschmacklich testen. Zu ihm passt hervorragend herzhafter Zwiebelkuchen, den man preiswert selbst frisch zubereiten kann. Der schmeckt auch mit durchgegorenem Wein und ganz ohne Alkohol lecker.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2022

Westerwälder Rezepte - Folienkartoffeln mit gegrillten Hähnchensteaks

Westerwälder Rezepte - Folienkartoffeln mit gegrillten HähnchensteaksFolienkartoffeln sind lecker, gesund und einfach zuzubereiten. Sie schmecken mit saurer Sahne, Schmand, Quark, Tsatziki, Käse und Kräuterbutter und passen als Beilage zu gegrilltem oder kurzgebratenem Fleisch oder Fisch. Übriggebliebene Kartoffeln können später zu Bratkartoffeln weiterverwendet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.09.2022

Fahrrad fahren in der Region Westerwald - Fahrradkongress kommt

Fahrrad fahren in der Region Westerwald - Fahrradkongress kommtIn der Geschäftsstelle der Regionalinitiative „Wir Westerwälder“ begrüßten die Landräte Achim Hallerbach (Neuwied), Dr. Peter Enders (Altenkirchen) und Vorständin Sandra Köster neben Pressevertretern, Maja Büttner vom Westerwald Touristik-Service und die Organisatoren des für den 15. Oktober geplanten Fahrradkongresses, Uli Schmidt, Robert Krimphoff, Sebastian Lachermeier und Thomas Böckling.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.08.2022

Westerwälder Rezepte: Mirabellen-Streuselkuchen

Westerwälder Rezepte: Mirabellen-StreuselkuchenJetzt sind wieder regionale Mirabellen und Zwetschgen reif. Die Früchte lassen sich zu einem leckeren Hefekuchen verarbeiten, dafür können sie gern noch etwas fest und unreif sein. Sie geben dann beim Backen weniger Saft ab, werden jedoch weich und schmackhaft. Streusel geben ihnen einen zuckrigen Pfiff.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2022

Westerwälder Rezepte - Bunter Sommersalat mit Grillkäse

Westerwälder Rezepte - Bunter Sommersalat mit GrillkäseLeichtes Essen ist angesagt bei heißen Sommertemperaturen. Salat aus regionalen und saisonalen Zutaten kommt da genau richtig. Der Pfiff und die Sättigung kommen in Form von gegrilltem Käse dazu.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.08.2022

Westerwälder Rezepte - Zitronenkuchen mit Zitronencreme

Westerwälder Rezepte - Zitronenkuchen mit ZitronencremeSchnell sind der erfrischend zitronige Kuchen, für den nicht viele Zutaten benötigt werden und die begleitende Mascarpone-Creme gerührt. Die Zuckerglasur macht den Kastenkuchen auch für Kinder attraktiv.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.08.2022

Kalte Küche - nicht nur für heiße Tage

Kalte Küche - nicht nur für heiße TageSie haben keine Lust, am warmen Herd zu kochen? Sie suchen Partyhäppchen, zum Beispiel als Vorspeise für die Grillparty? Mit feinem Fingerfood können Sie sich und Ihre Gäste glücklich machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.08.2022

Westerwälder Rezepte: Leckeres Reste-Essen - Wurstgulasch mit Nudeln

Westerwälder Rezepte: Leckeres Reste-Essen - Wurstgulasch mit NudelnWenn vom Grillen noch Bratwürste und Gemüse übrig sind, freuen Sie sich, denn damit können Sie am folgenden Tag flott ein schmackhaftes Wurstgulasch zubereiten. Das Gemüse kann außer Zucchini auch aus Paprikaschoten, Mais, Pilzen, Tomaten und Zwiebeln bestehen. Mit Nudeln kommt das auch bei Kindern gut an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.08.2022

Westerwaldwetter: Nach der Hitze kommen Blitze

Westerwaldwetter: Nach der Hitze kommen BlitzeZwischen einem Tief über Spanien und einem Hoch über Osteuropa wird trockene und heiße Luft herangeführt. Am Donnerstagabend (4. August) greift eine Tiefdruckrinne mit feuchterer Luft auf den Westerwald über. Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert Gewitter, die lokal eng begrenzt mit heftigem Starkregen, Hagel sowie schweren Sturmböen daherkommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2022

Westerwälder Rezepte: Cremiges Dessert mit Sommerbeeren

Westerwälder Rezepte: Cremiges Dessert mit SommerbeerenParty-geeignet ist der köstliche Abschluss eines leckeren Mahls mit Schichten aus lockerer Creme, frischen Beeren und knackigen Butterkeksen. Die Nachspeise lässt sich einfach zubereiten mit den Früchten, die der Garten gerade bietet. Statt Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren, kann man auch Johannisbeeren, Stachelbeeren und Brombeeren verwenden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.07.2022

Westerwälder Rezepte: Eis-gekühlte Mix-Getränke für heiße Tage

Westerwälder Rezepte: Eis-gekühlte Mix-Getränke für heiße TageGenuss und Erfrischung an heißen Tagen bringen Getränke in Kombination mit Speise-Eis. Sie schmecken so lecker, dass man gern noch ein Glas mehr davon trinkt und sie sind kinderleicht und schnell herzustellen, lediglich das Warten auf das Abkühlen des Kaffees für den beliebten Eiskaffee erfordert etwas Zeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2022

Buchtipp: „111 Orte im Westerwald, die man gesehen haben muss“ und „Lilly und Nikolas im Westerwald“

Buchtipp: „111 Orte im Westerwald, die man gesehen haben muss“ und „Lilly und Nikolas im Westerwald“Die Sommerferien beginnen in Kürze. Die meisten Menschen verbringen sicher wieder ihren Urlaub in unserem schönen Land, viele wahrscheinlich in der Westerwälder Heimat. Die ist gar nicht langweilig, denn sie hat eine Menge Sehenswertes zu bieten, über die bekannten Ziele Abtei Marienstatt, Zoo Neuwied oder Druidenstein hinaus. Zwei Bücher helfen bei der Suche nach Ausflugszielen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2022

Erdbeerbowle - Kultgetränk für Groß und Klein

Erdbeerbowle - Kultgetränk für Groß und KleinErfrischend und lecker ist eine Bowle, das ideale Sommer-Getränk auf der Terrasse. Außer Erdbeeren eignet sich fast jedes andere Lieblingsobst als Fruchteinlage: Pfirsiche, Himbeeren, Ananas, Orangen und Melonen. Wein und Sekt für Erwachsene beziehungsweise Saft und Sprudel für Kinder bilden die flüssige Basis. Das Party-Cocktailgetränk schmeckt mit frischen, saisonalen Früchten am besten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.07.2022

Westerwälder Rezepte: Marinierter Rehrücken vom Grill

Westerwälder Rezepte: Marinierter Rehrücken vom GrillRehfleisch ist nachhaltig und fettarm, außerdem schmeckt es aromatisch. Kaufen Sie beim Jäger ihres Vertrauens Rehrücken ohne Knochen. Die Vorbereitung mit einer würzigen Marinade ist wichtig, aber sie ist einfach zuzubereiten. Das Fleisch sollte mindestens zwölf Stunden darin baden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.07.2022

Stefanie Stein zählt nun zum Team von Wir Westerwälder

Stefanie Stein zählt nun zum Team von Wir Westerwälder Als Fördermittelmanagerin verstärkt Stefanie Stein von nun an das Team Wir Westerwälder, eine Gemeinschaftsinitiative der drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und dem Westerwaldkreis. Seit mehr als zehn Jahren setzt die Kooperation Projekte wie die Westerwälder Literaturtage, regionalen Einkaufsführer, Westerwälder Holztage und die Naturerlebnisse Westerwald um. Wie Wir Westerwälder berichtet, sind Fachkräfte und der Westerwald als Wirtschafts- und Tourismusstandort weitere wichtige Themen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.07.2022

Buchtipp: „Schreie auf Papier“ von Raymond Wolff, Martina und Hans-Dieter Graf und Hans Berkessel

Buchtipp: „Schreie auf Papier“ von Raymond Wolff, Martina und Hans-Dieter Graf und Hans Berkessel„Schreie auf Papier“ ist der sehr zutreffende Titel für die Briefe von Heinrich und Selma Wolff aus Mainz an ihre Söhne Herbert und Helmut in New York aus den Jahren 1937 bis 1941. Das Buch ist Band 4 der Beiträge zur Geschichte der Juden in Rheinland-Pfalz, Veröffentlichung des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.06.2022

Westerwälder Rezepte: Frischkäse-Torte mit Aprikosen und Löffelbiskuits

Westerwälder Rezepte: Frischkäse-Torte mit Aprikosen und LöffelbiskuitsDie fruchtig-frische Käsetorte ist ideal für heiße Sommertage, denn sie wird im Kühlschrank „gebacken“ und kalt gegessen. Da gerade Aprikosen im Angebot sind, sind sie die ideale Zutat, statt ihrer kann man aber auch anderes saisonales Obst verwenden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.06.2022

Westerwälder Rezepte - Vier verschiedene Grillspieße

Westerwälder Rezepte - Vier verschiedene GrillspießeBei unseren Grillspießen ist für jeden Geschmack etwas dabei: Schweinefilet, Wildschweinrücken, Rindfleischbällchen und Feta. Zwiebel muss als Geschmackgeber immer dabei sein, Obst und Gemüse können nach Belieben kombiniert werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 19.06.2022

Buchtipp: „Tod im Nebelwald“ - Westerwaldkrimi von Lutz G. Wetzel

Buchtipp: „Tod im Nebelwald“ - Westerwaldkrimi von Lutz G. WetzelDer Untertitel „Krieg im Revier - das Dorf schläft nie“ ist wörtlich zu nehmen, denn eine grausame Mordserie erschüttert eine Kleinstadt im Westerwald. Es beginnt mit heimtückischen Morden an Hauptwachtmeister Kesselrings geschätzten Hühnern, die für sein geliebtes tägliches Eibrot sorgen. Nicht einmal Kesselrings wuchtige Anwesenheit kann den nächtlichen Mörder vertreiben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.06.2022

Für Kinder von der Ahr: Vom ausrangierten Bus zum Indoor-Spielplatz

Für Kinder von der Ahr: Vom ausrangierten Bus zum Indoor-SpielplatzBei der Flutkatastrophe an der Ahr ist so vieles zerstört worden. Auch die Kinder haben ihre Spielplätze verloren. Hier wollen die Projekte "Kids-Bus" und "Kids-Trailer" mit zwei mobilen Indoor-Spielplätzen durch den Umbau eines Doppeldecker-Linienbusses und eines Trailers helfen. Die Kuriere haben sich in der Werkstatt in Dierdorf-Wienau umgeschaut.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.06.2022

Westerwälder Rezepte: Italienisches Risotto mit regionaler Note

Westerwälder Rezepte: Italienisches Risotto mit regionaler NoteEin Stückchen Italienurlaub vermittelt die einfache Reis-Speise, für deren Topping man sehr viele saisonale heimische Obst- und Gemüsearten verwenden kann. Dadurch ist das cremige Risotto auch bei Kindern beliebt. Insbesondere, wenn es dekorativ in den Landesfarben angerichtet ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.06.2022

"Westerwälder Naturtalente": Zweite Auflage der Ausbildungsfibel wird an allen Schulen verteilt

"Westerwälder Naturtalente": Zweite Auflage der Ausbildungsfibel wird an allen Schulen verteiltDie Ausbildungsfibel "Westerwälder Naturtalente", in der sich rund 130 heimische Unternehmen vorstellen, wurde in der zweiten Juniwoche an alle Schüler ab Jahrgangsstufe 9 in den drei Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald verteilt. Weit über 200 Ausbildungsmöglichkeiten werden den Fachkräften von morgen präsentiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2022

Westerwälder Rezepte: Spargelsalat mit Erdbeeren an gegrillter Forelle

Westerwälder Rezepte: Spargelsalat mit Erdbeeren an gegrillter ForelleSaisonale Zutaten sind immer gesund und preiswert. Solange es noch Spargel und Erdbeeren gibt, lassen sich daraus köstliche Speisen bereiten. Oft können Erdbeeren und Spargel beim selben Händler gekauft werden. Kombiniert mit regionalem Fisch zaubert man schnell ein köstliches Gericht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.06.2022

Westerwälder Rezepte: Erdbeerkuchen vom Blech mit Pudding

Westerwälder Rezepte: Erdbeerkuchen vom Blech mit PuddingKein Wochenende ohne Kuchen! Das war früher Gesetz in unserer Familie. Erdbeerkuchen war besonders beliebt, da die Erdbeerschwemme jedoch immer mit der Heuernte zusammenfiel, musste es schnell gehen mit der Kuchenbäckerei. Daher backte die Oma gern einen großen Blechkuchen, der durch die Vanillecreme unter den Früchten die hungrige Familie satt machte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.05.2022

Westerwälder Rezepte: Bunter Linsensalat mit pochiertem Ei

Westerwälder Rezepte: Bunter Linsensalat mit pochiertem EiEiweißreich und lecker sind die Linsen, die zusammen mit Gemüse und Kräutern schnell zu einem schmackhaften Frühlings-Salat komponiert werden. Wenn die beiden Linsensorten getrennt gegart werden, behalten sie ihre Farben. Gemüse und ein pochiertes Ei vervollkommnen das Gericht.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.05.2022

Buchtipp: „Tod im Waldwinkel“ - Mordserie im Westerwald

Buchtipp: „Tod im Waldwinkel“ - Mordserie im Westerwald„Auf, auf zum fröhlichen Morden“: Der Untertitel trifft die Stimmung, denn trotz einer Mordserie im beschaulichen Westerwald im Herbst 1963, als die Traumata des Kriegs noch in den Menschen nachwirkten, ist Lutz Wetzels Buch wegen den originellen Wäller Protagonisten amüsant. Hauptwachtmeister Kesselring und Kommissar Rotteck bereiten die Morde allerdings schlaflose Nächte.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Kfz-Zulassung: Außenstelle Dierdorf zwei Tage geschlossen
Dierdorf. Die Dierdorfer Verbandsgemeindeverwaltung zieht in ihren Neubau um. Aus diesem Grund kann die im noch aktuellen ...

Kennzeichen NR-SG 151 geklaut
Dierdorf. Am Montag sind im Zeitraum von 12:30 bis 15:25 Uhr an einem PKW Opel Corsa die beiden amtlichen Kennzeichen NR-SG ...

Einladung zur Jahreshauptversammlung
Dierdorf. Der Verein der Freunde und Förderer der kulturellen Belange des Stadtteils Dierdorf-Brückrachdorf e.V. lädt seine ...

Diebstahl eines Bullenkopfs
Dierdorf. Im Zeitraum von 7. Januar, 20 Uhr bis 8. Januar, 10 Uhr kam es in Dierdorf zu einem Diebstahl. Unbekannte Täter ...

Telefonsprechstunde mit Hans-Dieter Spohr
Dierdorf. Außergewöhnliche Zeiten erfordern innovative Ideen: Da derzeit Kontakte vermieden werden sollen und keine Veranstaltungen ...

Jüdisches Leben in Dierdorf
Dierdorf. Am Freitag, dem 19. November 2021, ab 19 Uhr ist in der evangelischen Kirche in Dierdorf „Jüdisches Leben in Dierdorf“ ...

Geschwindigkeitsüberwachung in Dierdorf
Dierdorf. In der Nacht von Donnerstag (4. November) auf Freitag (5. November) führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion ...

Verein "Unser Brückrachdorf" lädt zur JHV
Dierdorf-Brückrachdorf. Der Ortsverein "Unser Brückrachdorf" lädt seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung am Freitag, ...

Jagd: K 119 zwischen Stebach und Giershofen gesperrt
Dierdorf. Am Sonntag, 7. November, findet zwischen 9.30 und 14 Uhr eine Gemeinschaftsjagd zur Reduzierung des Schwarzwildvorkommens ...

Mitgliederversammlung Gewerbeverein
Dierdorf. Der Vorstand des Gewerbevereins VG Dierdorf aktiv Interessengemeinschaft Gewerbe der Verbandsgemeinde Dierdorf ...



Unternehmen



Vereine

Werbung