Werbung

Gemeinden


Dreifelden

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57629
Artikel aus Dreifelden

Region | Artikel vom 15.10.2019

Kraniche rasten auch im nördlichen Rheinland-Pfalz

Kraniche rasten auch im nördlichen Rheinland-PfalzDer ein oder andere hat sie bereits gesehen und gehört: Mehrere Tausend Kraniche, auch Vögel des Glücks genannt, ziehen aktuell über Rheinland-Pfalz. Begleitet von ihren charakteristischen, lautstarken Trompetenrufen nehmen die Vögel im Flug ihre typische „V"- oder Linienformation an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2019

„Auf geht’s – Zeit für neue Wege“ bei der Jungscharfreizeit 2019

„Auf geht’s – Zeit für neue Wege“ bei der Jungscharfreizeit 2019Vom 19. bis 28. Juli 2019 erlebten 30 Kinder auf der Jungscharfreizeit in Dreifelden zehn Tage voller Aktion, Kreativität, Sport und Spaß. Unter dem Motto „Auf geht’s –Zeit für neue Wege“ konnten die Kinder das verrückte Labyrinth als reales Spiel im Dorf erleben, begaben sich auf eine Völkerwanderung rund um den Dreifelder Weiher, mussten innerhalb des Zukunftsspiels in Hachenburg versuchen ihr Weltraumschiff zu reparieren, konnten beim Viren-Nachtspiel Impfstoffe entwickeln und sich bei tollen Workshops kreativ austoben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2019

Rund um den Dreifelder Weiher - Wandertour und Abenteuerspielplatz

Rund um den Dreifelder Weiher - Wandertour und AbenteuerspielplatzDiese etwa sechs Kilometer lange Wanderstrecke rund um den Dreifelder Weiher ist nicht nur etwas für Naturliebhaber, sondern auch ideal für Familien mit Kindern geeignet. Der See ist bekannt durch die Artenvielfalt gefiederter Gäste, die auch von einem Hochsitz aus beobachtet werden können und die seltenen Pflanzenarten an den Seeufern. Unterwegs gibt es drei Einkehrmöglichkeiten, um sich bei einem kühlen Getränk, einer Tasse Kaffee oder einem Imbiss zu stärken. Am Ende der Tour wartet ein großer Abenteuerspielplatz auf kleine und große Abenteurer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.04.2019

Die „MANNschaft“ startete erfolgreich in Alsdorf und Herdorf

Die „MANNschaft“ startete erfolgreich in Alsdorf und Herdorf Am Sonntag, den 14. April fuhren die drei Männer der MANNschaft nach Alsdorf, um dort den Saisonauftakt zu meistern. Nils Schäfer, Christian Geimer sowie Maximilian Rhode gingen mit unterschiedlichen Erwartungen an den Start um die 10 Kilometer Laufen, 60 Kilometer Rad sowie 10 Kilometer Laufen zu bewältigen. Bei frischen 1 Grad und leichtem Schneefall musste in der Europastadt ein Rundkurs mehrfach durchlaufen und befahren werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.04.2019

Die „MANNschaft“ beim Teamlauf am Wiesensee

Die „MANNschaft“ beim Teamlauf am WiesenseeLaufen für einen guten Zweck. Das sollte man doch unterstützen! Zu viert traf man sich am Winner Ufer, um mit vielen Gleichgesinnten den Wiesensee ein Mal zu umrunden. Die Bedingungen waren perfekt. Für einen Tag im April schon fast zu warm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 10.04.2018

„MANNschaft“-Duo wird Zweiter bei Duathlon-Challenge

„MANNschaft“-Duo wird Zweiter bei Duathlon-ChallengeFlo Zilz und Dennis Pauschert haben bei der Cross-Duathlon-Challenge in Südwestfalen den zweiten Platz belegt. Die Starter vom Team „Die MANNschaft e.V.“ lag vor dem letzten Wechsel vom Radfahren zum abschließenden 4,8 Kilometerlauf auf dem dritten Rang, bevor Denis Pauschert noch einen Platz gut machen konnte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.07.2016

SGD Nord betreut Badegewässer in der Region

SGD Nord betreut Badegewässer in der RegionBei sommerlichen Temperaturen locken zahlreiche Badeseen mit kühlem, frischem Nass. Ziel ist es, die Gesundheit der Badenden während der offiziellen Badesaison zu schützen. Als obere Wasserbehörde meldet die SGD Nord dem Landesamt für Umwelt (LfU) jährlich alle Badegewässer im nördlichen Rheinland-Pfalz. Dabei orientiert sie sich an der rheinland-pfälzischen Badegewässerverordnung. Auch sieben Badeseen im Bereich der Kuriere unterliegen der Kontrolle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.10.2012

Am Dreifelder Weiher den Vogelzug live erleben

Am Sonntag, 7. Oktober, ab 8 Uhr bietet der NABU Westerwald eine Exkursion zum faszinierenden Thema Vogelzug am Dreifelder Weiher an. Unter fachkundlicher Leitung geht es um die Zugvögel, die ihre Reise in den Süden antreten. Im Rahmen der 16. "NABU-Birdwatch" werden Daten gesammelt, ausgewertet und veröffentlicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Wasserzähleraustausch in Dreifelden
Dreifelden. In der Gemeinde Dreifelden werden ab dem 16. April 2018 die vorhandenen Wasseruhren gegen neue Uhren entsprechend ...

Großer Erfolg für die „MANNschaft“
Dreifelden. Bei der dritten Auflage des Nibelungen Sprint Triathlons in Worms am 26. Juni erreichten die fünf gestarteten ...

Diebstahl aus abgestellten Fahrzeugen
Dreifelden. In der Zeit von Samstag, 25. Juni, 17 Uhr bis Sonntag, 26. Juni, 10 Uhr wurden von unbekannten Tätern in Dreifelden, ...

Räuberischer Diebstahl aus Wohnwagen
Dreifelden. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte am 24. Mai, gegen 3 Uhr, einen Einbrecher, der sich an einem zu dieser Zeit ...

Fahrer hatte knapp 3 Promille
Dreifelden. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle der PI Hachenburg wurde am Sonntag, 31. Januar, um 16.50 Uhr in Dreifelden, ...

Stimmungsvolle Nacht der Lichter in der Kirche Dreifelden
Dreifelden. Eine Nacht der Lichter erwartet die Besucher der Evangelischen Kirche in Dreifelden am 20. November um 19 Uhr. ...

Unfall durch umgetretene Leitpfosten auf der K 2
Dreifelden. Am Sonntag, 12. April, vermutlich in den frühen Abendstunden wurden von unbekannten Tätern in der Gemarkung Dreifelden, ...

Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden auf K 2
Dreifelden. Am Sonntag, 21. September, 19.30 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Dreifelden, Kreisstraße 2 ein Verkehrsunfall ...

Einbruch in Golfclubanlage
Dreifelden. In der Nacht vom 10./11. August wurde die Golfanlage in Dreifelden von bislang unbekannten Tätern heimgesucht. ...

Straßenlampen mit Luftdruckwaffe beschossen
Dreifelden. In der Zeit von Montag, 3. März bis Dienstag, 4.März, 18 Uhr wurden von unbekannten Tätern in der Ortsgemeinde ...



Unternehmen



Vereine

Werbung


 Anzeige  
Anzeige