Werbung

Gemeinden


Elkenroth

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57578
Artikel aus Elkenroth

Region | Artikel vom 02.10.2022

Führen eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln in Elkenroth

Führen eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln in ElkenrothAm Samstag, gegen 16:20 Uhr, wurde durch eine 26-jährige Fahrzeugführerin bei der Polizei in Betzdorf ein in Schlangenlinien fahrender PKW gemeldet. Das Fahrzeug fuhr in dem Ortsbereich der Gemeinde Elkenroth.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.09.2022

Schwerpunktgemeinde Elkenroth startet in den Prozess der Dorfmoderation

Schwerpunktgemeinde Elkenroth startet in den Prozess der DorfmoderationDie Ortsgemeinde Elkenroth wurde bereits im März 2020 für die Dauer von acht Jahren als Investitions- und Maßnahmenschwerpunkt im Rahmen der Dorferneuerung anerkannt. Durch die Coronapandemie und Terminschwierigkeiten wird nun endlich in den Prozess gestartet.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 05.09.2022

Plätze frei beim Modern Line Dance Anfänger-Kurs in Elkenroth

Plätze frei beim Modern Line Dance Anfänger-Kurs in ElkenrothDie Sportgemeinschaft (SG) Westerwald (SGW) bietet ab Mittwoch, dem 7. September, immer ab 17.45 Uhr in der Sporthalle in Elkenroth einen zehnwöchigen Modern Line Dance Anfängerkurs an. Es sind noch Plätze frei, Vorkenntnisse oder tänzerische Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.08.2022

Elkenroth: Nach nächtlichem Brand Wohnhaus unbewohnbar - 63 Einsatzkräfte vor Ort

Elkenroth: Nach nächtlichem Brand Wohnhaus unbewohnbar - 63 Einsatzkräfte vor Ort
Schlimmeres verhinderten die Feuerwehrleute in der Nacht auf Donnerstag (18. August): Der Vollbrand eines Anbaus drohte auf das Dach des Wohnhauses überzugreifen. Von Rauch, Ruß und geborstenen Fensterscheiben wurden die zwei Wohnungen in dem Gebäude stark in Mitleidenschaft gezogen. Das Wohnhaus ist unbewohnbar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.08.2022

"Männersynchronschwimmverein" Elkenroth radelt nach Berlin ans Brandenburger Tor

"Männersynchronschwimmverein" Elkenroth radelt nach Berlin ans Brandenburger TorDer Männersynchronschwimmverein Elkenroth kommt auf den Fahrrädern bislang gut voran - auf ihrem Weg zwischen ihrem Heimatort Elkenroth und der Hauptstadt Berlin. Am Freitag, 5. August, wollen Christoph Frank, Burkhard Euteneuer, Karl Heinz Schneider und Detlef Zöller nach 625 Kilometern am Brandenburger Tor stehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2022

Elkenroth: Fahrerin missachtet Vorfahrt und verursacht Verkehrsunfall

Elkenroth: Fahrerin missachtet Vorfahrt und verursacht Verkehrsunfall In der Nacht zum Samstag (24. Juli) kam es gegen kurz vor 1 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Elkenroth. Eine 36-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Mecklenburg-Vorpommern befuhr mit ihrem Pkw die Altbahnhofstraße. An einer Kreuzung missachtete sie die Vorfahrt einer anderen Verkehrsteilnehmerin. Es kam zur Kollision.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2022

Elkenroth: Geführte Mountainbike-Tour am 2. Juli

Elkenroth: Geführte Mountainbike-Tour am 2. JuliDie SG Westerwald (SGW) bietet am Samstag, 2. Juli, wieder eine klassische Mountainbike-Tour (ohne Motor) an. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Sporthalle Elkenroth (Jahnstraße). Tourguide Michael Schlosser hat sich eine schöne Tour über 44 Kilometer und 440 Höhenmeter ausgesucht.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 20.06.2022

SG Westerwald: Nicht-Mitglieder willkommen bei E-Bike-Tour rund um Stegskopf

SG Westerwald: Nicht-Mitglieder willkommen bei E-Bike-Tour rund um Stegskopf
Die Region rund um den Stegskopf mit gleichgesinnten E-Bike-Fahrern erleben – zu einer solchen Tour von etwa 45 Kilometern Länge lädt die SG Westerwald am Sonntag, den 26. Juni, an. Nicht-Mitglieder sind willkommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.06.2022

Drei Einbruchdiebstähle in einer Nacht im Gewerbegebiet Elkenroth

Drei Einbruchdiebstähle in einer Nacht im Gewerbegebiet Elkenroth 
Eine Druckerei, ein Dachdeckerbetrieb und eine Tankstelle nahmen am Dienstag (14. Juni) bislang unbekannte Einbrecher ins Visier. Zwischen 1.30 und 8 Uhr müssen sich laut Polizei die Taten in der Nordstraße im Elkenrother Gewerbegebiet ereignet haben. Die Kripo Betzdorf sucht nun Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.05.2022

Kreisfeuerwehrverband unterstützt Grundschulen in Elkenroth und Horhausen

Kreisfeuerwehrverband unterstützt Grundschulen in Elkenroth und Horhausen
Die Brandschutzerziehung ist nicht nur dem Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen ein wichtiges Anliegen, sondern findet auch auf dem Lehrplan in vielen Grundschulen im Kreis Beachtung. So auch in der vierten Klasse der Grundschule in Elkenroth und Horhausen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2022

Blühende Vielfalt im eigenen Garten: Vortrag des NABU in Elkenroth

Blühende Vielfalt im eigenen Garten: Vortrag des NABU in ElkenrothWie lässt sich der eigene Garten am besten vielfältig und naturnah gestalten? Eine Antwort darauf gibt es in einem Vortrag, zu dem der NABU Gebhardshainer Land/Wissen alle interessierten Natur- und Gartenfreunde für Mittwoch, den 11. Mai, um 19 Uhr ins Sportlerheim in Elkenroth einlädt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.03.2022

Elkenroth: Kein Nachtzug, keine Rosenmontagssitzung – aber: "Karneval to go"

Elkenroth: Kein Nachtzug, keine Rosenmontagssitzung – aber: "Karneval to go"
"Karneval to go": Mit dieser pfiffigen Idee kamen der Jungmännerverein Elkenroth und die Frauengemeinschaft gut an den Haustüren der Mitbürger gut an. Freudestrahlend wurden die Karnevalstüten entgegengenommen. Fröhlich zog der Tross durch den Ort, bis schließlich alle 160 Tüten verteilt waren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.03.2022

Minispielfeld in Elkenroth: "Blinde Zerstörungswut" macht Bürgermeister fassungslos

Minispielfeld in Elkenroth: "Blinde Zerstörungswut" macht Bürgermeister fassungslos 
Das DFB-Minispielfeld in Elkenroth ist zurzeit nur eingeschränkt nutzbar. Darüber informiert Ortsbürgermeister Peter Schwan die Öffentlichkeit - und empört sich gleichzeitig über die Hintergründe. Offenbar schnitt beziehungsweise schnitten ein oder mehrere Täter Streifen aus dem Bodenbelag, was die Nutzung des Minispielfeld erstmal einschränkt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.01.2022

Zeugen gesucht: Zwei Wohnungseinbrüche in Elkenroth

Zeugen gesucht: Zwei Wohnungseinbrüche in ElkenrothDie Polizei sucht Zeugen: Am Donnerstag (13. Januar) wurde in zwei Häuser in Elkenroth eingebrochen. Zwischen 11 und 22 Uhr verschafften sich die Täter Zutritt zu den Häusern im Kreuzgartenweg und in der Südstraße, die Beute und die Schadenssumme sind noch unklar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2021

Mythen und Sagen des Westerwalds: die Hexeneiche bei Elkenroth

Mythen und Sagen des Westerwalds: die Hexeneiche bei ElkenrothDie Geschichte um die Hexeneiche in Elkenroth gehört zu einer der bekanntesten Mythen des Westerwalds. Beheimatet in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ragt sie bis heute imposant und knorrig aus dem Boden und wir erzählen ihre Geschichte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 4 vom Elkenrother Weiher nach Betzdorf

Der Druidensteig: Etappe 4 vom Elkenrother Weiher nach BetzdorfDie vierte Etappe des Druidensteigs führt Wandernde überwiegend bergab vom Hochplateau bei Elkenroth hinunter ins Siegtal und in die Eisenbahnstadt Betzdorf. Vorbei an Gruben und der sagenumwobenen Hexeneiche sind die etwas über 14 Kilometer gut zu bewältigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.08.2021

Mit dem Modellflieger von Elkenroth aus in den Himmel

Mit dem Modellflieger von Elkenroth aus in den HimmelEndlich, nach der langen Corona-Zwangspause, konnte der Modellflugverein MFC Betzdorf-Kirchen wieder an der Ferienspaßaktion der VG Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen teilnehmen. Am Wochenende fand das "Schnupperfliegen" nicht nur für Jugendliche statt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 20.07.2021

Reservistenkameradschaft Wisserland: Waffensachkundelehrgang erfolgreich abgeschlossen

Reservistenkameradschaft Wisserland: Waffensachkundelehrgang erfolgreich abgeschlossen
Drei Teilprüfungen mussten erfolgreich abgelegt werden, um das begehrte Zeugnis in Händen halten zu dürfen. Zwölf von vierzehn Azubis legten kürzlich erfolgreich die Prüfung auf der Elkenrother Schießstätte ab. Auch die Ausbildung an Signal- und Seenotsignalmitteln stand wieder einmal an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.03.2021

Straßensperrung ab 6. April in Elkenroth

Straßensperrung ab 6. April in Elkenroth
Nach Ostern beginnen die Bauarbeiten zum Ausbau der Naurother Straße (K 113) in Elkenroth. Dazu wird ein rund 360 Meter langer Abschnitt ab der Kreuzung zur Marienberger Straße bis zum Feuerwehrhaus vollgesperrt. Dieser Zustand wird bis voraussichtlich bis zum Herbst andauern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.02.2021

Elkenroth: Mann aus VG Hachenburg auf Drogenfahrt mit vereisten Autoscheiben

Elkenroth: Mann aus VG Hachenburg auf Drogenfahrt mit vereisten Autoscheiben
Seine ringsum vereisten Scheiben wurden einem 29-Jährigen aus der VG Hachenburg zum Verhängnis. Als er in Elkenroth unterwegs war, winkte ihn die Polizei raus - und stellte fest: Die Orientierung des Mannes war offenbar nicht nur aufgrund seines zugefrorenen Autos eingeschränkt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.12.2020

„SCHATTEN ÜBER ARMALETH": Fantasy-Projekt aus dem Kreis Altenkirchen

„SCHATTEN ÜBER ARMALETH": Fantasy-Projekt aus dem Kreis Altenkirchen 
Vor zehn Jahren reifte die Idee zu einem Fantasy-Musical, das sich zu einem Mammutprojekt über die Ortsgrenzen im Kreis entwickeln sollte. Nun kann man in die fantastische Welt voller Gegensätze eintauchen. Es wartet eine mitreißende Geschichte voll von Licht und Schatten, Eifersucht und Neid, Liebe und Hass, Wissenschaft und Magie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.12.2020

Elkenroth: L 287/ Betzdorfer Straße wieder frei nach fast einem halben Jahr

Elkenroth: L 287/ Betzdorfer Straße wieder frei nach fast einem halben Jahr
Nach einer Bauzeit von knapp sechs Monaten ist der 260 Meter lange Ausbau der Landesstraße 287 in Elkenroth in Richtung Betzdorf abgeschlossen. Der Ausbau der L 287 ging im Bereich der Ortslage mit dem Neubau des Elbbachdurchlasses ein her. Nach der Vollsperrung kann der Verkehr nun ab dem 12. Dezember wieder ungehindert rollen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.08.2020

Ein Sommer mit Erfolgen und Problemen auf Naturschutzflächen

Ein Sommer mit Erfolgen und Problemen auf NaturschutzflächenAn einem sonnig-heißen Morgen trafen sich an der ehemaligen Klebsandgrube „Wilhelm“ zwischen Elkenroth und Weitefeld Vertreter der Naturschutzbehörden, des Forstamtes, anerkannter Umweltverbände sowie ein ortsansässiger Landwirt zur Begehung wertvollster Naturschutzflächen im Kreis Altenkirchen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.06.2020

Landesstraße 287 in Elkenroth ab 22. Juni voll gesperrt

Landesstraße 287 in Elkenroth ab 22. Juni voll gesperrtDer Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass mit den Bauarbeiten im Bereich der Betzdorfer Straße in Elkenroth ab dem 22. Juni begonnen werden soll. Die Baumaßnahme geht einher mit der Erneuerung der Elbachbrücke und im Zusammenhang der Erneuerung der Brücke wird die Fahrbahn auf einer Länge von ca. 260 Meter erneuert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.01.2020

Ein Global Player im Bereich der Fassadenverkleidung

Ein Global Player im Bereich der FassadenverkleidungEs gibt sie auch im Landkreis Altenkirchen, die so genannten Hidden Champions. Dabei handelt es sich um Unternehmen, die in ihrem Tätigkeitsbereich europa- oder weltweit enorm erfolgreich sind, von der Öffentlichkeit aber kaum wahrgenommen werden. Zu einem dieser Hidden Champions zählt im Bereich der Blechfassadenverkleidung die Firma AMS, die seit knapp 50 Jahren am Standort in Elkenroth ihre Produkte herstellt und in ganz Europa vertreibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2019

Polizei fragt: Wem gehört dieser Schlüssel?

Polizei fragt: Wem gehört dieser Schlüssel?In Elkenroth ist ein Schlüssel gefunden worden. Der Besitzer oder Personen die Angaben zur Herkunft Des Schlüsselbundes machen können werden gebeten, sich bei der Polizei in Betzdorf zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.09.2019

Grube Bindweide: Sandabbau war ein wichtiger Wirtschaftsfaktor

Grube Bindweide: Sandabbau war ein wichtiger WirtschaftsfaktorZu einer Wanderung durch die ehemaligen Sandabbau-Gebiete bei Elkenroth und Weitefeld hatte der Förderverein des Besucherbergwerks Grube Bindweide eingeladen. Bei idealem Wetter und guter Fernsicht konnte Konrad Schwan 30 Interessierte begrüßen, die sich auf den Weg machten und dabei vielfältig über die Sandgruben in verschiedenen Orten, die Aufbereitung des Rohmaterials und die Verwendung der gewonnenen Produkte informiert wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2019

Mit dem Bürgermeister auf dem Druidensteig

Mit dem Bürgermeister auf dem DruidensteigZur ersten „Wanderung mit dem Bürgermeister“ hatte die Tourist-Information der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain eingeladen. Die Wanderung mit Bernd Brato startete in Elkenroth, folgte dem Druidensteig und wurde durch sachkundige Erläuterungen und interessante Geschichten der Wanderführer Konrad Schwan und Konrad Rödder aufgewertet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2019

Unter einem Dach: Feuerwehr und DRK in Elkenroth haben angebaut

Unter einem Dach: Feuerwehr und DRK in Elkenroth haben angebautAngebaut und ausgebaut wurde die gemeinsame Unterkunft des Feuerwehr-Löschzuges Elkenroth und der örtlichen DRK-Bereitschaft: Mit einer Einweihungsfeier wurden die zwei neuen Fahrzeughallen am Sonntag (25. August) offiziell in Dienst gestellt. Mit erheblichen finanziellen Mittel und Eigenleistungen wurde das Gemeinschaftsprojekt verwirklicht. Einmütig stellten die Redner in ihren Grußworten als etwas Besonderes heraus, dass seit 2007 die beiden Vertreter der „Blaulichtfamilie“ unter einem Dach angesiedelt sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2019

Die Blaue Nacht in Elkenroth ging in die 6. Runde

Die Blaue Nacht in Elkenroth ging in die 6. RundeDie Blaue Nacht in Elkenroth ging mit Livemusik bei bestem Sommerwetter in die 6. Runde. Seit 2014 freut sich der Musikverein „Harmonie“ Elkenroth e.V. über die vielen Gäste und die Beliebtheit des Festes. Die Daadetaler Knappenkapelle e.V. und die „alten Noten“ der Young Boys 2.0 sorgten für beste Stimmung an diesem in blaues Licht gehüllten Abend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2019

Jugendflamme Stufe I: Nachwuchsfeuerwehrleute meisterten die Aufgaben

Jugendflamme Stufe I: Nachwuchsfeuerwehrleute meisterten die AufgabenSchlauch ausrollen, Armaturen und Strahlrohr an den Verteiler kuppeln: Fertig war der Wasserwerfer. 16 Kinder Jahren stellten sich am Samstag (24. August) dieser und weiteren Aufgaben, um beim Leistungswettbewerb die Jugendflamme der Stufe I abzulegen – und: Am Ende hatten die Kinder in Theorie und Praxis alles gut gemacht und bekamen bei der Prämierung im Gerätehaus der Feuerwehr Elkenroth das Abzeichen verliehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.06.2019

Bikerkult im Westerwald: Pfingsttreffen des MC Abschwarter

Bikerkult im Westerwald: Pfingsttreffen des MC AbschwarterHunderte röhrende Cross-Maschinen, Chopper, Oldtimer oder PS-starke Rennmaschinen und auch Quads: Elkenroth wird am Pfingstsonntag wieder zum Mekka für Motorradfahrer. Im Jahr 1996 von Pfarrer Ulrich Bals († 2015) gemeinsam mit dem MC Abschwarter ins Leben gerufen, lockt das Pfingsttreffen mit Bikermesse und Motorradsegnung und abschließender Bikerparty Jahr für Jahr nahezu 1.000 Biker aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in den Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.04.2019

Anzeige erstattet: Illegal Molche am Hasslichskopf gefangen

Anzeige erstattet: Illegal Molche am Hasslichskopf gefangenIm Rahmen einer Begehung des Naturschutzgebietes Hasslichskopf bei Elkenroth wurde der zuständige Biotopbetreuer Peter Weisenfeld darauf aufmerksam, dass in einem Amphibientümpel zwei Reusen ausgelegt wurden, mit denen geschützte Kammmolche und Bergmolche illegal gefangen wurden. Von Seiten der unteren Naturschutzbehörde wurde daher Anzeige erstattet und die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.04.2019

Neue Wählergruppe in Elkenroth gegründet

Neue Wählergruppe in Elkenroth gegründetIn der Ortsgemeinde Elkenroth hat sich zur Kommunalwahl eine neue Wählergruppe gegründet: die Wählergruppe Heidrich. Namensgeber Andreas Heidrich und der jetzige Fraktionssprecher der „Bürger für Elkenroth“, Sebastian Panzer, erklären: „Wir wollten mit diesem Schritt auf Ortsebene engagierte Gleichgesinnte zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Ortes gewinnen, unabhängig von Parteizugehörigkeiten.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.03.2019

MdL Heijo Höfer besuchte AWO-Gemeindepsychiatrie in Elkenroth

MdL Heijo Höfer besuchte AWO-Gemeindepsychiatrie in Elkenroth Heijo Höfer, Abgeordneter der SPD im rheinland-pfälzischen Landtag, traf sich zum gemeinsamen Frühstück mit Geschäftsführung, Mitarbeitern und Bewohnern der AWO-Gemeindepsychiatrie in Elkenroth. Die Wohngruppe „Haus Elkenroth“ wurde erst kürzlich offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Dort leben zehn Bewohner in der ehemaligen Pension „Sonnenhof“. Träger der Einrichtung ist die Arbeiterwohlfahrt Gemeindepsychiatrie, eine Tochtergesellschaft des AWO-Kreisverbands Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.03.2019

Ein Erfolg: Elger Nachtzug mit 400 Narren

Ein Erfolg: Elger Nachtzug mit 400 Narren Über 400 Teilnehmer zogen durch das Dorf, begleitet von vier Musikkapellen: Der 2. Elger Nachtzug war ein Erfolg. Auch Landrat Michael Lieber war dabei. Im Anschluss fand in der Gaststätte „Zum Dorfkrug“ eine After-Zug-Party statt mit Livemusik der Elger Karnevalsband „BläckHöhner“ und anschließend mit Discojockey Jan Becher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.02.2019

Unabhängig und bürgernah: FWG wählte Kreistags-Bewerber

Unabhängig und bürgernah: FWG wählte Kreistags-Bewerber Die Freien Wähler im Kreis Altenkirchen haben ihre Bewerberinnen und Bewerber für die Kreistagswahl am 26. Mai gewählt. Die Liste wird angeführt vom FWG-Kreisvorsitzenden Hubert Wagner. Er unterstrich in seinen Ausführungen, dass sich die FWG im Kreis Altenkirchen auch zukünftig parteiunabhängig für eine sachbezogene, realistische und bürgernahe Politik für die Bevölkerung einsetzen will. Ende Februar, so verständigte sich die Versammlung, soll es eine FWG-Klausurtagung geben, bei der der Themenkatalog für den Kommunalwahlkampf erarbeitet wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2018

Wegen Sanierung: Vollsperrung zwischen Nauroth und Elkenroth

Wegen Sanierung: Vollsperrung zwischen Nauroth und Elkenroth Die Kreisstraße K 113 zwischen Elkenroth und Nauroth wird ab dem 15. Oktober saniert und dazu gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über Rosenheim. Im Rahmen dieser Maßnahme wird die Fahrbahn der K 113 vom Ortsausgang Elkenroth bis an die Einmündung K 113/K 114 in Nauroth auf einer Länge von rund 2.300 Metern erneuert.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 24.07.2018

Kirmes in Elkenroth mit „Heubodenfest“ am Samstag

Kirmes in Elkenroth mit „Heubodenfest“ am SamstagDas erste Augustwochenende (4. bis 6. August) in Elkenroth steht ganz im Zeichen der Kirmes. In diesem Jahr feiert das Traditionsfest eine Premiere: So lockt gleich nach dem Aufstellen des Kirmesbaumes zum Auftakt am Samstagabend erstmals das „Heubodenfest“ ins Festzelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 11.07.2018

Praktikum beim CDU-Bundestagsabgeordneten

Praktikum beim CDU-BundestagsabgeordnetenChristian Behler aus Elkenroth absolvierte ein Praktikum im Berliner Büro des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Der dem Kreisvorstand der Jungen Union (JU) angehörende aktive CDUler begleitete in der Bundeshauptstadt den Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag zu dessen täglichen Terminen und durfte so auch an Ausschuss- und Arbeitsgruppensitzungen teilnehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 07.05.2018

E-Junioren-Mini-WM im Fußballkreis Westerwald/Sieg

E-Junioren-Mini-WM im Fußballkreis Westerwald/SiegDa lachte nicht nur der Himmel, sondern auch das „Fußballerherz“. Tolle Spielszenen, akrobatische Einsatz, technisches Raffinessen, und das schon bei den E-Junioren. Was erfahrene Jugendtrainer ihren Schützlingen beigebracht haben, davon zeugte das Qualifikationsturnier des Fußballverbandes Rheinland zur E-Junioren-Mini-WM. Gleich zehn Teams hatten sich dazu im Fußballkreis Westerwald/Sieg gemeldet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.02.2018

Premiere: Närrischer Umzug in Elkenroth bei Dunkelheit

Premiere: Närrischer Umzug in Elkenroth bei Dunkelheit110 Jahre Jungmännerverein Elkenroth wurde gefeiert. Dazu hatten sich die Jungs einen Karnevalsumzug an Weiberfastnacht in der Dunkelheit ausgedacht. Sie können eine rasanten Erfolg verbuchen, denn es gab eine große Beteiligung und viele Zuschauer im Dorf. Es glitzerte und funkelte, mit Laternen oder Fackeln bestückt zogen die Zugteilnehmer ab 17.11 Uhr durch Elgert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.01.2018

Jungmännerverein Elkenroth bietet Novum an Karneval

Jungmännerverein Elkenroth bietet Novum an KarnevalDer Elgerter Karneval, ausgerichtet vom Jungmännerverein (JVE) beginnt traditionell mit der Prinzenproklamation am Samstag, 27. Januar. Der Verein, der sein 110-jähriges Bestehen feiert hat sich für den Altweiberdonnerstag, 8. Februar etwas Besonderes ausgedacht. Es wird einen Umzug geben, der sich von den traditionellen Umzügen unterscheidet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.12.2017

Seit 25 Jahren fest etabliert im Westerwald – die Jahresringe

Seit 25 Jahren fest etabliert im Westerwald – die JahresringeAnlass für eine Feierstunde zu der die Landräte im Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis eingeladen hatte, war das 25-jährige Bestehen der Seniorenschrift "Jahresringe". Der langjährige Chefredakteur Ernst Zipp wurde gebührend verabschiedet, und das neue Team vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2017

Falsche Polizisten wurden in Elkenroth aktiv

Falsche Polizisten wurden in Elkenroth aktivAusspähen und Informationen beschaffen um anschließend einzubrechen oder Überfälle zu begehen. Das steckt hinter den perfiden Betrugsmaschen mit falschen Polizeibeamten. Am Montag, 31. Juli, kam es zu mehreren solcher Anrufe bei Einwohnern in Elkenroth.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.05.2017

Vogelwelt des Neunkhausener Plateau in Augenschein genommen

Vogelwelt des Neunkhausener Plateau in Augenschein genommenDas Neunkhausener Plateau ist Vogelschutzgebiet und bietet gefährdeten Arten einen Brutraum und ist auch Rastplatz für die Zugvögel. Im Interesse der Vogelbeobachter standen insbesondere die Bodenbrüter, deren Bestandsrückgang Sorge bereitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2017

Schäfer und Weisenstein erhalten Studienpreis

Schäfer und Weisenstein erhalten StudienpreisAm Freitag, den 12. Mai erhielten die beiden 28-jährigen Philipp Marcel Schäfer und Christian Weisenstein für ihre herausragende Bachelor- und Master-Thesis im Bereich Technik den Studienpreis des Kreises Altenkirchen. Stolz überreichten erster Beigeordneter Konrad Schwan und Dr. Andreas Reingen, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Westerwald-Sieg, die Urkunden und das Preisgeld von 2000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.03.2017

Udo Schneider Ehrenmitglied im DRK-Ortsverein Gebhardshain

Udo Schneider Ehrenmitglied im DRK-Ortsverein GebhardshainUdo Schneider war vor 48 Jahren einer der Mitbegründer des DRK-Ortsvereins Gebhardshain. Sein Wirken in den unterschiedlichen Funktionen wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung gewürdigt, vor allem sein soziales Engagement und sein Einsatz für Menschen in Notlagen. Er wurde zum Ehrenmitglied des Ortsvereins ernannt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.02.2017

Feuerwehr Elkenroth/Nauroth sorgt für Projektabschluss

Feuerwehr Elkenroth/Nauroth sorgt für ProjektabschlussDie vierten Klassen der St.-Martin Grundschule Elkenroth konnten einen lebendigen und pfiffigen Projektabschluss bei der Feuerwehr erleben. Das Thema Feuerwehr war zuvor mit den Lehrkräften erarbeitet worden, dann boten Feuerwehrmänner des Löschzuge Elkenroth/Nauroth den Einblick in die Arbeit der Wehrleute.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.02.2017

MSG Elkenroth und 1. FFC Montabaur auf Platz drei

MSG Elkenroth und 1. FFC Montabaur auf Platz dreiNach den Vorrundenspielen der B-Juniorinnen bei den Futsal–Rheinlandmeisterschaften belegten die Juniorinnen der MSG Elkenroth/ Gebhardshain/ Weitefeld hinter dem 1. FFC Montabaur den 2.Platz und schalteten dabei einen Regionalligisten aus. Im Halbfinale mussten sie sich dann allerdings dem späteren Futsal-Hallenrheinlandmeister SV Rengsdorf mit 2:4 geschlagen geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Schönwetter-Ferienspass der VG Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen
Elkenroth. Am Sonntag, 1. August, findet im Rahmen der Schönwetter-Ferienspass Aktion ein Schnupperfliegen mit und auf dem ...

Wegen Reparaturen: Störung der Wasserversorgung in Elkenroth

Elkenroth. Wegen der dringenden und umfangreichen Reparaturarbeiten an der Transportleitung am Hochbehälter Elkenroth-Nauroth ...

Rohrbruch in Elkenroth – Einschränkungen in der Wasserversorgung
Aufgrund eines Rohrbruchs am Hochbehälter Elkenroth-Nauroth am 21. Mai ist die Wasserversorgung der Ortsgemeinde Elkenroth ...

Corona-Helden: DRK sucht ehrenamtliche „Mitstreiter“
Alle Hände voll zu tun haben die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Ortsvereins Gebhardshain. Neben den üblichen Arbeiten helfen ...

Chronik 100 Jahre SV „Hildburg“ Elkenroth e.V.

Der SV Hildburg Elkenroth freut sich über die Fertigstellung seiner Chronik zum 100-jährigen Jubiläum, das wir letztes Jahr ...

Elkenroth: Fahrer unter Drogeneinfluss
Elkenroth. Am Montag, 4. Januar, gegen 17.30 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung einen PKW VW Golf im Ortsbereich ...

Elkenroth: Kollision mit parkendem PKW
Elkenroth. Am Samstag, 5. Dezember, gegen 22.20 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Fahrer die Hachenburger Straße im Innerortsbereich ...

Elkenroth: Fahranfänger verliert Kontrolle über Fahrzeug
Elkenroth. Am Donnerstag, 8. Oktober, gegen 22.50 Uhr, befuhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer die Landesstraße 286 aus Weitefeld ...

Landeszuschuss für Elkenrother Dorferneuerung
Wie dem Landtagsabgeordneten Heijo Höfer auf Nachfrage von Innenminister Roger Lewentz mitgeteilt wird, bekommt die Ortsgemeinde ...

Wanderung zu ehemaligen Sandgruben bei Elkenroth und Weitefeld
Elkenroth/Weitefeld. Zu einer geführten Wanderung lädt der Förderverein Besucherbergwerk Grube Bindweide alle Interessierten ...



Unternehmen



Vereine

Werbung