Werbung

Gemeinden


Enspel

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Westerburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57647
Artikel aus Enspel

Region | Artikel vom 06.08.2020

Wäller Car-Meeting bedenkt den Stöffel-Park

Wäller Car-Meeting bedenkt den Stöffel-Park Selten sieht man den Geschäftsführer des Stöffel-Park mal nicht lächeln. Jetzt war es mal soweit. Denn obwohl (oder gerade weil) das Wäller Car-Meetings 2020 wegen Corona in Enspel ausfallen musste, haben die Organisatoren dem Stöffel – just an dem geplanten Termin – eine stattliche Eintrittsentschädigung überreicht! Diese großzügige Tat ist eine Besonderheit und ergreifend – wie man selbst vom Gesicht ablesen kann.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.07.2020

Freuen Sie sich auf besondere Veranstaltungen im Stöffel-Park

Freuen Sie sich auf besondere Veranstaltungen im Stöffel-Park „Wenn du glaubst, es geht nix mehr, kommt ein Event im Stöffel daher…“ - Der August hat viel zu bieten: ganz unterschiedliche und großartige Konzerte, Kunstausstellungen und: das große Stöffel-Strahlen mit (bunter) Lichtkunst! Das alles im Stöffel-Park in Enspel: mit Verstand und Maß – und viel Lebensfreude. Am besten gleich anmelden!

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.07.2020

Konzert mit Klavier & Kontrabass in der Alten Schmiede

Konzert mit Klavier & Kontrabass in der Alten SchmiedeJörg Hegemann tritt am Freitag, 31. Juli, um 19.30 Uhr in der Alten Schmiede im Stöffel-Park auf. Es wird empfohlen, Eintrittskarten zu reservieren. Jörg Hegemann aus Witten, 1966 geboren, kann auf rund 2000 Auftritte in über 30 Bühnenjahren zurückblicken, darunter Konzerte in den USA, Russland und weiteren 13 europäischen Ländern.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.07.2020

Großes Stöffel-Strahlen am 15. August: Licht-Kunst in Industrielandschaft

Großes Stöffel-Strahlen am 15. August: Licht-Kunst in Industrielandschaft Den Abend müssen Sie sich freihalten: Samstag, 15. August ab 19 Uhr! Kommen Sie in den Stöffel-Park und lassen die stimmungsvollen und kunstfertigen Beleuchtungen und Projektionen auf sich wirken, die in der Dämmerung langsam vor Augen entstehen und sich vielfältig wandeln. Mit dabei ist „onEvent Medien- und Veranstaltungstechnik“ (Westerburg) und die Künstergruppe WiKuKu (Kaden).

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.07.2020

Fördermittel erlauben technische Aufrüstung im Stöffel-Park

Fördermittel erlauben technische Aufrüstung im Stöffel-ParkDa der Tertiär-, Industrie- und Erlebnispark Stöffel 15.000 Euro aus dem „Soforthilfeprogramm Heimatmuseen“ bekommt, waren schon einige Vertreter seitens der „Geldgeberseite“ zu Besuch im Stöffel-Park in Enspel, wo sie sehr freudig empfangen wurden und gleich aus erster Hand erfuhren, wofür das Geld benötigt wird. Denn durch die Corona-Pandemie und die Absage mehrerer Großevents herrscht Einnahmeflaute. Obwohl sich Geschäftsführer Martin Rudolph freut, dass derzeit mehr Paare und Familien ihre Freizeit im Stöffel-Park verbringen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 06.07.2020

Stöffel Race brachte Mountainbiker 24 Stunden in Fahrt

Stöffel Race brachte Mountainbiker 24 Stunden in Fahrt Das 24-Stunden-Mountainbike-Rennen, das immerhin schon zum siebten Mal im Stöffelgelände in Enspel ausgetragen werden konnte, unterlag dieses Mal einer besonderen Härte: Wegen der Corona-Problematik wurde auf Abstand gesetzt: insgesamt weniger Menschen und keine Besucher! Und die fehlten den Teilnehmern natürlich von Anfang an. Dennoch: allenthalben entschlossene Minen, ein Lächeln im Gesicht, Optimismus ausstrahlend. Zuversichtlich gingen die Teilnehmer des Stöffel Race ihre Challenge an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.05.2020

Coronazeit gemeinsam bunter machen

Coronazeit gemeinsam bunter machenEine passende und kreative Alternative zu dem sonst üblichen, jährlich stattfindenden Pflanztag hat sich Michaela Geibert vom Stöffel-Park-Team einfallen lassen. „Da Gruppenveranstaltungen noch nicht möglich sind, habe ich mich mit unserer Partnerschule in Verbindung gesetzt“, berichtet sie. So wurde der Aufruf zum Upcyclen (dabei wird Altes nicht weggeworfen, sondern dafür ein neuer Verwendungszweck gefunden) in der Stöffelmaus-Schule Stockum-Püschen gestartet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.05.2020

Freudentag in Enspel: Der Stöffel-Park ist endlich wieder geöffnet

Freudentag in Enspel: Der Stöffel-Park ist endlich wieder geöffnetHurra, nach einer ewig langen Zeit des Hoffens und des Bangens, hat am Sonntag (17. Mai) der Stöffel-Park in Enspel wieder die Pforten für seine Besucher geöffnet. Passend zum freudigen Anlass lag Kaiser-Wetter über Enspel, strahlend blauer, wolkenloser Himmel, dazu angenehmer Sonnenschein, Herz, was willst du mehr? Voller froher Erwartung fanden sich bereits am frühen Vormittag viele Entwöhnte an der Info des Stöffel-Parks ei, freundlich begrüßt von Tatjana Steindorf, sowie Martin Rudolph, dem Leiter des Stöffel-Parks.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.05.2020

Stöffel-Park: Öffnung am Sonntag, 17. Mai

Stöffel-Park: Öffnung am Sonntag, 17. MaiDer Stöffel-Park freut sich auf seine Öffnung. Los geht es am Sonntag, 17. Mai um 10 Uhr! Wohl jeder Wäller hat jetzt nach den coronabedingten Schließungen Lust auf möglichst viel Normalität. Ohne alle Vorsicht gleich über Bord zu schmeißen, wird der Stöffel-Park in wenigen Tagen öffnen. „Das schlechte Wetter warten wir noch ab“, meint der Geschäftsführer Martin Rudolph schmunzelnd, der sich mit VG-Bürgermeister Markus Hof beraten hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.04.2020

Und sie treten doch auf: Peter Autschbach & Samira Saygili im Stöffel-Park

Und sie treten doch auf: Peter Autschbach & Samira Saygili im Stöffel-ParkVeranstalter haben es besonders schwer in der Corona-Zeit. Ein Jahr Planung und Werbung wird durch das kleine miese Virus einfach ausgepustet…. Alles? Nein, nicht alles! Einige neue Termine stehen bereits, zum Beispiel ein Konzert mit Peter Autschbach & Samira Saygili am Sonntag, 9. August, um 17.30 Uhr in der Alten Schmiede im Stöffel-Park.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.03.2020

6. Westerwälder Pedelec-Tag

6. Westerwälder Pedelec-TagFÄLLT AUS. Schon zum sechsten Mal haben am 1. Mai-Feiertag Radbegeisterte aus der ganzen Region die Möglichkeit, vom Stöffel-Park in Enspel aus einige der attraktivsten Ecken im Westerwald mit E-Bikes zu erkunden. Eine Anmeldung für die Touren ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.02.2020

Freisprechungsfeier der Metallhandwerker-Innung im Stöffelpark

Freisprechungsfeier der Metallhandwerker-Innung im Stöffelpark Nach Beendigung der Ausbildung schaut sicherlich so mancher Junghandwerker freudig auf das Erreichte, das sich als Ergebnis in Form des Gesellenbriefes wiederspiegelt, und lässt den Blick auf die vergangenen dreieinhalb Jahre Lehrzeit schweifen. Dies war sicherlich auch bei den Junghandwerkern, die ihre Ausbildung im Metall- und Feinwerkmechanikerhandwerk erfolgreich absolviert hatten, der Fall.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.11.2019

Der erste Sonntag im Jahr gehört der Winterwanderung

Der erste Sonntag im Jahr gehört der WinterwanderungAlles Gute aus den Vorjahren und als i-Tüpfelchen neue Strecken im Angebot: Das bietet der Winterwandertag am Sonntag, 5. Januar 2020. Das Event war in den vergangenen Jahren schon mit allen Wettern gewaschen – Schnee, Regen, Matsche, Nebel, Sonnenschein – und hat in diesem Punkt wenig Spielraum, um zu überraschen. Grandios sind immer wieder die Teilnehmerzahlen beim Winterwandertag, meist bis zu 800. Ziel und Start ist immer der Stöffel-Park in Enspel, wo genügend Parkplätze bereitstehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.10.2019

Aufrichtige Musik und eine Prise Humor

Aufrichtige Musik und eine Prise Humor   Wader, Dylan, Cohen und Lindenberg inspirieren Bernd Baldus. Der gebürtige Westerwälder ist nicht nur bildender Künstler, er tritt auch als Musiker auf. Mit dem Vollblutmusiker Frank Tischer, der eine beeindruckende Vita vorlegen kann, gibt er jetzt am Donnerstag, 31. Oktober, um 19 Uhr ein Konzert im Stöffel-Park. Max Baldus ist am Schlagzeug zu hören.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.10.2019

Der Herbst wird bunt im Stöffel-Park

Der Herbst wird bunt im Stöffel-ParkDer Stöffel-Park hat einige Highlights anzukündigen, viele davon im Monat Oktober – für Groß und Klein. Am 31. Oktober geht zwar die Besuchersaison geht zu Ende, aber Events mit Musik, Kreativem & Kunst, Wissenschaft – und etwas für Entdecker bietet der Stöffel-Park Enspel noch in den Wintermonaten an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2019

Erfolgreicher 1. Internationaler Traveller Day im Stöffel-Park

Erfolgreicher 1. Internationaler Traveller Day im Stöffel-ParkEs gibt immer noch neue Gelegenheiten für Fahrzeugfans, Gleichgesinnte zu treffen. Neuestes Beispiel im heimischen Raum ist die Premiere des „1. Internationalen Traveller Days“ auf dem weitläufigen Gelände des Stöffel-Parks. Über 240 „Freunde des Fernweh-Mobils“ nutzten die Gelegenheit sich erstmals im Westerwald zu einem Austausch und Kennenlernen zu treffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.09.2019

Große Fotoausstellung im Tertiärum

Große Fotoausstellung im Tertiärum Die Mitglieder des Vereins Westerwälder Foto-Freunde haben schon für die schönsten Ausstellungen im Tertiärum, im Erlebnismuseum des Stöffel-Parks, gesorgt. Die hervorragenden Aufnahmen werden beleuchtungstechnisch hervorragend präsentiert – und auch die Quantität enttäuscht nie. Dieses Mal sind 15 Fotoautoren mit insgesamt 90 Bildern vertreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2019

7. Trucker-Treffen im Stöffel-Park: Kommen und staunen

7. Trucker-Treffen im Stöffel-Park: Kommen und staunen Herzlich willkommen zum 7. Trucker-Treffen, liebe Besucher. Es läuft von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. September. Wieder werden rund 300 Trucks auf dem Gelände des Stöffel-Parks in Enspel zusammenkommen. Ihre Teilnahme haben die Fahrer und Firmen längst angemeldet. Die Fahrer freuen sich auf ein Wiedersehen und entspannte Stunden mit Freunden und Familie, und Besucher werden von den modernen Zugmaschinen beeindruckt sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 18.08.2019

Kunst mit einem Augenzwinkern

Kunst mit einem Augenzwinkern Die Ausstellung des Künstlers Bernd Baldus „Ausgewählte Arbeiten, zweiter Teil“ wird am Sonntag, 1. September um 16 Uhr im Café Kohleschuppen des Stöffel-Parks in Enspel eröffnet. Alle Kunstinteressierten sind herzlich eingeladen. Die Begrüßung übernehmen Martin Rudolph (Geschäftsführer), Ortsbürgermeister Dieter Wisser und Kuratorin Marli Bartling. Bernd Baldus selbst wird einige Musikstücke zu Gehör bringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.08.2019

Auszubildende in Gesellenstand gehoben

Auszubildende in Gesellenstand gehoben
Auch in diesem Jahr war der historische Stöffelpark in Enspel Veranstaltungsort für die Freisprechungsfeier der Baugewerks-Innung Rhein-Westerwald. Neben den Hauptakteuren des Tages, den Junghandwerkern, waren auch zahlreiche Ausbilder, Familienangehörige sowie Vorstands- und Prüfungsausschuss-Mitglieder der Einladung gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2019

WespaWald, du bist so schön!

WespaWald, du bist so schön! Viele Wochen hing das „WespaWald 2019“-Schild im Stöffel-Park vor dem Verwaltungsgebäude. Das ging soweit, dass ein Kind aus Solingen bei einer Führung, auf die Frage, wo man hier denn sei, antwortete: „Im WespaWald!“ Jochen Lemper hängte das Schild jetzt ab. Denn das dreitägige Vespatreffen ist vorbei. Die knatternden Schaltroller (bis Jahrgang 1992) mit ihren verwegenen Fahrern sind wieder in ganz Deutschland in ihrem Zuhause angekommen. Etwas haben sie mitgenommen: Die Erinnerung an eine richtig gute Zeit in Enspel und in unserer Region. Es gefiel ihnen so gut, dass sie 2020 wiederkommen wollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.07.2019

Ski & Freizeit Betzdorf beim „24 Stunden-Stöffel-Race“

Ski & Freizeit Betzdorf beim „24 Stunden-Stöffel-Race“
Am 6. Juli gingen beim “24 Stunden MTB Stöffel-Race“ in Enspel zum sechsten Mal ambitionierte Mountainbiker und Mountainbikerinnen in 8er, 4er oder 2er- Teams sowie zahlreiche Einzelfahrer an den Start. Die Rennstrecke ist zwar nicht sehr lang, es gibt aber einige nicht zu unterschätzende Steigungspassagen. Vor allem der „Bremsberg“, zum Ende der Runde, ist bei vielen Fahrern gefürchtet. Hier finden sich viele Zuschauer ein um die Fahrer in den letzten Stunden vor Zielschluss noch einmal ordentlich anzufeuern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 09.07.2019

Open-Air-Konzert im Stöffel-Park mit "Some Songs" und "Walk the Line"

Open-Air-Konzert im Stöffel-Park mit "Some Songs" und "Walk the Line"Einige Male wurde schon umsonst & draußen auf der Basaltbühne im Stöffel-Park gefeiert. Und so soll es am Samstag, 27. Juli wieder sein. Los geht das entspannte Open-Air-Ereignis um 20 Uhr. Es wird kein Eintritt erhoben, aber eine Spende für eine gute Sache erbeten. Natürlich gibt es auch reichlich Getränke und einen kleinen Imbiss. Mit "Some Songs" und "Walk the Line" stehen zwei beliebte Bands auf der Basaltbühne, die Musik lieben und auch gerne mal rockig bis bluesig werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.07.2019

John Wisser aus Enspel bei Reining-Weltmeisterschaft dabei

John Wisser aus Enspel bei Reining-Weltmeisterschaft dabeiJohn Wisser (Enspel) ist mal wieder in „Arbeitsurlaub” – dieses Mal ist die WM auf die CS-Ranch von Corinna Schumacher in der Schweiz das Ziel. Hier geht es um Reining, das ist eine Disziplin des Westernreitens. Und: Wer nicht bis zur Schweiz fahren möchte, um etwas von dem Sport mitzubekommen, kann bald ein Turnier im Westerwald besuchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.07.2019

Stöffel-Race: 24 Stunden Mountainbike-Event

Stöffel-Race: 24 Stunden Mountainbike-Event6. und 7. Juli: Beim Mountainbike-Event „Stöffel-Race” ging zum sechsten Mal 24 Stunden lang bergauf und bergab, aber sonst alles glatt über die Bühne. Die Strecke ist abwechslungsreich, anspruchsvoll, anstrengend und staubig. Und die Kulisse ist einmalig. 315 Finisher können stolz auf sich sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.07.2019

Künstlerin aus Hamm: Eine „Schichtweise“, die wohltut und weiterhilft

Künstlerin aus Hamm: Eine „Schichtweise“, die wohltut und weiterhilftLeichtigkeit und Erfrischung fallen dem Besucher ins Auge, der das Café Kohleschuppen im Stöffel-Park mit der aktuellen Kunstausstellung von Petra Moser, Künstlerin aus Hamm, aufsucht. Bei 38 Grad Celsius, die am Tag der Vernissage herrschen, sind es die hellen und heiteren Bilder, die sofort den Blick auf sich ziehen und Linderung verschaffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.06.2019

Hammer Künstlerin Petra Moser stellt im Stöffel-Park aus

Hammer Künstlerin Petra Moser stellt im Stöffel-Park aus„Meine Kunst ist immer Ausdruck meiner ganz persönlichen Sichtweise, die gerade in meiner Malerei schichtweise zum Ausdruck gebracht wird”, erklärt Petra Moser ihre Arbeit und damit auch den Titel ihrer Ausstellung, die am Sonntag, 30. Juni 2019, um 16 Uhr im Stöffel-Park eröffnet wird: Schichtweise schichtweise. Alle an Kunst Interessierte sind dazu herzlich willkommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.06.2019

Landwirte und viele andere Besucher zog der Maschinenringtag an

Landwirte und viele andere Besucher zog der Maschinenringtag anViele interessierte (Fach-)Besucher hat der Maschinenringtag in Enspel angezogen. Die landwirtschaftlichen Maschinen verteilten sich auf dem großen Gelände des Stöffel-Parks von der Nissenhalle bis um den „kleinen See“ herum. Obwohl die Besucher, die an diesem Tag keinen Eintritt zahlen brauchten, ab Mittag unablässig herbeiströmten, wirkte die Fläche keineswegs übervölkert. Schätzungsweise mehr als 1.000 Interessierte haben das Angebot wahrgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.05.2019

Mülltonnen aus Blech gesucht

Mülltonnen aus Blech gesuchtTypisch 20. Jahrhundert, so präsentiert sich der Stöffel-Park. Und das zieht sich durch bis zur Mülltonne aus Blech – wie man sie aus den 1970er-Jahren kennt. Leider sind einige Exemplare hier mittlerweile so durchgerostet, dass eine Reparatur sinnlos ist. Daher hofft Carmen Engel nun auf Spender, die ihre alte Tonne dem Stöffel-Park schenken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.04.2019

Wie aus Schrott ein eigenes Kunstwerk wird

Wie aus Schrott ein eigenes Kunstwerk wirdWenn der „Kreative Schweißkurs“ beginnt, kommt im Stöffel-Park immer eine kleine Runde interessanter Menschen um Künstler Hansjörg Beck zusammen. Jetzt war es wieder an zwei Tagen soweit: Voller Energie steckt Iris Brühl aus Elz. Sie freut sich sichtlich auf das zweitägige Seminar. Sie ist mit Leidenschaft Handwerkerin, hat das alte Spinnhandwerk für sich entdeckt und bearbeitet gerne Holz und Metall. Upcycling ist ihr großes Hobby. Anstelle von Kaffeekapseln wird an diesem Wochenende schwereres Altmetall dafür zur Verfügung stehen. Der Künstler Beck hat alles vorbereitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2019

Infos zum Stöffel-Park gibt es jetzt in fünf Sprachen

Infos zum Stöffel-Park gibt es jetzt in fünf Sprachen Es ist schwierig zu erklären, was der Stöffel-Park war, ist und bietet. Denn dazu gehört eine Fülle von Informationen. Und wie soll man das erst Familienmitgliedern oder Freunden im Ausland erzählen? Was bisher eine Herausforderung war, ist jetzt ganz einfach. Denn der Stöffel-Park in Enspel stellt sich seit Neuestem auf seiner Internetseite nicht nur in Deutsch, sondern auch in Englisch, Französisch, Spanisch und natürlich Niederländisch vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.03.2019

Sieger Planspiel Börse der Sparkasse Westerwald-Sieg geehrt

Sieger Planspiel Börse der Sparkasse Westerwald-Sieg geehrtIm festlichen Rahmen des Tertiärums im Stoffel-Park in Enspel feierte die Sparkasse Westerwald-Sieg die erstplatzierten Teams der teilnehmenden Schulen mitsamt ihrer betreuenden Lehrer. Im Saal des neuerrichteten Tertiärums fanden sich etwa 40 Schülerinnen und Schüler ein, viele begleitet von ihren nicht minder stolzen Eltern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.03.2019

Louis L. Blackmore stellt Fotografien zum Thema „Wasser“ in Enspel aus

Louis L. Blackmore stellt Fotografien zum Thema „Wasser“ in Enspel ausWozu gibt es Bilderausstellungen? Jeder kann doch am heimischen PC zu fast jedem Thema millionenfach fündig werden. Ein Schwerpunkt muss also auf der Präsenz liegen – dass Menschen sich aufmachen um zusammenkommen, sie ihre Aufmerksamkeit auf ein Thema lenken, sich austauschen und den Künstler oder Fotografen samt Werken persönlich erleben können. Und das hat auf das Schönste bei der Eröffnung der Fotoausstellung von Louis L. Blackmore aus Selbach in der Verbandsgemeinde Wissen im Stöffel-Park funktioniert. Rund 50 Besucher füllten die Bänke im Café Kohleschuppen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.03.2019

Klavieremotionen – lassen Sie sich berühren

Klavieremotionen – lassen Sie sich berührenDie Seele berühren, Freude bereiten: das möchte Torsten Dzeik mit seiner Musik. Er und weitere Musiker wollen ihre Spielfreude am Freitag, 5. April, 20 Uhr, in der Alten Schmiede in Enspel mit möglichst vielen Besuchern teilen. Das Konzert im Stöffel-Park ist etwas für alle Sinne. Schon der Veranstaltungsort rückt alles in eine stimmungsvolle Atmosphäre. Der Eintritt kostet 7 Euro (Vorverkauf). Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.02.2019

Die Stöffel-Saison beginnt bildschön

Die Stöffel-Saison beginnt bildschönDie Besuchersaison ist eröffnet: Der Stöffel-Park in Enspel schließt ab Freitag, 1. März, wieder seine Tore auf. Das gut gefüllte Veranstaltungsprogramm, das nie ganz stillsteht, kommt dann auch tüchtig in Gang. Allein fünf Ausstellungen gehören dazu. Dieser Reigen beginnt am Sonntag, 3. März, um 16 Uhr im Café Kohleschuppen. Die Kunstvermittlerin Marli Bartling präsentiert Louis L. Blackmore mit Fotografien. „Wasser – Quelle des Lebens“ ist der Titel der Ausstellung, die Bilder von heimischen Gewässern zeigt. Alle interessierten Besucher sind willkommen bei der gewohnt lockeren Ausstellungseröffnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 09.02.2019

Karten sichern für den Jazzbrunch im Stöffel-Park

Karten sichern für den Jazzbrunch im Stöffel-ParkEs ist wieder Zeit sich zu verwöhnen – mit einem Jazzbrunch in der Alten Schmiede im Stöffel-Park (Enspel) am Sonntag, 24. Februar, von 11 bis 14 Uhr. Vor fünf Jahren formierte sich die Band Dixie-Swingers und begeisterte gleich das Publikum. Die Musiker um Cornelia Ott haben alle langjährige Spielerfahrung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.02.2019

Elektro-Innung Rhein-Westerwald übergab Gesellenbriefe

Elektro-Innung Rhein-Westerwald übergab Gesellenbriefe Freisprechungsfeier der Innung der elektrotechnischen Handwerke Rhein-Westerwald im Stöffel-Park Enspel: Christoph Hebgen, Obermeister der Innung, zeigte sich sichtlich erfreut, dass so viele Prüfungsabsolventen, Partner, Eltern und Ausbildern der Einladung gefolgt waren. Junghandwerker Philipp Nonn sprach über die Ausbildung im E-Handwerk, welche Erfahrungen er in dieser Zeit gemacht hatte und dankte zugleich auch den Ausbildungsbetrieben, Eltern und Freunden, die Wegbegleiter in den dreieinhalb Jahren waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.10.2018

Weniger Konsum, mehr Leben: Jeder ist für eine gesunde Erde verantwortlich

Weniger Konsum, mehr Leben: Jeder ist für eine gesunde Erde verantwortlich Einen Bruch mit dem Wachstumsdogma fordert Niko Paech, eine Kultur der Genügsamkeit solle man pflegen. Die Zuhörer wachrütteln, das wollte der Hochschullehrer mit seinem Vortrag in Enspel, der im Rahmen der Westerwälder Literaturtage 2018 stattfand. Leider wies er mit seinem Zeigefinger nicht in Richtung Politik oder Industriebosse, sondern zunächst nur auf „dich und mich“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2018

Fahrende Kunstwerke und Kapitäne der Landstraße: Trucker-Treffen in Enspel

Fahrende Kunstwerke und Kapitäne der Landstraße: Trucker-Treffen in EnspelTrucker, das sind besondere Menschen, die nur etwas mehr lieben als ihre Trucks, nämlich ihre Familien. Die Bezeichnung „Kapitäne der Landstraße“ wurde ihnen nicht zu Unrecht verliehen. An diesem Wochenende sind sie in großer Zahl zu Gast im Stöffel-Park. Das Trucker-Treffen ist fester Bestandteil im Terminkalender vieler Fahrer und Speditionen und hat sich weit über die Grenzen des Westerwaldes hinaus etabliert. Eigentlich könnten die Organisatoren, ohne anzugeben, den Begriff „Internationales Trucker-Treffen“ verwenden, da neben Fahrzeugen aus dem gesamten Bundesgebiet auch Trucks aus den Niederlanden und Österreich vorzufinden waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 02.10.2018

Die Brummis kommen: Am Wochenende ist Trucker-Treffen im Stöffel-Park

Die Brummis kommen: Am Wochenende ist Trucker-Treffen im Stöffel-Park Weit über 300 LKW werden am nächsten Wochenende das Bild im Stöffel-Park prägen. Drei Tage lang – von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Oktober – sind auch Besucher eingeladen, sich hier zwischen den Giganten der Landstraße beim Trucker-Treffen zu tummeln. Es gibt viel Technik zu bestaunen und viele Airbrush-Fahrzeuge werden zu sehen sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2018

Inspiration Stöffel-Park: Kunterbunt und grau wie Basalt

Inspiration Stöffel-Park: Kunterbunt und grau wie Basalt Zwölf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 14 Jahren stellen derzeit selbst gefertigte Kunstwerke im Stöffel-Park in Enspel aus. Vielfältige Materialien setzten die jungen Menschen, die sich frei entfalten konnten, für ihre Kunstwerk ein: Steine wurden für Drucke und Mosaiken verwendet, Tiere aus Pappmaché entstanden, auch Stoff wurde benutzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2018

Die Foodtrucks kommen in den Westerwald

Die Foodtrucks kommen in den Westerwald Der Stöffel-Park wird Gastgeber für die Foodtruck-Meile. Eine Vielzahl an Foodtrucks mit internationaler Küche und Gerichten aus aller Welt lädt an verschiedenen Standorten in Deutschland dazu ein, mit Freunden den Tag draußen zu verbringen und genüsslich zu schlemmen. Jetzt geht es Richtung Westerwald: Am 8. und 9. September kommen die Foodtrucks in den Stöffel-Park in Enspel. Die Veranstaltung öffnet an beiden Tagen um 11 Uhr. Am Samstag stehen die Angebote bis 22 Uhr zur Verfügung, am Sonntag bis 19 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.05.2018

Begegnung mit einem Mörder: Vom TV-Kommissar zum Vollzugshelfer

Begegnung mit einem Mörder: Vom TV-Kommissar zum Vollzugshelfer Er ist der manchmal unkonventionelle Ermittler Tom Kowalski in der ZDF-Reihe „SOKO-Leipzig“. Doch auch im wahren Leben beschäftigt sich Steffen Schroeder zeitweise mit Verbrechen und Verbrechern, er arbeitet als Vollzugshelfer. Darüber berichtet er in seinem Buch „Was alles in einem Menschen sein kann”, mit dem er am 7. Juni im Stöffel-Park zu Gast sein wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.01.2018

Marcel Adam präsentiert seine besten Chansons

Marcel Adam präsentiert seine besten Chansons Der Lothringer Marcel Adam hat bereits erfolgreich mit seinen Ködern „Chansons – Lieder – Musette – Comédie“ im Stöffel-Park ein begeistertes Publikum eingefangen. Nun hat er wieder einen Auftritt Enspel: am Samstag, 3. März. Sein Programm heißt „Best of“ und hat allerhand zu bieten, denn der Vollblutmusiker kann auf eine mehr als 35-jährige Karriere zurückblicken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2017

Umfangreiches Programm zum Tag des Geotops

Umfangreiches Programm zum Tag des Geotops Am bundesweiten Tag des Geotops, am 17. September, bietet der GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Sonderführungen und weiteren Aktivitäten an, bei dem Besucher die geologische und kulturhistorische Vielfalt der Region selbst entdecken können. Breitscheid, Enspel, Hachenburg, Wetzlar, Diez, Braunfels, Montabaur, und Altenkirchen sind attraktive Geopark-Ziele.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.09.2017

Kunstwerke als Hommage an den Stöffel-Park

Kunstwerke als Hommage an den Stöffel-Park Stöffelmotive im Stöffel-Park, das passt natürlich. Die Gruppe um Angelika Brenner (Kirchen) hat innerhalb eines Jahres ihre Faszination zum Stöffel-Park auf Leinwand gebracht, damit die aktuelle Vernissage erfolgreich über die Bühne gehen konnte. Das Ergebnis lässt sich sehr gut ansehen. Im Erlebnismuseum gleich nebenan („Tertiärum“) sind bis zum 6. Oktober Bilder von Baum und Wald zu finden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.06.2017

„Family Business“ im Stöffelpark

„Family Business“ im Stöffelpark„Family Business“: Das sind Richard Bargel und Fabio Nettekoven. Sie treten am Samstag, den 15. Juli, um 20 Uhr im Stöffel-Park Enspel auf und werden für nur 12 Euro im Vorverkauf, beziehungsweise 15 Euro an der Abendkasse, die Bühne rocken. Karten gibt es im Stöffel-Park, im Zigarrenhaus Wengenroth, in der Buchhandlung Logo und in den Tourist-Information Wiesensee und Alter Markt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.10.2016

In aller Munde: Erste Westerwälder Genusstage

In aller Munde: Erste Westerwälder GenusstageAb Herbst startet die Westerwald Touristik eine Neuauflage des Regionalprojekts „Wäller Küche-Bodenständig. Gut“. Ein stärkerer Einsatz von regionalen Produkten in der heimischen Gastronomie und deren Vermarktung bei Gästen und Einwohnern ist das Ziel. Die 1. Westerwälder Genusstage im November geben dazu den Startschuss und präsentieren über 20 regionale Erzeuger mit ihren Produkten zum Kennenlernen, Probieren und Einkaufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.08.2016

Sparkasse spendet 25.000 Euro an Stöffelverein

Sparkasse spendet 25.000 Euro an Stöffelverein Der Verein Freunde und Förderer des „Tertiär- und Industrie-Erlebnispark Stöffel“ in Enspel freut sich über eine Spende der Sparkassenstiftung in Höhe von 25.000 Euro. Der Stiftung der Sparkasse Westerwald-Sieg ist es ein besonderes Anliegen, nachhaltig zur Förderung des Kulturraumes im Westerwald beizutragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.07.2015

„56Grad im Park 2015“ mit Dominik Eulberg

„56Grad im Park 2015“ mit Dominik EulbergAm 12. Juli 2015 findet im dritten Jahr in Folge die erfolgreiche Veranstaltung „56Grad im Park“ statt. Heimat des Open-Airs ist, wie in den letzten beiden Jahren, der Stöffelpark in Enspel. Haupt-Act ist der Westerwälder Dominik Eulberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Bahnübergang auf K61 gesperrt
Enspel. Im Zeitraum vom 10. Juli bis einschließlich 12. Juli ist der Bahnübergang im Zuge der K61 zwischen Enspel und Nistertal ...

Ausstellung im Stöffel-Park: Fotograf freut sich auf Gespräche mit Besuchern
Enspel. Die Fotoausstellung von Louis L. Blackmore im Stöffel-Park in Enspel wurde Anfang März eröffnet. Der Titel lautet: ...

Die „Befreiung vom Überfluss“ bei WW-Lit
Enspel. Noch ist die Welt nicht bereit, von der Droge „Wachstum“ zu lassen. Aber die Diskussion über das Ende der Maßlosigkeit ...

Purple Schulz tritt im Stöffel-Park auf
Enspel. In wenigen Tagen tritt Purple Schulz in Enspel auf, und zwar am Freitag, 14. September, 20 Uhr, in der Alten schmiede ...

Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus
Enspel. Am Sonntag, dem 27. Mai, gegen 6.20 Uhr, befuhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer die L281, von Langenhahn kommend, in Richtung ...

Fotokalender: Die tausend Seiten des Stöffel-Parks
Herbst 2017 – Die tausend Seiten des Stöffel-Parks hat Uwe Rose (Hergenroth) in unzähligen Fotos festgehalten. Eine schöne ...

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Enspel. Am Samstag, 12. August, vermutlich zwischen 9 Uhr und 10:30 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter LKW die L 281 aus ...

United Teams - Mountainbikeseminar
Enspel. Der Verein United Teams e.V., Veranstalter des 4. Stöffel-Race 24 Stunden MTB Challenge im Stöffel-Park bei Enspel. ...

Mountainbike gestohlen
Enspel. Ein Mountainbike Marke CUBE , Typ HMSL29, Farbe schwarz/weiß, das in Enspel am Bahnhof abgestellt war, wurde am Donnerstag, ...

L 281 Erneuerung Brücke Büdingen, Sanierung Brücke Enspel
L 281 Erneuerung Brücke Büdingen, Sanierung Brücke Enspel
Büdingen. Der LBM Diez weist nochmals darauf hin, dass die L ...



Unternehmen



Vereine

Werbung