Werbung

Gemeinden


Etzbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hamm
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57539
Artikel aus Etzbach

Region | Artikel vom 19.05.2024

Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Ministerrat beschließt Änderungen im EhrensoldgesetzDer Ministerrat hat eine bedeutende Entscheidung getroffen, die das ehrenamtliche Engagement in kommunalen Ämtern stärken soll. Innenminister Michael Ebling stellte einen Beschlussvorschlag vor, der nun auf den Weg gebracht wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2024

Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehen

Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehenWer immer noch glaubt nach Skandinavien oder Island reisen zu müssen, um die Polarlichter einmal sehen zu können, dürfte gestern Nacht wohl eine Überraschung erlebt haben. In Deutschland treten Polarlichter immer häufiger auf. So auch in der Nacht von Freitag auf Samstag.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.04.2024

Neuer Pflegegradrechner der Verbraucherzentralen hilft bei Selbsteinschätzung

Neuer Pflegegradrechner der Verbraucherzentralen hilft bei SelbsteinschätzungSeit dem 22. April ist ein neuer Online-Service der Verbraucherzentralen verfügbar: ein kostenloser Pflegegradrechner, der Interessierten eine Selbsteinschätzung ermöglicht. Damit können Menschen vorab herausfinden, ob sie eventuell einen Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2024

Tag des Baums: Unersetzliche Giganten - Der unschätzbare Wert alter Bäume für unser Ökosystem

Tag des Baums: Unersetzliche Giganten - Der unschätzbare Wert alter Bäume für unser ÖkosystemJedes Jahr am 25. April wird in Deutschland der Tag des Baumes begangen, eine Tradition, die bereits 1952 von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald begründet wurde. Ziel dieses Tages ist es, das Bewusstsein für den erheblichen Wert von Bäumen und Wäldern zu schärfen - eine Aufgabe, die angesichts der aktuellen klimatischen Herausforderungen wichtiger denn je ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2024

Warnstreiks bei der Deutschen Telekom: 12.000 Mitarbeiter senden starkes Signal

Warnstreiks bei der Deutschen Telekom: 12.000 Mitarbeiter senden starkes Signal Inmitten der Tarifrunde bei der Deutschen Telekom organisierte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) letzte Woche mehrere Warnstreiks. Die Aktionen zogen sich über drei Tage hinweg und mündeten in einer großen Kundgebung vor einem Hotel in Siegburg. Morgen (23. April) werden die Streiks deutschlandweit vorgesetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2024

3. Aktualisierung: Umgestürzter Baum auf den Schienen wurde entfernt - Züge können wieder uneingeschränkt fahren

3. Aktualisierung: Umgestürzter Baum auf den Schienen wurde entfernt - Züge können wieder uneingeschränkt fahrenDie Streckensperrung zwischen Herchen und Au (Sieg) wurde aufgehoben. Nach der Entfernung des umgestürzten Baumes können die Züge den betroffenen Abschnitt wieder uneingeschränkt befahren. Ein umgestürzter Baum brachte den Zugverkehr ins Stocken. Betroffen waren unter anderem die Linien RE 9 und S 12/S 19 mit teils erheblichen Auswirkungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2024

Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabeiIn diesem Jahr macht der April seinem Ruf alle Ehre und liefert ein Aprilwetter, wie es im Buche steht. Nach einem sonnig warmen Start mit Temperaturen wie im Frühsommer, kam es in den vergangenen Tagen zu teils heftigem Dauerregen, Sturm und Gewittern mit Hagel und Graupel. Und auch das bevorstehende Wochenende hat eine bunte Mischung zu bieten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2024

Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel SonneDas kommende Wochenende vom 13. bis 14. April verspricht sonnige Tage und frühlingshafte Temperaturen. Schaut man jedoch in die nächsten Tage, sieht man, dass man Samstag und Sonntag noch einmal voll nutzen sollte. Nach dem Wochenende wird es nämlich deutlich kühler und nass.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.04.2024

Kreisliga Westerwald/Sieg: Fußball für den Bau einer Schule in Ruanda

Kreisliga Westerwald/Sieg: Fußball für den Bau einer Schule in RuandaAm Wochenende (12. bis 14. April) verwandelt sich die Leidenschaft für Fußball im Westerwald/Sieg Kreis in eine kraftvolle Unterstützung für den Bildungsaufbau in Ruanda. Die Kreisliga A bis C spielt nicht nur um Punkte, sondern auch für einen guten Zweck – den Bau einer Schule.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2024

61-Jähriger gegen den Kopf getreten und beraubt: Polizei Bonn fahndet nach unbekanntem Mann

61-Jähriger gegen den Kopf getreten und beraubt: Polizei Bonn fahndet nach unbekanntem MannEin 61-jähriger Mann wurde mittwochnachts Opfer eines Überfalls. Ihm wurde, nach eigener Aussage, ein Geldbetrag im dreistelligen Wert entwendet. Zudem erlitt er Tritte und Schläge gegen seinen Kopf. Die Polizei Bonn startete eine Fotofahndung eines Verdächtigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2024

Sexueller Übergriff auf 10-Jährigen: Polizei Bonn startet öffentliche Fahndung

Sexueller Übergriff auf 10-Jährigen: Polizei Bonn startet öffentliche FahndungIn Bonn läuft derzeit eine öffentliche Fahndung. Die Polizei sucht mithilfe von Überwachungsbildern nach einem Unbekannten, der einen 10-jährigen Jungen sexuell belästigt haben soll.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2024

Skurrile Osterbräuche aus verschiedenen Regionen in Deutschland und aller Welt

Skurrile Osterbräuche aus verschiedenen Regionen in Deutschland und aller WeltDie wohl bekanntesten Bräuche zu Ostern sind hierzulande das Färben und Verstecken von Ostereiern, was selbstverständlich der Osterhase macht, und die anschließende Eiersuche von den Kindern. Doch es gibt noch viel mehr Bräuche zu Ostern, ob in den verschiedenen Regionen Deutschlands oder in der Welt, die teils außergewöhnlich und teils wirklich skurril sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2024

Westerwaldwetter: Das Osterwochenende wird durchwachsen

Westerwaldwetter: Das Osterwochenende wird durchwachsenDas Osterwochenende hat wettertechnisch einiges zu bieten. Während es an Karfreitag und Montag kühl und regnerisch sein wird, kann man an Ostersonntag auf eine Eiersuche im Trockenen hoffen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 25.03.2024

3.000 Euro für die Kinderkrebshilfe Gieleroth: Theatergruppe Lampenfieber unterstützt

3.000 Euro für die Kinderkrebshilfe Gieleroth: Theatergruppe Lampenfieber unterstütztDie Theatergruppe Lampenfieber begeisterte im vergangenen November mit ihrer Aufführung der "Geschwister Wunderlich" das Publikum und sorgte nicht nur für herzhafte Lacher, sondern auch für eine beachtliche Spende.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.03.2024

Alles klar, Herr Kommissar? - Kommentar zum Cannabisgesetz: "Shit happens!"

Alles klar, Herr Kommissar? - Kommentar zum Cannabisgesetz: "Shit happens!"Jetzt ist es passiert; das Chaos hat einen Namen: CanG, auch bekannt als Cannabisgesetz. Jörg Schmitt-Kilian, ehemaliger Drogenfahnder und Autor des Jugendromans "SHIT", meldet sich mit einem Gastbeitrag zum Thema Cannabisfreigabe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.03.2024

Fortnite: Computerspiel löst Polizeieinsatz in Bornheim-Walberberg aus

Fortnite: Computerspiel löst Polizeieinsatz in Bornheim-Walberberg ausIn Bornheim-Walberberg wurde die Polizei am Abend zu einem vermeintlichen Notfall gerufen. Die Beamten stießen jedoch auf eine überraschende Situation.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2024

ADAC Stauprognose: Achtung, Staugefahr am Wochenende vor Ostern!

ADAC Stauprognose: Achtung, Staugefahr am Wochenende vor Ostern!Mit Rheinland-Pfalz starten elf Bundesländer in die Osterferien. Wer an diesem Wochenende, 22. bis 24. März, unterwegs ist, muss mit spürbar mehr Verkehr und mehr Staus als an den Vorwochenenden rechnen. Denn nicht nur in Rheinland-Pfalz, auch in elf weiteren Bundesländern und einigen Nachbarstaaten starten die Osterferien, was sich besonders auf den Ballungsraumautobahnen und den wichtigsten Reiserouten am Freitagnachmittag und Samstag auswirkt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.03.2024

Car Friday": Polizei warnt vor illegalen Autorennen und appelliert an Tuner-Szene

Car Friday": Polizei warnt vor illegalen Autorennen und appelliert an Tuner-SzeneDer kommende Karfreitag, 29. März, der in der Autoschrauber-Szene als "Car Friday" bekannt ist, zieht wieder zahlreiche Autoliebhaber an. Angesichts der traditionellen Saisoneröffnung der Autotuner mahnen die Verkehrsexperten des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz zur Einhaltung der Straßenverkehrsordnung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2024

Nächster Schlag im Tarifstreit: Ver.di ruft zu 24-stündigem Warnstreik beim WDR auf

Nächster Schlag im Tarifstreit: Ver.di ruft zu 24-stündigem Warnstreik beim WDR aufDie anhaltenden Tarifverhandlungen im Westdeutschen Rundfunk (WDR) und Beitragsservice steuern auf eine Eskalation zu. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Ver.di NRW) hat laut einer Mitteilung für den morgigen Dienstag, 12. März, einen 24-stündigen Warnstreik angekündigt. Es kann sogar zu Störungen im Programm kommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.03.2024

Unterricht praxisnah: Verlosung von 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende Schulen

Unterricht praxisnah: Verlosung von 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende SchulenDie Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat eine Initiative gestartet, um das Bewusstsein für erneuerbare Energien unter jungen Menschen zu fördern. Mit der Marke Solarista verschenkt die evm-Tochter 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende Schulen in der Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.03.2024

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignetANZEIGE | Immer noch sind zahlreiche Menschen in der Region von Atemwegsinfekten geplagt und krankgeschrieben. Viele greifen dann gerne zu den bekannten Kombipräparate. Das sind Arzneimittel, die mehrere Wirkstoffe gleichzeitig enthalten. Sie sind nicht immer hilfreich und können sogar gesundheitsschädlich sein, wie die IKK warnt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Startschuss für die MINTmachtage 2024: "Entdecken, Forschen, Freisein!"

Startschuss für die MINTmachtage 2024: "Entdecken, Forschen, Freisein!"Das Grundgesetz wird 75! Die Stiftung Kinder forschen lädt deshalb alle Kitas, Horte und Grundschulen ein, gemeinsam mit Kindern die Bedeutung von Freiheit zu erkunden. Das Motto der diesjährigen Aktion MINTmachtage lautet "Entdecken, Forschen, Freisein!" und genau darum geht es: Was haben Entdecken und Forschen mit unserer Freiheit zu tun?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2024

Digitale Gesundheitsangebote besser verstehen mit "Gesund digital"

Digitale Gesundheitsangebote besser verstehen mit "Gesund digital""Fit für Apps und Internet": Unter diesem Motto steht das Angebot "Gesund digital", das die Ersatzkassen TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK jetzt dauerhaft etabliert haben. Die Plattform richtet sich speziell an Versicherte mit wenig Vorwissen zum Thema.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2024

Vorsicht vor Ping-Call-Betrug via WhatsApp: Dubiose Anrufe aus Indien, Iran und Mexiko

Vorsicht vor Ping-Call-Betrug via WhatsApp: Dubiose Anrufe aus Indien, Iran und MexikoNutzer von WhatsApp melden vermehrt unerwünschte Anrufe von unbekannten ausländischen Nummern. Die dubiosen Anrufer nutzen dabei sogenannte Vorwahlen aus Ländern wie Indien, dem Iran oder Mexiko. Experten vermuten einen Betrugsversuch hinter dieser Entwicklung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.02.2024

Augen auf: Frühjahrsreise der Amphibien startet

Augen auf: Frühjahrsreise der Amphibien startetSo richtig winterlich ist es seit einiger Zeit nicht mehr gewesen, die Vegetation ist rund zehn Tage früher dran als üblich und auch einige Amphibien reagieren auf den verkürzten Winter. In vielen Regionen sind bereits Molche, Erdkröten und Co. zu ihren Laichgewässern unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.02.2024

Erkältungszeit: Bewährte Hausmittel, wenn es einen erwischt hat

Erkältungszeit: Bewährte Hausmittel, wenn es einen erwischt hatDer Winter ist in vollem Gange und gerade nach den "tollen Tagen" mit Straßenkarneval und Sitzungen steigen sie wieder, die Erkältungszahlen. Husten, Schnupfen, Heiserkeit sind plötzlich da. Aber was tun, wenn es einen erwischt hat? Hier ein paar Hausmittel, die dagegen helfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.02.2024

Karnevalsumzüge 2024 im Westerwald: Wer zieht wann durch welche Straßen

Karnevalsumzüge 2024 im Westerwald: Wer zieht wann durch welche StraßenDie Vorbereitungen für die närrischen Karnevalsumzüge laufen auf Hochtouren. In allen drei Kreisen (Kreis Altenkirchen, Kreis Neuwied und Westerwaldkreis) freuen sich die Narren auf die bevorstehenden Karnevalstag. Alle Informationen zu Umzügen und Afterzugpartys zeigt die nachfolgende Übersicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.02.2024

Das Wetter an Karneval: Es scheint, Petrus treibt närrischen Schabernack!

Das Wetter an Karneval: Es scheint, Petrus treibt närrischen Schabernack!Die heiße Phase des Straßenkarnevals beginnt alljährlich mit der Weiberfastnacht. Die Rathäuser werden gestürmt, und den Herren werden die Schnürsenkel und Krawatten abgeschnitten. Das heißt, wenn sie nicht schon weggeflogen oder weggeschwommen sind. Denn es wird dieses Jahr ein grässliches Wetter am Schwerdonnerstag, mit allem, was dazugehört. Doch wie sieht es an den übrigen Karnevalstagen aus?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2024

Serie von versuchten Einbrüchen in Pkw erschüttert Etzbach und Fürthen

Serie von versuchten Einbrüchen in Pkw erschüttert Etzbach und FürthenEine Reihe von versuchten Autoeinbrüchen beschäftigt derzeit die Polizei. In der Nacht vom 5. auf den 6. Februar wurden in den Ortschaften Etzbach und Fürthen insgesamt vier Pkws Ziel von Kriminellen. Das kuriose: Es wurde nichts gestohlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

Foto-Fahndung nach Debitkarten-Missbrauch - Wer kennt diese Personen?

Foto-Fahndung nach Debitkarten-Missbrauch - Wer kennt diese Personen?In der Bonner Innenstadt kam es am 1. Oktober 2023 zu mehreren Fällen von Debitkarten-Missbrauch durch eine unbekannte Frau und einen unbekannten Mann. Nachdem bisherige Ermittlungen nicht zur Identifizierung der Verdächtigen geführt hatten, veröffentlicht die Polizei nun Bilder der Tatverdächtigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

So reagieren Wildtiere auf Hochwasser - Auch Tiere leiden unter Überschwemmungen

So reagieren Wildtiere auf Hochwasser - Auch Tiere leiden unter ÜberschwemmungenErneut sind kleinere Flüsse über die Ufer getreten. Winterschläfer und bodennah lebende Tiere sind dabei besonders von Hochwasser bedroht, Wildtiere wie Rehe, Füchse und auch Wildschweine haben bessere Chancen. Fest steht jedoch: Das richtige Verhalten kann Tierleben retten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.01.2024

Winterdienst in Rheinland-Pfalz auf Hochtouren: Alle Fahrzeuge in Bereitschaft

Winterdienst in Rheinland-Pfalz auf Hochtouren: Alle Fahrzeuge in BereitschaftDer strenge Winter hält Rheinland-Pfalz jetzt fest im Griff und der Landesbetrieb Mobilität (LBM) ist bestens vorbereitet. Mit 475 Winterdienstfahrzeugen in voller Bereitschaft steht der LBM vor seiner bislang größten Herausforderung in diesem Jahr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.01.2024

Autofahren auf glatten Straßen: Gut vorbereitet den Stresslevel senken

Autofahren auf glatten Straßen: Gut vorbereitet den Stresslevel senken Glatteis und Schnee drohen am Mittwoch und Donnerstag auf den Straßen. Wer kann, sollte das Auto also besser stehen lassen. Wer trotzdem los muss, kann mit der richtigen Ausrüstung fürs Auto und einem angepassten Fahr- und Bremsverhalten trotz widriger Straßenverhältnisse für eine entspannte Fahrt sorgen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.01.2024

Protest der Güterbahnen gegen Kürzungen: Signalhörner sollen lautstark aufmerksam machen

Protest der Güterbahnen gegen Kürzungen: Signalhörner sollen lautstark aufmerksam machenEin bundesweiter Protest der Güterbahnen steht bevor. Am morgigen Mittwoch, 17. Januar, sollen zwischen 11.55 und 12.00 Uhr die Signalhörner aller Güterzüge in Deutschland ertönen, um auf geplante Kürzungen im Bundeshaushalt aufmerksam zu machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2024

Fotofahndung: 63-Jährige am Geldautomaten in Bonn attackiert

Fotofahndung: 63-Jährige am Geldautomaten in Bonn attackiertDie Bonner Polizei fahndet mit Fotos nach einer bislang unbekannten Frau, die am 29. September eine zur Tatzeit 63-jährige Frau in einer Bankfiliale an der Bonngasse mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben soll. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Frau aus dem Verbreitungsgebiet der Kuriere stammt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2024

Massive Busausfälle in Rheinland-Pfalz durch Warnstreik von Verdi

Massive Busausfälle in Rheinland-Pfalz durch Warnstreik von VerdiEin Warnstreik der Gewerkschaft Verdi sorgt seit dem frühen Morgen des 15. Januar für massive Störungen im rheinland-pfälzischen Busverkehr. Die Auswirkungen sind weitreichend und betreffen nicht nur Linienbusse, sondern auch den Schulbusverkehr.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.01.2024

Justizminister Herbert Mertin zu Bauernprotest: "Demonstrieren ja, Drangsalieren nein"

Justizminister Herbert Mertin zu Bauernprotest: "Demonstrieren ja, Drangsalieren nein"Justizminister Herbert Mertin hat zu den für den 8. Januar angekündigten Bauernprotesten Stellung bezogen und auf gesetzliche Grenzen solcher Proteste hingewiesen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 03.01.2024

SSG Etzbach mit besonderer Weihnachtsüberraschung für die Jüngsten

SSG Etzbach mit besonderer Weihnachtsüberraschung für die JüngstenDie SSG Etzbach verzichtete wieder auf eine Weihnachtsfeier für die Jüngsten, sondern entschied sich dazu, den Kindern und Jugendlichen auf eine andere Art eine Weihnachtsfreude zu bereiten.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 27.12.2023

SSG Etzbach verteilt Adventskalender: Weihnachtsaktion für junge Sportler

SSG Etzbach verteilt Adventskalender: Weihnachtsaktion für junge SportlerDie SSG Etzbach hat sich in diesem Jahr entschieden, ihren jüngsten Mitgliedern auf eine besondere Art und Weise eine weihnachtliche Freude zu machen. Statt einer traditionellen Weihnachtsfeier gab es für die Kinder und Jugendlichen in den Sparten Tanzen, Turnen und Volleyball liebevoll gestaltete Adventskalender, gefüllt mit Kinderschokolade.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.12.2023

Unbekannte Diebe suchen Etzbach und Fürthen heim - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Diebe suchen Etzbach und Fürthen heim - Polizei sucht ZeugenIn der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember verzeichnete die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehrere Einbruchfälle in den Ortschaften Etzbach und Fürthen. Die Täter blieben unbekannt und konnten in zwei Fällen eine geringe Beute erzielen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.11.2023

Theatergruppe Lampenfieber vor Premiere ihres neuen Schwanks "Geschwister Wunderlich"

Theatergruppe Lampenfieber vor Premiere ihres neuen Schwanks "Geschwister Wunderlich"Wenn eine Leiche auf dem Sofa sitzt und die einen sich angeregt mit ihr unterhalten, während die anderen vergeblich versuchen, sie aus dem Weg zu schaffen - dann ist das vielleicht nicht ganz großes Kino, aber ganz sicher ganz großes Dorftheater. Und auf jeden Fall wird "Lampenfieber" ganz groß rauskommen, wenn sich ab Mitte November in Etzbach der Vorhang hebt für das neue Stück des Amateurtheaters.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.10.2023

Viel los in Etzbach: Unfall mit Verletzten und Sachbeschädigungen - Polizei sucht Zeugen

Viel los in Etzbach: Unfall mit Verletzten und Sachbeschädigungen - Polizei sucht ZeugenIn Etzbach war zwischen Freitag (13. Oktober) und Mittwoch (18. Oktober) einiges los. Neben einigen teils groben Sachbeschädigungen kam es am Mittwochmorgen auch noch zu einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Insgesamt entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2023

Bahnverbindung zwischen Au und Betzdorf nimmt wieder Fahrt auf - Mit Verspätungen

Bahnverbindung zwischen Au und Betzdorf nimmt wieder Fahrt auf - Mit VerspätungenKommt der Zug oder kommt er nicht? Die Kuriere haben die Sachlage noch einmal ausführlich unter die Lupe genommen und haben mit vielen verärgerten Bahnkunden gesprochen, die nicht nur wegen der Situation in Au unzufrieden sind, sondern wegen permanenter Störungen und gefühltem Chaos bei der Westerwaldbahn. Die Streckenführung soll ja komplett modernisiert werden, aber es scheint so, als fehle Personal.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.10.2023

Update Siegstrecke: Gleissanierung läuft bis zum 9. Oktober

Update Siegstrecke: Gleissanierung läuft bis zum 9. OktoberNach der Gleisabsenkung bei Etzbach auf der Strecke zwischen Au (Sieg) und Siegen hatte die Deutsche Bahn (DB) Mitte September mit den Sanierungsarbeiten am Gleisdamm begonnen. In den vergangenen Tagen musste das Sanierungskonzept aufgrund der schwierigen Bodenverhältnisse angepasst werden, wie das Unternehmen per Pressemitteilung berichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2023

Etzbach: Bahn hat mit aufwendiger Sanierung nach Gleisabsenkung entlang der Siegstrecke begonnen

Etzbach: Bahn hat mit aufwendiger Sanierung nach Gleisabsenkung entlang der Siegstrecke begonnenNach der Gleisabsenkung bei Etzbach auf der Strecke zwischen Au (Sieg) und Siegen hat die Deutsche Bahn (DB) in der vergangenen Woche mit der Sanierung des Gleisdamms begonnen, wie das Unternehmen in einer Pressemeldung mitteilt. Zuvor hatte die DB mit Unterstützung von Geologen Ursache und Ausmaß der Schäden untersucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2023

Erster Dorftrödl in Etzbach und Heckenhof

Erster Dorftrödl in Etzbach und HeckenhofWer kennt das nicht? Keller und Speicher sind voll von Dingen, die man nicht mehr brauch. Aber das ganze Zeug extra auf einen Flohmarkt bringen? Das bedeutet oft viel zu viel Aufwand! Doch was von dem einen nicht mehr benötigt wird, könnte für den anderen durchaus interessant sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2023

Erneut aktualisiert: Gleise abgesackt - Züge aus Siegen fahren wieder bis Wissen

Erneut aktualisiert: Gleise abgesackt - Züge aus Siegen fahren wieder bis WissenDie Sperrung der Bahnstrecke zwischen Au (Sieg) und Wissen wird länger andauern als zunächst vermutet. Auf der Bahnstrecke in Höhe Etzbach wurden Schäden am Bahndamm festgestellt, die Gleise sind an dieser Stelle bis auf Weiteres nicht befahrbar. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.08.2023

Etzbach: versuchter Einbruchsdiebstahl in Baucontainer

Etzbach: versuchter Einbruchsdiebstahl in BaucontainerDie Polizeiinspektion Altenkirchen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: im Industriepark in Etzbach wurde ein Baucontainer bei einem Einbruchsversuch beschädigt. Ganz hinein gelangten die Täter jedoch nicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.06.2023

Westerwaldwetter: Schwere Gewitter mit Unwetterpotenzial ziehen auf

Westerwaldwetter: Schwere Gewitter mit Unwetterpotenzial ziehen aufUnter Tiefdruckeinfluss ist feuchte, sehr warme und zu Gewittern neigende Luft in den Westerwald eingeflossen. Am Donnerstag, dem 22. Juni zieht von Frankreich kommend ein kleinräumiges Tief über den Westerwald nach Ostdeutschland hinweg, dabei besteht örtlich Unwettergefahr. Mit wiederholtem Starkregen, Hagel und Orkanböen muss gerechnet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2023

Westerwaldwetter: Waldbrandgefahr steigt an

Westerwaldwetter: Waldbrandgefahr steigt anDie trockene Witterung der letzten Wochen lässt die Waldbrandgefahr in den Waldgebieten im Westerwald steigen. Die Waldbrandstufe 3 (mittlere Gefahr) von 5 ist laut dem Deutschen Wetterdienst schon erreicht. Das trockene und sonnige Wetter hält über das Wochenende an. Am Sonntag gibt es satte 16 Stunden Sonnenschein.

Weiterlesen »
 
 

Werbung