Werbung

Gemeinden


Hachenburg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57627
Artikel aus Hachenburg

Region | Artikel vom 15.10.2021

Katharinenmarkt soll Corona-konform und sicher stattfinden

Katharinenmarkt soll Corona-konform und sicher stattfindenNachdem der beliebte Katharinenmarkt im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, soll die über 500-jährige Tradition in diesem Jahr am 6. November wieder fortgeführt werden. "Absagen ist für uns keine Option", so Stadtbürgermeister Stefan Leukel.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.10.2021

Westerwald-Brauerei zu 100 Prozent klimaneutral

Westerwald-Brauerei zu 100 Prozent klimaneutralUnternehmen und Umweltschutz geht zusammen: Die Westerwald-Brauerei ist seit dem 1. Oktober zu 100 Prozent klimaneutral. Nach drastischen CO₂-Einsparungen wird die Restmenge unvermeidbarer Treibhausgase durch Investitionen in Klimaprojekte kompensiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.10.2021

Aktionstag Nachhaltigkeit im Cinexx Hachenburg

Aktionstag Nachhaltigkeit im Cinexx HachenburgIm Rahmen der von mehreren Kooperationspartnern getragenen Veranstaltungsreihe "Unsere Zukunft – Zwischen Panik und Perspektiven" findet am 10. Oktober von 10 bis 17 Uhr im Cinexx Hachenburg ein Aktionstag zum Thema Nachhaltigkeit statt.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 18.09.2021

Zum 6. Mal härtestes internationales Bier-Qualitätssiegel für die Westerwald-Brauerei

Zum 6. Mal härtestes internationales Bier-Qualitätssiegel für die Westerwald-BrauereiSlow Brewing-Audit mit Bestnote bestanden: Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg braucht sich selbst vor den härtesten Prüfungen nicht zu verstecken. Ein Qualitätssiegel dieses Schwierigkeitsgrades sechs mal hintereinander zu erhalten, das ist schon eine kleine Sensation - Und der Wäller darf es aus vollen Zügen einfach nur genießen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2021

Verfolgungsjagd: Aggressive junge Männer überschlugen sich mit BMW

Verfolgungsjagd: Aggressive junge Männer überschlugen sich mit BMW Nach einem körperlichen Angriff flüchteten mehrere junge Männer in einem BMW vor der Polizei in Richtung Kirburg. Eine kilometerlange Verfolgungsjagd brach die Polizei kurzzeitig ab, weil die Flüchtenden mit sehr hoher Geschwindigkeit durch Kirburg und Norken rasten, ehe sich der BMW zwischen Neunkhausen und Weitefeld überschlug.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.09.2021

Rotlaut und Dukes Trio im PIT's in Hachenburg

Rotlaut und Dukes Trio im PITLos geht es am 10. September (2021) mit Rotlaut. Hier wird Punkrock vom Feinsten geboten. Am 2. Oktober (2021) gibt es Coverrock mit Dukes Trio im PIT's in Hachenburg.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 30.08.2021

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit ein

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit einDas saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wieder im gut geführten Getränkehandel in Flasche, Partyfass und natürlich auch in der heimischen Gastronomie frisch vom Fass verfügbar. Die Charge ist limitiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.08.2021

Mahnwache gegen rechts

Mahnwache gegen rechtsNachdem der AFD Spitzenkandidat Sebastian Münzenmeier einen Besuch in der Fassfabrik, der Hachenburger AFD-Zentrale, angekündigt hatte, stellte der Verein Demos e.V. unterstützt von SPD, Grüne und Linke eine Mahnwache auf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.08.2021

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren im Cinexx Hachenburg

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren im Cinexx HachenburgIm Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird am 6. September ein ganz besonderer Film im Vormittagsprogramm gezeigt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.08.2021

"Lieder im Freien" mit dem Kammerchor Marienstatt

"Lieder im Freien" mit dem  Kammerchor MarienstattAm Sonntag, 29. August um 17 Uhr wird der Kammerchor Marienstatt ein Singen im Freien anbieten. Dafür wird der Lesegarten in Hachenburg (Perlengasse 2, direkt neben dem Vogtshof) als Konzertort ausgewählt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.08.2021

WesterWald Elektrotechnik Hummrich in Hachenburg: Experte für Elektro- und Netzwerktechnik

WesterWald Elektrotechnik Hummrich in Hachenburg: Experte für Elektro- und NetzwerktechnikDie Firma Westerwald Elektrotechnik Hummrich GmbH & Co. KG mit Sitz in Hachenburg ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Handwerksunternehmen auf dem Gebiet der Elektro- und Netzwerktechnik, das mit einer Kompetenz von 70 Jahren Erfahrung zu den führenden Unternehmen im Westerwald zählt. 100 Mitarbeiter garantieren dabei die fachgerechte und professionelle Ausführung der angebotenen Arbeiten und Dienstleistungen. Angefangen beim Konzept und Planung über Vorarbeiten, Installation und Inbetriebnahme bis hin zu Wartung und Instandhaltung erhält der Kunde alle Leistungen aus einer Hand. Die Firma Westerwald Elektrotechnik ist im Verwaltungsbau, Gewerbe, Rechenzentrum, Krankenhaus und im Privatbereich tätig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2021

Trotz Corona: Kirmesgesellschaft Hachenburg präsentiert gut durchdachte Alternative

Trotz Corona: Kirmesgesellschaft Hachenburg präsentiert gut durchdachte Alternative Wie schon im vergangenen Jahr lässt auch 2021 die Corona-Pandemie eine breit aufgestellte Kirmes nicht zu. Unter strengen Auflagen darf die Kirmesgesellschaft Hachenburg e.V. immerhin einen Konzertabend und einen der beliebten Frühschoppen im Burggarten durchführen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 05.07.2021

Jetzt laufen sie wieder - 4. Biermarathon am 7. August in Hachenburg

Jetzt laufen sie wieder - 4. Biermarathon am 7. August in HachenburgEs war zwar auch im vergangenen Jahr gelungen, den 3. Biermarathon mit 219 Teilnehmern genehmigt zu bekommen und durchzuführen, aber anschließend waren wegen Corona keine Veranstaltungen mehr möglich.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.07.2021

Die Hachenburger Erlebnis-Brauerei öffnet endlich wieder

Die Hachenburger Erlebnis-Brauerei öffnet endlich wiederZu einem erfreulichen Termin hatte die Hachenburger Brauerei eingeladen: Durch das massive Absinken der Inzidenzzahlen im WW-Kreis ist es nun endlich wieder möglich, die Erlebnis-Brauerei zu besuchen. Brauerei-Chef Jens Geimer begrüßte zu diesem Anlass die Gäste und Mitarbeiter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.06.2021

Wann wird die Brücke zwischen Hachenburg und Nister endlich fertig?

Wann wird die Brücke zwischen Hachenburg und Nister endlich fertig?Seit Oktober 2019 wird an der neuen Brücke zwischen Hachenburg und Nister schon gearbeitet. Die Brücke führt die L288 im Gefälle über die B 414. Seither wird der gesamte Fließverkehr auf der B414 an dieser Stelle abgeleitet, wer nach Hachenburg will, muss über die B414 einen weiten Bogen fahren.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.06.2021

Einkaufsstadt Hachenburg unterstützt den Wäller Markt

Einkaufsstadt Hachenburg unterstützt den Wäller MarktNachdem bereits elf Verbandsgemeinden aus den Landkreisen AK, NR und WW eine Förderung für das digitale Marktplatzprojekt Wäller Markt beschlossen haben, überbrachte der Stadtbürgermeister Stefan Leukel die frohe Botschaft, dass nun auch die beliebte Einkaufsstadt Hachenburg eine einmalige Fördersumme von 3.000 Euro für die Wäller Markt eG bereitstellt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.06.2021

Träume werden wahr: Kulturzeit Hachenburg geht an den Start

Träume werden wahr: Kulturzeit Hachenburg geht an den StartDie engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Hachenburger Kulturzeit freuen sich, dass sie nach vielen Monaten der Enttäuschungen, Absagen und Abwicklungen endlich wieder Veranstaltungen organisieren dürfen. So lautet das Motto des neuen Veranstaltungskalenders: „Wir haben einen Traum“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.06.2021

Wassererlebnispfad Hachenburg: Themen-Wanderung rund ums Wasser bei Alpenrod

Wassererlebnispfad Hachenburg: Themen-Wanderung rund ums Wasser bei AlpenrodAuf den Spuren des Wassers führt die Themenwanderung des Wassererlebnispfades zwischen Hachenburg und Alpenrod. Wandernde erfahren nicht nur Wissenswertes über die Bedeutung des Wassers für die Region, sondern können auch die Hachenburger Erlebnisbrauerei besuchen oder die Quelle des Brauwassers entdecken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.06.2021

Zweite virtuelle Vertreterversammlung der Westerwald Bank

Zweite virtuelle Vertreterversammlung der Westerwald Bank Noch im November 2020 hatte der Vorstand die Hoffnung geäußert, das Instrument einer virtuellen Vertreterversammlung nicht wiederholt einsetzen zu müssen. Aber bereits kurze Zeit später deuteten die deutlich steigenden Infektionszahlen den Beginn einer neuen Welle innerhalb der Pandemie COVID-19 an.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 10.06.2021

Hering/Bätzing-Lichtenthäler drängen auf Freigabe der Wege auf dem Stegskopf

Hering/Bätzing-Lichtenthäler drängen auf Freigabe der Wege auf dem Stegskopf Nachdem in den letzten Wochen die Sondierungen der Wege auf dem Stegskopf, die zur Öffnung vorgesehen sind, in großen Teilen fertiggestellt wurde, haben sich die Westerwälder SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Hendrik Hering mit der für die Aufhebung der Gefahrenabwehrverordnung zuständige ADD in Trier in Verbindung gesetzt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.06.2021

„Weil das Helle Freude macht, und das Herz im Leibe lacht…“

„Weil das Helle Freude macht, und das Herz im Leibe lacht…“Die Westerwald-Brauerei feierte gerade erst ihr 160-jähriges Jubiläum, hat ein komplett neues Kastengebinde eingeführt und gerade dazu noch ein neues Bier, Hachenburger Hell. Ein Bier nach bayerischer Brauart, herrlich mild und süffig.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.05.2021

Auf den Spuren von Rittern, Burg- und Schlossherren

Auf den Spuren von Rittern, Burg- und Schlossherren Eine neue Veröffentlichung des Stadtarchivs Hachenburg lädt zu burgenkundlichen Streifzügen in den Hachenburger Westerwald und benachbarte Regionen ein. Die Publikation von Stadtarchivar Dr. Jens Friedhoff ist im Buchhandel und bei der Touristinformation Hachenburger Westerwald zu beziehen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.05.2021

Hachenburger Bierschule@home für Auszubildende der Gastronomie

Hachenburger Bierschule@home für Auszubildende der GastronomieDass die Gastronomie-Branche und die dazugehörigen Auszubildenden es aktuell schwer haben, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Seit Monaten ist die Gastronomie geschlossen und gerade die Auszubildenden leiden darunter, ihre Kenntnisse und Leidenschaften zum Beruf nicht richtig weiterentwickeln und erlernen zu können.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.05.2021

Bierretter-Brötchen - gemacht mit Bier statt Wasser

Bierretter-Brötchen - gemacht mit Bier statt WasserEine schöne partnerschaftliche Aktion zweier Westerwälder Traditionsunternehmen, die zeigt, wie man sich in der Krise untereinander helfen kann.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.04.2021

Bankkunden profitieren von Mitglieder-Cashback

Bankkunden profitieren von Mitglieder-CashbackDie genossenschaftliche R+V Versicherung sorgte Mitte März für einen wahren Geldsegen: 2.448 Kun-den der Westerwald Bank eG erhielten insgesamt 111.117 Euro an Versicherungsbeiträgen zurück. Diese Kunden sind Teil der Mitglieder-Plus-Gemeinschaft der Bank. Aber was heißt das konkret?

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.03.2021

Landräte unterstützen Westerwälder Grünlandstrategie

Landräte unterstützen Westerwälder GrünlandstrategieWiesen und Weiden prägen heute in weiten Teilen den Westerwald und haben viele positive Funktionen für Umwelt, Klima und Landwirtschaft. Doch ihr Erhalt ist keineswegs selbstverständlich.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.03.2021

Warum stellt Hachenburger genau jetzt auf ein neues Flaschengebinde um?

Warum stellt Hachenburger genau jetzt auf ein neues Flaschengebinde um?Die Westerwald-Brauerei hat mit hohen Investitionen die Brauerei zukunftsfest gemacht und ein komplett neues Flaschengebinde mit Kasten auf den Markt gebracht: die neue Hachenburger Drittel – so nennen die Hachenburger Brauer ihre neue 0,33 Liter-Flasche im 20er-Kasten – die künftig die Bügelflasche ersetzen wird.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.03.2021

Westerwald Bank: Starkes Wachstum in schwierigen Zeiten

Westerwald Bank: Starkes Wachstum in schwierigen ZeitenDer Vorstand der Westerwald Bank präsentierte dieses Jahr in einer Online-Pressekonferenz die Zahlen des vergangenen Jahres. Es gab ein Wachstum in fast allen Segmenten. Die Besuchszahlen in den Filialen gehen weiter zurück. Dem Kundenverhalten folgend gibt es Anpassungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.02.2021

Biohof Hachenburg: Garant für tierisches und menschliches Wohlergehen

Biohof Hachenburg: Garant für tierisches und menschliches WohlergehenEin freundlicher Hund begrüßt schwanzwedelnd alle Besucher des Bioland-Hofs der Familie Mies, auch Sandra Köster, Vorständin der Regionalmarketing-Initiative „Wir Westerwälder“, die Kuriere und Wirtschaftsförderer Jörg Hohenadel, Spezialist für Natur-Genuss.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.02.2021

Startklar zur Hachenburger Gastro-Rallye

Startklar zur Hachenburger Gastro-RallyeDie Frischlinge gehen erneut in der Pandemie an den Start. Am Freitag, 26. Februar und Samstag 27. Februar werden die Rallyefahrer des Teams Hachenburger Frischlinge Gas geben und abends für Restaurants der Region die Auslieferung der Gerichte an ihre Gäste ehrenamtlich und kostenfrei übernehmen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 16.02.2021

Leiter von Intensivstation: „Der nächste Schlag ins Gesicht“

Leiter von Intensivstation: „Der nächste Schlag ins Gesicht“ 
Im Dezember hatte Dirk Lang einen ausführlichen Facebook-Beitrag geteilt, der eine riesige Resonanz-Welle ausgelöst hatte. Nun gab der Leiter der Hachenburger Intensivstation erneut einen Einblick in den Alltag seiner Einrichtung, der auf großes Interesse stieß. Die Kuriere sprachen mit ihm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.02.2021

Besuch im DRK Verbundkrankenhaus in Altenkirchen und Hachenburg eingeschränkt

Besuch im DRK Verbundkrankenhaus in Altenkirchen und Hachenburg eingeschränktAufgrund der landesweiten Gefährdungssituation wegen der Corona-Pandemie und der zunehmenden Verbreitung der hochinfektiösen Virusmutationen müssen die Verantwortlichen den Zutritt zu ihren Krankenhäusern bis auf weiteres stark einschränken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.02.2021

Hachenburger Bierschule @home

Hachenburger Bierschule @home 
Wie können Bierliebhaber auch während des Lockdowns eine Brauerei besichtigen? Diese Frage hat Sarah Schorge, Leiterin der „Hachenburger Erlebnis-Brauerei“, seit Wochen nicht losgelassen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.02.2021

Spezieller Friseurbesuch beim Landtagspräsidenten: „Die Lage ist tiefschwarz“

Spezieller Friseurbesuch beim Landtagspräsidenten: „Die Lage ist tiefschwarz“ 
An diesen Friseurtermin wird sich Landtagspräsident Hendrik Hering noch länger erinnern. Eine ganze Abordnung des Landesverbands Friseure und Kosmetik machte in dem Vorgarten seines Abgeordnetenbüros in Hachenburg auf die existenzbedrohende Situation der Branche aufmerksam. Bei dem SPD-Politiker stießen sie auf offene Ohren.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.02.2021

Mit frischen Ideen durch die Krise

Mit frischen Ideen durch die Krise2020 war für alle Brauereien in Deutschland bedingt durch die monatelange Schließung der Gastronomie und dem Ausfall von Festen und Events ein sehr schwieriges Jahr. Auch die Westerwald-Brauerei hatte mit entsprechenden Rückgängen von mehr als 60 Prozent Fassbier im Gesamtjahr zu kämpfen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.01.2021

Rente und Steuer: Neue Kooperation

Rente und Steuer: Neue KooperationDie VG-Verwaltung Hachenburg informiert: Die Rentenversicherung verschickt Rentenbezugsmitteilungen bis Ende Februar, die Daten gehen automatisch auch an das Finanzamt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.01.2021

Grundstückskauf für Krankenhaus-Neubau komplett

Grundstückskauf für Krankenhaus-Neubau komplett Meilenstein für den Krankenhausneubau im Westerwald: Der Grundstücksverkauf für die Einhauslösung ist besiegelt. Ohne die Unterstützung von Klöckner und Käckermann wäre dies kaum möglich geworden, meint das DRK.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 17.01.2021

Hachenburg: Zukunftssichere Gesundheitsversorgung umsetzen

Hachenburg: Zukunftssichere Gesundheitsversorgung umsetzenEine ortsnahe und zukunftssichere Gesundheitsversorgung ist im ländlichen Raum von besonderer Bedeutung. Bei einem Vor-Ort-Termin hat sich CDU-VG-Bürgermeisterkandidat Stefan Leukel bei Ortsbürgermeisterin Birgitta Käckermann über den Sachstand für den geplanten Krankenhaus-Neubau seitens der Ortsgemeinde Müschenbach informiert.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.01.2021

Westerwald Bank fördert Digitalisierung von Schulen in der Region

Westerwald Bank fördert Digitalisierung von Schulen in der Region  Forciert durch die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung der Schulen nochmals Fahrt aufgenommen, denn Lehrerinnen und Lehrer mussten in den vergangenen Monaten vor allem online unterrichten.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.01.2021

Mittelständische Händler: #handelstehtzusammen

Mittelständische Händler: #handelstehtzusammen Die mittelständischen Händler erkennen den Ernst der Lage und sind bereit alle notwendigen Maßnahmen zu treffen, um das Infektionsgeschehen einzudämmen, kritisieren aber die Beschlüsse der Regierung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.12.2020

SOS aus der Hachenburger Intensivstation – Appell eines Frontkämpfers

SOS aus der Hachenburger Intensivstation – Appell eines Frontkämpfers
Der Kollaps der intensivmedizinischen Versorgung im Januar? Vor diesem Schreckensszenario warnt der Leiter der Intensivstation im Hachenburger Krankenhaus auf Facebook. In dem Beitrag bietet Dirk Lang besorgniserregende Inneneinsichten und macht so die Folgen der Corona-Pandemie greifbar. Die Kuriere haben mit dem Insider über seinen mittlerweile viral gegangenen Bericht und Appell geredet.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.12.2020

Höfken will Wald des Naubergs unter Schutz stellen

Höfken will Wald des Naubergs unter Schutz stellen„Der Buchenaltbestand im Naturwaldreservat Nauberg weist verstärkt Merkmale von Biotopbäumen wie Höhlen, Totäste, Blitzrisse und Rindentaschen auf."

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.12.2020

Passgenau für jeden Kronenkorken – der neue Keiler-Flaschenöffner

Passgenau für jeden Kronenkorken – der neue Keiler-FlaschenöffnerSchon länger spielte die Westerwald-Brauerei aus Hachenburg mit dem Gedanken einen neuen Flaschenöffner in Zusammenarbeit mit einem regionalen Unternehmen aus der Heimat herzustellen. Sven Bernhard hatte als Einkaufsleitung der Westerwald-Brauerei direkt die Firma Troika aus dem Nachbarort Müschenbach im Kopf und initiierte kurzerhand ein gemeinsames Projekt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.12.2020

Westerwald Bank beschenkt die „Tafelkinder“

Westerwald Bank beschenkt die „Tafelkinder“Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Aber es gibt auch Familien, die es sich nicht leisten können, ihren Kindern besondere Wünsche zu erfüllen. Was Armut für Kinder und Jugendliche bedeutet, bekommen die Ehrenamtlichen der Tafeln hautnah mit.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.12.2020

Ausbildung in der Pflege mit einem Studium kombinieren

Ausbildung in der Pflege mit einem Studium kombinierenSeit diesem Jahr kooperiert das DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe mit der Katholischen Hochschule Mainz. Auszubildende in der Pflegeausbildung können am dualen Bachelorstudiengang „Gesundheit und Pflege“ teilnehmen. Das heißt, in der dreijährigen Berufsausbildung ist das Studium eingebunden. Insgesamt dauern Ausbildung und Studium viereinhalb Jahre.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.12.2020

Wäller-Vereins-Voting: 55.000 Euro für Vereine aus der Region

Wäller-Vereins-Voting: 55.000 Euro für Vereine aus der RegionAls regional verwurzelte Genossenschaftsbank fördert die Wester-wald Bank seit jeher die Arbeit der Vereine in ihrem Geschäftsgebiet, denn sie leisten in der Region einen wichtigen Beitrag zum Gemein-wesen. Doch gerade Vereine sind in der aktuellen Corona-Pandemie besonders von Einschränkungen betroffen und müssen mehr denn je um ihre Existenz kämpfen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.12.2020

Weihnachts-Songs für Kinder: Milli Zauberwald… und ihre kleine Rasselbande

Weihnachts-Songs für Kinder: Milli Zauberwald… und ihre kleine Rasselbande
Die Sängerin Milena Lenz, die mittlerweile in Hachenburg wohnt, ist unter anderem für die Komposition der Hymne für den Kreis Altenkirchen bekannt. Ihr neuestes Projekt: die Abenteuer rund um die kleine, quirlige Zauberfee Milli Zauberwald. Eingebettet in Instrumentalversionen klassischer Weihnachtslieder folgen die Zuhörer Milli und ihrer Rasselbande in der Vorweihnachtszeit. Und jetzt sind Kindergärten und Schulen in den Kreisen Altenkirchen und Westerwald gefragt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.12.2020

Hachenburger Brauerei macht Furore mit Adventsaktion

Hachenburger Brauerei macht Furore mit AdventsaktionDie Westerwald-Brauerei in Hachenburg hat sich dieses Jahr zur Adventszeit eine ganz besonders flotte Marketingidee ausgedacht und sorgt damit seither für Aufsehen. Jeden Abend zur Dämmerzeit fährt Vertriebsmitarbeiter (Niko-) Klaus Strüder in seinem aufwändig und eigens dafür umgebauten „Aromahopfen-Taxi“ los, um in Westerwälder Kellern bei Überraschungsbesuchen nach Hachenburger Bier zu suchen. Was er an Kästen vorfindet, verdoppelt er dabei.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.11.2020

Gottschalk und Klaws in Hachenburg: Deswegen waren die beiden Promis im Westerwald

Gottschalk und Klaws in Hachenburg: Deswegen waren die beiden Promis im WesterwaldWieso waren Thomas Gottschalk und Alexander Klaws im Westerwald? Derzeit kochen die Spekulationen hoch nach Hinweisen, die der ehemalige Gewinner von „Deutschland sucht den Superstar“ auf Facebook und Instagram geteilt hatte. Die Kuriere sprachen mit dem Management des Sängers und Schauspielers – und kennen nun die Hintergründe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2020

Neues Zentrum für Gelenkprothesen im Krankenhaus Hachenburg

Neues Zentrum für Gelenkprothesen im Krankenhaus HachenburgDas DRK Krankenhaus in Hachenburg hat ab sofort ein zertifiziertes „EndoProthetikZentrum (EPZ)“. Das bedeutet, dass die Klinik umfangreiche Qualitätsanforderungen erfüllt und somit einen hohen Anspruch an die erbrachten Leistungen hat, der auch regelmäßig überprüft wird. „Wir haben hier eine Versorgung auf Uni-Klinik-Niveau“, freut sich Dr. Patrick Löhr, Chefarzt der Abteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Hachenburg nimmt am Tag der "Sauberen Landschaft" teil
Hachenburg. Um sich gemeinsam für mehr Umweltschutz und eine saubere Heimat zu engagieren, ruft die Stadt Hachenburg am Samstag, ...

Hachenburg: Pflanzen aus dem Garten entwendet
Hachenburg. Am Dienstag, 24. August, ereignete sich in dem Zeitraum von 1 Uhr bis 9.30 Uhr in Hachenburg, Dr. Emde-Straße, ...

Hachenburg: Unfallflucht nach Parkrempler
Hachenburg. Am Samstag, 21. August, kam es in der Zeit von 6 bis 13.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines ...

Fahrsicherheitstraining für E-Bike und Pedelec
Hachenburg. Die Verbandsgemeinde Hachenburg bietet in Zusammenarbeit mit dem ADAC Mittelrhein e.V. ein kostenloses Fahrsicherheitstraining ...

Die weltgrößte Fahrradkampagne geht in die nächste Runde
Hachenburg. Verbandsgemeinde und Stadt Hachenburg nehmen in diesem Jahr an dem Programm "Stadtradeln" teil. Am 1. September ...

Hachenburg: Kinoprogramm Cinexx ab 29. Juli

Cinexx Men Vorpremiere: The Suicide Squad: Mi 20:00
Cash Truck: Do-Di 20:30, Mi 17:00, Fr+Sa 23:15
Generation Beziehungsunfähig: ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx
Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm in Zusammenarbeit ...

Restplätze für die Kinderbetreuung in den Sommerferien
Hachenburg. Es gibt noch Restplätze für die Betreuung von Kindern in den Sommerferien!
Bei Interesse schreiben Sie bitte ...

Mädchentag: Ballett-Schnupperstunde in Hachenburg
Hachenburg. Ballett-Schnupperstunde für Mädels von 9 bis 13 Jahren findet am Donnerstag, 8. Juli 2021 von 16 bis 18 Uhr statt ...

Verkehrsunfallflucht am Katholischen Kindergarten Hachenburg
57627 Hachenburg. Am 9. Juni .2021 im Zeitraum von 7:30 Uhr bis 11 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz des Katholischen Kindergartens ...



Unternehmen

Salon Schnittpunkt Hachenburg Salon Schnittpunkt
 


Vereine

Charity-Event e.V.
 
Tanzclub TuS Hachenburg
 

Werbung