Werbung

Gemeinden


Mainz

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: MZ
Postleitzahl: 55116
Artikel aus Mainz

Region | Artikel vom 27.02.2024

Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffen

Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffenIm Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz ruft ver.di die Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe von Donnerstag, 29. Februar, bis Freitag, 1. März, zum zweitägigen Streik auf. Zahlreiche Busunternehmen in der Region sind davon betroffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.02.2024

Die Luft im Land wird besser: Schadstoffkonzentrationen auf niedrigem Stand

Die Luft im Land wird besser: Schadstoffkonzentrationen auf niedrigem StandGute Nachrichten kommen aus dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität Rheinland-Pfalz: Die Jahresmittelwerte für die Luftschadstoffkonzentrationen im Land waren 2023 so gering wie nie zuvor, die Mittelwerte von Feinstaub und Stickstoffdioxid haben sich in den vergangenen zehn Jahren nahezu halbiert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.02.2024

Landtag diskutiert über Erfolg der Schulgeldfreiheit in Gesundheitsfachberufen

Landtag diskutiert über Erfolg der Schulgeldfreiheit in Gesundheitsfachberufen Der rheinland-pfälzische Landtag hat in der vergangenen Woche über die bisherige Bilanz der im Jahr 2022 eingeführten Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen debattiert. Die FDP betont, der Ausbildungserfolg dürfe nicht vom Geldbeutel abhängen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!Der Erhalt von historischen Gebäuden, Statuen und ähnlichem ist kostenaufwendig. Angesichts dessen unterstützt der Bund auch in diesem Jahr wieder Antragsteller und übernimmt einen Teil der Kosten. Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen ruft auf, das Angebot anzunehmen und zu nutzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Neue Zuschüsse der KfW für barrierefreies Wohnen - Anträge ab sofort möglich

Neue Zuschüsse der KfW für barrierefreies Wohnen - Anträge ab sofort möglichDie Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat mitgeteilt, dass sie erneut private Umbaumaßnahmen zur Reduzierung von Barrieren im Wohnumfeld fördert. Expertise und Beratung bietet die Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Fachkräftemangel und Finanzierung? Junge Freie Wähler besorgt über Krankenhäuser im Land

Fachkräftemangel und Finanzierung? Junge Freie Wähler besorgt über Krankenhäuser im LandDie Vorsitzende der Jungen Freien Wähler Rheinland-Pfalz, Lisa-Marie Jeckel, äußerte ihre tiefe Besorgnis über die aktuellen Herausforderungen, denen die Krankenhäuser gerade im ländlichen Raum des Bundeslandes gegenüberstehen. Insbesondere der alarmierende Fachkräftemangel und die finanziellen Probleme setzen den Gesundheitseinrichtungen erheblich zu.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Dorferneuerung: "Unser Dorf hat Zukunft" geht 2024/2025 in die nächste Runde

Dorferneuerung: "Unser Dorf hat Zukunft" geht 2024/2025 in die nächste RundeInnenminister Michael Ebling hat den Startschuss für den Landeswettbewerb "Unser
Dorf hat Zukunft" 2024/2025 gegeben. Damit startet der neue Wettbewerbsturnus in Rheinland-Pfalz für den Bundesentscheid 2026. Die Anmeldefrist für den Landeswettbewerb endet am 26. April 2024.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2024

KV RLP fordert schnelles Handeln der Politik für Verbesserung der ambulanten Versorgung

KV RLP fordert schnelles Handeln der Politik für Verbesserung der ambulanten VersorgungDie Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) fordert die Politik auf, endlich die Versprechungen zur dringend nötigen Stärkung der ambulanten Versorgung einzulösen und die Rahmenbedingungen für sichere, flächendeckende Strukturen zu verbessern.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.02.2024

Freie Wähler: Bezahlkarte für Flüchtlinge soll Thema im Landtag werden

Freie Wähler: Bezahlkarte für Flüchtlinge soll Thema im Landtag werdenDie "Freie Wähler"-Landtagsfraktion hat für das Februarplenum des rheinland-pfälzischen Landtags einen Entschließungsantrag in Bezug auf die Einführung der Bezahlkarte für Asylsuchende eingebracht. Falsche Anreize sollen abgeschafft werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2024

Stillstand am Mittwoch: Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz

Stillstand am Mittwoch: Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-PfalzSchon am Mittwoch, 21. Februar, drohen in Rheinland-Pfalz massive Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr. Grund dafür ist ein ganztägiger Streik der Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe, zu dem die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) aufgerufen hat. Das betrifft auch die drei Landkreise im Westerwald.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.02.2024

Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz - Verhandlungen sind gescheitert

Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz - Verhandlungen sind gescheitertDie zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. bislang geführten Tarifverhandlungen über die Löhne und Gehälter im privaten Omnibusgewerbe sind gescheitert. Dies hat die zuständige ver.di Tarifkommission einstimmig am Montag (5. Februar) entschieden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.02.2024

Justizministerium warnt vor falschen Gerichtsvollziehern und falschen Staatsanwälten

Justizministerium warnt vor falschen Gerichtsvollziehern und falschen StaatsanwältenIn letzter Zeit werden Bürger vermehrt von falschen Gerichtsvollziehern und falschen Staatsanwälten kontaktiert, berichtet das Justizministerium Rheinland-Pfalz. Hierbei handelt es sich um Betrugsversuche. Bei "Schockanrufen" fordern die Anrufer die angerufenen Personen auf, Bargeld zu übergeben oder Geld zu überweisen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.02.2024

Innenminister Ebling will Polizei mit neuem Gesetz für 21. Jahrhundert aufstellen

Innenminister Ebling will Polizei mit neuem Gesetz für 21. Jahrhundert aufstellenDer rheinland-pfälzische Innenminister Michael Ebling hat den Regierungsentwurf zum neuen Polizei- und Ordnungsbehördengesetz (POG) vorgelegt. Mit einem „Polizeigesetz auf der Höhe der Zeit“ soll der moderne Handlungsrahmen geschaffen werden, um die rheinland-pfälzische Polizei für die Anforderungen des 21. Jahrhunderts zu rüsten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2024

Ausgelassen, aber sicher: Wie man unangenehme Situationen an Karneval vermeidet

Ausgelassen, aber sicher: Wie man unangenehme Situationen an Karneval vermeidetEgal ob man es Fastnacht, Fasching, Karneval oder ganz anders nennt - die närrischen Tage stehen vor der Tür und es wird wieder im ganzen Land ausgiebig und kostümiert gefeiert. Die Erfahrung hat gezeigt: Dabei kann es bei steigendem Alkoholpegel und ausgelassener Stimmung zu Konflikten oder anderen unangenehmen Situationen kommen. Das Landeskriminalamt hat Tipps fürs sichere Feiern

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2024

Wie sicher ist mein Passwort? – Tipps von Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt

Wie sicher ist mein Passwort? – Tipps von Verbraucherzentrale und LandeskriminalamtBeim Blick in das Kundenkonto stellt man fest, dass fremde Personen auf das Konto zugegriffen haben und munter unter dem Account einkaufen. Wenn so etwas passiert, war möglicherweise das persönliche Passwort nicht sicher genug. Doch das muss nicht sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2024

Einzelhandel in Rheinland-Pfalz: Beschäftigte streiken erneut für fairen Tarifabschluss

Einzelhandel in Rheinland-Pfalz: Beschäftigte streiken erneut für fairen Tarifabschluss
In Rheinland-Pfalz setzt der Einzelhandel seinen Kampf für einen gerechten Tarifvertrag fort. Am 2. Februar werden die Beschäftigten abermals ihre Arbeit niederlegen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 31.01.2024

Ökologisch-Demokratische Partei unterstützt Forderung der Stiftung KlimaWirtschaft

Ökologisch-Demokratische Partei unterstützt Forderung der Stiftung KlimaWirtschaftDer Appell von über 50 namhaften Firmen an die Politik, endlich den Klimaschutz als zentrale Aufgabe des politischen Handelns zu sehen, lässt nach Ansicht der ökologisch-demokratischen Partei (ÖDP) erkennen, welche Bedeutung mittlerweile selbst die Wirtschaft dieser Herausforderung zumisst.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.01.2024

Kulturelles und historisches Erbe im Land: KuLaDig und ARGO Augmented Archaeology wollen kooperieren

Kulturelles und historisches Erbe im Land: KuLaDig und ARGO Augmented Archaeology wollen kooperierenRheinland-Pfalz hat ein einzigartiges historisches und kulturelles Erbe. Antike, mittelalterliche und neuzeitliche Bau- und Kulturdenkmäler, historische Stätten und Ausgrabungen ziehen jedes Jahr nicht nur Millionen von Touristinnen an, sondern sind auch wichtige Identifikationsorte für die Rheinland-Pfälzer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.01.2024

Online-Informationsveranstaltung zur Kita-Bedarfsplanung bricht Teilnehmerrekord

Online-Informationsveranstaltung zur Kita-Bedarfsplanung bricht TeilnehmerrekordBei einer kürzlich statt gefundenen Online-Informationsveranstaltung zum Thema "Kita-Bedarfsplanung" informierten Referent Andreas Winheller (Ehrenvorsitzender des Landeselternausschusses Rheinland-Pfalz) und die beiden Expertinnen Xenia Roth und Julia Burkard (Autorinnen des Kommentars zum Kita-Gesetz) rund 400 Teilnehmende über die rechtlichen Grundlagen der Bedarfsplanung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2024

Stunde der Wintervögel: Über 5.700 Menschen in Rheinland-Pfalz haben mitgezählt

Stunde der Wintervögel: Über 5.700 Menschen in Rheinland-Pfalz haben mitgezählt Sattes Plus für die "Stunde der Wintervögel": Über 5.700 Menschen in Rheinland-Pfalz haben sich in diesem Jahr an Deutschlands größter wissenschaftlicher Mitmachaktion beteiligt und fleißig Vögel gezählt - deutschlandweit waren es sogar über 130.000. Doch welcher ist der am meisten gezählte Vogel?

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.01.2024

Landtag in Rheinland-Pfalz tritt Antisemitismus mit breiter Mehrheit entgegen

Landtag in Rheinland-Pfalz tritt Antisemitismus mit breiter Mehrheit entgegenDie demokratischen Fraktionen des rheinland-pfälzischen Landtags haben einen Antrag zur Bekämpfung des Antisemitismus beschlossen. Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag, Philipp Fernis, macht deutlich: "Hass und Gewalt gegen jüdischen Menschen akzeptieren wir nicht."

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.01.2024

Forschungsprojekt des Landtags zur NS-Zeit: Holocaust in Rheinland-Pfalz wenig beachtet

Forschungsprojekt des Landtags zur NS-Zeit: Holocaust in Rheinland-Pfalz wenig beachtet In rheinland-pfälzischen Familien wird selten über die Zeit des Holocausts gesprochen. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse eines Forschungsprojekts, das der rheinland-pfälzische Landtag vor einem Jahr initiiert hatte und nun veröffentlichte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

Tierschutzpreis 2023 des Landes Rheinland-Pfalz geht auch in den Kreis Altenkirchen

Tierschutzpreis 2023 des Landes Rheinland-Pfalz geht auch in den Kreis AltenkirchenDas rheinland-pfälzische Klimaschutzministerium schreibt seit 1994 den Tierschutzpreis des Landes aus. Er ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert und sieht verschiedene Kategorien vor, in denen Vorschläge möglich sind. Im vergangenen Jahr wurde auch ein Preisträger aus dem Landkreis Altenkirchen ausgezeichnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

Landeselternausschuss zum Betretungsrecht: Eltern gehören in die Kita

Landeselternausschuss zum Betretungsrecht: Eltern gehören in die KitaEltern haben ein grundsätzliches Betretungsrecht von Kindertagesstätten in der Hol- und Bringsituation, stellt ein abgestimmtes Schreiben des Landeselternausschusses, des Ministeriums für Bildung und des Landesjugendamts in Rheinland-Pfalz klar. Es muss weder erst eingefordert werden noch müssen besondere Gründe vorliegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2024

Naturschutzjugend bildet Betreuer für Kinder- und Jugendaktivitäten aus

Naturschutzjugend bildet Betreuer für Kinder- und Jugendaktivitäten ausDie Naturschutzjugend (NAJU) im NABU Rheinland-Pfalz bietet auch in diesem Jahr eine Ausbildung mit dem Schwerpunkt Natur- und Umweltpädagogik an, die zur Betreuung von Kinder- und Jugendaktionen im Verein befähigen. Das Seminar wird nach den Standards der bundesweit anerkannten JugendleiterInCard (Juleica) durchgeführt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.01.2024

Landeselternausschuss der Kita bietet digitale Schulung zum Thema "Kita-Bedarfsplanung" an

Landeselternausschuss der Kita bietet digitale Schulung zum Thema "Kita-Bedarfsplanung" anZum Thema "Kita-Bedarfsplanung" findet am Freitag, 19. Januar, um 18.30 Uhr ein hochkarätig besetztes Online-Seminar statt. Hierzu laden gemeinsam der Landeselternausschuss der Kita in Rheinland-Pfalz (LEA) sowie 17 rheinland-pfälzische Kreis- und Stadtelternausschüsse ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.12.2023

Sicher und verantwortungsvoll ins neue Jahr: LKA gibt Tipps für Silvesterfeuerwerk

Sicher und verantwortungsvoll ins neue Jahr: LKA gibt Tipps für SilvesterfeuerwerkMit dem Jahreswechsel rückt das traditionelle Silvesterfeuerwerk näher. Um ein sicheres Fest zu gewährleisten, hat das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz wichtige Sicherheitshinweise und Ratschläge rund um den Gebrauch von Feuerwerkskörpern herausgegeben.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.12.2023

Jede dritte Pflanzenart in Rheinland-Pfalz gilt heute als bestandsgefährdet

Jede dritte Pflanzenart in Rheinland-Pfalz gilt heute als bestandsgefährdetDie neue Rote Liste der Farn- und Blütenpflanzen in Rheinland-Pfalz ist erschienen: Lediglich 900 von 2000 bewerteten Arten können als ungefährdet eingestuft werden. Die rheinland-pfälzische Klimaschutz- und Umweltministerin Katrin Eder schlägt Alarm und will den Bestand bedrohter Pflanzenarten mit verschiedenen Maßnahmen stärken.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.12.2023

Freie Wähler: Helge Schwab begrüßt angekündigtes Sonderprogramm für den Kita-Ausbau

Freie Wähler: Helge Schwab begrüßt angekündigtes Sonderprogramm für den Kita-AusbauDie rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bildungsministerin Stefanie Hubig haben in Mainz ein Sonderprogramm für den Kita-Ausbau angekündigt. Mit 40 Millionen Euro will die Landesregierung die Kommunen als Kita-Träger beim Platzausbau unterstützen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.12.2023

Ärztlicher Bereitschaftsdienst rund um die Feiertage: Erweiterte Öffnungszeiten zwischen den Jahren

Ärztlicher Bereitschaftsdienst rund um die Feiertage: Erweiterte Öffnungszeiten zwischen den Jahren Viele rheinland-pfälzische Arztpraxen nutzen die Zeit zwischen den Jahren, um Urlaub zu machen. Daher ist in dieser Zeit mit einem erhöhten Aufkommen im Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) zu rechnen. Wer ärztliche Hilfe braucht und keine niedergelassene Praxis in Anspruch nehmen kann, hat die Möglichkeit beim Patientenservice 116117 anrufen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.12.2023

Ellen Demuth: Lehrgangsplätze für Freiwillige Feuerwehren und Hilfsorganisationen bleiben Mangelware

Ellen Demuth: Lehrgangsplätze für Freiwillige Feuerwehren und Hilfsorganisationen bleiben Mangelware Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Ellen Demuth, stimmt dem CDU-Landtagsabgeordneten und Sprecher für Katastrophenschutz, Dennis Junk, zu: Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren und Hilfsorganisationen benötigen mehr Ausbildungsplätze an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzakademie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.12.2023

Erfolgreicher Schlag gegen Enkeltrickbetrug: Internationale Polizeiaktion verhindert Millionen-Schaden

Erfolgreicher Schlag gegen Enkeltrickbetrug: Internationale Polizeiaktion verhindert Millionen-SchadenIn den vergangenen Monaten berichteten die Kuriere immer wieder über Trickbetrug per Telefon in der gesamten Region. In einer zweiwöchigen Operation ist die Polizei aus mehreren Ländern und Bundesländern gemeinsam gegen den sogenannten Enkeltrickbetrug vorgegangen. Die internationale Aktion führte zur Festnahme von 27 Verdächtigen und verhinderte einen Schaden in Millionenhöhe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2023

603.000 Euro gesammelt: Radler der Vor-Tour der Hoffnung übergeben Spenden im Landtag

603.000 Euro gesammelt: Radler der Vor-Tour der Hoffnung übergeben Spenden im LandtagDie Radler der "Vor-Tour der Hoffnung" haben in diesem Jahr wieder ein hervorragendes Spendenergebnis zugunsten von krebskranken und hilfsbedürftigen Kindern eingefahren. 603.000 Euro kamen zusammen, die insgesamt 41 Initiativen und Projekte wie Kliniken, Selbsthilfegruppen oder Stiftungen zugutekommen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2023

Zwei mobile Arztpraxen rollen nächstes Jahr durchs Land

Zwei mobile Arztpraxen rollen nächstes Jahr durchs LandWas tun, wenn die Hausarztpraxis plötzlich schließt und keine Nachfolge in Sicht ist? Damit Patienten nicht ohne Arzt dastehen, startet die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) im kommenden Jahr mit ihrem Projekt der "Mobilen Arztpraxis". Unterstützt wird sie dabei vom Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit Rheinland-Pfalz (MWG).

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 06.12.2023

Freie Wähler fordern erneut Lehrkräfteversorgung von mindestens 110 Prozent

Freie Wähler fordern erneut Lehrkräfteversorgung von mindestens 110 Prozent"Deutschland wird ein schlechtes Zeugnis ausgestellt - so schlecht wie noch nie", konstatiert Helge Schwab, bildungspolitischer Sprecher der "FREIE WÄHLER"-Landtagsfraktion, zur kürzlich vorgestellten Pisa-Studie 2022. "Wir müssen alarmiert sein, dass die Jugendlichen in Deutschland in Mathematik, im Lesen und in Naturwissenschaften deutlich schlechter abschneiden als noch 2018."

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2023

40 Jahre Engagement für Verbraucher - Ulrike von der Lühe erhält Verdienstorden des Landes

40 Jahre Engagement für Verbraucher - Ulrike von der Lühe erhält Verdienstorden des LandesUlrike von der Lühe, ehemalige Vorständin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, ist mit dem höchsten Orden des Landes ausgezeichnet worden. Dieser wurde ihr bei einer feierlichen Verleihung in der Staatskanzlei durch Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 04.12.2023

Kreis Altenkirchen erhält rund 9,2 Millionen Euro zur Entlastung bei der Fluchtaufnahme

Kreis Altenkirchen erhält rund 9,2 Millionen Euro zur Entlastung bei der FluchtaufnahmeDie Landesregierung hat zusätzliche 267 Millionen Euro für die Fluchtaufnahme und Integration in den Kommunen angekündigt. Der Kreis Altenkirchen erhält rund 9,2 Millionen Euro aus dem "Kraftpaket" des Landes Rheinland-Pfalz. Dazu äußern sich die Landtagsabgeordneten von SPD und Grünen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.12.2023

Ärztliche Bereitschaftspraxen: Versorgung ab 1. Januar soll verbessert werden

Ärztliche Bereitschaftspraxen: Versorgung ab 1. Januar soll verbessert werden
Im Nachgang zur Diskussion um die Schließung von sieben ärztliche Bereitschaftspraxen im Land hat ein Gespräch zwischen Gesundheitsminister Clemens Hoch und dem Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) stattgefunden: Zur Verbesserung der Kommunikation und zur engeren Abstimmung im Sinne der Patienten soll der Dialog intensiviert werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.11.2023

Ellen Demuth: Kita-Zukunftsgesetz der Landesregierung ist gescheitert

Ellen Demuth: Kita-Zukunftsgesetz der Landesregierung ist gescheitertZu der Vorstellung der Ergebnisse zur Umfrage "Fachkräfte aus den Kindertagesstätten evaluieren das Kita-Zukunftsgesetz Rheinland-Pfalz" des Kita-Fachkräfteverbands äußert sich auch die CDU-Landtagsfraktion und mit ihr die stellvertretende Vorsitzende Ellen Demuth.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 22.11.2023

Freie Wähler: Landesregierung hat keinen Überblick über Aufenthaltsorte von Ausländern ohne Duldung

Freie Wähler: Landesregierung hat keinen Überblick über Aufenthaltsorte von Ausländern ohne DuldungRund 7.600 Männer und Frauen befinden sich derzeit in Rheinland-Pfalz, deren Asylantrag endgültig abgelehnt wurde, die jedoch aus unterschiedlichen Gründen, sogenannten Abschiebehemmnissen, nicht abgeschoben werden können oder dürfen und daher geduldet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2023

Kassenärztliche Vereinigung: Gesundheitsministerium verkennt Praxisalltag

Kassenärztliche Vereinigung: Gesundheitsministerium verkennt PraxisalltagMit Unverständnis hat die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) die ihrer Meinung nach in Inhalt und Tonalität unangemessenen Aussagen von Gesundheitsminister Clemens Hoch zur Rolle und zur Leistung der Ärzte- und Psychotherapeutenschaft im Land zur Kenntnis genommen und weist sie in aller Deutlichkeit zurück.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2023

Verdi: DRK will Rettungsassistenten nur unter schlechteren Arbeitsbedingungen weiterbeschäftigen

Verdi: DRK will Rettungsassistenten nur unter schlechteren Arbeitsbedingungen weiterbeschäftigenLaut einer Pressemitteilung der Gewerkschaft "ver.di" will das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Rheinland-Pfalz langjährige Rettungsassistenten nur unter schlechteren Arbeitsbedingungen weiterbeschäftigen. Die Gewerkschaft stellt sich gegen diese Schlechterstellung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2023

Schädlicher Schlankmacher aus dem Internet: Warnung vor "Turboslim"

Schädlicher Schlankmacher aus dem Internet: Warnung vor "Turboslim" Illegales Arzneimittel statt harmlose Nahrungsergänzung: Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat erneut in vermeintlich natürlichen Kapseln den gesundheitsschädlichen Wirkstoff Sibutramin nachgewiesen. Es ist bereits der vierte Sibutramin-Nachweis in einem Schlankheitsmittel durch das LUA diesem Jahr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.11.2023

Schlüsseldienst und Co: Vorsicht vor unseriösen Notdiensten

Schlüsseldienst und Co: Vorsicht vor unseriösen NotdienstenZwischen vielen seriösen Handwerksbetrieben wittern immer wieder auch schwarze Schafe ihre Chance, dubiose Firmen zocken mit horrenden Forderungen ab. Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale geben Tipps, wie man sich davor schützen kann.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.11.2023

Regierungsschwerpunkt klimaneutrales Rheinland-Pfalz: Klimaschutzministerium veröffentlicht neuen Webauftritt

Regierungsschwerpunkt klimaneutrales Rheinland-Pfalz: Klimaschutzministerium veröffentlicht neuen WebauftrittDas Klimaschutzministerium des Landes Rheinland-Pfalz veröffentlicht einen neuen Webauftritt und will damit seinem Anliegen Ausdruck verleihen, Rheinland-Pfalz klimaneutral zu gestalten. Die neue Webseite informiert über Klimaschutzziele des Landes und gibt einen Überblick über Förderprogramme.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2023

Sprechtag der Bürgerbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz im Westerwald am 5. Dezember

Sprechtag der Bürgerbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz im Westerwald am 5. DezemberDie nächste Möglichkeit für Bürger des Westerwaldkreises ihre Anliegen und Probleme mit der Bürgerbeauftragten des Landes Rheinland Pfalz und Beauftragten für die Landespolizei, Barbara Schleicher-Rothmund, persönlich zu besprechen, besteht am Dienstag, 5. Dezember, in der Kreisverwaltung Westerwaldkreis.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.11.2023

Jenny Groß ist neue stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im rheinland-pfälzischen Landtag

Jenny Groß ist neue stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im rheinland-pfälzischen LandtagJenny Groß ist neue stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag. Die 37-jährige Westerwälderin, Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis 6 Montabaur, wurde in der Fraktionssitzung am Donnerstag (2. November) gewählt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.11.2023

"Talk mit Doc Bartels": Gesundheitsversorgung auf dem Weg zur Staatsmedizin?

"Talk mit Doc Bartels": Gesundheitsversorgung auf dem Weg zur Staatsmedizin?Im aktuellen "Talk mit Doc Bartels", dem Gesprächsformat des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP), Dr. Andreas Bartels, war kürzlich die Präsidentin der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, Gabriele Regina Overwiening, zu Gast.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.10.2023

LKA und Verbraucherzentrale geben Tipps: Was tun bei Datenmissbrauch und Identitätsdiebstahl?

LKA und Verbraucherzentrale geben Tipps: Was tun bei Datenmissbrauch und Identitätsdiebstahl?Rechnungen für angeblich bestellte Ware, unberechtigte Inkassoforderungen oder unerklärliche Abbuchungen vom Bankkonto können ein Indiz dafür sein, dass die eigene Identität von Betrügern missbraucht wird. Was können Betroffene tun? Das Landeskriminalamt (LKA) und die Verbraucherzentrale geben Tipps.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.10.2023

Endspurt beim Deutschen Engagementpreis: Acht Nominierte aus der Region sind dabei

Endspurt beim Deutschen Engagementpreis: Acht Nominierte aus der Region sind dabeiWelches Projekt wird am 5. Dezember auf der Bühne des Deutschen Theaters in Berlin stehen und den Publikumspreis entgegennehmen? Und welche 50 Vereine oder Organisationen erhalten eine Einladung zum Weiterbildungsseminar nach Berlin? In der Endrunde sind auch acht Projekte oder Vereine aus den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe
Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine - Alles, was man jetzt in der ...



Unternehmen



Vereine

Werbung