Werbung

Gemeinden


Kircheib

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57635
Artikel aus Kircheib

Region | Artikel vom 20.06.2024

Startschuss am 8. Juli: Sanierung der B8 bei Kircheib beginnt bald

Startschuss am 8. Juli: Sanierung der B8 bei Kircheib beginnt baldEine umfangreiche Sanierungsmaßnahme erwartet den Straßenabschnitt der Bundesstraße 8 zwischen Mendt und Kircheib. Ab Montag, 8. Juli, beginnen die Arbeiten, die nicht nur die Asphaltdecke betreffen. Das hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez nun mitgeteilt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2024

Unbekannte knacken Zigarettenautomat in Kircheib - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte knacken Zigarettenautomat in Kircheib - Polizei sucht ZeugenIn den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags (2. Juni) kam es zu einem Zwischenfall in der Ortschaft Kircheib. Unbekannte Täter brachen einen Zigarettenautomaten auf und entkamen unerkannt, bevor die Polizei eintraf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.04.2024

Unbekannter Verursacher flüchtet nach Verkehrsunfall in Kircheib - Polizei sucht Zeugen

Unbekannter Verursacher flüchtet nach Verkehrsunfall in Kircheib - Polizei sucht ZeugenEin bislang unbekannter Fahrzeugführer hinterließ nach einem Verkehrsunfall am Samstag (13. April) in Kircheib Sachschaden und flüchtete. Die Altenkirchener Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe bei der Aufklärung des Vorfalls.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.04.2024

Aktualisiert: Großbrand in Kircheib - Wohnhaus steht in Flammen, B 8 gesperrt

Aktualisiert: Großbrand in Kircheib - Wohnhaus steht in Flammen, B 8 gesperrtDie Leitstelle Montabaur alarmierte am Donnerstag (11. März), gegen 9.45, die Freiwilligen Feuerwehren Mehren und Weyerbusch zu einem Garagenbrand. Auf der Anfahrt wurde die Alarmstufe auf Gebäudebrand erhöht. Dies hatte zur Folge, dass die Drehleiter der Verbandsgemeinde Asbach ebenfalls angefordert wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.01.2024

Zigarettenautomat in Kircheib aufgebrochen: Polizei sucht Zeugen

Zigarettenautomat in Kircheib aufgebrochen: Polizei sucht ZeugenIn der Nacht von Freitag, den 12. Januar, auf Samstag, den 13. Januar, wurde in Kircheib ein Zigarettenautomat aufgebrochen und ausgeraubt. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.12.2023

Auto gelangte bei Kircheib auf Gegenfahrbahn der B8 - drei Verletzte

Auto gelangte bei Kircheib auf Gegenfahrbahn der B8 - drei VerletzteAuf der B8 nahe Kircheib ist es am Freitag (22. Dezember) gegen 15.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Fahrer leicht verletzt und ein Mitfahrer schwer verletzt wurden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.11.2023

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Erwin Rüddel stellt Kassenärztliche Vereinigung infrage

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Erwin Rüddel stellt Kassenärztliche Vereinigung infrage"Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz hat den Sicherstellungsauftrag für den ärztlichen Bereitschaftsdienst sowie das Budget, den Einsatz entsprechend zu vergüten. Dazu gehören auch Sozialversicherungsabgaben", erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Gesundheitsexperte Erwin Rüddel.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2023

Kampagne "Anschluss Zukunft" macht in Kircheib auf sich aufmerksam

Kampagne "Anschluss Zukunft" macht in Kircheib auf sich aufmerksamNeue Wege zu einer besseren Anbindung für die Region Westerwald-Sieg fordert die Kampagne „Anschluss Zukunft“. Rund 70 Unternehmen, Institutionen und Persönlichkeiten setzen sich mit der 2012 gegründeten Kampagne für die verkehrsinfrastrukturelle Verbesserung des Gesamtkorridors zwischen den Autobahnen A3 und A45 ein. Seit Mittwoch (22. November) macht ein großes Plakat am Ortseingang von Kircheib auf die Kampagne aufmerksam.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2023

Im Oktober gerissenes Damwild in Kircheib von Leuscheider Rüde gerissen

Im Oktober gerissenes Damwild in Kircheib von Leuscheider Rüde gerissenBereits am 23. Oktober wurde im Gemeindegebiet von Kircheib ein totes Damwild aufgefunden. Die genommenen DNA-Abstriche ergaben, dass das Tier ein Opfer des Leuscheider Wolfsrüden wurde. Dieser wurde bereits mehrfach in den Kreisen Altenkirchen und Neuwied auffällig.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 30.08.2023

"Wrücks Lichtjahre" in der Kulturwerkstatt Kircheib

"Wrücks Lichtjahre" in der Kulturwerkstatt KircheibDie Kulturwerkstatt Kircheib lädt für Sonntag, 17. September, 14 Uhr, zur Vernissage der Ausstellung "Wrücks Lichtjahre" ein. Zur Einführung wird ein Text von Burkhard Mohr vorgelesen, der sein persönliches Erleben aus der Zeit, die er mit Bertram Wrück verbrachte, schildert. Jolanta Lerch, Musikerin und Begleiterin der letzten Jahre von Betram Wrück, wird danach auf musikalischem Weg ihre Verbindung zu Betram’s Werk hören lassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.08.2023

Schatzkiste Leuscheid: NABU Altenkirchen führte durch die Kircheiber Heide

Schatzkiste Leuscheid: NABU Altenkirchen führte durch die Kircheiber HeideBei einer Wanderung durch die Kircheiber Heide nebst zweier Moorgebiete erfuhren die Teilnehmer eine Menge über dort vorkommende, seltene Pflanzen und historische Schlachten. Der geplante Bau einer Umgehungsstraße durch dieses Gebiet stößt bei den Wanderern auf Unverständnis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2023

Schatzkiste Leuscheid - Das Heidemoor bei Kircheib: Führung des NABU

Schatzkiste Leuscheid - Das Heidemoor bei Kircheib: Führung des NABUAm 3. August findet ein Spaziergang zur Heideblüte in das Heidemoor-Naturschutzgebiet "Kircheib" und die schöne Wiesenlandschaft um Kircheib statt. Das Gebiet ist derzeit vom Bau einer Umgehungsstraße zur B 8 bedroht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.07.2023

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht in Kircheib - Zeugen gesucht

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht in Kircheib - Zeugen gesuchtAm Samstag (29. Juli) wurde der Polizei in Altenkirchen gegen 8.10 Uhr mitgeteilt, dass es in Kircheib offensichtlich zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle gekommen ist. Bei der Einsatzörtlichkeit handelte es sich um die Verkehrsinsel am Ortseingang in der Hauptstraße (B 8) aus Richtung Altenkirchen kommend.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.07.2023

Buchvorstellung "Das Gefecht von Kircheib-Uckerath" von Franz Werner Halft

Buchvorstellung "Das Gefecht von Kircheib-Uckerath" von Franz Werner HalftEdition Blattwelt hat eingeladen zur Vorstellung des Buches "Das Gefecht von Kircheib-Uckerath" von Franz Werner Halft. Morgens war ein kleiner Kreis Interessierter eingetroffen, dabei Achim Hallerbach, Landrat des Landkreis Neuwied, Konrad Peuling, Ortsbürgermeister von Buchholz und natürlich auch der Autor Franz Werner Halft.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.06.2023

Ortsumgehung Kircheib ist für NI eines der "unnötigsten Straßenbauprojekte"

Ortsumgehung Kircheib ist für NI eines der "unnötigsten Straßenbauprojekte"Anfang Juni folgten 25 Interessierte einer Einladung der Naturschutzinitiative (NI) zu einer Exkursion, die sich mit der Natur, der Landschaft und der Geschichte rund um Kircheib auseinandersetzte. Grund für die Wahl der Wanderstrecke war auch die Planung einer Ortsumgehung, die unter anderem von der NI als "unverhältnismäßig" abgelehnt wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.05.2023

Aufbrüche von Zigarettenautomaten in Kircheib - Hinweise gesucht

Aufbrüche von Zigarettenautomaten in Kircheib - Hinweise gesuchtIn den vergangenen Tagen wurden in Kircheib zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen. In der Zeit von Donnerstag (25. Mai, 23 Uhr) bis Freitag (26. Mai, 2.45 Uhr) brachen die Täter einen Automaten in der Kirchstraße auf. Im Zeitraum von Samstag (27. Mai, 22 Uhr) bis Sonntag (28. Mai, 13 Uhr) wurde ein Zigarettenautomat in der Hauptstraße angegangen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.03.2023

Brand in einem Einfamilienhaus in Kircheib: Zwei Personen verletzt

Brand in einem Einfamilienhaus in Kircheib: Zwei Personen verletztAm Sonntag (5. März) wurden die Freiwilligen Feuerwehren Mehren, Weyerbusch und zur Unterstützung die Drehleiter aus Asbach gegen 16.40 Uhr alarmiert. Es ging nach Kircheib zu einem Zimmerbrand mit Menschenrettung, so die erste Meldung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2023

Diebstahl von Fallrohren an der Trauerhalle in Kircheib

Diebstahl von Fallrohren an der Trauerhalle in KircheibIm Zeitraum der letzten zwei Wochen haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter die Fallrohre an der Trauerhalle des Friedhofes in Kircheib entwendet. Laut Ortsbürgermeister liegt der entstandene Schaden bei schätzungsweise 350 Euro.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.12.2022

Kircheib: Kaminholz brannte in einem überdachten Lagerbereich

Kircheib: Kaminholz brannte in einem überdachten LagerbereichAm Sonntag (18. Dezember) alarmierte die Leitstelle Montabaur gegen 20 Uhr zwei Löschzüge der Verbandsgemeindefeuerwehr Altenkirchen-Flammersfeld. Der Einsatzort für die freiwilligen Feuerwehren aus Mehren und Weyerbusch befand sich in Kircheib. Der Rettungsdienst wurde ebenfalls alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2022

Nachruf: "Datt Ei" Hans Süper verstorben

Nachruf: "Datt Ei" Hans Süper verstorbenDer 1936 geborene Kölner Hans Süper ("Datt Ei") verstarb am 3. Dezember nach längerer Krankheit. Von 1974 bis Ende 1990 trat Süper mit seiner Mandoline genannt "Flitsch" mit Kollege Hans Zimmermann als Colonia Duett im Kölner Karneval auf. Ab 1991 hatte er einen neuen Bühnenpartner namens Werner Keppel.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.11.2022

Midissage der Künstlergruppe Acht zeigt Videoarbeit von Johannes Quint

Midissage der Künstlergruppe Acht zeigt Videoarbeit von Johannes QuintDer Bonner Komponist und Videokünstler Johannes Quint stellt am 20. November zur Midissage der Ausstellung Weg eine Audio-Video-Animation in der Kulturwerkstatt Kircheib vor. Alle an der Ausstellung beteiligten Künstler werden zu diesem Anlass noch einmal vor Ort sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.10.2022

Iranische Musiker spielen in der Kulturwerkstatt Kircheib für Solidarität

Iranische Musiker spielen in der Kulturwerkstatt Kircheib für SolidaritätDie Kulturwerkstatt Kircheib lädt am Freitag, 4. November, um 19 Uhr kurzfristig zu einer Veranstaltung mit zwei iranischen Musikern ein. Mit traditioneller persischer Musik und freier Improvisation reagieren Mehdi Jalali aus Teheran und Asal Karimi, die in Hamburg lebt, auf die aktuelle Situation im Iran und möchten mit dem Westerwälder Publikum ins Gespräch kommen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.10.2022

Künstlergruppe "Acht" stellt in der Kulturwerkstatt Kircheib aus

Künstlergruppe "Acht" stellt in der Kulturwerkstatt Kircheib ausDie im Jahre 2019 gegründete Künstlergruppe "Acht" wagt den Spagat zwischen Dystopie und Romantik, zwischen Ekel und Faszination und zwischen Dramatik und Humor. In ihrer zweiten Ausstellung "Weg" zeigen die Künstler aus Eitorf, Windeck, Hennef und Königswinter in der Kulturwerkstatt Kircheib ihre vielschichtige Auseinandersetzung mit einem verlassenen Ort.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.10.2022

Kinder erlernen Monotypie-Maltechnik von Eitorfer Künstler

Kinder erlernen Monotypie-Maltechnik von Eitorfer KünstlerDer in Eitorf lebende Künstler Giovanni Vetere will Kinder in die Technik der Monotypie einführen. Hierbei wird auf einen glatten Malgrund Farbe aufgetragen. Auf diese wird dann gezeichnet und danach ein Abdruck genommen, solange die Farbe noch feucht ist. Eine einfache Technik, die auch für Jüngere geeignet ist, erklärt der Künstler. Der Mal-Workshop für Kinder von sechs bis zehn Jahren findet am 8. Oktober in Eitorf statt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 01.10.2022

In der Kulturwerkstatt Kircheib unterhalten die Feldhoffs mit Geschichten und Musik

In der Kulturwerkstatt Kircheib unterhalten die Feldhoffs mit Geschichten und MusikDie Brüder Heiner und Martin Feldhoff machen am 8. Oktober Station in der Kulturwerkstatt Kircheib. Heiner Feldhoff liest eine Auswahl kurzer Erzählungen. Musikalisch begleitet wird er von seinem Bruder Martin Feldhoff. Über die Homepage der Kulturwerkstatt wird die musikalische live gestreamt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.09.2022

Kulturwerkstatt Kircheib: Der Sinn des Lebens mit Musiker Dr. Peter Thomas

Kulturwerkstatt Kircheib: Der Sinn des Lebens mit Musiker Dr. Peter ThomasAm Sonntag, dem 2. Oktober, ist der Musiker Dr. Peter Thomas zum zweiten Mal zu Gast in der Kulturwerkstatt Kircheib. Diesmal mit seinem Programm "Der Sinn des Lebens? Meine Lieder und Hanns Dieter Hüsch". Ein Programm, welches zum Nachdenken zu verschiedensten Themen unserer Zeit anregt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2022

Ergänzt: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person auf B 8 bei Buchholz/Vierwinden

Ergänzt: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person auf B 8 bei Buchholz/Vierwinden
Am Donnerstagmorgen (30. Juni) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 8 bei Buchholz/Vierwinden, also in direkter Nähe zur Landesgrenze Rheinland-Pfalz-NRW. Eine schwerverletzte Person musste von der Feuerwehr aus einem Auto gerettet werden. Die Bundestraße war in beide Richtungen gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.06.2022

Was fliegt denn da? Schmetterlingswanderung im Naturschutzgebiet bei Kircheib

Was fliegt denn da? Schmetterlingswanderung im Naturschutzgebiet bei KircheibAn Fronleichnam, 17. Juni, findet eine Wanderung ins Naturschutzgebiet Kircheib statt, um das einzigartige Stück Natur mit seinen spannenden Tier- und Pflanzenarten und insbesondere den Schmetterlingen kennen zu lernen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.06.2022

Der "Ostwind" weht durch die Kulturwerkstatt Kircheib

Der "Ostwind" weht durch die Kulturwerkstatt KircheibUnter dem Titel "Ostwind" veranstaltet die Kulturwerkstatt Kircheib am Samstag, 18. Juni, einen Konzertnachmittag, der sich der Musiktradition Osteuropas widmet. Mit der ukrainischen Pianistin Violina Petrychenko und der Saxophonistin Jolanta Lerch sind zwei hochkarätige Musikerinnen zu Gast.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.05.2022

Kircheib und Rott: Einbruchsdiebstahl aus mehreren Verkaufsautomaten

Kircheib und Rott: Einbruchsdiebstahl aus mehreren Verkaufsautomaten
Sie sind willkommene Gelegenheiten, um sich flexibel mit Eiern, Käse, Milch oder Wurst einzudecken. Unbekannte brachen nun gleich mehrere Verkaufsautomaten in Kircheib und Rott auf und entwendeten das darin befindliche Bargeld.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.04.2022

Doch nicht so clever: Ladendieb in Kirchen schnell gefasst

Doch nicht so clever: Ladendieb in Kirchen schnell gefasst
Das hatte sich der später überführte Dieb sicher anders vorgestellt: In einem Kirchener Schuhgeschäft legte er seine gebrauchten Treter in den Karton, in dem sich vorher noch die Turnschuhe befunden hatte, mit denen er sich auf und davon machen wollte.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.04.2022

Papst Franziskus begrüßt Jonny Winters vom Elvis-Museum Kircheib

Papst Franziskus begrüßt Jonny Winters vom Elvis-Museum Kircheib 
Was für eine Ehre! Der bekannte Elvis-Imitator Jonny Winters aus Kircheib wurde von Papst Franziskus im Vatikan persönlich begrüßt. Deshalb hat der Westerwälder Künstler und Mitgründer des ersten festen Museums, das sich dem "King" widmet, diese besondere Reise angetreten - und das hat er dem Papst mitgebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.03.2022

Jahreshauptversammlung und ein Abschied bei "Die Nachtschwärmer e.V. Kircheib"

Jahreshauptversammlung und ein Abschied bei "Die Nachtschwärmer e.V. Kircheib" Am 19. März fand die Jahreshauptversammlung des Geselligkeitsvereins "Die Nachtschwärmer e.V. Kircheib" mit insgesamt 43 von 93 anwesenden Mitgliedern in der Mehrzweckhalle in Kircheib statt. Die Zusammenkunft musste zuvor coronabedingt um insgesamt zwei Jahre verschoben werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2022

Feuer auf Campingplatz in Kircheib: Wohnwagen-Brand schlägt über

Feuer auf Campingplatz in Kircheib: Wohnwagen-Brand schlägt über
Mit rund 45 Kräften waren die Feuerwehren am Freitagabend (11. März) auf dem alten Campingplatz in Kircheib im Einsatz. Ein Wohnwagen war in Brand geraten. Das Feuer griff auf die Umgebung über. Zunächst war nicht bekannt, ob sich noch Gasflaschen in den Wohnanhängern befanden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.02.2022

Gegen die Ortsumgehung Kircheib: Bürgerinitiative wird aktiv

Gegen die Ortsumgehung Kircheib: Bürgerinitiative wird aktiv Die vor Kurzem gegründete Bürgerinitiative gegen die Ortsumgehung Kircheib ist aktiv geworden und stellte Schilder gegen die Trassenführung auf. Beladen mit Pfählen, Schildern und Werkzeugen brachten die Akteure der BI Infotafeln an, die auf die geplante Ortsumgehung hinweisen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.01.2022

Künstler traten in der Lanxess-Arena auf, um Hoffnung zu machen

Künstler traten in der Lanxess-Arena auf, um Hoffnung zu machenAm 28. Januar abends trafen sich namhafte Größen aus dem Kölner Raum, darunter auch Lokalmatador Jonny Winters, um dem Ruf von Cornel Wachter zu folgen, eine Aktion in der Lanxess-Arena in Köln zu unterstützen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2022

Kircheib: Bürgerinitiative gegen Ortsumgehung gegründet

Kircheib: Bürgerinitiative gegen Ortsumgehung gegründetInspiriert vom Widerstand in Weyerbusch geht nun auch in Kircheib eine Bürgerinitiative an den Start, die sich gegen die geplante Ortsumgehung starkmachen will: Die im Bundesverkehrswegeplan unter „vorrangigem Bedarf“ ausgewiesenen Trassen, nördlich oder südlich von Kircheib verlaufend, werden bereits von einigen Bürgern im Dorf kritisch hinterfragt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.01.2022

Erneuter Wohnungseinbruch in Kircheib

Erneuter Wohnungseinbruch in KircheibIn Kircheib hat es erneut einen Wohnungseinbruch gegeben: Diesmal war ein Wohnhaus in der Bleckhauser Straße unmittelbar an der B8 das Ziel. Am Samstagvormittag (8. Januar), wahrscheinlich zwischen 10 und 11.30 Uhr, drangen unbekannte Täter ein und durchsuchten sämtliche Wohnräume nach Wertsachen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.01.2022

Kircheib: Wohnungseinbruch über Silvester

Kircheib: Wohnungseinbruch über SilvesterEinbruch über Silvester: Rund um den Jahreswechsel zwischen Freitag (31. Dezember 2021), 20 Uhr, und Samstag (1. Januar), 14 Uhr, stiegen bislang unbekannte Täter in ein aktuell unbewohntes Haus in der Obereiper Straße in Kircheib ein. Die 87-jährige Besitzerin befindet sich zurzeit in einem Seniorenheim.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.11.2021

Unfall auf der B 8 bei Vierwinden: Drei Leichtverletzte

Unfall auf der B 8 bei Vierwinden: Drei LeichtverletzteAm Mittwoch, 17. November, wurden die freiwilligen Feuerwehren Mehren und Weyerbusch zu einem Verkehrsunfall auf der B8 bei Vierwinden gerufen: Gegen 11.10 Uhr alarmierte die Leitstelle die beiden Einheiten mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person".

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.10.2021

Kulturwerkstatt Kircheib: Musikfilm "Stadt, Land: Fluss" feiert Online-Premiere

Kulturwerkstatt Kircheib: Musikfilm "Stadt, Land: Fluss" feiert Online-PremiereBereits beim Sommerfest präsentierte die Kulturwerkstatt Kircheib ihrem Publikum die neue Eigenproduktion, den Film "Stadt, Land: Fluss", im Rahmen eines Live-Viewings. Nun folgt am Samstag, 23. Oktober, um 15 Uhr die Online-Premiere in der "Digitalen Kulturwerkstatt".

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.09.2021

Von Kurztexten und schlechten Hausfrauen in Kircheib

Von Kurztexten und schlechten Hausfrauen in KircheibZum dritten und letzten Teil ihrer diesjährigen Lesungs-Reihe "Land_schaf(f/t)en" lädt die Kulturwerkstatt Kircheib am Samstag, 2. Oktober, um 17 Uhr zwei spannende, junge Autorinnen aus Berlin ein. Elisa Aseva und Jacinta Nandi werden aus ihren aktuellen Betrachtungen der Gesellschaft lesen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.09.2021

Kircheiber Kirche à la Christo und Jeanne-Claude verhüllt

Kircheiber Kirche à la Christo und Jeanne-Claude verhülltViel besser hätten es Christo und Jeanne-Claude zu Lebzeiten auch nicht erledigen können: Die Verhüllungen beispielsweise der Brücke Pont Neuf in Paris, des Reichtags in Berlin und aktuell des Arc de Triomphe wiederum in Paris stehen ein wenig Pate für die Maskerade der Kirche in Kircheib.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2021

„Bild der Verwüstung“ - Verkehrsunfall durch alkoholisierten Fahrer in Kircheib

„Bild der Verwüstung“ - Verkehrsunfall durch alkoholisierten Fahrer in Kircheib
In der Bushaltestelle in Kircheib endete die Chaosfahrt eines betrunkenen Fahrers am Mittwochabend (15. September). Zuvor hatte der Betrunkene mit seinem VW Bus Verkehrszeichen, eine Laterne und Wartehäuschen beschädigt. Die Ermittlungen deuten darauf hin, dass er zwischen Kircheib und Buchholz Mendt außerdem mit einem LKW kollidiert war.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 31.08.2021

Kulturwerkstatt Kircheib: Workshops, Performance und Sommerfest

Kulturwerkstatt Kircheib: Workshops, Performance und Sommerfest Als Teil des Kultursommers Rheinland Pfalz, der in diesem Jahr unter dem Motto "Kompass Europa: Nordlichter" viele spannende künstlerische Beiträge vereint, finden in der Kulturwerkstatt Kircheib vom 10. bis 12. September verschiedene Veranstaltungen mit der diesjährigen Residenzkünstlerin der Kulturwerkstatt, Salla Hakolla, statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.08.2021

Sommerfest in der Kulturwerkstatt Kircheib am 11. September

Sommerfest in der Kulturwerkstatt Kircheib am 11. SeptemberDie Kulturwerkstatt Kircheib feiert ihr diesjähriges Sommerfest. Neben dem Auftritt des Saxophonchors unter Leitung von Jolanta Lerch und einer Filmpremiere gibt es Konzerte der finnischen Harfenistin Salla Hakkola und der Duisburger Singer-Songwriterin CassMae, sowie eine Sonderausgabe der Open Stage.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.06.2021

"Land_schaf(f/t)en": Tijan Sila und Martin Kordic lesen in der Kulturwerkstatt

"Land_schaf(f/t)en": Tijan Sila und Martin Kordic lesen in der KulturwerkstattIn ihrer neuen Lesungs-Reihe widmet sich die Kulturwerkstatt Kircheib in diesem Sommer schwerpunktmäßig der zeitgenössischen, deutschsprachigen Literatur. Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung mit Mariana Leky und Annegret Held, lesen am Samstag, 26. Juni, von 16 bis 19 Uhr die Schriftsteller Tijan Sila aus Kaiserslautern und Martin Kordic aus München.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.05.2021

Diamanthochzeit steht im Hause Droste vor der Tür

Diamanthochzeit steht im Hause Droste vor der TürDer 60. Hochzeitstag führt eine wahrhaft passende Bezeichnung, die Diamantene Hochzeit. Der Grund dafür ist, dass ein Diamant Reinheit, Klarheit und Widerstandskraft symbolisiert. Bei dieser Hochzeit handelt es sich um ein seltenes Hochzeitsjubiläum.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2021

Annegret Held und Mariana Leky lesen in Kircheib

Annegret Held und Mariana Leky lesen in KircheibIn ihrer neuen Lesungs-Reihe „Land_schaf(f/t)en“ widmet sich die Kulturwerkstatt Kircheib schwerpunktmäßig der zeitgenössischen, deutschsprachigen Literatur. An drei Wochenenden von Mai bis September lädt das junge Kulturzentrum an der B8 jeweils zwei Schriftsteller zu einer Lesung ein. Im Anschluss findet ein moderiertes Publikumsgespräch statt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.05.2021

Elvis-Museum hat Corona-Pause gut genutzt

Elvis-Museum hat Corona-Pause gut genutztJonny Winters und Irma Stanton haben das Elvis-Museum in Kircheib in deren Familienhaus beim Amtsgerichts Montabaur als Verein mit dem Namen "Freunde des Elvis-Museum e.V." eintragen lassen. Die Eintragung erfolgte am 10. Mai.

Weiterlesen »
 
 

Werbung